Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH

Kontakt

Weiße Mauer 52, 06217 Merseburg

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,50 EUR pro Stunde
Maximal 6,00 EUR pro Tag

Im Eingangsbereich der Kliniken stehen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Die erste halbe Stunde ist kostenfrei. Behindertenparkplätze befinden sich unmittelbar am Eingangsbereich. Werdende Väter parken kostenlos und unbegrenzt.

Ihr Aufenthalt im Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Alkoholsucht
78
Herzinfarkt
48
Darmspiegelung
20
Herzrhythmusstörungen
20
Schlaganfall
20
Epilepsie Krampfleiden
10
Operation Magengeschwür
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Dialyse
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
Intravaskuläres Temperaturmanagement
Kooperationsbeziehungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
71
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
48
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
26
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
13
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
11
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
11
Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet
10
Vorhofflimmern, paroxysmal
9
Synkope und Kollaps
9
Gehirnerschütterung
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
709
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
422
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
400
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
375
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
207
Einfache endotracheale Intubation
191
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
164
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
163
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
151
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen: Bestimmung des Herzvolumens und der Austreibungsfraktion
148
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
57
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
959
Herzrhythmusstörungen
504
Implantation eines Herzschrittmachers
408
Herzinfarkt
228
Lungenentzündung
119
Herzklappenerkrankungen
22
Schwindel
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Schrittmachereingriffe
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, persistierend
207
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
168
Vorhofflimmern, paroxysmal
125
Angina pectoris, nicht näher bezeichnet
110
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
70
Supraventrikuläre Tachykardie
67
Instabile Angina pectoris
63
Vorhofflattern, typisch
62
Synkope und Kollaps
57
Vorhofflimmern, permanent
45
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
1.051
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
403
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Sirolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit Polymer
329
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
292
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Polymerdichtung mit äußerer Sperrscheibe
255
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie
190
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
189
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, kathetergestützt: Bei Tachykardien mit schmalem QRS-Komplex oder atrialen Tachykardien
167
Kardiales Mapping: Rechter Vorhof
166
Ganzkörperplethysmographie
115
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
24
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
900
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
252
Bauchspeicheldrüsenkrebs
129
Magenkrebs
107
Schielbehandlung
88
Eierstockkrebs
39
Tumor des Lymphsystem
39
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
26
Leberkrebs
20
Speiseröhrenkrebs
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
98
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
97
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
72
Bösartige Neubildung des Rektums
63
Bösartige Neubildung: Magen, mehrere Teilbereiche überlappend
56
Bösartige Neubildung des Ovars
39
Bösartige Neubildung: Zäkum
35
Bösartige Neubildung: Pankreaskörper
34
Bösartige Neubildung: Colon transversum
32
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
32
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
236
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
194
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
181
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 2 Tage: 2 Medikamente
179
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
170
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
111
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
108
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
108
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung
69
Patientenschulung: Basisschulung
61
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
684
Lungenentzündung
110
Darminfektion
71
Magenentzündung (Gastritis)
66
Operation am Darm (bei Polypen)
47
Inkontinenz
37
Magengeschwür
30
Operation Magengeschwür
27
Nierenversagen/Nierenschwäche
25
Bauchspeicheldrüsenentzündung
17
Bauchspeicheldrüsenkrebs
15
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
13
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
12
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
54
Volumenmangel
49
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet
48
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
45
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
41
Verschluss des Gallenganges
39
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
37
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
34
Alkoholische Leberzirrhose
30
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
28
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.649
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
443
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege
251
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
233
Endosonographie der Gallenwege
216
Endosonographie des Pankreas
189
Endosonographie des Retroperitonealraumes
178
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
168
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel
152
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
111
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
21
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
13
Fraktur Becken
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Endoskopie
Geriatrische Tagesklinik
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
31
Synkope und Kollaps
15
Volumenmangel
14
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
12
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
9
Prellung der Hüfte
9
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
8
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet
8
Hypoosmolalität und Hyponatriämie
7
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
1.734
Patientenschulung: Basisschulung
581
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
473
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
170
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
75
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
61
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
52
Ganzkörperplethysmographie
45
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
44
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
38
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
15
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
151
Lungenentzündung
46
Epilepsie Krampfleiden
21
Migräne
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Physikalische Therapie
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
109
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
62
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
43
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
43
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
30
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
28
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet
28
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
20
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
20
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
125
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
115
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
97
Intravenöse Anästhesie
67
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
53
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
52
Psychosomatische Therapie: Integrierte klinisch-psychosomatische Komplexbehandlung
33
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
31
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
28
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
25
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
23
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
239
Entfernung Gallenblase
237
Schilddrüsenoperation
116
Operation an der Schilddrüse
108
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
98
Wundversorgung bei chronischen Wunden
93
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
92
Darmkrebs
82
Operation am Darm
82
Leistenbruchoperation
69
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
45
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
21
Hämorrhoiden
19
Magenkrebsoperation
14
Operation an der Leber (bei Krebs)
13
Operation an der Bauchspeicheldrüse
11
Bauchspeicheldrüsenkrebs
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Endokrine Chirurgie
Endosonographie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nichttoxische mehrknotige Struma
82
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
27
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
26
Bösartige Neubildung des Rektums
22
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
21
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
18
Pilonidalzyste mit Abszess
18
Trichilemmalzyste
17
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
17
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
206
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
173
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
112
Thyreoidektomie: Ohne Parathyreoidektomie
100
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
70
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal [TEP]
61
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend subfaszial an der Bauchwand oder im Bereich von Nähten der Faszien bzw. des Peritoneums
54
Magen-Darm-Passage (fraktioniert)
49
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Debridement einer Faszie: Bauchregion
44
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
41
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
16
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Gefäßoperation an den Beinen
130
Operationen einer Halsschlagaderverengung
122
Durchblutungsstörungen der Beine
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Arteriographie
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Duplexsonographie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Lokalanaesthesie
Sonstige im Bereich Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
39
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
28
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
15
Verschluss und Stenose der A. carotis
14
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration
12
Erysipel [Wundrose]
8
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
8
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4
8
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
6
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
82
Amputation und Exartikulation Fuß: Zehenamputation
80
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision eines arteriovenösen Shuntes
53
Art des Transplantates: Autogen: Ohne externe In-vitro-Aufbereitung
50
Endarteriektomie: A. femoralis
36
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes: Innere AV-Fistel (Cimino-Fistel): Ohne Vorverlagerung der Vena basilica
32
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
32
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme: Oberschenkel
31
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen: A. femoralis: Femoropopliteal, unterhalb des Kniegelenkes
28
Endarteriektomie: A. carotis interna extrakraniell
25
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
283
Arthrose des Kniegelenkes
244
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
180
Arthrose des Hüftgelenkes
156
Bandscheibenbeschwerden
96
Bandscheibenvorfall
96
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
51
Wundversorgung bei chronischen Wunden
38
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
26
Fraktur Becken
20
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
12
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
11
Deformierung von Fingern und Zehen
6
Fraktur Schädel
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Physikalische Therapie
Rheumachirurgie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Traumatologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
213
Sonstige primäre Gonarthrose
147
Sonstige primäre Koxarthrose
80
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
73
Primäre Gonarthrose, beidseitig
58
Prellung des Thorax
40
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
28
Gonarthrose, nicht näher bezeichnet
27
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
27
Primäre Koxarthrose, beidseitig
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Endoprothese mit erweiterter Beugefähigkeit: Zementiert
183
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
166
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
105
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
94
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
88
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
82
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
60
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal
55
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Duokopfprothese: Zementiert
53
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels: Kniegelenk
49
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
613
Risikoschwangerschaft
418
Schwangerschaftskomplikationen
106
Operation an der Gebärmutter
97
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
82
Gebärmutterentfernung
80
Ausschabung bei Fehlgeburt
63
Operation am Eierstock
44
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
41
Gebärmuttertumor (gutartig)
39
Inkontinenz
37
Fehlgeburt
35
Operation bei Inkontinenz
31
Gebärmutterkrebs
13
Harnblasenerkrankung
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopische Operationen
Endosonographie
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Sonstige im Bereich Gynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
578
Übertragene Schwangerschaft
124
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
109
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
106
Sekundäre Wehenschwäche
53
Frustrane Kontraktionen vor 37 vollendeten Schwangerschaftswochen
47
Geburtshindernis durch Missverhältnis zwischen Fetus und Becken, nicht näher bezeichnet
45
Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung
39
Zystozele
38
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
36
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
431
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
203
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
185
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
122
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
118
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
117
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
101
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane
79
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
75
Andere Sectio caesarea: Resectio
66
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Hebammen
7
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Prostata
113
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
106
Harnleiter- und Nierensteine
100
Inkontinenz
75
Prostatakrebs
74
Prostatavergrößerung
70
Operation bei Inkontinenz
37
Operation an der Niere (bei Krebs)
34
Nierentumor, Nierenkrebs
31
Nierenentzündung, allgemein
25
Operation an der Prostata (bei Krebs)
20
Schielbehandlung
12
Harnblasenerkrankung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Inkontinenzchirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Portimplantation
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet
119
Bösartige Neubildung der Prostata
74
Prostatahyperplasie
70
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
69
Ureterstein
67
Harnverhaltung
41
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
38
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
37
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken
31
Nierenstein
27
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
178
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
124
Urographie: Retrograd
118
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Entfernung
65
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion
63
Diagnostische Urethrozystoskopie
47
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
45
Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung: Extraktion mit Dormia-Körbchen
43
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren: In die Harnblase
42
Lasertechnik: Sonstige
40
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
55
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Psychiatrische Tagesklinik
Kooperationsbeziehungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen
60
Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters
48
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
45
Posttraumatische Belastungsstörung
32
Bindungsstörung des Kindesalters mit Enthemmung
17
Anpassungsstörungen
15
Leichte Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert
13
Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens
9
Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters
9
Angst und depressive Störung, gemischt
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Intensive Beaufsichtigung mit Überwachung in einer Kleinstgruppe bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Mehr als 4 bis zu 8 Stunden pro Tag
2.523
Intensive Beaufsichtigung mit Überwachung in einer Kleinstgruppe bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Mehr als 8 bis zu 12 Stunden pro Tag
1.223
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch pädagogisch-pflegerische Fachpersonen: Mehr als 29 Therapieeinheiten pro Woche
912
Intensive Beaufsichtigung mit Überwachung in einer Kleinstgruppe bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Mehr als 12 bis zu 18 Stunden pro Tag
843
Intensive Beaufsichtigung mit Überwachung in einer Kleinstgruppe bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Mehr als 2 bis zu 4 Stunden pro Tag
698
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
504
Psychiatrisch-psychosomatische Intensivbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen
455
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Einzeltherapie durch Spezialtherapeuten: 3 Therapieeinheiten pro Woche
421
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 2 bis 3 Therapieeinheiten pro Woche
414
Intensive Beaufsichtigung mit Überwachung in einer Kleinstgruppe bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Mindestens 1 bis zu 2 Stunden pro Tag
389
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
47
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
261
Epilepsie Krampfleiden
108
Schwindel
58
Gesichtsnervenlähmung
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
217
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
80
Benigner paroxysmaler Schwindel
24
Neuropathia vestibularis
24
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien
21
Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen
17
Spezielle epileptische Syndrome
15
Fazialisparese
14
Sonstiger Hirninfarkt
13
Spannungskopfschmerz
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
497
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
314
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
202
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden: Mit Anwendung eines Telekonsildienstes
175
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden: Mit Anwendung eines Telekonsildienstes
128
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
105
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden: Ohne Anwendung eines Telekonsildienstes
100
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
59
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
52
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden: Ohne Anwendung eines Telekonsildienstes
51
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
304
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Interventionelle Radiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Native Sonographie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Tumorembolisation
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
2.101
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
1.737
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.384
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
948
Andere Computertomographie-Spezialverfahren
700
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
512
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
431
Arteriographie der Gefäße des Beckens
407
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
342
Native Computertomographie des Abdomens
325
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Schmerztherapie
Allgemeinanaesthesie
Lokalanaesthesie
Regionalanaesthesie
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Operationstechnische Assistenz
2
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Befundung von Biopsien und Resektaten
Befundung von Zytologien
Durchflusszytometrie (entfällt)
Intraoperative Schnellschnittuntersuchung
Klinische Obduktion
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0