Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Versicherung
2Ihr Besuchsgrund
3Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Limbacher Straße - 19b,
09232 Hartmannsdorf
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Leitende Ärzte

Chefaerzte

Bild Chefarzt maennlich
Dr. med. Rainer Fritzsche

Chefarzt

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

5.8

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

10

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Basale Stimulation
  • Entlassungsmanagement
  • Diabetes

Besonderheiten

Besonderheiten

Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
Es Dolmetscher innerhalb der Mitarbeiter und / oder Externe zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Duplexsonographie

Besondere Austattung

  • Gerät für Nierenersatzverfahren - Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)
  • Angiographiegerät/DAS - Gerät zur Gefäßdarstellung
  • Inkubatoren Neonatologie - Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten)

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Atherosklerose der Extremitätenarterien

 

ICD.Code I70.2

302 Fälle pro Jahr

Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung

 

ICD.Code I83.9

56 Fälle pro Jahr

Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen

 

ICD.Code E11.7

42 Fälle pro Jahr

Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5

 

ICD.Code N18.5

24 Fälle pro Jahr

Verschluss und Stenose der A. carotis

 

ICD.Code I65.2

17 Fälle pro Jahr

Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung

 

ICD.Code I83.2

16 Fälle pro Jahr

Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen

 

ICD.Code I80.8

11 Fälle pro Jahr

Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten

 

ICD.Code I74.3

11 Fälle pro Jahr

Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf

 

ICD.Code T87.6

10 Fälle pro Jahr

Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher)

 

ICD.Code I87.2

8 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Arterien Oberschenkel

 

OPS Code 8-836.0s

114 Fälle pro Jahr

(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Unterschenkel

 

OPS Code 8-836.0c

87 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 2

 

OPS Code 9-984.7

83 Fälle pro Jahr

(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention: Selektive Thrombolyse: Gefäße Unterschenkel

 

OPS Code 8-836.7c

81 Fälle pro Jahr

Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und/oder Gelenken der Extremitäten

 

OPS Code 5-916.a1

76 Fälle pro Jahr

Art des Transplantates: Xenogen

 

OPS Code 5-930.3

49 Fälle pro Jahr

Zusatzinformationen zu Materialien: Art der verwendeten Ballons: Ein medikamentenfreisetzender Ballon an anderen Gefäßen

 

OPS Code 8-83b.ba

47 Fälle pro Jahr

Hybridtherapie: Anwendung der Hybridchirurgie

 

OPS Code 5-98a.0

47 Fälle pro Jahr

Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE

 

OPS Code 8-800.c0

43 Fälle pro Jahr

Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Nahtsystem

 

OPS Code 8-83b.c2

38 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Deutsches Rotes Kreuz Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 7.42 km

    Entfernung

Betten: 227
Fälle: 15.742
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 4.5

    Gesamtnote

  • 9.01 km

    Entfernung

Betten: 1.700
Fälle: 64.740
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 12.31 km

    Entfernung

Betten: 300
Fälle: 13.681
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Deutsches Rotes Kreuz Krankenhaus Lichtenstein Geminnützige GmbH Kartenansicht
  • 1

    Gesamtnote

  • 17.74 km

    Entfernung

Betten: 155
Fälle: 9.405
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 2.8

    Gesamtnote

  • 19.09 km

    Entfernung

Betten: 310
Fälle: 13.304
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
KH Mittweida Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 19.22 km

    Entfernung

Betten: 340
Fälle: 9.266
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 0 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Kreiskrankenhaus Freiberg - Standort Mittweida Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 19.22 km

    Entfernung

Betten: 15
Fälle: 1.031
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 19 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
KH Mittweida Kartenansicht
  • 3.6

    Gesamtnote

  • 19.22 km

    Entfernung

Betten: 310
Fälle: 8.989
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen