Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Besonders kinderfreundlich
Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Spandauer Damm - 130,
14050 Berlin
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

18.78

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

40.39

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Entlassungsmanagement
  • Wundmanagement
  • Diabetes

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
  • Notfallmedizin

Besondere Austattung

  • Magnetresonanztomograph (MRT) - Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder
  • Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP - Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden
  • Elektroenzephalographiegerät (EEG) - Hirnstrommessung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Linksherzinsuffizienz

 

ICD.Code I50.1

755 Fälle pro Jahr

Vorhofflimmern, persistierend

 

ICD.Code I48.1

328 Fälle pro Jahr

Sonstige Formen der Angina pectoris

 

ICD.Code I20.8

282 Fälle pro Jahr

Instabile Angina pectoris

 

ICD.Code I20.0

211 Fälle pro Jahr

Rechtsherzinsuffizienz

 

ICD.Code I50.0

197 Fälle pro Jahr

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

 

ICD.Code I21.4

182 Fälle pro Jahr

Vorhofflimmern, paroxysmal

 

ICD.Code I48.0

156 Fälle pro Jahr

Synkope und Kollaps

 

ICD.Code R55

102 Fälle pro Jahr

Supraventrikuläre Tachykardie

 

ICD.Code I47.1

76 Fälle pro Jahr

Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code J44.1

74 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen

 

OPS Code 1-275.0

1018 Fälle pro Jahr

Transösophageale Echokardiographie [TEE]

 

OPS Code 3-052

659 Fälle pro Jahr

Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie

 

OPS Code 8-837.00

587 Fälle pro Jahr

Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)

 

OPS Code 8-640.0

419 Fälle pro Jahr

Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie

 

OPS Code 8-837.m0

333 Fälle pro Jahr

Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: ABT-578-(Zotarolimus-)freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit Polymer

 

OPS Code 8-83b.00

320 Fälle pro Jahr

Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer

 

OPS Code 8-83b.0c

313 Fälle pro Jahr

Rechtsherz-Katheteruntersuchung: Oxymetrie

 

OPS Code 1-273.1

309 Fälle pro Jahr

Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker

 

OPS Code 8-83b.c6

299 Fälle pro Jahr

Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel

 

OPS Code 1-275.2

234 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

DRK Kliniken Berlin Wiegmann Klinik Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 0 km

    Entfernung

Betten: 50
Fälle: 255
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 24 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 5

    Gesamtnote

  • 1.64 km

    Entfernung

Betten: 359
Fälle: 13.647
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 19 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Paulinenkrankenhaus Berlin Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 2.5 km

    Entfernung

Betten: 148
Fälle: 2.547
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 20 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 4.2

    Gesamtnote

  • 2.5 km

    Entfernung

Betten: 107
Fälle: 1.900
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 18 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Havelklinik Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 4.64 km

    Entfernung

Betten: 91
Fälle: 4.374
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 18 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 5

    Gesamtnote

  • 4.95 km

    Entfernung

Betten: 384
Fälle: 21.333
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Vivantes Klinikum Spandau Kartenansicht
  • 4

    Gesamtnote

  • 4.98 km

    Entfernung

Betten: 605
Fälle: 22.733
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Friedrich von Bodelschwingh-Klinik Kartenansicht
  • 2.8

    Gesamtnote

  • 5.29 km

    Entfernung

Betten: 163
Fälle: 1.930
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 10 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 5

    Gesamtnote

  • 5.45 km

    Entfernung

Betten: 185
Fälle: 7.297
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 20 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Klinik Schöneberg Kartenansicht
  • 4.7

    Gesamtnote

  • 5.79 km

    Entfernung

Betten: 28
Fälle: 1.511
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 5 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Martin-Luther-Krankenhaus, Berlin Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 5.85 km

    Entfernung

Betten: 260
Fälle: 13.887
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 21 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen