Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg

Das BETHLEHEM Gesundheitszentrum ist ein Akutkrankenhaus mit den Kliniken für Anästhesie, Chirurgie, Gynäkologie, Geburtshilfe, Innere Medizin, Orthopädie und Unfallchirurgie, Pädiatrie, Radiologie und Nuklearmedizin.

Darüber hinaus bieten wir durch unsere Zentren ein breites Spektrum an gesundheitlicher Versorgung für die Bürger der Region. Zu den Zentren gehören das ZAP (Zentrum für Rehabilitation und Physiotherapie Stolberg gGmbH), das Franziska Schervier Schul- und Bildungszentrum (FSB) das SPZ (Sozialpädiatrisches Zentrum), die Häusliche Pflege sowie Haus Lucia, eine Einrichtung der Kurzzeit- und Tagespflege.

Entsprechend den Anforderungen an ein modernes Gesundheitszentrum bietet das Stolberger Krankenhaus ein umfangreiches Angebot in allen Fragen der gesundheitlichen Versorgung.

Kontakt

Steinfeldstraße 5, 52222 Stolberg (Rheinl.)

Besuchszeiten

07:00 bis 20:00 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,80 EUR pro Stunde
Maximal 5,00 EUR pro Tag

Ihr Aufenthalt im Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Herbert Röhrig

Telefon: 02402 - 107 - 4355
Telefax: 02402 - 107 - 4357
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
766
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
218
Operation an der Wirbelsäule
200
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
162
Bandscheibenvorfall
157
Bandscheibenbeschwerden
157
Arthrose des Hüftgelenkes
139
Wirbelsäulenbruch Operation
120
Arthrose des Kniegelenkes
98
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
30
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Schulterchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
136
Sonstige primäre Koxarthrose
106
Sonstige primäre Gonarthrose
83
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
80
Lumboischialgie
43
Impingement-Syndrom der Schulter
24
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
24
Kreuzschmerz
23
Sonstige dysplastische Koxarthrose
19
Sonstige sekundäre Gonarthrose
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
419
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
165
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
129
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
128
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
96
Inzision des Spinalkanals: Dekompression
95
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
92
Mikrochirurgische Technik
91
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
89
Therapeutische Injektion: Gelenk oder Schleimbeutel
82
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
3

Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Uwe Heindrichs

Telefon: 02402 - 107 - 4371
Telefax: 02402 - 107 - 4370
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Risikoschwangerschaft
779
Geburt
417
Schwangerschaftskomplikationen
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Übertragene Schwangerschaft
417
Einling, Geburt im Krankenhaus
394
Nach dem Termin Geborenes, nicht zu schwer für das Gestationsalter
293
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
179
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
118
Diabetes mellitus in der Familienanamnese
72
Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung
71
Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte
66
Überstürzte Geburt
49
Geburtshindernis durch Beckenendlage
49
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
1.089
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
762
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
753
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
465
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
410
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
329
Partus mit Manualhilfe
309
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
301
Episiotomie und Naht: Episiotomie
285
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
224
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
10
Hebammen
11

Frauenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Uwe Heindrichs

Telefon: 02402 - 107 - 4371
Telefax: 02402 - 107 - 4370
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Risikoschwangerschaft
244
Operation an der Gebärmutter
51
Schwangerschaftskomplikationen
49
Operation am Eierstock
46
Ausschabung bei Fehlgeburt
40
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
30
Gebärmutterentfernung
30
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
22
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
14
Fehlgeburt
10
Schwangerschaftsdiabetes
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
62
Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung
34
Leichte Hyperemesis gravidarum
28
Leichte bis mäßige Präeklampsie
20
Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren
20
Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Fetus
18
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
17
Frustrane Kontraktionen ab 37 oder mehr vollendeten Schwangerschaftswochen
15
Drohender Abort
15
Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung
14
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Hysteroskopie
35
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
28
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)
23
Biopsie ohne Inzision am Endometrium: Diagnostische fraktionierte Kürettage
18
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
16
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Endometriumablation: Ablation durch Heißwasserballon
16
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material
15
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
14
Andere Operationen an der Harnblase: Injektionsbehandlung: Transurethral
13
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung: Am Peritoneum des weiblichen Beckens: Endoskopisch (laparoskopisch)
13
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
10
Hebammen
1

Pädiatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Priv.Doz. Dr. med. Heiner Kentrup

Telefon: 02402 - 107 - 4412
Telefax: 02402 - 107 - 4404
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
361
Lungenentzündung
330
Nierenentzündung, allgemein
78
Chronische Mandelentzündung
76
Magenentzündung (Gastritis)
25
Migräne
25
Chronische Mittelohrenzündung
24
Schwindel
22
Asthma bronchiale
21
Epilepsie Krampfleiden
20
Kopfschmerz
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Sozialpädiatrisches Zentrum
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Ambulante Palliativversorgung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
195
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
177
Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung
162
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
142
Gehirnerschütterung
129
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
119
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
86
Akute tubulointerstitielle Nephritis
76
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
74
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet
70
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
710
Spezifische allergologische Provokationstestung
418
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
308
Registrierung evozierter Potentiale: Akustisch (AEP)
288
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
240
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung
228
Darmspülung
180
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
120
(Analgo-)Sedierung
101
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
86
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
42
Krankenpflegehelfer
1

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Priv.-Doz. Dr. med. Joachim W. Heise

Telefon: 02402 - 107 - 4214
Telefax: 02402 - 107 - 4375
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
165
Entfernung Gallenblase
165
Leistenbruchoperation
131
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
128
Laparoskopische Operation Leistenbruch
106
Darmkrebs
81
Operation am Darm
81
Wundversorgung bei chronischen Wunden
78
Schilddrüsenoperation
51
Operation an der Schilddrüse
51
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
40
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
37
Hämorrhoiden
28
Darmspiegelung
26
Operation am Anus
26
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
26
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Schrittmachereingriffe
Tumorchirurgie
Behandlung von Bauchwandbrüchen
Eingriffe an Schilddrüse und Nebenschilddrüse
Offene und endovaskuläre Eingriffe am Gefäßsystem
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
37
Pilonidalzyste mit Abszess
33
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
30
Analabszess
29
Nichttoxische mehrknotige Struma
29
Sonstige Appendizitis
25
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
21
Erysipel [Wundrose]
20
Chronische Analfissur
20
Trichilemmalzyste
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
162
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
152
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
143
Native Computertomographie des Abdomens
135
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
135
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
126
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
93
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
89
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
79
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
55
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
4

Radiologie und Nuklearmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Frau Dr. med. Dolores Hübner

Telefon: 02402 - 107 - 4298
Telefax: 02402 - 107 - 4305
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Interventionelle Radiologie
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Szintigraphie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
798
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
624
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
584
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
462
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems
347
Native Computertomographie des Abdomens
344
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
310
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
265
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
253
Native Computertomographie des Thorax
120
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5

Anaesthesie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Prof. Dr. med. Werner Krumholz

Telefon: 02402 - 107 - 4500
Telefax: 02402 - 107 - 4504
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Notfallmedizin
Transfusionsmedizin
Notarztversorung
Operative Intensivmedizin
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0

Zentralambulanz



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. med. Joachim Heise

Telefon: 02404 - 107 - 4215
Telefax: 02402 - 107 - 4606
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. Dr. Christoph Dietrich

Telefon: 02402 - 107 - 4223
Telefax: 02402 - 107 - 4431
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
488
Lungenentzündung
188
Herzrhythmusstörungen
174
Magenentzündung (Gastritis)
164
Darminfektion
139
Operation am Darm (bei Polypen)
126
Schwindel
76
Alkoholsucht
76
Herzinfarkt
75
Implantation eines Herzschrittmachers
75
Lungenkrebs
59
Schlaganfall
40
Inkontinenz
36
Operation Magengeschwür
35
Epilepsie Krampfleiden
34
Asthma bronchiale
24
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
18
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
15
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
12
Erkrankung der Hirngefäße
6
Sarkoidose
6
Speiseröhrenkrebs
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Dialyse
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Palliativmedizin
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, paroxysmal
98
Sonstige akute Gastritis
96
Synkope und Kollaps
96
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet
94
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
92
Sonstige Brustschmerzen
82
Volumenmangel
77
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
68
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
44
Akute Zystitis
42
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
913
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
527
Native Computertomographie des Schädels
482
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
287
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
248
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
241
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
233
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
227
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
211
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
194
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
26
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
42
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Krankenpflegehelfer
3

Unfallchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Herbert Röhrig

Telefon: 02402 - 107 - 4355
Telefax: 02402 - 107 - 4357
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
362
Operationen an der Hand
140
Knochenbruch (Fraktur)
71
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
56
Operation an Nerven
47
Operationen am Fuß
44
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
40
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
33
Erkrankung Nerven / Muskeln
31
Karpaltunnelsyndrom
31
Deformierung von Fingern und Zehen
30
Operation an der Wirbelsäule
21
Fraktur Becken
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Schulterchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
135
Impingement-Syndrom der Schulter
61
Fraktur des Außenknöchels
35
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
28
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
25
Karpaltunnel-Syndrom
23
Prellung des Thorax
23
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
18
Hallux valgus (erworben)
17
Läsionen der Rotatorenmanschette
14
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
191
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
146
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
109
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
108
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
78
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Kniegelenk
72
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
68
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
64
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Knorpelglättung (Chondroplastik): Kniegelenk
63
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
62
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
3






Details