Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Wilhelmshöher Allee - 345A,
34131 Kassel
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

10.29

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

53.49

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Qualitätsmanagement
  • Wundmanagement
  • Deeskalationstraining

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
  • Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

 

ICD.Code F33.2

344 Fälle pro Jahr

Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ

 

ICD.Code F60.31

208 Fälle pro Jahr

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

 

ICD.Code F32.2

117 Fälle pro Jahr

Paranoide Schizophrenie

 

ICD.Code F20.0

44 Fälle pro Jahr

Posttraumatische Belastungsstörung

 

ICD.Code F43.1

38 Fälle pro Jahr

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen

 

ICD.Code F33.3

34 Fälle pro Jahr

Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

 

ICD.Code F31.4

30 Fälle pro Jahr

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode

 

ICD.Code F33.1

28 Fälle pro Jahr

Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv

 

ICD.Code F25.1

23 Fälle pro Jahr

Mittelgradige depressive Episode

 

ICD.Code F32.1

15 Fälle pro Jahr