Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH

Kontakt

Vor dem Nebraer Tor 11, 06268 Querfurt

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,50 EUR pro Stunde
Maximal 6,00 EUR pro Tag

Im Eingangsbereich der Kliniken stehen Ihnen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Die erste halbe Stunde ist kostenfrei. Behindertenparkplätze befinden sich unmittelbar am Eingangsbereich. Werdende Väter parken kostenlos und unbegrenzt.

Ihr Aufenthalt im Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Klinik für Altersmedizin/Geriatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dipl. Med. Andrea Jäkel

Telefon: 034771 - 71 - 204
Telefax: 034771 - 71 - 202
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Erkrankung der Hirngefäße
131
Schlaganfall
108
Herzschwäche
88
Bluthochdruck
71
Darmspiegelung
32
Chronische Atemwegserkrankung
26
Herzrhythmusstörungen
21
Fraktur Wirbelsäule
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Endoskopie
Geriatrische Tagesklinik
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
99
Rechtsherzinsuffizienz
70
Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten
62
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
32
Sonstige Spondylose
32
Benigne essentielle Hypertonie
24
Synkope und Kollaps
15
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
12
Gehirnerschütterung
12
Schenkelhalsfraktur
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
2.582
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
520
Patientenschulung: Basisschulung
455
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
193
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
148
Ganzkörperplethysmographie
92
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
57
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
45
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
38
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
37
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
15
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
2

Medizinische Klinik III



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Toralf Herling

Telefon: 03461 - 71 - 201
Telefax: 03461 - 71 - 202
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bluthochdruck
297
Chronische Atemwegserkrankung
220
Herzschwäche
183
Darmspiegelung
113
Lungenentzündung
108
Magenentzündung (Gastritis)
98
Lungenkrebs
84
Alkoholsucht
76
Darminfektion
66
Herzrhythmusstörungen
63
Zuckerkrankheit
46
Nierenversagen/Nierenschwäche
30
Schwindel
30
Asthma bronchiale
23
Epilepsie Krampfleiden
19
Bauchspeicheldrüsenentzündung
13
Operation Magengeschwür
11
Sarkoidose
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Dialyse
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
131
Benigne essentielle Hypertonie
123
Rechtsherzinsuffizienz
100
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
67
Synkope und Kollaps
45
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
44
Linksherzinsuffizienz
41
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
36
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet
35
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Ganzkörperplethysmographie
719
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
392
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
374
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
289
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
214
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
192
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
154
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
141
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
115
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
89
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
25
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2

Klinik für Chirurgie Querfurt



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Professor Dr. med. Gerd Meißner

Telefon: 04771 - 71 - 301
Telefax: 04771 - 71 - 302
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
183
Wundversorgung bei chronischen Wunden
97
Gallenblasensteine
96
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
77
Entfernung Gallenblase
77
Operation am Darm (bei Polypen)
59
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
47
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
40
Leistenbruchoperation
39
Fraktur Wirbelsäule
38
Zuckerkrankheit
38
Hämorrhoiden
25
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
25
Magenentzündung (Gastritis)
25
Operation am Anus
23
Darmkrebs
20
Operation am Darm
17
Operation an der Schilddrüse
16
Operation Magengeschwür
14
Bandscheibenbeschwerden
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mediastinoskopie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Physikalische Therapie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Septische Knochenchirurgie
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
106
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
54
Distale Fraktur des Radius
48
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
44
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
38
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
33
Lumboischialgie
33
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
32
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
29
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
157
Andere Operationen am Anus: Dilatation
92
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
87
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
84
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
71
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
67
Spezielle Verbandstechniken: Kontinuierliche Sogbehandlung mit Pumpensystem bei einer Vakuumtherapie: Bis 7 Tage
56
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
55
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
54
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
44
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
20
Krankenpflegehelfer
2

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dipl. med. Carmen Ernst

Telefon: 04771 - 71 - 404
Telefax: 04771 - 71 - 402
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Bettina Wilms

Telefon: 034771 - 71 - 401
Telefax: 034771 - 71 - 402
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Alkoholsucht
397
Depression
197
Schizophrenie
80
Demenz
20
Sucht, Heroin
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom
279
Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns
97
Paranoide Schizophrenie
69
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
52
Anpassungsstörungen
46
Akute Belastungsreaktion
44
Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Entzugssyndrom
41
Organische affektive Störungen
40
Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung
38
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen
38
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
2.947
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Spezialtherapeuten und/oder Pflegefachpersonen erbrachten Therapieeinheiten: mit mehr als 4 bis 6 Therapieeinheiten pro Woche
1.307
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
1.245
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Spezialtherapeuten und/oder Pflegefachpersonen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
818
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Spezialtherapeuten und/oder Pflegefachpersonen erbrachten Therapieeinheiten: mit mehr als 6 bis 8 Therapieeinheiten pro Woche
763
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie: Behandlungsbereich A1 (Regelbehandlung)
455
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit mehr als 2 bis 4 Therapieeinheiten pro Woche
448
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Abhängigkeitskranke: Behandlungsbereich S1 (Regelbehandlung)
376
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Abhängigkeitskranke: Behandlungsbereich S2 (Intensivbehandlung)
348
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
302
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
50
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
8






Details