Asklepios Klinik Pasewalk

Kontakt

Prenzlauer Chaussee 30, 17309 Pasewalk

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,50 EUR pro Stunde
Maximal 3,00 EUR pro Tag

Die erste halbe Stunde ist kostenfrei, danach werden für jede halbe Stunde 0,50 € berechnet.

Ihr Aufenthalt im Asklepios Klinik Pasewalk


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Asklepios Klinik Pasewalk

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
424
Herzrhythmusstörungen
169
Lungenentzündung
165
Magenentzündung (Gastritis)
103
Alkoholsucht
101
Implantation eines Herzschrittmachers
99
Darminfektion
80
Operation am Darm (bei Polypen)
74
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
66
Inkontinenz
43
Lungenkrebs
28
Operation Magengeschwür
20
Schwindel
17
Bauchspeicheldrüsenentzündung
16
Bauchspeicheldrüsenkrebs
9
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
100
Synkope und Kollaps
75
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger
74
Vorhofflimmern, persistierend
72
Sonstige Brustschmerzen
56
Volumenmangel
52
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
49
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
43
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation
41
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
40
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
965
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
696
Native Computertomographie des Schädels
442
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
415
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
275
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
239
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
218
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
212
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
192
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
147
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
21
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
198
Lungenentzündung
192
Chronische Mandelentzündung
51
Epilepsie Krampfleiden
31
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
29
Nierenentzündung, allgemein
20
Chronische Mittelohrenzündung
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Neonatologie
Neugeborenenscreening
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
166
Gehirnerschütterung
117
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
110
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
91
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
58
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
56
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet
51
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
40
Übelkeit und Erbrechen
29
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet
27
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
75
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
69
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
42
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
33
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung
33
Kardiorespiratorische Polysomnographie
29
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
26
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
24
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck [CPAP]: Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
12
Sauerstoffzufuhr bei Neugeborenen
12
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
13
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
334
Operation bei Hauterkrankungen
174
Gefäßoperation an den Beinen
129
Entfernung Gallenblase
125
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
125
Wundversorgung bei chronischen Wunden
120
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
101
Leistenbruchoperation
96
Darmspiegelung
82
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
49
Darmkrebs
48
Operation am Darm
48
Magenentzündung (Gastritis)
36
Halsschlagaderverengung
31
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
27
Hämorrhoiden
22
Darminfektion
21
Operation Magengeschwür
14
Operation an der Schilddrüse
13
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mammachirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen
76
Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet
48
Verschluss und Stenose der A. carotis
31
Sonstige Obturation des Darmes
30
Sonstige akute Gastritis
21
Erysipel [Wundrose]
19
Trichilemmalzyste
18
Pilonidalzyste mit Abszess
16
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
16
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
401
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
212
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
159
Native Computertomographie des Abdomens
134
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Feuchtverband mit antiseptischer Lösung: Ohne Debridement-Bad
122
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
119
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
117
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
104
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
100
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
92
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
93
Prostatakrebs
88
Operation an der Prostata
76
Prostatavergrößerung
75
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
68
Nierenentzündung, allgemein
57
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
46
Inkontinenz
46
Nierentumor, Nierenkrebs
44
Operation an der Niere (bei Krebs)
39
Harnblasenerkrankung
26
Chemotherapie
24
Operation an der Prostata (bei Krebs)
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Diagnostik und Therapie der Inkontinenz
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
137
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
105
Bösartige Neubildung der Prostata
88
Prostatahyperplasie
75
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
59
Akute tubulointerstitielle Nephritis
56
Nierenstein
46
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken
39
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
38
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Urographie: Retrograd
284
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
247
Native Computertomographie des Abdomens
237
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
147
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
124
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Fluoreszenzgestützt mit Hexaminolävulinsäure
98
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
93
Zystographie
84
Diagnostische Urethrozystoskopie
83
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
79
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
439
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
195
Arthrose des Hüftgelenkes
139
Arthrose des Kniegelenkes
120
Bandscheibenvorfall
94
Bandscheibenbeschwerden
94
Operation an der Wirbelsäule
86
Operationen am Fuß
57
Knochenbruch (Fraktur)
51
Deformierung von Fingern und Zehen
44
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
33
Operation bei Hauterkrankungen
22
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
20
Operation an der Wirbelsäule
20
Fraktur Becken
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
126
Sonstige primäre Gonarthrose
112
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
75
Gehirnerschütterung
62
Bursitis im Schulterbereich
32
Hallux valgus (erworben)
25
Kreuzschmerz
20
Prellung des Thorax
20
Hallux rigidus
18
Fraktur des Außenknöchels
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
565
Elektrotherapie
320
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
183
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
174
Native Computertomographie des Schädels
163
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Kniegelenk
133
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
108
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
106
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Ohne bildgebende Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
106
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Endoprothese mit erweiterter Beugefähigkeit: Zementiert
101
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
624
Risikoschwangerschaft
346
Schwangerschaftskomplikationen
104
Operation am Eierstock
97
Operation an der Gebärmutter
84
Ausschabung bei Fehlgeburt
58
Gebärmutterentfernung
57
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
57
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
35
Gebärmuttertumor (gutartig)
32
Fehlgeburt
28
Geburt durch Kaiserschnitt
26
Gebärmutterkrebs
17
Schwangerschaftsdiabetes
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Gynäkologische Onkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
469
Spontangeburt eines Einlings
147
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
68
Drohender Abort
58
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
50
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
47
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
45
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
41
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus
35
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane
775
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
344
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
334
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
212
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
192
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
116
Episiotomie und Naht: Episiotomie
91
Andere Sectio caesarea: Resectio
83
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
66
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
66
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
7
Hebammen
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenkrebs
31
Schlaganfall
27
Lungenentzündung
25
Schwindel
23
Bauchspeicheldrüsenkrebs
15
Epilepsie Krampfleiden
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anthroposophische Medizin
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Naturheilkunde
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Stroke Unit
Transfusionsmedizin
Fachübergreifende Frührehabilitation
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Benigner paroxysmaler Schwindel
16
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
16
Volumenmangel
15
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet
13
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
12
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
12
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
11
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
10
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
9
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
160
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
89
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
75
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
59
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
57
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
35
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
34
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
31
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
30
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
27
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
21
Krankenpflegehelfer
4
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
akute Nierenersatztherapie
Anästhesie Sprechstunde
Behandlung aller postoperativen o. posttraumatisch kritisch kranker Patienten
Interdisziplinäre operative Intensivstation
Langzeitbeatmung
moderne Narkoseverfahren (Allgemeinanästhesien, rückenmarksnahe Anästhesienen u. Kathetertechniken, Plexusanästhesien und Kathetertechniken)
moderne Überwachungsanlagen
zentrale Überwachungseinheit
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychiatrische Tagesklinik
Psychiatrischer Konsildienst
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
89
Schwindel
74
Polyneuropathie
59
Epilepsie Krampfleiden
41
Migräne
20
Gesichtsnervenlähmung
16
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schmerztherapie
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Benigner paroxysmaler Schwindel
53
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet
48
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
35
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
26
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
20
Fazialisparese
16
Spannungskopfschmerz
15
Migräne mit Aura [Klassische Migräne]
14
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
11
Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
409
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
244
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
115
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
95
Neurographie
89
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
79
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
64
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
36
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden: Ohne Anwendung eines Telekonsildienstes
35
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
33
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3