BG Klinik Tübingen

Kontakt

Schnarrenbergstr. 95, 72076 Tübingen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 12,00 EUR pro Tag

Es stehen Parkplätze in der Tiefgarage der BG Klinik Tübingen sowie im nahegelegenen Parkhaus Ebenhalde (Morgenstelle) zur Verfügung. Für die erste Stunde wird 1,00 Euro berechnet und für alle weiteren 30 Minuten weitere 0,50 Euro. Nachts zwischen 20:00 und 8:00 Uhr fallen keine Gebühren an.

Ihr Aufenthalt im BG Klinik Tübingen


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für BG Klinik Tübingen

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen an der Hand
920
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
320
Operation an Nerven
237
Knochenbruch (Fraktur)
109
Fettabsaugung
60
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
43
Wundversorgung bei chronischen Wunden
33
Erkrankung Nerven / Muskeln
26
Karpaltunnelsyndrom
24
Infektion des Knochenmark
13
Arthrose im Schultergelenk
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Mammachirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Behandlung von Verbrennungsfolgen mit plastisch-chirurgischen Methoden
Chirurgie der Weichteiltumoren
Rehabilitation und Prothesentraining nach Verletzungen der oberen Extremität
Rekonstruktion bei Lähmungen des Gesichtes
Replantation von Amputationen (Extremitäten)
Rheumachirurgie
Therapie von akut Schwerbrandverletzten
Wiederaufbauende Verfahren nach Defekten und Funktionsverlust mit plastisch-chirurgischen Methoden
Wiederherstellung peripherer Nerven-verletzungen und Ersatzplastiken inkl. Verletzungen des Hals-/ Arm-Geflechtes
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Phlegmone an Fingern und Zehen
80
Fraktur eines sonstigen Fingers
55
Sonstige primäre Rhizarthrose
52
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
43
Sonstige infektiöse (Teno-) Synovitis
40
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
40
Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger
36
Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell)
34
Lokalisierte Adipositas
33
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]
30
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
363
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Hand
317
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
156
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig, mit Einlegen eines Medikamententrägers: Hand
147
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
141
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
124
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
119
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
102
Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Beugesehnen Langfinger
101
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
88
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Querschnittslähmung
81
Fraktur Wirbelsäule
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Schmerzmittelpumpe
Zwerchfellschrittmacher
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Spastische Paraparese und Paraplegie
31
Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des zervikalen Rückenmarkes
26
Schlaffe Paraparese und Paraplegie
23
Spastische Tetraparese und Tetraplegie
23
Dekubitus 4. Grades
23
Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des thorakalen Rückenmarkes
11
Fraktur eines Brustwirbels
9
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels
8
Sonstige Verletzung des lumbalen Rückenmarkes
6
Dekubitus 3. Grades
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
238
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
70
Urodynamische Untersuchung: Blasendruckmessung
64
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
55
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
47
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
46
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 6 Stunden
39
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
34
Komplexbehandlung bei Querschnittlähmung: Umfassende Erstbehandlung: Mindestens 100 bis höchstens 199 Behandlungstage
29
Komplexbehandlung bei Querschnittlähmung: Behandlung aufgrund direkter oder assoziierter Folgen: Bis 17 Behandlungstage
29
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
43
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Infektion des Knochenmark
85
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
57
Knochenbruch (Fraktur)
54
Wundversorgung bei chronischen Wunden
53
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
39
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
32
Chronische Beinwunden (Ulcus)
26
Geschwür Fuß / Bein
26
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Wirbelsäulenchirurgie
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
81
Chronische Osteomyelitis mit Fistel
44
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation]
39
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert
31
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]
26
Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet
23
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet
20
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
16
Atherosklerose der Extremitätenarterien
16
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
248
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
243
Reoperation
169
Andere Operationen an den Bewegungsorganen: Weichteildebridement, schichtenübergreifend
162
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
158
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Unterschenkel
123
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Oberschenkel und Knie
87
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
85
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
80
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Fuß
60
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
15
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
2.611
Knochenbruch (Fraktur)
918
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
642
Arthrose des Kniegelenkes
441
Fraktur Wirbelsäule
412
Bandverletzung Kniegelenk
366
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
363
Arthrose des Hüftgelenkes
340
Fraktur Becken
271
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
221
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
193
Fraktur am Fuß
123
Arthrose im Schultergelenk
121
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
82
Operationen am Fuß
52
Operation an Nerven
44
Fraktur Hals(wirbelsäule)
37
Operation bei Kieferbruch
33
Deformierung von Fingern und Zehen
30
Wirbelsäulenbruch Operation
25
Knochenschwund
25
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
18
Zahnoperation
12
Stammzelltransplantation
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Versorgung von lebensbedrohlichen Mehrfachverletzten (Polytrauma)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
282
Distale Fraktur des Radius
250
Sonstige primäre Koxarthrose
222
Gehirnerschütterung
198
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
179
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
174
Fraktur der Klavikula
147
Pertrochantäre Fraktur
143
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
141
Läsionen der Rotatorenmanschette
138
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
2.121
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
1.909
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
1.188
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
1.128
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
825
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
654
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
506
Native Computertomographie des Schädels
440
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
432
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
328
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
41
Fachärzte (ohne Belegärzte)
20
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
124
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
14
Pflegeassistenten
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
1.363
Operation am Mund (bei Krebs)
531
Mundkrebs
172
Schädelbasisbruch
142
Kieferbruch
142
Fraktur Schädel
142
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
132
Operation bei Kieferbruch
94
Kiefergelenkerkrankungen
93
Wundversorgung bei chronischen Wunden
81
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte, Hasenscharte
76
Lippen-Kiefer-Gaumenspaltenoperation
69
Knochenbruch (Fraktur)
46
Hauttumor (gutartig/bösartig)
43
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
37
Operation an Nerven
20
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
18
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Dentale Implantologie
Dentoalveoläre Chirurgie
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Endodontie
Epithetik
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Kraniofaziale Chirurgie
Laserchirurgie
Laserchirurgie
Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Spezialsprechstunde
Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
(„Sonstiges“)
Ästhetische Gesichtschirurgie
Bilddatengestützte Orbitatumor- sowie Orbitarekonstruktionschirurgie
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren im Kopf-Halsbereich
Dysgnathiechirurgie
Implantologie/Präprothetik
Kiefergelenkschirurgie einschließlich Kiefergelenksspiegelung
Lippen-Kiefer-Gaumenspalten
Operative sowie konservative (Helm-Therapie) Behandlung
Traumatologie des knöchernen und weichteiligen Gesichtes und des Zahnhalteapparates
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates
169
Gehirnerschütterung
89
Phlegmone und Abszess des Mundes
82
Unterkieferfraktur
81
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers
78
Fraktur des Orbitabodens
53
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte
43
Entzündliche Zustände der Kiefer
42
Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses
42
Bösartige Neubildung: Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend
32
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
458
Native Computertomographie des Schädels
244
Gingivaplastik: Sonstige
179
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Abtragung (modellierende Osteotomie)
172
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
150
Mikrochirurgische Technik
144
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
129
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
121
Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen: Maßnahmen zur Okklusionssicherung an Maxilla und Mandibula
115
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
102
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
1.477
Operation bei Hauterkrankungen
66
Operation am Mund (bei Krebs)
63
Operationen an der Hand
32
Zahnoperation
22
Operation bei Kieferbruch
17
Fraktur Wirbelsäule
12
Fraktur Hals(wirbelsäule)
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Spezialsprechstunde
Intensivmedizinische Behandlung
Intensivmedizinische Behandlung akut Querschnittverletzter
Interdisziplinäre multi-modale Schmerztherapie
Perioperative Betreuung von Patienten nach Mund-Kiefer-Gesichtschirurgischen Eingriffen
Perioperative Betreuung von Patienten nach unfallchirurgischen und endoprothetischen Eingriffen
Versorgung Mehrfachverletzter
Versorgung Schwerbrandverletzter
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Pertrochantäre Fraktur
10
Schenkelhalsfraktur
8
Gehirnerschütterung
5
Rippenserienfraktur
5
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels
4
Fraktur des 2. Halswirbels
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
765
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
682
Native Computertomographie des Schädels
271
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
271
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
221
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
191
Einfache endotracheale Intubation
128
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
112
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen: Normales Plasma: 1 TE bis unter 6 TE
110
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
106
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
35
Fachärzte (ohne Belegärzte)
28
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
74