Alfried Krupp Krankenhaus Steele

Kontakt

Hellweg 100, 45276 Essen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 2,00 EUR pro Stunde
Maximal 10,00 EUR pro Tag

Beschrankter Parkplatz vor dem Krankenhaus. In den ersten 15 Minuten kostenfreies Parken auf dem Besucherparkplatz. Die Gebühr beträgt für die erste angefangene Stunde 2,00 EUR, für die zweite angefangene Stunde 1,50 EUR, danach jede weitere angefangene Stunde jeweils 1,00 EUR.

Ihr Aufenthalt im Alfried Krupp Krankenhaus Steele









Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Alfried Krupp Krankenhaus Steele

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
149
Entfernung Gallenblase
147
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
107
Darmspiegelung
99
Magenkrebsoperation
88
Darmkrebs
73
Operation am Darm
73
Fistel am Anus
72
Darmerkrankung Polypen
70
Operation am Anus
66
Wundversorgung bei chronischen Wunden
61
Hämorrhoiden
48
Operation Magengeschwür
36
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
35
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
31
Operation am Darm (bei Polypen)
25
Leistenbruchoperation
25
Implantation eines Herzschrittmachers
19
Operation an der Bauchspeicheldrüse
11
Operation an der Leber (bei Krebs)
10
Bauchspeicheldrüsenkrebs
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Endokrine Chirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Analfistel
60
Analprolaps
52
Hämorrhoiden 3. Grades
39
Bösartige Neubildung des Rektums
29
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
29
Pilonidalzyste mit Abszess
29
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
25
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
23
Analabszess
22
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
128
Anwendung eines Klammernahtgerätes: Lineares Klammernahtgerät, laparoskopisch oder thorakoskopisch, für die intrathorakale oder intraabdominale Anwendung
105
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
91
Operative Behandlung von Hämorrhoiden: Mit Stapler
85
Atypische partielle Magenresektion: Herstellung eines Schlauchmagens [Sleeve Resection]: Laparoskopisch
77
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
73
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
65
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
56
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch, epifaszial (anterior)
54
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
53
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Anästhesiologie
Moderne Regionalanästhesie
Postoperative Schmerzausschaltung
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
21
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
67
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
11
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen an der Hand
542
Wundversorgung bei chronischen Wunden
147
Operation an Nerven
118
Fettabsaugung
47
Karpaltunnelsyndrom
46
Erkrankung Nerven / Muskeln
46
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
32
Hauttumor (gutartig/bösartig)
31
Knochenbruch (Fraktur)
26
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
25
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
17
Erkrankung der Brust(drüse)
15
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
13
Brustoperation, plastisch
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Handchirurgie
Mammachirurgie
Verbrennungschirurgie
Septische Chirurgie
Sonstige im Bereich Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Karpaltunnel-Syndrom
36
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert
35
Lokalisierte Adipositas
29
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
27
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
18
Tendovaginitis stenosans [de Quervain]
18
Sonstige Enthesopathien, anderenorts nicht klassifiziert
15
Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk
15
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert
15
Narben und Fibrosen der Haut
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
181
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Unterschenkel
99
Andere Operationen an den Bewegungsorganen: Weichteildebridement, schichtenübergreifend
90
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
67
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
64
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Brustwand und Rücken
64
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
63
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
58
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Debridement einer Faszie: Unterschenkel
49
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde: Großflächig: Unterschenkel
47
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
1.298
Darmspiegelung
665
Operation am Darm (bei Polypen)
259
Chemotherapie
190
Lungenkrebs
164
Lungenentzündung
157
Magenentzündung (Gastritis)
140
Darminfektion
118
Herzrhythmusstörungen
98
Alkoholsucht
79
Schwindel
78
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
69
Schielbehandlung
68
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
59
Operation Magengeschwür
49
Speiseröhrenkrebs
33
Asthma bronchiale
33
Bauchspeicheldrüsenentzündung
31
Darmerkrankung Polypen
31
Magenkrebs
25
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
15
Bauchspeicheldrüsenkrebs
13
Prostatakrebs
11
Hämorrhoiden
10
Sarkoidose
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Endoskopie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
121
Sonstige Gastritis
101
Synkope und Kollaps
92
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
78
Volumenmangel
77
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
65
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
63
Instabile Angina pectoris
61
Schwindel und Taumel
61
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
49
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Kardiorespiratorische Polysomnographie
1.298
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.260
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
616
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
595
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
550
Ganzkörperplethysmographie
524
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
439
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
410
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
394
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
336
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
26
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
45
Krankenpflegehelfer
3
Operationstechnische Assistenz
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Teleradiologie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
834
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
771
Native Computertomographie des Schädels
768
Native Computertomographie des Abdomens
545
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
325
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
308
Native Computertomographie des Thorax
268
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
141
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
81
Andere native Computertomographie
78
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
703
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
275
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
275
Arthrose des Hüftgelenkes
178
Arthrose des Kniegelenkes
140
Knochenbruch (Fraktur)
116
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
112
Operation an der Wirbelsäule
101
Fraktur Becken
88
Fraktur Wirbelsäule
72
Bandscheibenvorfall
48
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
48
Bandscheibenbeschwerden
48
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
45
Fraktur am Fuß
42
Operationen an der Hand
30
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
28
Wirbelsäulenbruch Operation
22
Wundversorgung bei chronischen Wunden
21
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
20
Deformierung von Fingern und Zehen
14
Operation bei Kieferbruch
10
Fraktur Schädel
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
133
Sonstige primäre Gonarthrose
131
Gehirnerschütterung
92
Lumboischialgie
60
Fraktur des Außenknöchels
48
Sonstige dysplastische Koxarthrose
43
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
43
Fraktur des Os sacrum
42
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
42
Fraktur der Mittelfußknochen
29
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
197
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
185
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
151
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
110
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
107
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
88
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
79
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
78
Anwendung eines Navigationssystems
74
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
67
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
25
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
285
Operation an der Prostata
272
Prostatakrebs
260
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
236
Prostatavergrößerung
166
Operation an der Niere (bei Krebs)
87
Inkontinenz
82
Nierentumor, Nierenkrebs
71
Harnblasenerkrankung
65
Operation an der Prostata (bei Krebs)
59
Nierenentzündung, allgemein
39
Chemotherapie
36
Hodentumor
24
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
23
Wundversorgung bei chronischen Wunden
22
Lympherkrankungen
14
Leistenbruchoperation
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Prostatazentrum
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Andrologische Sprechstunde
Versorgungsschwerpunkt in sonstigem medizinischen Bereich
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
317
Bösartige Neubildung der Prostata
260
Prostatahyperplasie
166
Ureterstein
161
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
150
Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet
138
Akute Zystitis
135
Nierenstein
99
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
90
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
64
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Urethrozystoskopie
908
Urographie: Retrograd
804
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
440
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
366
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
351
Anwendung eines OP-Roboters: Komplexer OP-Roboter
261
Zystographie
253
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
144
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
137
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Entfernung
136
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14

Belegklinik für HNO-Heilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Priv.-Doz. Dr. med. Christoph Bergmann

Telefon: 0201 - 805
Telefax: 0201 - 503 - 588
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Frau Dr. med. Shabnam Fahimi-Weber

Telefon: 0201 - 805
Telefax: 0201 - 503 - 588
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Selahattin Aydogdu

Telefon: 0201 - 805
Telefax: 0201 - 503 - 588
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Wolf D. Reide

Telefon: 0201 - 805
Telefax: 0201 - 503 - 588
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Annette Fuhr-Horst

Telefon: 0201 - 805
Telefax: 0201 - 503 - 588
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
404
Nasennebenhöhlenentzündung
249
Erkrankung der oberen Atemwege
249
Polypen
156
Chronische Mandelentzündung
156
Operation an den Nasennebenhöhlen
155
Operation am Mittelohr
83
Operation an den Rachenmandeln
79
Polypenoperation
41
Operation am Mittel- und Innenohr
32
Chronische Mittelohrenzündung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
199
Chronische Tonsillitis
117
Chronische Pansinusitis
40
Hyperplasie der Rachenmandel
28
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva
14
Hyperplasie der Gaumenmandeln
11
Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet
8
Hypertrophie der Nasenmuscheln
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
155
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
115
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
95
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
75
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
60
Plastische Rekonstruktion der inneren und äußeren Nase [Septorhinoplastik]: Septorhinoplastik mit Korrektur des Knochens: Mit lokalen autogenen Transplantaten
41
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
40
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Ethmoidsphenoidektomie, endonasal
39
Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
35
Andere Operationen am Mittel- und Innenohr: Operation an der Tuba auditiva
32
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3