Ueberblick

Patientenbewertungen

4

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Besonders kinderfreundlich
Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Erweitertes Verpflegungsangebot

Über die Klinik

Adresse Hubertusstraße - 100,
41239 Mönchengladbach
Besuchszeiten 07:00 bis 20:00 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

11.3

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

20.9

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Stomamanagement
  • Kontinenzmanagement
  • Dekubitusmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln

Besondere Austattung

  • Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen - Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck
  • Inkubatoren Neonatologie - Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten)
  • Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren - Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Gehirnerschütterung

 

ICD.Code S06.0

99 Fälle pro Jahr

Sonstige primäre Koxarthrose

 

ICD.Code M16.1

96 Fälle pro Jahr

Sonstige primäre Gonarthrose

 

ICD.Code M17.1

85 Fälle pro Jahr

Distale Fraktur des Radius

 

ICD.Code S52.5

66 Fälle pro Jahr

Fraktur des proximalen Endes des Humerus

 

ICD.Code S42.2

63 Fälle pro Jahr

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie

 

ICD.Code M51.1

56 Fälle pro Jahr

Schenkelhalsfraktur

 

ICD.Code S72.0

55 Fälle pro Jahr

Spinal(kanal)stenose

 

ICD.Code M48.0

36 Fälle pro Jahr

Pertrochantäre Fraktur

 

ICD.Code S72.1

35 Fälle pro Jahr

Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels

 

ICD.Code S82.8

32 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert

 

OPS Code 5-820.00

116 Fälle pro Jahr

Mikrochirurgische Technik

 

OPS Code 5-984

84 Fälle pro Jahr

Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert

 

OPS Code 5-822.g1

74 Fälle pro Jahr

Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf

 

OPS Code 5-900.04

68 Fälle pro Jahr

Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Hemilaminektomie LWS: 1 Segment

 

OPS Code 5-032.30

64 Fälle pro Jahr

Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal

 

OPS Code 5-790.5f

64 Fälle pro Jahr

Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Duokopfprothese: Zementiert

 

OPS Code 5-820.41

54 Fälle pro Jahr

Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell

 

OPS Code 5-832.4

44 Fälle pro Jahr

Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal

 

OPS Code 5-794.k6

42 Fälle pro Jahr

Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment

 

OPS Code 5-839.60

40 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

LVR-Klinik Mönchengladbach Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 0 km

    Entfernung

Betten: 226
Fälle: 2.016
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 16 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Johanniter GmbH - Ev. Krankenhaus Bethesda Mönchengladbach Kartenansicht
  • 4.6

    Gesamtnote

  • 3.77 km

    Entfernung

Betten: 350
Fälle: 12.539
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Krankenhaus Maria Hilf Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 3.77 km

    Entfernung

Betten: 255
Fälle: 11.371
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 2.8

    Gesamtnote

  • 5.97 km

    Entfernung

Betten: 499
Fälle: 23.806
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Krankenhaus Neuwerk "Maria von den Aposteln" gGmbH Kartenansicht
  • 4

    Gesamtnote

  • 8.54 km

    Entfernung

Betten: 363
Fälle: 13.472
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
St. Alexius-/ St. Josef-Krankenhaus - Tagesklinik St. Fabiola Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 9.67 km

    Entfernung

Betten: 15
Fälle: 0
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 15 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 10.96 km

    Entfernung

Betten: 325
Fälle: 18.191
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 21 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Tagesklinik Erkelenz Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 11.97 km

    Entfernung

Betten: 15
Fälle: 0
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 15 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Hermann-Josef-Krankenhaus Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 11.97 km

    Entfernung

Betten: 409
Fälle: 19.831
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 21 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Kreiskrankenhaus Grevenbroich St. Elisabeth Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 15.11 km

    Entfernung

Betten: 308
Fälle: 11.833
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
St. Alexius-/ St. Josef-Krankenhaus / Tagesklinik St. Augustinus Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 15.11 km

    Entfernung

Betten: 12
Fälle: 0
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 16 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen