Florence-Nightingale-Krankenhaus

Das Florence-Nightingale-Krankenhaus ist das zweitgrößte Krankenhaus in Düsseldorf und bietet als Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) Studierenden der Medizin eine praxisnahe Ausbildung im sechsten Studienjahr an.

Auch über die Grenzen Düsseldorfs hat das Florence-Nightingale-Krankenhaus einen guten Ruf. Um für Sie optimale Bedingungen zu schaffen und eine bestmögliche Versorgung zu gewährleisten, arbeiten unsere Fachkliniken bereichsübergreifend zusammen und nutzen neueste Diagnose- und Behandlungsmethoden.

Ihr Aufenthalt im Florence-Nightingale-Krankenhaus


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Florence-Nightingale-Krankenhaus

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
175
Entfernung Gallenblase
174
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
132
Leistenbruchoperation
111
Laparoskopische Operation Leistenbruch
105
Schilddrüsenoperation
87
Operation an der Schilddrüse
85
Darmkrebs
75
Operation am Darm
75
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
70
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
36
Wundversorgung bei chronischen Wunden
35
Gallenblasenentzündung
25
Operation an der Bauchspeicheldrüse
21
Operation Magengeschwür
17
Operation an der Leber (bei Krebs)
15
Speiseröhrenkrebs
12
Hämorrhoiden
12
Magenkrebsoperation
11
Bauchspeicheldrüsenkrebs
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
81
Nichttoxische mehrknotige Struma
46
Sonstige Obturation des Darmes
31
Ileus, nicht näher bezeichnet
30
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
29
Bösartige Neubildung des Rektums
27
Akute Cholezystitis
23
Erysipel [Wundrose]
22
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
22
Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten
21
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
210
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
157
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
128
Intravenöse Anästhesie
120
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
101
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
83
Zystostomie: Perkutan
83
Reoperation
69
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
66
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
64
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegeassistenten
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
2.076
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
1.039
Subarachnoidale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
516
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
483
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
427
Komplexe Akutschmerzbehandlung
403
Einfache endotracheale Intubation
133
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
22
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
20
Operationstechnische Assistenz
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gebärmutter
291
Operation am Eierstock
230
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
209
Gebärmutterentfernung
181
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
161
Gebärmuttertumor (gutartig)
107
Eierstockkrebs
98
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
75
Ausschabung bei Fehlgeburt
50
Gebärmutterkrebs
42
Gebärmutterschleimhautwucherung
37
Darmkrebs
31
Operation am Darm
31
Operation bei Inkontinenz
22
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
22
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
21
Störung der Geschlechtsidentität
20
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Urogynäkologie
Behandlung von organübergreifenden Krebserkrankungen
Diagnostik und Therapie von Ovarialkarzinomen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Ovars
98
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet
89
Gutartige Neubildung des Ovars
79
Totalprolaps des Uterus und der Vagina
41
Bösartige Neubildung: Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend
32
Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet
32
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
30
Bösartige Neubildung: Endometrium
29
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
24
Transsexualismus
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
113
Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
99
Andere Operationen am Ureter: Ureterolyse (ohne intraperitoneale Verlagerung): Offen chirurgisch
95
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
87
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
82
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision: Peritoneum
75
Diagnostische Hysteroskopie
68
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe: Resektion des Omentum: (Sub-)total
68
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
68
Intravenöse Anästhesie
64
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
3
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegeassistenten
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
2.975
Risikoschwangerschaft
799
Geburt durch Kaiserschnitt
415
Schwangerschaftskomplikationen
36
Fehlgeburt
32
Schwangerschaftsdiabetes
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.813
Spontangeburt eines Einlings
951
Geburt eines Einlings durch Schnittentbindung [Sectio caesarea]
415
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
186
Geburt eines Einlings durch Zangen- oder Vakuumextraktion
148
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
101
Zwillingsschwangerschaft
85
Übertragene Schwangerschaft
79
Zwilling, Geburt im Krankenhaus
62
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
40
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
2.138
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
1.129
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
1.066
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
1.017
Patientenschulung: Basisschulung
562
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
466
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
415
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
314
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
298
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
279
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
13
Hebammen
20
Krankenpflegehelfer
1
Pflegeassistenten
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
622
Darminfektion
132
Operation am Darm (bei Polypen)
98
Magenentzündung (Gastritis)
97
Inkontinenz
65
Alkoholsucht
53
Darmerkrankung Polypen
29
Operation Magengeschwür
26
Lungenentzündung
23
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
19
Schwindel
14
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
77
Sonstige Gastritis
75
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
65
Sonstige Eisenmangelanämien
64
Obstipation
41
Volumenmangel
36
Schmerzen im Bereich des Oberbauches
29
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
28
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
27
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
22
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.226
Intravenöse Anästhesie
933
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
456
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
320
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
247
Native Computertomographie des Schädels
211
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
198
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
159
Endosonographie des Pankreas
128
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
125
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
31
Pflegeassistenten
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
2.014
Bauchspeicheldrüsenkrebs
129
Eierstockkrebs
80
Speiseröhrenkrebs
60
Schielbehandlung
56
Magenkrebs
48
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
47
Lungenkrebs
29
Operation am Darm (bei Polypen)
25
Gebärmutterkrebs
16
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Onkologische Tagesklinik
Psychoonkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Rektums
126
Bösartige Neubildung des Ovars
80
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
70
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
47
Bösartige Neubildung: Ösophagus, mittleres Drittel
31
Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet
27
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
22
Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz
21
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
21
Bösartige Neubildung: Pankreaskörper
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
865
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
433
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
312
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
233
Intravenöse Anästhesie
220
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 2 Tage: 3 Medikamente
212
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
209
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
155
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
129
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 2 Tage: 2 Medikamente
124
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10

Palliativmedizin


Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Zentrum für onkologische und minimalinvasive Chirurgie bietet Patientinnen und Patienten höchste chirurgische Qualität in persönlicher Atmosphäre. Das hohe Maß an Qualität erreichen wir durch gewissenhafte Indikationsstellung, sorgfältige Operationen und professionelle Pflege.

Die Notwendigkeit einer Operation bei malignen Tumoren oder einer möglichen Alternative wird in unserem Tumorboard gemeinsam mit Experten aus den diagnostischen und therapeutischen Fachdisziplinen besprochen. Der Behandlungsvorschlag wird dann anschließend dem Patienten erläutert und mit ihm gemeinsam ein Therapiekonzept erstellt. Patienten mit der Diagnose Darmkrebs behandeln wir gemeinsam mit den Kollegen der Klinik für Innere Medizin mit Gastroenterologie und Onkologie im Interdisziplinären Darmkrebszentrum, das von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert ist. 


Chefarzt der Abteilung



Herr Priv. Doz. Dr. med. Christian Möbius

Telefon: 0211 - 409 - 2502
Telefax: 0211 - 409 - 2602
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. Matthias Banasch

Telefon: 0211 - 409 - 2500
Telefax: 0211 - 409 - 2121
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Andreas Winter

Telefon: 0211 - 409 - 2500
Telefax: 0211 - 409 - 2121
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenkrebs
42
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
10
Bauchspeicheldrüsenkrebs
8
Speiseröhrenkrebs
2
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Psychoonkologie
Schmerztherapie
Ergotherapie
Kunsttherapie
Logopädie
Musiktherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
21
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
10
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
8
Bösartige Neubildung des Ovars
8
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
7
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
6
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
5
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
5
Bösartige Neubildung des Rektums
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
10
Native Computertomographie des Schädels
8
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
7
Intravenöse Anästhesie
7
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Leistenbruchoperation
107
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
42
Wundversorgung bei chronischen Wunden
26
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
24
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
17
Operation am Darm
12
Darmkrebs
12
Fraktur Schädel
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Endoskopische Operationen
Fußchirurgie
Handchirurgie
Kinderchirurgie
Kinderorthopädie
Kindertraumatologie
Kinderurologie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mammachirurgie
Mediastinoskopie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Nierenchirurgie
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Portimplantation
Pränataldiagnostik und -therapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
313
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis
31
Obstipation
24
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
17
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
15
Nondescensus testis, einseitig
14
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
13
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
11
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
10
Unguis incarnatus
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Exzision im Bereich der Epididymis: Morgagni-Hydatide
62
Verschluss einer Hernia inguinalis: Offen chirurgisch, ohne plastischen Bruchpfortenverschluss: Mit hoher Bruchsackunterbindung und Teilresektion
60
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
36
Verschluss einer Hernia inguinalis: Offen chirurgisch, ohne plastischen Bruchpfortenverschluss: Mit Hydrozelenwandresektion
31
Darmspülung
30
Orchidopexie: Mit Funikulolyse
29
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Radius distal
24
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Humerus distal
20
Operationen am Präputium: Zirkumzision
18
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie)
15
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
258
Lungenentzündung
143
Darminfektion
141
Schlafstörungen
38
Asthma bronchiale
36
Nierenentzündung, allgemein
35
Chronische Mandelentzündung
26
Epilepsie Krampfleiden
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Sozialpädiatrisches Zentrum nach § 119 SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Sozialpädiatrisches Zentrum
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
169
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
127
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
115
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
75
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
42
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe
35
Akute tubulointerstitielle Nephritis
33
Ein- und Durchschlafstörungen
29
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
27
Mundatmung
27
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Kardiorespiratorische Polysomnographie
258
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
69
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
64
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
48
Intravenöse Anästhesie
38
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 4 Behandlungstage
27
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
14
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Kontrolle oder Optimierung einer früher eingeleiteten nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie
12
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Ersteinstellung
8
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
12
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Kinderchirurgie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neuropädiatrie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen
89
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet
60
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen
39
Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus
30
Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet
26
Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet
26
Sonstige vor dem Termin Geborene
21
Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen
20
Trinkunlust beim Neugeborenen
20
Zyanoseanfälle beim Neugeborenen
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
661
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
381
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
348
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
346
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung: Über eine Sonde
250
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen: Einzelinfusion (1-5 Einheiten)
224
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
180
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
180
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck [CPAP]: Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
155
Offenhalten der oberen Atemwege: Durch nasopharyngealen Tubus
134
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
32

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie


Vorrangiges Ziel aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Klinik für Gynäkologie ist es, für die bestmögliche Behandlung und Pflege unserer Patientinnen zu sorgen. Wir orientieren uns stets am neuen medizinischen Wissen und richten uns sowohl wissenschaftlich als auch klinisch nach den aktuellen internationalen Standards.


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Daniel Frank

Telefon: 0211 - 409 - 5010
Telefax: 0211 - 409 - 5001
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Knochenbruch (Fraktur)
565
Operation an der Wirbelsäule
288
Operationen am Fuß
268
Deformierung von Fingern und Zehen
205
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
202
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
169
Arthrose des Hüftgelenkes
92
Arthrose des Kniegelenkes
87
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
82
Operationen an der Hand
71
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
40
Fraktur am Fuß
38
Fraktur Becken
37
Bandscheibenvorfall
30
Bandscheibenbeschwerden
30
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
26
Operation an Nerven
22
Fraktur Wirbelsäule
21
Erkrankung Nerven / Muskeln
17
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
157
Hallux valgus (erworben)
148
Sonstige primäre Koxarthrose
85
Sonstige primäre Gonarthrose
81
Lumboischialgie
37
Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße
35
Fraktur des Außenknöchels
29
Fraktur der Mittelfußknochen
27
Verletzung der Achillessehne
26
Hallux rigidus
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
376
Osteosyntheseverfahren: Durch Schraube
264
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
220
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
174
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
170
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Weichteilkorrektur: In Höhe des 1. Zehenstrahles
165
Rekonstruktion von Sehnen: (Partielle) Transposition: Mittelfuß und Zehen
161
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Osteotomie: Digitus I
155
Native Computertomographie des Beckens
122
Reoperation
112
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
31
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Wundversorgung bei chronischen Wunden
402
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
199
Störung der Geschlechtsidentität
193
Operation bei Hauterkrankungen
175
Fettabsaugung
139
Hauttumor (gutartig/bösartig)
136
Erkrankung der Brust(drüse)
98
Brustoperation, plastisch
79
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
27
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Ästhetische Dermatologie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Dermatochirurgie
Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Mammachirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Plastische Chirurgie
Spezialsprechstunde
Wundheilungsstörungen
Transsexualismus
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Transsexualismus
193
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
101
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
91
Narben und Fibrosen der Haut
41
Lipodystrophie, anderenorts nicht klassifiziert
40
Lokalisierte Adipositas
31
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert
20
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes
14
Hidradenitis suppurativa
14
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten
10
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Ohne primären Wundverschluss, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf
136
(Modifizierte radikale) Mastektomie: Ohne Resektion der M. pectoralis-Faszie
124
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Überknüpfpolsterverband, kleinflächig: Ohne Immobilisation durch Gipsverband
82
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit primärem Wundverschluss, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf
74
Temporäre Weichteildeckung: Durch alloplastisches Material, großflächig: Sonstige Teile Kopf
73
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Überknüpfpolsterverband, großflächig: Ohne Immobilisation durch Gipsverband
71
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut: Absaugen von Fettgewebe [Liposuktion]: Brustwand und Rücken
70
Operationen an der Brustwarze: Transposition
69
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
69
Mammareduktionsplastik: Mit gestieltem Brustwarzentransplantat
66
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
6
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
454
Schizophrenie
98
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychiatrische Tagesklinik
Psychiatrische Institutsambulanz
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
285
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
121
Paranoide Schizophrenie
96
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv
19
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
19
Organische affektive Störungen
18
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom
18
Gemischte schizoaffektive Störung
18
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch
14
Mittelgradige depressive Episode
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
2.304
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
1.487
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.219
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Ärzte: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.172
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
928
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
906
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie: Behandlungsbereich A1 (Regelbehandlung)
778
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 2 bis 3 Therapieeinheiten pro Woche
774
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
765
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 1 Therapieeinheit pro Woche
638
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
57

Klinik für Pneumologie, Kardiologie und internistische Intensivmedizin


Zahlreiche medizinische Eingriffe sind nur mit Hilfe einer Narkose möglich. Wir gewährleisten Ihre anästhesiologische Betreuung in acht Operationssälen und vielen anderen Bereichen unseres Krankenhauses – rund um die Uhr, sieben Tage die Woche. Pro Jahr betreut unsere Abteilung etwa 10.000 Patienten. Zu unserem Team zählen 20 Ärztinnen und Ärzte und 15 Funktionsdienstmitarbeiter

Vor der Operation beraten wir Sie in unserer Ambulanz über die geeigneten Narkoseverfahren. In Ruhe können Sie dort mit uns Ihre Bedürfnisse, Fragen und Sorgen klären. Bereits während der Narkoseführung achten wir darauf, die Wahrscheinlichkeit von Schmerzen, Übelkeit und Muskelzittern zu reduzieren. Die Schmerzen nach der Operation behandeln wir gemeinsam mit den operativen Abteilungen. Ihnen steht dabei unser spezieller Schmerzdienst zur Verfügung.

Nach ausgedehnten Eingriffen oder bei schweren Erkrankungen ist häufig die Behandlung auf der von uns geführten Operativen Intensivstation erforderlich.


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Stefan Krüger

Telefon: 0211 - 409 - 3720
Telefax: 0211 - 409 - 3820
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
2.111
Lungenkrebs
1.120
Chemotherapie
704
Schielbehandlung
327
Lungenentzündung
282
Asthma bronchiale
73
Herzrhythmusstörungen
70
Herzinfarkt
56
Sarkoidose
33
Chronische Atemwegserkrankung
24
Implantation eines Herzschrittmachers
20
Schlafstörungen
14
Schwindsucht /Tuberkulose
10
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Onkologische Tagesklinik
Physikalische Therapie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
466
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
312
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge
227
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
187
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
157
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
117
Synkope und Kollaps
114
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
85
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
60
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
52
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Ganzkörperplethysmographie
2.321
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
2.294
Kardiorespiratorische Polysomnographie
2.111
Intravenöse Anästhesie
1.239
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
1.160
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.003
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
730
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Ersteinstellung
702
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Sonstige
666
Transbronchiale Endosonographie
448
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
20
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
54
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3
Krankenpflegehelfer
1
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Lunge
183
Lungenkrebs
149
Leberkrebs
29
Gutartige Neubildung des Mittelohres und des Atmungssystems
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Lungenchirurgie
Mediastinoskopie
Operationen wegen Thoraxtrauma
Portimplantation
Thorakoskopische Eingriffe
Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
70
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
42
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert
26
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge
19
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura
17
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
12
Gutartige Neubildung: Bronchus und Lunge
12
Pyothorax ohne Fistel
12
Sonstiger Pneumothorax
8
Sonstiger Spontanpneumothorax
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
121
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
121
Ganzkörperplethysmographie
118
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
117
Intravenöse Anästhesie
73
Anwendung eines Klammernahtgerätes: Lineares Klammernahtgerät, laparoskopisch oder thorakoskopisch, für die intrathorakale oder intraabdominale Anwendung
66
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle: Großlumig
49
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
46
Atypische Lungenresektion: Keilresektion, einfach, thorakoskopisch: Ohne Lymphadenektomie
45
Diagnostische Thorakoskopie und Mediastinoskopie: Thorakoskopie
38
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Operationstechnische Assistenz
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Kindertraumatologie
Notfallmedizin
Traumatologie
Behandlung aller akuten und chron. Lungenerkrankungen
Behandlung aller internistischen Leistungen
Behandlung von akuten orthopädischen Krankheitsbildern
Behandlung von Kindernotfällen
Durchgangsarztverfahren
Kurzzeitintensivstation (Fast Intensiv Care)
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4