Hüfte rechts neu

OP körperlich gut aufgenommen (bin 70 +)Veränderung daraufhin der Stehhöhe um geschätzt 2-3 cm. daher Watschelschritt.Soll sich aber mit der Zeit geben!?Werde das natürlich weiter verfolgen.

Ihr Aufenthalt im Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH

   Hüfte rechts neu

M.G. |  April 2018

OP körperlich gut aufgenommen (bin 70 +)
Veränderung daraufhin der Stehhöhe um geschätzt 2-3 cm. daher Watschelschritt.
Soll sich aber mit der Zeit geben!?
Werde das natürlich weiter verfolgen.


Bewertung für Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anästhesie
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sepsis, nicht näher bezeichnet
6
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
600
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
214
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
123
Komplexe Akutschmerzbehandlung
97
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
95
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
92
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut: Maschinelle Autotransfusion (Cell-Saver) ohne Bestrahlung
83
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
77
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
76
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
57
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
146
Operation bei Hauterkrankungen
89
Magenentzündung (Gastritis)
79
Darminfektion
73
Lungenentzündung
69
Alkoholsucht
67
Inkontinenz
53
Schwindel
48
Operation am Darm (bei Polypen)
22
Operation Magengeschwür
18
Schielbehandlung
10
Bauchspeicheldrüsenkrebs
6
Erkrankung der Hirngefäße
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Volumenmangel
55
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
53
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
42
Synkope und Kollaps
42
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
38
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
37
Schwindel und Taumel
30
Orthostatische Hypotonie
29
Erysipel [Wundrose]
26
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
26
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
414
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA)
273
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
260
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
90
Ganzkörperplethysmographie
80
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
78
Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment
77
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
71
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
57
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
57
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
27
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenkrebs
299
Lungenentzündung
130
Operation an der Lunge
111
Leberkrebs
91
Asthma bronchiale
58
Sarkoidose
28
Operation bei Hauterkrankungen
22
Chemotherapie
20
Gutartige Neubildung des Mittelohres und des Atmungssystems
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Intensivmedizin
Lungenchirurgie
Lungenembolektomie
Palliativmedizin
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
119
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose
60
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge
59
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
53
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
50
Primäre pulmonale Hypertonie
39
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert
38
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura
36
Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände
36
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Ganzkörperplethysmographie
1.590
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
1.301
Kardiorespiratorische Polygraphie
819
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt
809
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
775
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung: Kontrolle oder Optimierung einer früher eingeleiteten häuslichen Beatmung
345
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
274
Intravenöse Anästhesie
254
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
247
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen: Lunge
162
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen an der Hand
985
Wundversorgung bei chronischen Wunden
205
Operation an Nerven
177
Hauttumor (gutartig/bösartig)
142
Karpaltunnelsyndrom
81
Erkrankung Nerven / Muskeln
81
Knochenbruch (Fraktur)
64
Operation bei Hauterkrankungen
48
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
37
Brustoperation, plastisch
34
Fettabsaugung
29
Erkrankung der Brust(drüse)
19
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
19
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Handchirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels
91
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
88
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
87
Sonstige primäre Rhizarthrose
53
Karpaltunnel-Syndrom
51
Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell)
40
Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert
24
Läsion des N. ulnaris
20
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
18
Narben und Fibrosen der Haut
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
799
Andere Operationen an den Bewegungsorganen: Weichteildebridement, schichtenübergreifend
427
Komplexe Akutschmerzbehandlung
256
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
132
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Kleinflächig: Hand
87
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven Hand
83
Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Retinaculum flexorum
65
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie: Fasziotomie längs, offen chirurgisch, partiell, ein Segment und n.n.bez.: Unterarm
65
Resektionsarthroplastik an Gelenken der Hand: Rekonstruktion mit autogenem Material und Sehnenaufhängung: Daumensattelgelenk
52
Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie mit mehreren Neurolysen und mehreren Arteriolysen: Mehrere Finger
51
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
90
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychoonkologie
Psychosomatische Komplexbehandlung
Spezialsprechstunde
Diagnostik und Theapie von gerontopsychosomatischen Störungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
37
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
29
Generalisierte Angststörung
11
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
10
Anpassungsstörungen
10
Mittelgradige depressive Episode
7
Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen
6
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst]
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
625
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
618
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Pflegefachpersonen: 1 Therapieeinheit pro Woche
429
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
410
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Ärzte: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
373
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
293
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Psychologen: 2 Therapieeinheiten pro Woche
256
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
244
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
243
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 2 Therapieeinheiten pro Woche
224
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
455
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
388
Arthrose des Kniegelenkes
346
Arthrose des Hüftgelenkes
327
Knochenbruch (Fraktur)
132
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
117
Deformierung von Fingern und Zehen
80
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
48
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
47
Operation bei Hauterkrankungen
31
Operationen am Fuß
28
Bandscheibenbeschwerden
25
Bandscheibenvorfall
25
Operation an Nerven
22
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
15
Fraktur Becken
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Endoprothetik
Fußchirurgie
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Wundheilungsstörungen
EndoProthetik Zentrum der Maiximalversorgung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
289
Sonstige primäre Gonarthrose
254
Läsionen der Rotatorenmanschette
115
Impingement-Syndrom der Schulter
113
Hallux valgus (erworben)
62
Gonarthrose, nicht näher bezeichnet
53
Meniskusriss, akut
35
Gehirnerschütterung
29
Sonstige sekundäre Gonarthrose
27
Fraktur des Außenknöchels
27
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
343
Komplexe Akutschmerzbehandlung
267
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
249
Minimalinvasive Technik: Sonstige
233
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
203
Diagnostische Arthroskopie: Kniegelenk
184
Diagnostische Arthroskopie: Schultergelenk
166
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Akromioplastik mit Durchtrennung des Ligamentum coracoacromiale
150
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Rekonstruktion der Rotatorenmanschette durch Naht
126
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut: Maschinelle Autotransfusion (Cell-Saver) ohne Bestrahlung
112
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
21
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hauttumor (gutartig/bösartig)
102
Wundversorgung bei chronischen Wunden
88
Operation bei Hauterkrankungen
68
Chemotherapie
45
Schuppenflechte
44
Durchblutungsstörungen der Beine
27
Neurodermitis
20
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Dermatochirurgie
Dermatologische Lichttherapie
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen und HIV-assoziierten Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von bullösen Dermatosen
Diagnostik und Therapie von Dermatitis und Ekzemen
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von papulosquamösen Hautkrankheiten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Desensibilisierung gegenüber Allergenen
143
Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung
123
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
58
Psoriasis vulgaris
36
Sonstige näher bezeichnete Dermatitis
22
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung
16
Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses
15
Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet
15
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges
11
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung
10
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Spezifische allergologische Provokationstestung
573
Entfernung oberflächlicher Hautschichten: Exkochleation (Entfernung mit scharfem Löffel), großflächig: Unterschenkel
158
Spezifische allergologische Immuntherapie: Mit Bienengift oder Wespengift
141
Multimodale dermatologische Komplexbehandlung: Ganzkörper-Dermatotherapie (mindestens 2 x tägl.), Balneotherapie und/oder Lichttherapie
123
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
70
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
67
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut: Unterschenkel
52
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
45
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut: Rumpf
40
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Feuchtverband mit antiseptischer Lösung: Ohne Debridement-Bad
38
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Krankenpflegehelfer
1