Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer

Kontakt

Paul-Egell-Straße 33, 67346 Speyer

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 10,00 EUR pro Tag

Parkplätze auf dem Gelände (Einfahrt Rulandstraße) und Parkhaus mit 260 Stellplätzen (Einfahrt Paul-Egell-Straße)

Ihr Aufenthalt im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer









Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Klinik für Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Nikolai Wezler

Telefon: 06232 - 22 - 1101
Telefax: 06232 - 22 - 1732
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Thomas Rabenstein

Telefon: 06232 - 22 - 1854
Telefax: 06232 - 22 - 1858
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Harald Schwacke

Telefon: 06232 - 22 - 1432
Telefax: 06232 - 22 - 1732
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
754
Darmspiegelung
746
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
621
Herzrhythmusstörungen
512
Operation am Darm (bei Polypen)
273
Schlaganfall
255
Lungenentzündung
252
Herzinfarkt
234
Magenentzündung (Gastritis)
211
Implantation eines Herzschrittmachers
155
Darminfektion
142
Inkontinenz
140
Schwindel
137
Alkoholsucht
134
Lungenkrebs
121
Darmerkrankung Polypen
99
Epilepsie Krampfleiden
82
Leberkrebs
62
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
61
Herzklappenerkrankungen
54
Schielbehandlung
52
Magengeschwür
45
Schlafstörungen
38
Speiseröhrenkrebs
37
Magenkrebs
35
Erkrankung der Hirngefäße
32
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
29
Operation Magengeschwür
29
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
27
Tumor des Lymphsystem
24
Kopfschmerz
20
Hämorrhoiden
19
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
17
Bauchspeicheldrüsenkrebs
17
Migräne
16
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
16
Erkrankung der Nebenniere
16
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
14
Bauchspeicheldrüsenentzündung
12
Zwerchfellbruch
11
Gesichtsnervenlähmung
11
Nierentumor, Nierenkrebs
10
Gürtelrose
10
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Endoskopie
Geriatrische Tagesklinik
Intensivmedizin
Onkologische Tagesklinik
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/ Schlafmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Präkordiale Schmerzen
331
Synkope und Kollaps
311
Vorhofflimmern, paroxysmal
229
Volumenmangel
160
Sonstiger Hirninfarkt
142
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
140
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
134
Vorhofflimmern, persistierend
125
Schwindel und Taumel
113
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
97
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
2.026
Ganzkörperplethysmographie
1.507
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.140
Native Computertomographie des Schädels
1.114
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
961
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
741
Kardiorespiratorische Polysomnographie
621
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
594
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
548
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
514
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
46
Fachärzte (ohne Belegärzte)
17
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
114
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
5
Krankenpflegehelfer
6
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
1.504
Gefäßoperation an den Beinen
754
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
524
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
333
Entfernung Gallenblase
329
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
205
Arthrose des Hüftgelenkes
200
Arthrose des Kniegelenkes
194
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
189
Operation an der Wirbelsäule
177
Leistenbruchoperation
149
Operation am Darm
138
Darmkrebs
138
Krampfaderoperation
135
Operation an der Wirbelsäule
132
Halsschlagaderverengung
117
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
112
Wundversorgung bei chronischen Wunden
110
Durchblutungsstörungen der Beine
108
Laparoskopische Operation Leistenbruch
107
Darmspiegelung
100
Schilddrüsenoperation
96
Operation an der Schilddrüse
96
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
86
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
80
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
64
Bandscheibenvorfall
41
Bandscheibenbeschwerden
41
Erkrankung der Hirngefäße
40
Operation an der Leber (bei Krebs)
36
Operation am Anus
29
Darmerkrankung Polypen
29
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
26
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
26
Gallenblasenentzündung
25
Lungenkrebs
23
Leberkrebs
23
Darminfektion
22
Operation Magengeschwür
19
Operation an der Bauchspeicheldrüse
14
Hämorrhoiden
12
Magenkrebsoperation
12
Bauchspeicheldrüsenkrebs
7
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Endokrine Chirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mammachirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
155
Sonstige primäre Koxarthrose
138
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
122
Verschluss und Stenose der A. carotis
117
Erysipel [Wundrose]
86
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
83
Gehirnerschütterung
80
Sonstiger chronischer Schmerz
75
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
58
Obstipation
56
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
806
Arteriographie der Gefäße des Beckens
489
Art des Transplantates: Alloplastisch
476
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Modellier- oder Doppellumenballons: 1 Modellierballon
356
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
354
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel
330
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Fuß
297
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
289
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
268
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
240
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
31
Fachärzte (ohne Belegärzte)
15
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
78
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
7
Krankenpflegehelfer
8
Operationstechnische Assistenz
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
2.075
Risikoschwangerschaft
911
Operation an der Gebärmutter
477
Operation am Eierstock
295
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
270
Gebärmutterentfernung
252
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
239
Gebärmuttertumor (gutartig)
223
Brustkrebs
218
Gebärmutterschleimhautwucherung
94
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
86
Schwangerschaftskomplikationen
83
Geburt durch Kaiserschnitt
75
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
73
Fehlgeburt
43
Operation bei Inkontinenz
43
Eierstockkrebs
41
Ausschabung bei Fehlgeburt
38
Schwangerschaftsdiabetes
36
Gebärmutterkrebs
35
Wundversorgung bei chronischen Wunden
33
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
26
Brustoperation, plastisch
12
Darmkrebs
12
Erkrankung der Brust(drüse)
12
Operation am Darm
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.977
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
366
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
310
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
232
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
157
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
134
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser
112
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet
106
Gutartige Neubildung des Ovars
103
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
100
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
2.054
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
828
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
641
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
547
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
542
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
458
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
424
Andere Sectio caesarea: Resectio
353
Episiotomie und Naht: Episiotomie
312
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
293
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
24
Fachärzte (ohne Belegärzte)
14
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
33
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
13
Hebammen
44
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
4
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
283
Lungenentzündung
130
Nierenentzündung, allgemein
57
Epilepsie Krampfleiden
49
Chronische Mandelentzündung
42
Darmspiegelung
29
Migräne
21
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
18
Chronische Mittelohrenzündung
16
Kieferbruch
15
Schädelbasisbruch
15
Fraktur Schädel
15
Schwindel
12
Kopfschmerz
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Kinderchirurgie
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
258
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
154
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
125
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
92
Obstipation
86
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
69
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
60
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
60
Akute tubulointerstitielle Nephritis
55
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
49
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
241
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
114
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung
114
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
107
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
89
Spezifische allergologische Provokationstestung
82
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
79
Diagnostische Proktoskopie
36
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
34
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
29
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
24
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
27
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen
90
Sonstige vor dem Termin Geborene
43
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen
37
Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind
36
Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet
34
Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen
32
Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet
27
Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen
17
Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen
12
Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt
10
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
601
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
576
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
214
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
186
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen: Einzelinfusion (1-5 Einheiten)
132
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
126
Einfache endotracheale Intubation
101
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck [CPAP]: Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
100
Offenhalten der oberen Atemwege: Durch nasopharyngealen Tubus
87
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
77
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
39
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenkrebs
31
Bauchspeicheldrüsenkrebs
15
Schielbehandlung
14
Prostatakrebs
12
Speiseröhrenkrebs
2
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Psychoonkologie
Behandlung von Symptomen und Durchführung von Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung der Prostata
12
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
12
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
11
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
10
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
8
Bösartige Neubildung des Ovars
7
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken
6
Bösartige Neubildung des Rektums
6
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
5
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
61
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
48
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage
12
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung
8
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger bis zu 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
5
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
87
Lungenentzündung
25
Operation am Darm
20
Darmkrebs
20
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Intensivmedizin
Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
16
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
15
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
13
Somnolenz
11
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
9
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken
7
Sepsis, nicht näher bezeichnet
5
Herzstillstand, nicht näher bezeichnet
5
Volumenmangel
4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
751
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
291
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
289
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
289
Einfache endotracheale Intubation
252
Native Computertomographie des Schädels
214
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
191
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
158
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
141
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
140
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
28
Fachärzte (ohne Belegärzte)
17
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
41
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Mittelohrchirurgie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
5
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Submuköse Resektion
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0