Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Gemeinschaftskrankenhaus Haus St. Elisabeth

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
176
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
176
Gallenblasensteine
141
Darmkrebs
122
Leistenbruchoperation
108
Operation am Darm
99
Laparoskopische Operation Leistenbruch
75
Operation am Anus
64
Hämorrhoiden
59
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
58
Fistel am Anus
58
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
52
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
43
Darmspiegelung
28
Harnleiter- und Nierensteine
27
Wundversorgung bei chronischen Wunden
24
Magenkrebsoperation
20
Operation an der Bauchspeicheldrüse
17
Operation Magengeschwür
16
Operation an der Leber (bei Krebs)
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
12
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Tumorchirurgie
(„Sonstiges“)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
81
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
78
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
39
Hämorrhoiden 3. Grades
36
Analfistel
33
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
32
Pilonidalzyste ohne Abszess
28
Analabszess
24
Sonstige Obturation des Darmes
24
Chronische Analfissur
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
160
Diagnostische Proktoskopie
158
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
131
Komplexe Akutschmerzbehandlung
127
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
121
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
113
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
95
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
94
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
85
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
79
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
2

Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Pascal Knüfermann

Telefon: 0228 - 506 - 2261
Telefax: 0228 - 506 - 32261
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Fraktur Wirbelsäule
95
Herzschwäche
52
Schlaganfall
39
Fraktur Becken
30
Darmspiegelung
24
Lungenentzündung
22
Schüttellähmung
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Geriatrische Tagesklinik
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Schenkelhalsfraktur
47
Pertrochantäre Fraktur
44
Volumenmangel
36
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
36
Fraktur eines Lendenwirbels
32
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens
25
Linksherzinsuffizienz
19
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
17
Benigne essentielle Hypertonie
15
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung
14
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
1.326
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
526
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
397
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
373
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA)
221
Native Computertomographie des Schädels
170
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
126
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
92
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
73
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
71
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
40
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
3

Innere Medizin und Diabetologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Franz-Ludwig Dumoulin

Telefon: 0228 - 508 - 1561
Telefax: 0228 - 508 - 31561
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Markus Menzen

Telefon: 0228 - 508 - 1451
Telefax: 0228 - 508 - 31451
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
876
Alkoholsucht
400
Operation am Darm (bei Polypen)
357
Zuckerkrankheit
309
Bluthochdruck
302
Darminfektion
240
Darmerkrankung Polypen
227
Herzschwäche
172
Magenentzündung (Gastritis)
147
Chronische Atemwegserkrankung
120
Gallenblasensteine
115
Lungenentzündung
109
Magenspiegelung
101
Operation Magengeschwür
91
Bauchspeicheldrüsenentzündung
81
Schwindel
70
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
69
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
61
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
58
Inkontinenz
55
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
53
Bauchspeicheldrüsenkrebs
42
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
34
Magenkrebs
30
Herzrhythmusstörungen
27
Speiseröhrenkrebs
25
Leberkrebs
24
Lungenkrebs
21
Hämorrhoiden
15
Leberentzündung
15
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
12
Zenker Divertikel
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Endoskopie
Intensivmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
180
Benigne essentielle Hypertonie
149
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
127
Synkope und Kollaps
116
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
97
Volumenmangel
92
Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
82
Linksherzinsuffizienz
78
Sonstige Gastritis
76
Gutartige Neubildung: Colon ascendens
71
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.395
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
1.363
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
818
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
564
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
443
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
441
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
360
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
318
Native Computertomographie des Schädels
312
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
299
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
20
Fachärzte (ohne Belegärzte)
16
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
80
Krankenpflegehelfer
3
Pflegehelfer
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
633
Operation an der Gebärmutter
450
Risikoschwangerschaft
380
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
350
Operation am Eierstock
258
Gebärmuttertumor (gutartig)
195
Gebärmutterentfernung
158
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
145
Ausschabung bei Fehlgeburt
91
Gebärmutterschleimhautwucherung
76
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
70
Schwangerschaftskomplikationen
45
Fehlgeburt
29
Gebärmutterkrebs
19
Schwangerschaftsdiabetes
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Mammachirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
568
Intramurales Leiomyom des Uterus
145
Gutartige Neubildung des Ovars
89
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
77
Spontangeburt eines Einlings
64
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
64
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
52
Leichte Hyperemesis gravidarum
50
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
39
Übertragene Schwangerschaft
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
534
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben: Peritonealraum
483
Audiometrie
466
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
351
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
263
Komplexe Akutschmerzbehandlung
182
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
157
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
151
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Morcellieren des Uterus als Vorbereitung zur Uterusexstirpation
131
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
118
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Hebammen
11
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
2

Radiologie, Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie - Herz- und Gefäßzentrum



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv. Doz. Dr. med. Jochen Textor

Telefon: 0228 - 506 - 2440
Telefax: 0228 - 506 - 32440
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Interventionelle Radiologie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Neuroradiologie
Phlebographie
Quantitative Bestimmung von Parametern
Teleradiologie
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4