Ihr Aufenthalt im Asklepios Klinik Seligenstadt


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Asklepios Klinik Seligenstadt

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bluthochdruck
684
Herzschwäche
490
Darmspiegelung
368
Lungenentzündung
306
Alkoholsucht
231
Darminfektion
205
Herzrhythmusstörungen
158
Chronische Atemwegserkrankung
146
Schwindel
126
Inkontinenz
124
Schlaganfall
99
Zuckerkrankheit
93
Magenentzündung (Gastritis)
79
Nierenversagen/Nierenschwäche
66
Operation am Darm (bei Polypen)
57
Herzinfarkt
54
Gallenblasensteine
45
Implantation eines Herzschrittmachers
44
Asthma bronchiale
31
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
31
Bauchspeicheldrüsenentzündung
30
Darmerkrankung Polypen
26
Epilepsie Krampfleiden
25
Operation Magengeschwür
22
Lungenkrebs
21
Hämorrhoiden
20
Bauchspeicheldrüsenkrebs
17
Harnleiter- und Nierensteine
16
Gesichtsnervenlähmung
15
Gürtelrose
12
Migräne
11
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
10
Kopfschmerz
10
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Dialyse
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Palliativmedizin
Phlebographie
Physikalische Therapie
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Teleradiologie
Transfusionsmedizin
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Benigne essentielle Hypertonie
323
Volumenmangel
227
Linksherzinsuffizienz
212
Synkope und Kollaps
192
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
170
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
124
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
124
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
121
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
87
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet
73
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
750
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
747
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
712
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
412
Ganzkörperplethysmographie
346
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
324
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
258
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden: Ohne Anwendung eines Telekonsildienstes
186
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
173
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
155
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
21
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10

Klinik für Akutgeriatrie und Geriatrische Frührehabilitation



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Beate Manus

Telefon: 06182 - 83 - 8401
Telefax: 06182 - 83 - 8402
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
216
Fraktur Wirbelsäule
165
Schlaganfall
105
Lungenentzündung
83
Chronische Atemwegserkrankung
34
Nierenversagen/Nierenschwäche
33
Inkontinenz
30
Fraktur Becken
28
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
16
Schüttellähmung
12
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Geriatrische Tagesklinik
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Linksherzinsuffizienz
103
Pertrochantäre Fraktur
98
Schenkelhalsfraktur
91
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens
54
Fraktur eines Lendenwirbels
51
Volumenmangel
50
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
30
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
30
Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert
29
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
27
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
2.271
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
719
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Basisbehandlung
344
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
294
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
184
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
155
Native Computertomographie des Schädels
145
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
39
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
36
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
21
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
935
Bandscheibenvorfall
368
Bandscheibenbeschwerden
368
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
288
Operation an der Schilddrüse
243
Schilddrüsenoperation
240
Gallenblasensteine
173
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
146
Entfernung Gallenblase
143
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
89
Leistenbruchoperation
88
Operation am Darm
77
Darmkrebs
77
Laparoskopische Operation Leistenbruch
47
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
44
Wundversorgung bei chronischen Wunden
32
Schilddrüsenkrebs
28
Fraktur Wirbelsäule
25
Darmspiegelung
22
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
21
Hämorrhoiden
21
Wirbelsäulenbruch Operation
17
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
16
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
15
Magenkrebsoperation
11
Gutartiger Tumor Nebenschilddrüse
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Chirurgische Intensivmedizin
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Spinal(kanal)stenose
123
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
120
Radikulopathie
107
Nichttoxische mehrknotige Struma
103
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
84
Sonstige Spondylose mit Radikulopathie
79
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
76
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis
61
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
50
Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen
43
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
569
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
307
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
272
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell
271
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An den Gelenken der Lendenwirbelsäule
249
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
242
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
232
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
218
Inzision des Spinalkanals: Dekompression
215
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Hemilaminektomie LWS: 1 Segment
204
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
264
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
118
Fraktur Wirbelsäule
96
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
73
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
59
Arthrose des Kniegelenkes
52
Arthrose im Schultergelenk
50
Knochenbruch (Fraktur)
45
Arthrose des Hüftgelenkes
33
Bandverletzung Kniegelenk
32
Fraktur Becken
31
Bandscheibenvorfall
24
Bandscheibenbeschwerden
24
Deformierung von Fingern und Zehen
10
Fraktur Schädel
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen eines Vertrages zur Integrierten Versorgung nach § 140b SGB V
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Läsionen der Rotatorenmanschette
187
Gehirnerschütterung
108
Distale Fraktur des Radius
66
Schenkelhalsfraktur
65
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
55
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke
47
Fraktur eines Lendenwirbels
43
Sonstige primäre Gonarthrose
42
Fraktur der Klavikula
34
Pertrochantäre Fraktur
33
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
184
Native Computertomographie des Schädels
141
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Sonstige Rekonstruktion der Rotatorenmanschette
116
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
106
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
72
Komplexe Akutschmerzbehandlung
69
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
68
Implantation einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität: Totalendoprothese Schultergelenk: Invers
62
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
61
Native Computertomographie des Beckens
50
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gebärmutter
85
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
45
Gebärmutterentfernung
43
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
36
Operation am Eierstock
21
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Intramurales Leiomyom des Uterus
17
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
9
Zu starke Blutung in der Prämenopause
8
Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken
7
Zystozele
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
25
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material
19
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
15
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Mit ausgedehnter retroperitonealer Präparation
13
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
9
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Hinterwandplastik (bei Rektozele): Ohne alloplastisches Material
9
Diagnostische Hysteroskopie
8
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
5
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)
5
Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere Maßnahmen): Offen chirurgisch (abdominal)
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Frank Müller-Hillebrand

Telefon: 06182 - 83 - 8265
Telefax: 06182 - 83 - 8675
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anästhesieverfahren bei stationären und ambulanten Patienten
intensivmedizinische Versorgung der operativen Patienten
interdisziplinäres, interprofessionelles perioperatives Schmerzmanagement
moderne Anästhesieverfahren im ambulanten und stationären Bereich
moderne Beatmungsformen
Notfallmedizin
patientenorientierte Betreuung und Behandlung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6