BG Klinik Ludwigshafen

Kontakt

Ludwig Guttmann-Straße 13, 67071 Ludwigshafen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1 EUR pro Stunde
Maximal 10 EUR pro Tag

Die ersten 15 Min. sind kostenfrei, bis zu 30 Min. 1€, bis zu 2Std 2,50€ und jede weitere Stunde 1€

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für BG Klinik Ludwigshafen

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Hauterkrankungen
596
Knochenbruch (Fraktur)
458
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
455
Fraktur Becken
373
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
309
Fraktur Wirbelsäule
298
Operationen an der Hand
225
Fraktur am Fuß
169
Arthrose des Kniegelenkes
168
Bandscheibenvorfall
150
Bandscheibenbeschwerden
150
Operation an der Wirbelsäule
128
Infektion des Knochenmark
86
Arthrose im Schultergelenk
81
Arthrose des Hüftgelenkes
57
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
51
Fraktur Hals(wirbelsäule)
47
Deformierung von Fingern und Zehen
42
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Heilmittelambulanz nach § 124 Abs. 3 SGB V (Abgabe von Physikalischer Therapie, Podologischer Therapie, Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie und Ergotherapie)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Native Sonographie
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Teleradiologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
(„Sonstiges“)
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
726
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen
616
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
168
Fraktur des Außenknöchels
153
Fraktur eines Lendenwirbels
133
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
129
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation]
119
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
116
Pertrochantäre Fraktur
116
Distale Fraktur der Tibia
111
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Physikalisch-medizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage
2.017
Reoperation
1.759
Native Computertomographie des Schädels
1.458
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
1.267
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.123
Mikrochirurgische Technik
947
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
877
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
650
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
624
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
618
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
72
Fachärzte (ohne Belegärzte)
42
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
162
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
11
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Hauterkrankungen
451
Fraktur Becken
298
Fraktur am Fuß
169
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
169
Fraktur Wirbelsäule
152
Bandscheibenvorfall
150
Bandscheibenbeschwerden
150
Arthrose im Schultergelenk
78
Infektion des Knochenmark
50
Fraktur Hals(wirbelsäule)
47
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Intensivmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
726
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen
616
Gehirnerschütterung
232
Fraktur eines sonstigen Fingers
150
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation]
119
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
116
Pertrochantäre Fraktur
116
Verbrennung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand
109
Traumatische subdurale Blutung
106
Phlegmone an Fingern und Zehen
106
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Physikalisch-medizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage
2.017
Reoperation
1.759
Native Computertomographie des Schädels
1.458
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
1.267
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.123
Mikrochirurgische Technik
947
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
877
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
650
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
624
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
618
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
42
Fachärzte (ohne Belegärzte)
29
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
31
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Hauterkrankungen
451
Fraktur Becken
188
Bandscheibenbeschwerden
150
Bandscheibenvorfall
150
Fraktur am Fuß
98
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
98
Fraktur Wirbelsäule
91
Arthrose im Schultergelenk
81
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
726
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen
616
Distale Fraktur des Radius
281
Gehirnerschütterung
232
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
168
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
129
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
127
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation]
119
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
116
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
116
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Physikalisch-medizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage
2.017
Reoperation
1.759
Native Computertomographie des Schädels
1.458
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
1.267
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.123
Mikrochirurgische Technik
947
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
877
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
650
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
624
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
618
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5

Klinik für Hand- Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Schwerbrandverletztenzentrum, Klinik für Plastische Chirurgie der Universität Heidelberg



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Ulrich Kneser

Telefon: 0621 - 6810 - 2327
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Hauterkrankungen
596
Knochenbruch (Fraktur)
458
Operationen an der Hand
225
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
131
Arthrose im Schultergelenk
93
Erkrankung Nerven / Muskeln
37
Karpaltunnelsyndrom
37
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoprothetik
Endoskopische Operationen
Endosonographie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Lymphographie
Mammachirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Native Sonographie
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
(„Sonstiges“)
(„Sonstiges“)
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Distale Fraktur des Radius
319
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
232
Fraktur eines sonstigen Fingers
182
Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand
166
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
127
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation]
119
Verbrennung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand
109
Phlegmone an Fingern und Zehen
106
Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger
100
Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell)
99
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Physikalisch-medizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage
2.017
Reoperation
1.759
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
1.267
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.123
Mikrochirurgische Technik
947
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
877
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
650
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
624
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
618
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Unterschenkel
597
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
34
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
81