Ihr Aufenthalt im Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim gGmbH


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim gGmbH

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Chirurgie/Schwerpunkt Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Michael Rauschmann

Telefon: 069 - 6705 - 228
Telefax: 069 - 6705 - 220
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Paul Kessler

Telefon: 069 - 6705 - 262
Telefax: 069 - 6705 - 376
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
1.674
Operation an der Wirbelsäule
1.230
Wirbelsäulenbruch Operation
757
Bandscheibenvorfall
519
Bandscheibenbeschwerden
519
Operation an Nerven
460
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
431
Knochenbruch (Fraktur)
345
Arthrose des Hüftgelenkes
259
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
221
Arthrose des Kniegelenkes
207
Bandverletzung Kniegelenk
200
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
133
Knochenschwund
126
Deformierung von Fingern und Zehen
76
Stammzelltransplantation
72
Operation bei Kieferbruch
72
Arthrose im Schultergelenk
53
Wundversorgung bei chronischen Wunden
52
Operationen am Fuß
39
Fraktur Wirbelsäule
34
Operation bei Hauterkrankungen
32
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
14
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
11
Knochentumor, Knochenkrebs
11
Infektion des Knochenmark
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Endoprothetik
Fußchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Patientenkontrollierte Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Spinal(kanal)stenose
416
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
303
Spondylolisthesis
299
Sonstige Spondylose
270
Postlaminektomie-Syndrom, anderenorts nicht klassifiziert
235
Sonstige primäre Gonarthrose
190
Sonstige primäre Koxarthrose
177
Lumboischialgie
177
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
146
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen
134
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
2.737
Komplexe Akutschmerzbehandlung
1.954
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
1.105
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An den Gelenken der Lendenwirbelsäule
853
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
743
Knochenersatz an der Wirbelsäule: Transplantation von Spongiosa(spänen) oder kortikospongiösen Spänen (autogen)
521
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
507
Knochenersatz an der Wirbelsäule: Verwendung von allogenem Knochentransplantat: Ohne Anreicherung von Knochenwachstumszellen
428
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut: Maschinelle Autotransfusion (Cell-Saver) ohne Bestrahlung
364
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: Sonstige
361
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
42
Fachärzte (ohne Belegärzte)
24
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
70
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Krankenpflegehelfer
9
Operationstechnische Assistenz
3
Pflegehelfer
15






Details