Capio Elbe-Jeetzel-Klinik Dannenberg

Moderne Medizin

Die Capio Elbe-Jeetzel-Klinik ist Ihr Gesundheitszentrum in Lüchow-Dannenberg. Unser motiviertes Team sowie hochstandardisierte Ausstattung in Gebäude und Medizintechnik gewährleisten eine optimale Versorgung unserer Patienten. Durch die Anwendung moderner Medizin geben wir unseren Patienten die bestmögliche Behandlung. Wir senken dadurch das Risiko von Nebenwirkungen, was sich positiv auf die Genesung auswirkt. Das verkürzt den Krankenhausaufenthalt das notwendigste Maß. Die Anwendung der arthroskopischen Chirurgie, bei der der Eingriff durch eine kleine Öffnung erfolgt, ist dafür ein gutes Beispiel.

Freundliche Behandlung

Qualität, Fürsorge und Mitgefühl sind die drei in der Klinik gelebten Grundwerte. Unsere Mitarbeiter tragen eine große Verantwortung im Umgang mit allen ambulanten und Stationären Patienten. Wir wollen jedem Patienten, der die medizinische Fürsorge unserer Klinik benötigt, Heilung, Linderung und Trost gewähren. Neben moderner Medizin sind uns die menschliche Nähe und eine freundliche Betreuung kranker Menschen deshalb besonders wichtig. Es gibt Zeiten, da eine Heilung nicht möglich und Erleichterung nur vorübergehend ist. In diesen Fällen ist der Trost ein wichtiger Teil der von uns angebotenen Pflege.

Gute Information

Die Klinik pflegt einen transparenten Umgang mit wichtigen Informationen für Patienten, Mitarbeitende und externe Partnern. Durch intensive Pressearbeit, interessante Publikationen, die Website und öffentliche Veranstaltungen können sich Interessierte über die Entwicklungen der Klinik sowie über medizinische Behandlungsmöglichkeiten informieren. Ärzte und Pflegeteam helfen bei Fragen gerne weiter, gewährleisten aber auch die hohen Anforderungen an den Schutz persönlicher Patientendaten. Das Entlassungsmanagement kümmert sich um die Anschlussheilbehandlungen und gibt wertvolle Tipps für zu Hause.

Angenehme Ausstattung

In der 2015 erstmals nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifizierten Klinik stehen insgesamt 118 Patientenbetten in angenehmen Ambiente zur Verfügung. Der moderne Klinikneubau ist hell und freundlich eingerichtet. An jedem Bett der komfortablen 2-Bett-Zimmer gibt es einen eigenen Flachbildschirmterminal mit Internet-Anschluss. TV, Radio, Internet (WLAN) und das Telefon können individuell genutzt werden.

Besuchszeiten

Es werden keine exakten Besuchszeiten vorgeschrieben, man bittet aber um Rücksichtnahme auf die Mitpatienten.
Wer an einer ansteckenden Infektion erkrankt ist, möge bitte im Interesse der Patienten von einem Besuch absehen.
Kinder dürfen grundsätzlich in die Capio Elbe-Jeetzel-Klinik mitgebracht werden.

Kontakt

Hermann-Löns-Straße 2, 29451 Dannenberg

Fälle: 6.311
Betten: 100

Serviceangebote
Komfortservices
  • Patientenzimmer allgemein
  • Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Mutter-Kind-Zimmer
  • Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Ausstattung der Patientenzimmer
  • Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
  • Internetanschluss am Bett/im Zimmer
  • Telefon am Bett
  • Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses
  • Rooming-in
  • Seelsorge
  • Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
Besuchszeiten

10:00 bis 20:00 Uhr

Innere Medizin

Wir behandeln alle Erkrankungen der inneren Organe mit modernen Verfahren. Die Spanne reicht dabei von einer allgemeinen internistischen Versorgung bis hin zur Maximalversorgung in den verschiedenen Schwerpunkten: Gastroenterologie und Kardiologie. Dabei können wir durch moderne Diagnsotik-, Behandlungs- und Operationsverfahren sehr gute Ergebnisse erzielen. Fachliche Kompetenz und menschliche Fürsorge - das ist Spitzenmedizin, wie wir sie verstehen. In unserer Abteilung Innere Medizin dürfen Sie Medizin auf höchstem Niveau und eine individuelle Behandlung erwarten. Dafür tragen alle unsere Mitarbeiter gemeinsam Sorge.

In unserer Gastroenterologie behandeln wir unter anderem Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber und der Gallenwege, Blutungen im Verdauungstrakt, Bösartige Tumoren im Verdauungstrakt, Entzündungen der Speiseröhre, Dickdarmentzündungen, Gallensteine und Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse.Dabei kommen modernste Verfahren der Magenspiegelung oder Darmspiegelung zum Einsatz. In Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt oder niedergelassenen Facharzt informieren wir Sie über die anstehenden diagnostischen und therapeutischen Schritte in unserer Klinik in einem ausführlichen Arztgespräch. Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir das weitere Vorgehen individuell ab.

Der Bereich Kardiologie steht unter der Leitung von Chefarzt Dr. Michael Keitel. Herz- und Kreislauferkrankungen wie Arteriosklerose und Bluthochdruck und Herzerkrankungen wie Herzinfarkt und Herzschwäche sind immer noch die Todesursache Nr. 1 in der Bundesrepublik Deutschland. Ein engagiertes kompetentes Team, moderne technische Ausstattung und die enge Kooperation mit dem HGZ Bad Bevensen ermöglichen eine leitliniengerechte kardiologische Diagnostik und Therapie.

Anästhesiologie / Intensivmedizin: Die Intensivstation wird interkollegial von den Internisten und den Anästhesisten ärztlich betreut, wobei die Anästhesie die chirurgisch operativen Patienten versorgt.

  • Allgemeines Spektrum einer fachrichtungsübergreifenden Intensivstation mit nachoperativer Betreuung nach großen Operationen
  • Erstellung von differenzierten Verordnungsplänen zur Ernährung des schwerstkranken Intensivpatienten über die Vene oder über eine Magensonde
  • differenzierte Beatmungsverfahren, auch ohne Tubus (nichtinvasive Ventilation )
  • Kreislaufmessung und Bestimmung des Volumenstatus mittels Pulskonturanalyse und Thermodilutionsverfahren (PICCO plus)

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)10
Fachärzte (ohne Belegärzte)6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger36
Krankenpflegehelfer1

Allgemeine Chirurgie

Das Team der Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Norbert Messerschmidt bietet Orthopädie auf höchstem Niveau. Das Team aus erfahrenen, hochqualifizierten Fachärzten bringt in konstruktiver Zusammenarbeit sowohl konservative als auch operative Therapien zum Einsatz. Das fachärztliches Kompetenz-Team beseitigt oder lindert Beschwerden des Bewegungsapparates durch eine individuell auf den Patienten zugeschnittene Therapie. Dabei entsprechen sämtliche Therapieformen den Leitlinien der Berufsverbände.

Zufriedene Patienten hängen neben der Behandlung auch vom Service in unserer Einrichtung ab. Daher werden Abläufe ständig gesundheitsökonomisch analysiert und optimiert.

Die Allgemein- und Viszeralchirurgische Abteilung deckt das Spektrum der operativen Behandlungsmöglichkeiten komplett ab. Dr. med. Gilbert Mugombat ist Chefarzt der Abteilung, die mit modernsten laparoskopischen Geräten ausgerüstet ist. Ein sympathisches und erfahrenes Team steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Schwerpunkte sind Bauch-und Schilddrüsenoperationen sowie minimal-invasive Chirurgie. Getreu der Aussage "Der Patient steht im Mittelpunkt" gibt es  einen engen Kontakt zu den Hausärzten und Kollegen anderer Abteilungen, etwa der Inneren Medizin, Gynäkologie oder der Urologie. So können fachübergreifende Behandlungen zeitnah erfolgen.

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)11
Fachärzte (ohne Belegärzte)5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger20

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Unsere Abteilung Frauenheilkunde bietet Ihnen eine moderne, hoch qualifizierte und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Behandlung. Im Einzelnen bieten wir Ihnen in unserer Abteilung für Geburtshilfe eine personenbezogene individualisierte Betreuung sowohl vor, während als auch nach der Schwangerschaft.

In der Abteilung für Gynäkologie werden die Erkrankungen des weiblichen urogenitalen Systems nach den neuesten Erkenntnissen behandelt. Unser Anliegen ist, Sie medizinisch und menschlich optimal zu behandeln und zu begleiten.

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)4
Fachärzte (ohne Belegärzte)3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger1

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Die neue Zweigstelle des Capio MVZ Dannenberg befindet sich in der Langen Straße 36 in Lüchow. Leiter der Zweigestelle und ehemaliger Praxisbetreiber ist Dr. Ahmed-Maher Mouhandes, der über langjährige Erfahrungen in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde verfügt. In der neuen MVZ-Zweigstelle wird das gesamte Spektrum der konservativen und operativen HNO-Heilkunde auf hohem Niveau angeboten, wobei die Operationen in der Capio Elbe-Jeetzel-Klinik in Dannenberg durchgeführt werden können.

Zu den Schwerpunkten zählen die Behandlung von Erkrankungen der Nase und Nasennebenhöhlen, der Ohren, des Mundes, des Rachens, der Kehlkopfes, der Speise- und Luftröhre, der Speicheldrüsen und des Halses. Erweitert wird das Leistungsspektrum durch die Diagnostik und Therapie allergischer Erkrankungen und schlafbezogener Atemstörungen.

Durch die langjährige operative Praxis der HNO-Chirurgie im Klinikum Dannenberg besteht eine langjährige Erfahrung mit HNO-Erkrankungen, wodurch eine ausgezeichnete Behandlung der stationären Patienten gewährleistet ist. Ein Team von erfahrenen Anästhesisten gewährleistet außerdem, dass alle Eingriffe, auch bei Kleinkindern und Patienten mit hohem Operations- und Narkoserisiko, mit der notwendigen Sorgfalt durchgeführt werden.

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)0
Fachärzte (ohne Belegärzte)0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger1

Details für Innere Medizin

Details für Allgemeine Chirurgie

Details für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Details für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Aufenthalt anfragen

  • EU Fond
  • HIPAA Logo
  • IBB Logo
  • SECTIGO SSL Logo


Wir garantieren Ihnen höchste Sicherheit

  • Ihre Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Terminanfrage verwendet und nur verschlüsselt an den Arzt übertragen.
  • Sie erhalten nur für Ihren Termin relevante Informationen und keine Werbung.
  • Durch die Online-Terminanfrage über Krankenhaus.de entstehen Ihnen keine Kosten
Garantierter Datenschutz

Datenschutz ist uns wichtig. Aus diesem Grund halten wir uns strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO).

Klinik bewerten





Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Bewertungen von Patienten

Entfernung der Gallenblase

A.T. |  Juni 2019

Nach vorangegangener heftiger Gallenkolik aufgrund eines Steins im Gallengang, weswegen ich 5 Wochen zuvor stationär in der Capio Elbe-Jeetzel-Klinik versorgt wurde, riet man mir, die zur Hälfte mit Gallensteinen gefüllte Gallenblase entfernen zu lassen. Schon während dieses Aufenthaltes war ich sowohl mit der Behandlung aller beteiligten Ärzte in der Notaufnahme, auf Station und des Pflegepersonals sehr zufrieden.

Für die bevorstehende Operation entschied ich mich aufgrund der positiven Erfahrungen ebenfalls für die Capio Elbe-Jeetzel-Klinik.

Im Vorbereitungsgespräch wurde ich umfassend und verständlich über den Eingriff aufgeklärt und Fragen wurden gern, freundlich und ohne Zeitdruck oder Hektik geduldig beantwortet.

Meine größte Sorge galt der Vollnarkose, vor der ich wahnsinnige Angst hatte. Auch hier bin ich im Vorgespräch sehr gut aufgeklärt und meine Ängste und Bedenken ernst genommen worden. Entsprechend wurden hierfür Maßnahmen getroffen.

An dieser Stelle gilt mein ganz besonderer Dank Herrn Dr. Hoveida und der lieben Anästhesieschwester im Aufwachraum!!!

Vielen Dank auch an die Teams auf den Stationen. Innerhalb kürzester Zeit habe ich sowohl Station 1 als auch Station 2 kennengelernt. Sie machen einen super Job!

Nun, fast zwei Wochen später, kann ich berichten, dass die OP gut verlaufen ist, ich merke von der fehlenden Gallenblase nichts, ich benötige schon seit einigen Tagen keine Schmerzmittel mehr und die Narben sind gut verheilt.

Ich werde die positiven Erfahrungen teilen, wo ich kann.

 

Alles super

A.K. |  Mai 2019

Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und bei Fragen oder Problemen waren alle sehr hilfsbereit und hatten für alles Verständnis

Kreißsaal und Geburtsstation sind super

N.S. |  Februar 2019

Ich habe nach 2 Hausgeburten meine dritte Tochter im Krankenhaus zur Welt bringen müssen. Nachdem ich doch recht skeptisch war, weil ich eigentlich nie wegen einer Geburt in eine Klinik wollte, muss ich doch jetzt sagen, daß ich angenehm überrascht war, wie sehr auf meine Wünsche und Bedenken eingegangen wurde und das alles menschenmögliche getan wurde, um mir die Geburt und den Aufenthalt dort so angenehm wie möglich zu machen.

Die Hebammen die mich betreut haben, waren wirklich alle sehr nett und ich würde mich jederzeit wieder in deren Hände begeben, da ich jetzt weiß, das man dort tatsächlich als Mensch-als werdende Mama gesehen wird, die ihren eigenen Rhythmus hat und auch braucht.

Mit einem Arzt hatte ich jetzt allerdings nicht so viel zu tun-glaub nur zur Visite mal, aber das war ja auch gar nicht nötig oder von mir gewünscht. Von daher-alles wirklich perfekt.

Die Geburt meiner Tochter war zwar nicht zu Hause-eine für mich perfekte Geburt war es aber trotzdem-dank des Teams der Klinik!

Akute Entzündung der Bauchspeicheldrüse und Gallenblasen-OP

H.W. |  Mai 2018

Die behandelnden (Chef)-Ärzte waren professionell. Sie klärten mich über jeden ihrer Behandlungsschritte sehr gründlich auf. Um mein Wohl haben sich täglich freundliche und kompetente Ärzte sowie Pflegekräfte fürsorglich gekümmert. Ich habe mich in der Capio-Elbe-Jeetzel-Klinik sehr gut aufgehoben gefühlt. Vielen Dank an das Team von Station 2. Mit dem Personal auf der Station war ich sehr zufrieden. Auch die häufig in der Kritik gestandene Verpflegung war schmackhaft und abwechslungsreich. Wo ich kann, werde ich das Krankenhaus gerne weiter empfehlen.

Den Ärzten und den Pflegekräften danke ich für Ihr beherztes Arrangement !

Antwort der Klinik:
Antwort der Klinik:

Sehr geehrter Patient,
es freut uns sehr, dass Sie mit der medizinischen Versorgung durch unsere Ärzte und mit der Behandlung auf Station 2 zufrieden waren. Auch für Ihre Bereitschaft zur Weiterempfehlung bedanken wir uns herzlich. Gern gebe ich Ihr Lob an alle Ärzte und das Pflegepersonal weiter.
Mit freundlichen Grüßen aus Dannenberg,
Britta Seebauer
Beschwerdemanagment

ambulant alle 6 Wochen bei Dr. Franke (Chefarzt der Anästhesie)

P.H. |  Februar 2018

Ich habe eine implantierte Morphiumpumpe unter der Bauchdecke. Diese wurde in Köln implantiert, als ich dort noch arbeitete bzw auch lebte. Vor einigen Jahren zog ich mit meiner jetzigen Patchwork-Familie zusammen nach Uelzen, musste aber alle 6 Wochen immer nach Köln (ca. 6 Std. Zugfahrt bzw. etwa 500 km). Mal abgesehen von den Strapazen und den Kosten konnte ich auch von der Gesundheit her die Fahrten nicht mehr schaffen.

Durch einen Freund lernte ich die Dannenberger Klinik und dort Herrn Dr. Franke kennen. Nachdem er etwas mehr über mich, die Morphiumpumpe und die Umstände der Befüllung erfahren hatte, versprach er mir sofort, zu helfen. Er telefonierte ohne Ende mit der Kölner Uniklinik, mit der Herstellerfirma der Pumpe, mit Apotheken usw. Durch seine Hilfe wurde mir dann in Köln eine neue Schmerzmittelpumpe implantiert, welche dann ohne Probleme auch von Dr. Franke befüllt werden kann. Seitdem befüllt er meine Pumpe. Aber auch sonst hat er immer ein offenes Ohr und begleitet mich bei weiteren Fragen bzw zus. Medikation. Sogar als ich stationär dort auf anderer Station lag wegen eines Nabelbruchs, kümmerte er sich um mich, fragte mehrmals nach, ob ich zus. Schmerzmittel brauchen würde. Überhaupt sorgte er auch dafür, dass ich einen sehr schnellen Termin zu dieser OP bekam.

Ich kann also NUR GUTES über Dr. Franke, seine Schmerzambulanz und Behandlung, als auch andere Abteilungen, wie die von Herrn Dr. Gilbert Mugomba oder auch die Diabetes-Praxis von Dr. Letterer in der Klinik

Antwort der Klinik:
Lieber Patient,

hiermit möchten wir uns ganz herzlich für die nette Bewertung bedanken!
Wir haben uns sehr gefreut!

Viele Grüße,
Britta Seebauer
Service- und Beschwerdemanagement

Sehr freundlich und kompetent!!!

S.L. |  Februar 2018

Ich bin Schmerzpatient in der Ambulanz von Dr. Franke, und fühle mich dort sehr gut aufgehoben, trotz ständiger Überlastung fühle ich mich dort immer gut aufgehoben. Zeitnahe Termine bei Fachärzten sind eine Seltenheit geworden, werden dort aber immer möglich gemacht.

Und bei einander kürzlich unverhofften Aufnahme im Krankenhaus auf der ITS wurde ich trotz völligüberfüllter Klinik sehr herzlich und kompetent behandelt. Ich arbeite selbst im medizienischenbereich und habe schon viele Krankenhäuseer von innen (als patient) gesehen, und muss sagen dass das eine Seltenheit geworden ist. Auch auf diesem Wege nochmals vielen Dank!!!!!!

Antwort der Klinik:
Sehr geehrter Patient,
es freut uns sehr, dass Sie mit der medizinischen Versorgung und der Behandlung in unserer Schmerzambulanz und auf unserer Intensivstation zufrieden sind. Gern gebe ich Ihr Lob an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilungen weiter.
Herzliche Grüße aus Dannenberg,
Britta Seebauer
Beschwerdemanagment

Super Klinik, erfolgreicheBehandlung

K.S. |  Januar 2018

Nach jahrelanger Odyssee von Arzt zu Arzt zwecks Behandlung meiner Trigeminus-Schmerzen gelangte ich endlich in die Schmerzambulanz der Capio Elbe-Jeetzel-Klinik in Dannenberg. Hier wurden meine von mir beschriebenen Beschwerden endlich ernst genommen und der behandelnde Chefarzt teilte mir mit, dass er diese Art der unvermittelt, teilweise nach längerer Pause, immer wieder auftretenden Schmerzen schon erfolgreich behandelt habe.

 

Die ambulanten Behandlungen durch Dr. Franke erfolgen in angenehmer, lockerer, unaufgeregter Atmosphäre routiniert und zielorientiert. Meine Meinung und mein persönliches Erfolgsempfinden werden bei der weiteren Behandlung stets berücksichtigt.

 

Die Behandlung geht nun erfolgreich dem Ende zu und ich kann die Elbe-Jeetzel-Klinik, speziell die Schmerz-Ambulanz, sehr guten Gewissens weiter empfehlen.

 

Danke

Antwort der Klinik:
Sehr geehrte(r) Patient(in),
wir freuen uns über Ihre positive Bewertung und sagen herzlich Dankeschön, auch für Ihre Bereitschaft zur Weiterempfehlung!
Ich gebe das Lob gern an die Schmerzambulanz weiter.
Ihnen persönlich wünschen wir alles Gute, vor allem Gesundheit.

Viele Grüße,
Britta Seebauer
Service- und Beschwerdemanagement

Gute Operation

A.K. |  Juni 2017

Die Ärzte sind komplett und sehr freundlich

Antwort der Klinik:
Herzlichen Dank für Ihre Bewertung!
Ich werde sie gern an die Ärzte weiterleiten.
Ihnen persönlich wünschen wir alles Gute.

Viele Grüße,
Britta Seebauer
Service- und Beschwerdemanagement

Gute Ärtzebetreuung und sehr nettes, kompetentes Pflegepersonal

W.S. |  Mai 2017

Die Capio Klinik hat mein Leben gerettet. Nach Wiederbelebungsmaßnahmen eines mutigen Bauarbeiters der auch schnell den Rettungswagen rief, ging es dann mit der Reanimation eine

Stunde im Krankenhaus weiter. Die Ärzte sind kompetent, jederzeit für mich ansprechbar gewesen.

Das Pflegepersonal und die Krankenschwestern waren sehr nett. Ich kann die Capio Klinik nur weiter-

empfehlen.

 

 

Antwort der Klinik:
Herzlichen Dank für Ihre Bewertung und Ihre Bereitschaft zur Weiterempfehlung!
Ich habe das Lob gern an die Ärzte und Pflegekräfte weitergegeben.
Ihnen persönlich wünschen wir alles Gute, vor allem Gesundheit.

Viele Grüße,
Britta Seebauer
Service- und Beschwerdemanagement
Copyright (c) 2019 by Krankenhaus.de