Zum Klinikprofil

Fachabteilung Klinik für Neurochirurgie in Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Standort Neubrandenburg in 17036 Neubrandenburg

Termin online
anfragen

Kostenfrei und unverbindlich

Ueberblick

Patientenbewertungen

3.5

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Erweitertes Verpflegungsangebot
Allergenarme Zimmer

Über die Klinik

Adresse Salvador-Allende-Straße - 30,
17036 Neubrandenburg
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

9.81

Auslastung Ärzte

hoch

Anzahl Pfleger

14.93

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Bobath
  • Kinästhetik
  • Basale Stimulation

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie
  • Chirurgie des Hydrocephalus und der Liquorzirkulationsstörungen
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe

Besondere Austattung

  • Hochfrequenzthermotherapiegerät - Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik
  • Szintigraphiescanner/ Gammasonde - Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten
  • Kapselendoskop - Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie

 

ICD.Code M51.1

157 Fälle pro Jahr

Spinal(kanal)stenose

 

ICD.Code M48.0

106 Fälle pro Jahr

Lumboischialgie

 

ICD.Code M54.4

96 Fälle pro Jahr

Fraktur eines Lendenwirbels

 

ICD.Code S32.0

90 Fälle pro Jahr

Fraktur eines Brustwirbels

 

ICD.Code S22.0

56 Fälle pro Jahr

Kreuzschmerz

 

ICD.Code M54.5

39 Fälle pro Jahr

Normaldruckhydrozephalus

 

ICD.Code G91.2

38 Fälle pro Jahr

Zervikobrachial-Syndrom

 

ICD.Code M53.1

31 Fälle pro Jahr

Traumatische subdurale Blutung

 

ICD.Code S06.5

27 Fälle pro Jahr

Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie

 

ICD.Code M50.1

23 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

 

OPS Code 3-990

738 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark

 

OPS Code 3-203

536 Fälle pro Jahr

Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark

 

OPS Code 3-802

438 Fälle pro Jahr

Mikrochirurgische Technik

 

OPS Code 5-984

380 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Schädels

 

OPS Code 3-200

333 Fälle pro Jahr

Komplexe Akutschmerzbehandlung

 

OPS Code 8-919

244 Fälle pro Jahr

Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe

 

OPS Code 5-831.0

159 Fälle pro Jahr

Andere Operationen an der Wirbelsäule: Implantation von Material in einen Wirbelkörper mit Verwendung eines Systems zur intravertebralen, instrumentellen Wirbelkörperaufrichtung: 1 Wirbelkörper

 

OPS Code 5-839.a0

150 Fälle pro Jahr

Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment

 

OPS Code 5-032.00

140 Fälle pro Jahr

Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule

 

OPS Code 8-914.12

131 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

MediClin Müritz-Klinikum Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 4.21 km

    Entfernung

Betten: 19
Fälle: 0
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Standort Altentreptow Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 18.11 km

    Entfernung

Betten: 96
Fälle: 3.733
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen