Ueberblick

Patientenbewertungen

5

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Rübenacher Straße - 170,
56064 Koblenz
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

6.5

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

7

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Schmerzmanagement
  • Wundmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
  • Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
  • Aortenaneurysmachirurgie

Besondere Austattung

  • Schnittbildverfahren in der Nuklearmedizin, Kombination mit Computertomographie möglich
  • Verfahren zur Eröffnung von Hirngefäßen bei Schlaganfällen
  • Gerät zur Gefäßdarstellung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m

 

ICD.Code I70.22

77 Fälle pro Jahr

Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung

 

ICD.Code I83.9

50 Fälle pro Jahr

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration

 

ICD.Code I70.24

21 Fälle pro Jahr

Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate

 

ICD.Code T82.3

18 Fälle pro Jahr

Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur

 

ICD.Code I71.4

17 Fälle pro Jahr

Verschluss und Stenose der A. carotis

 

ICD.Code I65.2

15 Fälle pro Jahr

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän

 

ICD.Code I70.25

9 Fälle pro Jahr

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz

 

ICD.Code I70.23

5 Fälle pro Jahr

Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur

 

ICD.Code I71.2

5 Fälle pro Jahr

Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität

 

ICD.Code I72.4

4 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung

 

OPS Code 3-035

201 Fälle pro Jahr

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

 

OPS Code 8-930

89 Fälle pro Jahr

Reoperation

 

OPS Code 5-983

65 Fälle pro Jahr

Naht von Blutgefäßen: A. femoralis

 

OPS Code 5-388.70

53 Fälle pro Jahr

Endarteriektomie: A. femoralis

 

OPS Code 5-381.70

41 Fälle pro Jahr

Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Endoluminale Radiofrequenzablation

 

OPS Code 5-385.b

37 Fälle pro Jahr

Patchplastik an Blutgefäßen: A. femoralis

 

OPS Code 5-395.70

37 Fälle pro Jahr

Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen: A. femoralis

 

OPS Code 5-380.70

27 Fälle pro Jahr

Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Exhairese (als selbständiger Eingriff): Seitenastvarize

 

OPS Code 5-385.96

27 Fälle pro Jahr

Endarteriektomie: A. carotis communis mit Sinus caroticus

 

OPS Code 5-381.01

19 Fälle pro Jahr