Spital Waldshut

Kontakt

Kaiserstraße 93-101, 79761 Waldshut-Tiengen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 5,00 EUR pro Tag

Behinderten- und Kurzzeitparkplätze befinden sich direkt am Spital. Ein Besucherparkplatz und ein öffentliches Parkhaus befinden sich in unmittelbarer Nähe des Spitals.

Ihr Aufenthalt im Spital Waldshut


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Spital Waldshut

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzrhythmusstörungen
276
Schlaganfall
157
Lungenentzündung
128
Implantation eines Herzschrittmachers
117
Schwindel
107
Darmspiegelung
81
Epilepsie Krampfleiden
67
Herzinfarkt
64
Kopfschmerz
28
Asthma bronchiale
24
Magenentzündung (Gastritis)
21
Operation am Darm (bei Polypen)
20
Migräne
17
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Schrittmachereingriffe
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Synkope und Kollaps
228
Vorhofflimmern, paroxysmal
126
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
101
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
78
Präkordiale Schmerzen
71
Schwindel und Taumel
64
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
52
Vorhofflimmern, persistierend
43
Sick-Sinus-Syndrom
42
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
33
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.410
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
847
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
197
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
184
Ganzkörperplethysmographie
104
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
98
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
92
Audiometrie
75
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
71
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA)
69
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
28
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
298
Alkoholsucht
130
Darminfektion
122
Lungenentzündung
119
Magenentzündung (Gastritis)
90
Operation am Darm (bei Polypen)
60
Inkontinenz
39
Lungenkrebs
36
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
18
Gürtelrose
14
Operation Magengeschwür
13
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
9
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
84
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
58
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
39
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
35
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
33
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
31
Gastritis, nicht näher bezeichnet
31
Alkoholische Leberzirrhose
30
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
27
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
471
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
306
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
280
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
125
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
119
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
117
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
97
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
88
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
53
Endoskopische Operationen an den Gallengängen: Zugang durch retrograde Endoskopie
48
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Krampfaderoperation
138
Entfernung Gallenblase
132
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
132
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
106
Leistenbruchoperation
96
Laparoskopische Operation Leistenbruch
86
Operation bei Hauterkrankungen
80
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
77
Durchblutungsstörungen der Beine
70
Operation am Darm
52
Darmspiegelung
52
Darmkrebs
52
Hämorrhoiden
51
Fistel am Anus
47
Wundversorgung bei chronischen Wunden
41
Operation am Anus
31
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
31
Lungenkrebs
20
Operation Magengeschwür
14
Operation an der Schilddrüse
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Behandlung von Verletzungen am Herzen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Dialyseshuntchirurgie
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Eingriffe am Perikard
Endokrine Chirurgie
Endosonographie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Operationen wegen Thoraxtrauma
Phlebographie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
62
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
60
Hämorrhoiden 3. Grades
40
Erysipel [Wundrose]
37
Obstipation
32
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
29
Analfistel
27
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
27
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis
26
Ileus, nicht näher bezeichnet
26
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
156
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
118
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch, epifaszial (anterior)
83
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Mit sonstiger Beschichtung
79
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
74
Reoperation
73
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
71
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
67
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
56
Appendektomie: Offen chirurgisch
47
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
17
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
5
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
130
Fraktur Becken
73
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
65
Arthrose des Hüftgelenkes
63
Knochenbruch (Fraktur)
61
Bandscheibenbeschwerden
49
Bandscheibenvorfall
49
Fraktur Wirbelsäule
45
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
43
Arthrose des Kniegelenkes
28
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
25
Deformierung von Fingern und Zehen
14
Fraktur Hals(wirbelsäule)
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
223
Lumboischialgie
115
Sonstige primäre Koxarthrose
56
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
44
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
40
Prellung des Thorax
33
Fraktur des Außenknöchels
27
Sonstige primäre Gonarthrose
25
Fraktur des Os pubis
21
Prellung der Hüfte
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
153
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
75
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
75
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
58
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
56
Andere Operationen an den Bewegungsorganen: Weichteildebridement, schichtenübergreifend
52
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal
51
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
49
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
47
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
33
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gebärmutter
209
Risikoschwangerschaft
120
Operation am Eierstock
110
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
63
Gebärmuttertumor (gutartig)
62
Schwangerschaftskomplikationen
52
Ausschabung bei Fehlgeburt
47
Fehlgeburt
41
Operation bei Inkontinenz
34
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
32
Gebärmutterentfernung
23
Gebärmutterkrebs
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Leichte Hyperemesis gravidarum
54
Drohender Abort
37
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
35
Intramurales Leiomyom des Uterus
30
Zystozele
26
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
25
Submuköses Leiomyom des Uterus
22
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
22
Bösartige Neubildung: Endometrium
17
Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt]
17
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
112
Subtotale Uterusexstirpation: Suprazervikal: Endoskopisch (laparoskopisch)
70
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Morcellieren des Uterus als Vorbereitung zur Uterusexstirpation
62
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
56
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)
53
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Endometriumablation: Ablation durch Rollerball und/oder Schlingenresektion
46
Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
40
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Destruktion: Elektrokoagulation
37
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Mit alloplastischem Material
35
Transvaginale Suspensionsoperation [Zügeloperation]: Mit alloplastischem Material: Spannungsfreies vaginales Band (TVT) oder transobturatorisches Band (TOT, TVT-O)
34
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
418
Risikoschwangerschaft
257
Schwangerschaftskomplikationen
13
Schwangerschaftsdiabetes
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
386
Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene
85
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
74
Nach dem Termin Geborenes, nicht zu schwer für das Gestationsalter
62
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
59
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
52
Übertragene Schwangerschaft
46
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
44
Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung
42
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
33
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
720
Audiometrie
619
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
615
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
375
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
206
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
141
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
112
Episiotomie und Naht: Episiotomie
106
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
101
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
96
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3
Hebammen
6
Pflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
1.903
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
726
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
378
Native Computertomographie des Abdomens
335
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
316
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
300
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
245
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
202
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP]: Ohne Sekretin-Unterstützung
170
Native Computertomographie des Thorax
169
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Allgemeine Schmerztherapie
Anästhesiologische Intensivmedizin
Patienten-Kontrollierte-Schmerztherapie (PCA) mittels Schmerzpumpe
Teilbetäubung als Nervenblockade
Teilbetäubung als rückenmarksnahe Leitungsanästhesie
Vollnarkose als Intubationsnarkose
Vollnarkose als Kehlkopfmaskennarkose
Vollnarkose als Maskennarkose
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
5
Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
301
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
86
Einfache endotracheale Intubation
67
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
61
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
59
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
58
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
55
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
41
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
33
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
27
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Prostata
126
Operation an der Nase
95
Harnleiter- und Nierensteine
90
Prostatavergrößerung
84
Chronische Mandelentzündung
67
Polypen
66
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
55
Erkrankung der oberen Atemwege
50
Nasennebenhöhlenentzündung
50
Operation an den Rachenmandeln
43
Prostatakrebs
32
Operation am Mittelohr
26
Nierenentzündung, allgemein
23
Operation an der Prostata (bei Krebs)
18
Harnblasenerkrankung
16
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
117
Prostatahyperplasie
84
Ureterstein
55
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
50
Nasenseptumdeviation
37
Chronische Tonsillitis
36
Bösartige Neubildung der Prostata
32
Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand
25
Akute tubulointerstitielle Nephritis
22
Nierenstein
21
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
226
Diagnostische Urethrozystoskopie
223
Urographie: Retrograd
131
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion
105
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
83
Diagnostische Pharyngoskopie: Indirekt
68
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
60
Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra: Urethrotomia interna, ohne Sicht
51
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Fluoreszenzgestützt mit Hexaminolävulinsäure
50
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
45
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0