Ammerland-Klinik Westerstede


Kontakt

Lange Straße 38, 26655 Westerstede

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1 EUR pro Stunde
Maximal 6,50 EUR pro Tag

Es stehen 1.000 Parkplätze zur Verfügung. Davon sind ca. 800 kostenfrei. Im vorderen Bereich der Klinik werden 200 Parkplätze bewirtschaftet. Die ersten zwei Stunden auf dem beschrankten Parkplatz sind kostenlos.

Tolles Team

Wurde sehr gut als Notfallpatient aufgenommenI, Sehr freundliche Mitarbeiter. IInsbesondere die Mitarbeiterin in der Erstaufnahme verdient ein dickes Lob!

Ihr Aufenthalt im Ammerland-Klinik Westerstede


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Ammerland-Klinik Westerstede

   Tolles Team

D.K. |  Februar 2018

Wurde sehr gut als Notfallpatient aufgenommenI, Sehr freundliche Mitarbeiter. IInsbesondere die Mitarbeiterin in der Erstaufnahme verdient ein dickes Lob!


Bewertung für Ammerland-Klinik Westerstede

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Leistenbruchoperation
403
Entfernung Gallenblase
340
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
339
Gallenblasensteine
318
Laparoskopische Operation Leistenbruch
255
Operation am Darm
230
Darmkrebs
205
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
158
Wundversorgung bei chronischen Wunden
82
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
80
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
73
Hämorrhoiden
73
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
59
Schilddrüsenoperation
57
Operation an der Schilddrüse
56
Operation Magengeschwür
52
Operation an der Leber (bei Krebs)
35
Gebärmutterschleimhautwucherung
34
Chronische Beinwunden (Ulcus)
33
Geschwür Fuß / Bein
33
Durchblutungsstörungen der Beine
27
Gallenblasenentzündung
26
Darmerkrankung Polypen
22
Zwerchfellbruch
17
Operation an der Bauchspeicheldrüse
14
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
11
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
10
Bauchspeicheldrüsenentzündung
10
Bauchspeicheldrüsenkrebs
10
Speiseröhrenkrebs
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Darmzentrum
Hernienchirurgie
Peritoneladialysechirurgie
Proktologie
Refluxchirurgie
Wundzentrum
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
54
Hämorrhoiden 3. Grades
54
Bösartige Neubildung des Rektums
51
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
49
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
40
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
37
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
33
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert
31
Obstipation
28
Sonstige Appendizitis
28
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
418
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
393
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
292
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
219
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
148
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
140
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
106
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
99
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Bauchregion
94
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
91
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
35
Pflegeassistenten
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
1.406
Durchblutungsstörungen der Beine
733
Geschwür Fuß / Bein
677
Chronische Beinwunden (Ulcus)
677
Gefäßoperation an den Beinen
630
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
290
Halsschlagaderverengung
150
Zuckerkrankheit
103
Krampfaderoperation
98
Operation an der Lunge
63
Operation bei Hauterkrankungen
61
Erkrankung der Hirngefäße
41
Lungenkrebs
39
Wundversorgung bei chronischen Wunden
30
Implantation eines Herzschrittmachers
30
Schielbehandlung
28
Leberkrebs
20
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Lungenchirurgie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Portimplantation
Thorakoskopische Eingriffe
Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
Transplantationschirurgie
Tumorchirurgie
Diagnostik und Therapie des diabetischen Fußes
Herzschrittmacherimplantation
Operative Behandlung von peripheren oder sonstigen Aneurysmen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Verschluss und Stenose der A. carotis
156
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
107
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
76
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
73
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
57
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert
41
Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate
30
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität
30
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
28
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
26
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
191
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
170
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
168
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
167
Endarteriektomie: A. femoralis
153
Endarteriektomie: A. carotis interna extrakraniell
147
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Fuß
145
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Unterschenkel
144
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision eines vaskulären Implantates
142
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
139
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
34
Pflegeassistenten
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Prostata
412
Chemotherapie
175
Harnleiter- und Nierensteine
171
Prostatavergrößerung
163
Prostatakrebs
156
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
139
Inkontinenz
136
Harnblasenerkrankung
112
Operation an der Prostata (bei Krebs)
97
Operation an der Niere (bei Krebs)
95
Nierentumor, Nierenkrebs
69
Nierenentzündung, allgemein
64
Nierenversagen/Nierenschwäche
56
Schielbehandlung
49
Hodentumor
49
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
40
Operation bei Inkontinenz
28
Operation am Mund (bei Krebs)
17
Lympherkrankungen
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Dialyse
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Nierentransplantation
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Prostatazentrum
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Beckenbodenchirurgie
Lasertherapie (Prostata und Steine)
Nerverhaltende Prostatektomie
Photodynmaische Diagnostik
Photodynmaische Diagnostik
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
456
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
226
Bösartige Neubildung der Prostata
213
Prostatahyperplasie
193
Nierenstein
106
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
93
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
78
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
78
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
63
Sonstige chronische Zystitis
57
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Urethrozystoskopie
1.669
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
1.192
Urographie: Retrograd
1.034
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
604
Diagnostische Ureterorenoskopie
423
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
413
Intraoperative Anwendung der Verfahren
321
Zystostomie: Perkutan
230
Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung: Entfernung eines Steines, ureterorenoskopisch
198
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Fluoreszenzgestützt mit Hexaminolävulinsäure
193
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Pflegeassistenten
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
693
Risikoschwangerschaft
527
Brustkrebs
515
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
425
Operation an der Gebärmutter
403
Operation am Eierstock
310
Gebärmutterschleimhautwucherung
295
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
237
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
228
Gebärmutterentfernung
217
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
184
Gebärmuttertumor (gutartig)
134
Brustoperation, plastisch
89
Erkrankung der Brust(drüse)
74
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
66
Schwangerschaftskomplikationen
62
Ausschabung bei Fehlgeburt
53
Fehlgeburt
41
Eierstockkrebs
36
Wundversorgung bei chronischen Wunden
35
Gebärmutterkrebs
27
Operation bei Inkontinenz
14
Operation am Darm
12
Schwangerschaftsdiabetes
12
Darmkrebs
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
624
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
200
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
160
Endometriose des Beckenperitoneums
102
Intramurales Leiomyom des Uterus
91
Spontangeburt eines Einlings
70
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
66
Carcinoma in situ der Milchgänge
65
Gutartige Neubildung des Ovars
62
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
61
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
643
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
426
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
308
Sondenmessung im Rahmen der SLNE (Sentinel Lymphnode Extirpation)
308
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes: Exzision von erkranktem Gewebe des Douglasraumes
226
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von bis zu 25% des Brustgewebes (bis zu 1 Quadranten)
214
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
211
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes: Destruktion von erkranktem Gewebe des Douglasraumes
208
Insufflation der Tubae uterinae: Chromopertubation
202
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie)
170
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Pflegeassistenten
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.003
Operation am Darm (bei Polypen)
394
Darminfektion
273
Alkoholsucht
229
Chemotherapie
221
Schielbehandlung
216
Lungenentzündung
207
Nierenversagen/Nierenschwäche
157
Inkontinenz
153
Gallenblasensteine
137
Bauchspeicheldrüsenentzündung
114
Magenentzündung (Gastritis)
113
Lungenkrebs
104
Herzschwäche
97
Speiseröhrenkrebs
54
Zuckerkrankheit
53
Operation Magengeschwür
52
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
51
Blutkrebs, Lymphknotenkrebs
51
Magengeschwür
49
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
49
Tumor des Lymphsystem
44
Magenkrebs
43
Bauchspeicheldrüsenkrebs
42
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
42
Chronische Atemwegserkrankung
40
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
33
Schwindel
31
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
30
Leberkrebs
28
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
24
Eierstockkrebs
24
Zahnoperation
20
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
18
Leberentzündung
13
Hämorrhoiden
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Spezialsprechstunde
Stammzelltransplantation
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
127
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
123
Volumenmangel
104
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
91
Erysipel [Wundrose]
89
Sonstige Gastritis
65
Obstipation
65
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
63
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
48
Schmerzen im Bereich des Oberbauches
47
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.506
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
963
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
670
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
488
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
272
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
241
Andere Operationen am Darm: Injektion: Endoskopisch
161
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: Stufenbiopsie
153
Diagnostische Koloskopie: Partiell
150
Andere Operationen am Darm: Clippen: Endoskopisch
148
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
25
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
45
Pflegeassistenten
8
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.349
Herzschwäche
1.028
Bluthochdruck
616
Herzrhythmusstörungen
597
Herzinfarkt
517
Implantation eines Herzschrittmachers
268
Verengung der Herzkranzgefäße
185
Herzklappenerkrankungen
57
Schwindel
55
Chronische Atemwegserkrankung
28
Lungenentzündung
22
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Akutversorgung von Herzinfarkten
Akutversorgung von Herzinfarkten
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
307
Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet
190
Sonstige Brustschmerzen
179
Synkope und Kollaps
145
Vorhofflimmern, paroxysmal
111
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
106
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
81
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand
76
Sonstige Formen der Angina pectoris
60
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale
58
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.728
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
1.061
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
1.023
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
656
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
495
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
402
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie
370
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
259
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
209
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
200
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
27
Pflegeassistenten
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
668
Schwindel
365
Epilepsie Krampfleiden
350
Multiple Sklerose
184
Schüttellähmung
86
Migräne
83
Kopfschmerz
60
Bluthochdruck
60
Schielbehandlung
59
Gesichtsnervenlähmung
45
Bandscheibenvorfall
27
Bandscheibenbeschwerden
27
Gürtelrose
22
Trigeminusneuralgie, Gesichtsschmerz
21
Erkrankung Nerven / Muskeln
19
Hirntumor
18
Erkrankung der Hirngefäße
18
Myasthenia gravis
17
Schielen
14
Hirnhautentzündung
12
Hirnentzündung
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Native Sonographie
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
427
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
293
Schwindel und Taumel
114
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
102
Spannungskopfschmerz
86
Migräne mit Aura [Klassische Migräne]
67
Synkope und Kollaps
67
Benigner paroxysmaler Schwindel
67
Volumenmangel
61
Kopfschmerz
61
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
1.453
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
837
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
734
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
681
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden
538
Neurographie
348
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
324
Elektromyographie (EMG)
277
Registrierung evozierter Potentiale: Visuell (VEP)
234
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik: Einfach
210
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
20
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
54
Pflegeassistenten
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
26
Fachärzte (ohne Belegärzte)
19
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
45
Operationstechnische Assistenz
7
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
692
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Interventionelle Radiologie
Kinderradiologie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Sonographie mit Kontrastmittel
Szintigraphie
Tumorembolisation
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
3.962
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
1.781
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
1.389
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
1.117
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
959
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
755
Native Computertomographie des Abdomens
732
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
521
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
515
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems: Ein-Phasen-Szintigraphie
397
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Grauer Star Operation
310
Operation an der Linse
153
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anpassung von Sehhilfen
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Laserchirurgie des Auges
Plastische Chirurgie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige senile Kataraktformen
143
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
142
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chronische Mandelentzündung
62
Operation an der Nase
50
Polypen
48
Nasennebenhöhlenentzündung
25
Erkrankung der oberen Atemwege
25
Operation an den Rachenmandeln
24
Operation am Mittelohr
20
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
18
Chronische Tonsillitis
17
Hyperplasie der Rachenmandel
15
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
19
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
16
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
13
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
11
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
10
Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
9
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
7
Plastische Rekonstruktion der inneren und äußeren Nase [Septorhinoplastik]: Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels: Mit lokalen autogenen Transplantaten
6
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0