Ihr Aufenthalt im Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Geldautomat
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Unfallchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Volker Bühren

Telefon: 08841 - 482201
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Knochenbruch (Fraktur)
1.086
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
902
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
565
Operationen an der Hand
541
Fraktur Wirbelsäule
521
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
431
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
310
Infektion des Knochenmark
308
Fraktur Becken
295
Zahnoperation
223
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
210
Arthrose im Schultergelenk
209
Operation an der Wirbelsäule
205
Arthrose des Kniegelenkes
196
Wundversorgung bei chronischen Wunden
191
Operation an Nerven
190
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
169
Fraktur am Fuß
159
Schädelbasisbruch
156
Kieferbruch
156
Fraktur Schädel
156
Operation bei Hauterkrankungen
132
Bandverletzung Kniegelenk
132
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
101
Operation bei Kieferbruch
101
Querschnittslähmung
97
Arthrose des Hüftgelenkes
89
Erkrankung Nerven / Muskeln
75
Knochenschwund
70
Wirbelsäulenbruch Operation
63
Fraktur Hals(wirbelsäule)
58
Operation am Mund (bei Krebs)
57
Harnblasenerkrankung
52
Darmspiegelung
51
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
37
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
35
Zuckerkrankheit
31
Inkontinenz
30
Deformierung von Fingern und Zehen
30
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
29
Operation am Mittelohr
26
Durchblutungsstörungen der Beine
24
Kiefergelenkerkrankungen
22
Karpaltunnelsyndrom
21
Chronische Beinwunden (Ulcus)
20
Schielbehandlung
20
Geschwür Fuß / Bein
20
Stammzelltransplantation
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Septische Knochenchirurgie
Tumorchirurgie
BG Sonstiges
Gelenkinfekte
Multiresistente Erreger-Infektionen
Periprothetische Infektionen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gelenkschmerz
453
Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert
440
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]
279
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Rückenmarkes
258
Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke
186
Fraktur eines Lendenwirbels
164
Fraktur eines Brustwirbels
159
Sonstige chronische Osteomyelitis
156
Sonstige Rückenschmerzen
145
Fraktur des proximalen Endes der Tibia
127
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hyperbare Oxygenation [HBO]: Behandlungsdauer bis 145 Minuten ohne Intensivüberwachung
2.079
Art des verwendeten Knochenersatz- und Osteosynthesematerials: Hypoallergenes Material
1.810
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
1.743
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
1.584
Physikalisch-medizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage
1.240
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.133
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.055
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
902
Reoperation
753
Mikrochirurgische Technik
732
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
89
Fachärzte (ohne Belegärzte)
59
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
299

Neurochirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. Martin Strowitzki

Telefon: 08841 - 482491
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
795
Bandscheibenvorfall
656
Bandscheibenbeschwerden
656
Wirbelsäulenbruch Operation
216
Knochenschwund
55
Hirntumor
25
Hirnwasserabflussstörung
21
Fraktur Wirbelsäule
19
Fraktur Schädel
17
Schädelbasisbruch
17
Kieferbruch
17
Erkrankung der Hirngefäße
15
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
13
Epilepsie Krampfleiden
10
Operation an den Hirngefässen
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Elektrische Stimulation von Kerngebieten bei Schmerzen und Bewegungsstörungen (sog. "Funktionelle Neurochirurgie“)
BG Sonstiges
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Spinal(kanal)stenose
366
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
264
Lumboischialgie
107
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
65
Subdurale Blutung (nichttraumatisch)
50
Traumatische subdurale Blutung
48
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
45
Traumatische subarachnoidale Blutung
42
Kreuzschmerz
36
Spondylolisthesis
30
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
871
Native Computertomographie des Schädels
624
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
587
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
443
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Laminotomie LWS: 1 Segment
340
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
318
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
310
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
301
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
273
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Hemilaminektomie LWS: 1 Segment
215
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
19

Neurologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Andrea Fürst

Telefon: 08841 - 482324
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
150
Epilepsie Krampfleiden
71
Schwindel
56
Kopfschmerz
19
Gesichtsnervenlähmung
11
Erkrankung der Hirngefäße
5
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Versorgungsschwerpunkte
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma
113
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
80
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
29
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
28
Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal)
22
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome
21
Kopfschmerz
19
Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig)
17
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
14
Sonstiger Hirninfarkt
14
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
312
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
229
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
228
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
217
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
137
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
108
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
103
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
69
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
58
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
51
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13

Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Bernhard Ott

Telefon: 08841 - 482319
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
57
Operation an der Wirbelsäule
47
Operation am Mittelohr
44
Epilepsie Krampfleiden
42
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
39
Operation an Nerven
27
Wirbelsäulenbruch Operation
16
Zahnoperation
15
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
15
Operation bei Kieferbruch
14
Darmkrebs
14
Schwindel
12
Operation am Darm
12
Operation am Mund (bei Krebs)
11
Fraktur Wirbelsäule
11
Operation an den Hirngefässen
10
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
10
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
7
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Traumatische subarachnoidale Blutung
35
Traumatische subdurale Blutung
34
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
25
Gehirnerschütterung
23
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung
20
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal
20
Umschriebene Hirnverletzung
16
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
14
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
12
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
2.042
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.638
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.011
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
670
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
659
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
621
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
579
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
460
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
449
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
422
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
30
Fachärzte (ohne Belegärzte)
21
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
218






Details