Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot

Über die Klinik

Adresse Schülgenstr. - 15,
53604 Bad Honnef
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

0

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

9.71

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Diabetes
  • Kinästhetik
  • Schmerzmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
  • Interdisziplinäre Tumornachsorge
  • Mittelohrchirurgie

Besondere Austattung

  • Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)
  • Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten
  • Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Chronische Pansinusitis

 

ICD.Code J32.4

152 Fälle pro Jahr

Nasenseptumdeviation

 

ICD.Code J34.2

143 Fälle pro Jahr

Hypertrophie der Nasenmuscheln

 

ICD.Code J34.3

45 Fälle pro Jahr

Chronische Tonsillitis

 

ICD.Code J35.0

38 Fälle pro Jahr

Eitrige Entzündung des Mittelohrs mit Zerstörung von Knochen und fortschreitender Schwerhörigkeit - Cholesteatom

 

ICD.Code H71

29 Fälle pro Jahr

Chronische Sinusitis ethmoidalis

 

ICD.Code J32.2

29 Fälle pro Jahr

Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, obliterierend

 

ICD.Code H80.1

24 Fälle pro Jahr

Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes

 

ICD.Code C44.3

21 Fälle pro Jahr

Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen

 

ICD.Code J33.8

20 Fälle pro Jahr

Chronische mesotympanale eitrige Otitis media

 

ICD.Code H66.1

17 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Mikrochirurgische Technik

 

OPS Code 5-984

486 Fälle pro Jahr

Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion

 

OPS Code 5-215.3

363 Fälle pro Jahr

Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Lateralisation

 

OPS Code 5-215.4

319 Fälle pro Jahr

Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion

 

OPS Code 5-214.6

296 Fälle pro Jahr

Reoperation

 

OPS Code 5-983

154 Fälle pro Jahr

Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)

 

OPS Code 5-224.63

124 Fälle pro Jahr

Andere Operationen am äußeren Ohr: Entnahme von Ohrknorpel zur Transplantation

 

OPS Code 5-189.0

58 Fälle pro Jahr

Konstruktion und Rekonstruktion des äußeren Gehörganges: Erweiterung (z.B. bei Gehörgangsstenose)

 

OPS Code 5-185.0

44 Fälle pro Jahr

Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Sanierung der Sinus maxillaris, ethmoidalis et sphenoidalis, transmaxillo-ethmoidal

 

OPS Code 5-224.2

38 Fälle pro Jahr

Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und Rekonstruktion der Gehörknöchelchen): Tympanoplastik mit Attikotomie oder Attikoantrotomie: Ohne Implantation einer Prothese

 

OPS Code 5-195.a0

36 Fälle pro Jahr