Zum Klinikprofil

Fachabteilung Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Plastische Operationen in Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Standort Neubrandenburg in 17036 Neubrandenburg

Termin online
anfragen

Kostenfrei und unverbindlich

Ueberblick

Patientenbewertungen

3.5

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Salvador-Allende-Straße - 30,
17036 Neubrandenburg
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

7.74

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

5.56

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Kinästhetik

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
  • Akute und sekundäre Traumatologie

Besondere Austattung

  • Szintigraphiescanner/ Gammasonde - Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten
  • Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren - Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik
  • Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP - Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Entzündliche Zustände der Kiefer

 

ICD.Code K10.2

102 Fälle pro Jahr

Chronische apikale Parodontitis

 

ICD.Code K04.5

93 Fälle pro Jahr

Phlegmone und Abszess des Mundes

 

ICD.Code K12.2

79 Fälle pro Jahr

Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes

 

ICD.Code C44.3

61 Fälle pro Jahr

Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers

 

ICD.Code S02.4

39 Fälle pro Jahr

Unterkieferfraktur

 

ICD.Code S02.6

28 Fälle pro Jahr

Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses

 

ICD.Code K07.1

28 Fälle pro Jahr

Stärkere Anomalien der Kiefergröße

 

ICD.Code K07.0

19 Fälle pro Jahr

Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert

 

ICD.Code T81.0

17 Fälle pro Jahr

Gehirnerschütterung

 

ICD.Code S06.0

17 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

 

OPS Code 3-990

223 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Schädels

 

OPS Code 3-200

173 Fälle pro Jahr

Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle: Inzision und Drainage, vestibulär subperiostal

 

OPS Code 5-273.1

106 Fälle pro Jahr

Gingivaplastik: Lappenoperation

 

OPS Code 5-241.0

101 Fälle pro Jahr

Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten

 

OPS Code 5-230.3

91 Fälle pro Jahr

Temporäre Weichteildeckung: Durch alloplastisches Material, großflächig: Sonstige Teile Kopf

 

OPS Code 5-916.74

83 Fälle pro Jahr

Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Ohne primären Wundverschluss, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf

 

OPS Code 5-895.14

74 Fälle pro Jahr

Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-821

60 Fälle pro Jahr

Zahnextraktion: Mehrwurzeliger Zahn

 

OPS Code 5-230.1

53 Fälle pro Jahr

Hypothermiebehandlung: Nicht invasive Kühlung durch Anwendung eines sonstigen Kühlpad- oder Kühlelementesystems

 

OPS Code 8-607.4

50 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

MediClin Müritz-Klinikum Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 4.21 km

    Entfernung

Betten: 19
Fälle: 0
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Standort Altentreptow Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 18.11 km

    Entfernung

Betten: 96
Fälle: 3.733
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen