Ihr Aufenthalt im GFO Kliniken Bonn, Betriebstätte St. Josef


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für GFO Kliniken Bonn, Betriebstätte St. Josef

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Allgemein- und Teilnarkosen aller Art mit Behandlung von Begleiterkrankungen und operationsbedingten Störungen der Vitalfunktionen
Anlage von Venenkathetern zur perioperativen medikamentösen Therapie und Ernährung auf der Normalstation
Durchführung maschineller Autotransfusion und des Bluttransfusionswesens
Festlegen des individuell angepassten Anästhesieverfahrens und Prämedikation
Kombinationsanästhesieverfahren mit Regionalanästhesie
Perioperative Schmerztherapie, oral, intravenös oder mit verschiedenen Katheter-Techniken
Postoperative Überwachung und Therapie
Präanästhesiologische Betreuung des Patienten, d.h. Voruntersuchung, Erfassung von Begleiterkrankungen
Präoperative Erfassung des Operations- und Narkoserisikos
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8

Augenheilkunde, St. Josef



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Felix Roth

Telefon: 0228 - 96209
Telefax: 0228 - 96209 - 29
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Frau Dr. med. Claudia Inhetvin-Hutter

Telefon: 0228 - 96209
Telefax: 0228 - 96209 - 29
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Grauer Star Operation
2.051
Operation an der Linse
1.031
Operation bei Netzhautablösung
285
Grüner Star (Glaukom)
42
Netzhautablösung
29
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anpassung von Sehhilfen
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Laserchirurgie des Auges
Plastische Chirurgie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet
966
Degeneration der Makula und des hinteren Poles
128
Primäres Weitwinkelglaukom
37
Netzhautablösung mit Netzhautriss
21
Glaskörperblutung
15
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen
14
Luxation der Linse
12
Sonstige Affektionen des Glaskörpers
8
Traktionsablösung der Netzhaut
7
Sonstiger Netzhautgefäßverschluss
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
1.008
Therapeutische Injektion: Auge
214
Mikrochirurgische Technik
205
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum: Nahtlose transkonjunktivale Vitrektomie mit Einmalinstrumenten
178
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
106
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung netzhautabhebender Membranen: Andere Gase
70
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Kryopexie
57
Andere Operationen an der Retina: Injektion von Medikamenten in den hinteren Augenabschnitt
27
Messung des Augeninnendrucks: Tages- und Nachtdruckmessung über 24 Stunden
22
Senkung des Augeninnendruckes durch Operationen am Corpus ciliare: Zyklophotokoagulation: Sonstige
20
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, St. Josef



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Prof. Dr. med. Berthold Schneider

Telefon: 0228 - 407 - 272
Telefax: 0228 - 407 - 273
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Prof. Dr. med. Thomas Kälicke

Telefon: 0228 - 407 - 307
Telefax: 0228 - 407 - 609
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Leistenbruchoperation
152
Gallenblasensteine
145
Laparoskopische Operation Leistenbruch
140
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
136
Entfernung Gallenblase
135
Fraktur Wirbelsäule
124
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
119
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
102
Darmspiegelung
97
Hämorrhoiden
94
Fraktur Becken
91
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
85
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
84
Wundversorgung bei chronischen Wunden
75
Operationen an der Hand
69
Operation am Anus
53
Darmkrebs
46
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
45
Darmerkrankung Polypen
42
Operation am Darm
38
Operation am Darm (bei Polypen)
37
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
31
Knochenschwund
28
Knochenbruch (Fraktur)
21
Fraktur am Fuß
21
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
10
Fraktur Schädel
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Endokrine Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Diabetischer Fuß
Diagnostik bei Endarmerkrankungen
Fistelfreilegung mit analplastischem Verschluss
Konventionelle Hämorrhoidektomie
Stapler-Resektion der Hämorrhoiden nach Longo
Steißbeinfistel
Transanale tubuläre Stapler-Segment-Resektion des Rektums bei obstruktiver
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
123
Distale Fraktur des Radius
108
Schenkelhalsfraktur
92
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
87
Hämorrhoiden 3. Grades
64
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
60
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
59
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
54
Pertrochantäre Fraktur
54
Fraktur eines Lendenwirbels
42
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
214
Native Computertomographie des Schädels
201
Diagnostische Rektoskopie: Mit starrem Instrument
200
Diagnostische Proktoskopie
189
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
151
Therapeutische Injektion: Sonstige
146
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
131
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal
131
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
127
Mikrochirurgische Technik
110
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, St. Josef



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Hr. Dr. med. Hans-Joachim Brenig

Telefon: 0228 - 407 - 607
Telefax: 0228 - 407 - 437
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Hr. Dr. med. Tarek Deri

Telefon: 0228 - 407 - 607
Telefax: 0228 - 407 - 437
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
221
Nasennebenhöhlenentzündung
128
Erkrankung der oberen Atemwege
125
Operation an den Nasennebenhöhlen
44
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Laserchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Medikamentöse Therapie bei Hörsturz
Minimal-invasive, mikroskoskopische und endoskopische Kopf- und Halschirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
72
Chronische Pansinusitis
42
Chronische Sinusitis maxillaris
4
Chronische Sinusitis ethmoidalis
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
114
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
77
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
44
Operationen an der Kieferhöhle: Fensterung über mittleren Nasengang
13
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
10
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
9
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur ohne Resektion
6
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx: Exzision, mikrolaryngoskopisch
6
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
5
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
645
Herzschwäche
315
Bluthochdruck
278
Alkoholsucht
253
Operation am Darm (bei Polypen)
238
Lungenentzündung
210
Darminfektion
209
Magenentzündung (Gastritis)
155
Chronische Atemwegserkrankung
121
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
113
Schwindel
101
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
89
Zuckerkrankheit
87
Inkontinenz
65
Operation Magengeschwür
60
Nierenversagen/Nierenschwäche
54
Gallenblasensteine
48
Bauchspeicheldrüsenentzündung
45
Erkrankung der Hirngefäße
13
Harnleiter- und Nierensteine
11
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
10
Speiseröhrenkrebs
6
Bauchspeicheldrüsenkrebs
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Ernährungsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Linksherzinsuffizienz
148
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
115
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
113
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet
105
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
103
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
99
Synkope und Kollaps
98
Volumenmangel
94
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
88
Obstipation
65
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.063
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
519
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
494
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
410
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
372
Native Computertomographie des Schädels
251
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
244
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
208
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
188
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
171
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
22
Krankenpflegehelfer
5
Pflegehelfer
1

Innere Medizin u. Kardiologie, St. Josef



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Prof. Dr. med. Heyder Omran

Telefon: 0228 - 407 - 480
Telefax: 0228 - 407 - 487
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Stefan Schlüter

Telefon: 0228 - 407 - 480
Telefax: 0228 - 407 - 487
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.776
Herzrhythmusstörungen
664
Herzinfarkt
381
Bluthochdruck
245
Verengung der Herzkranzgefäße
234
Herzschwäche
209
Herzklappenerkrankungen
57
Schwindel
28
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Zertifizierte Chest Pain Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, paroxysmal
283
Atherosklerotische Herzkrankheit
233
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
202
Vorhofflimmern, persistierend
198
Instabile Angina pectoris
192
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
135
Supraventrikuläre Tachykardie
119
Linksherzinsuffizienz
94
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand
90
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
87
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
883
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
630
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
626
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der verwendeten Ballons: Sonstige Ballons
622
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
589
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
535
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
529
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
443
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
380
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit dem biologisch abbaubaren Polymer Poly(lactic-co-glycolic acid) [PLGA]
370
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
467
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
347
Arthrose des Kniegelenkes
286
Arthrose des Hüftgelenkes
268
Bandscheibenvorfall
171
Bandscheibenbeschwerden
171
Knochenbruch (Fraktur)
153
Operationen an der Hand
117
Schielbehandlung
94
Operationen am Fuß
92
Operation an der Wirbelsäule
92
Bandverletzung Kniegelenk
72
Deformierung von Fingern und Zehen
70
Knochenschwund
66
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
45
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
44
Wundversorgung bei chronischen Wunden
39
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
36
Arthrose im Schultergelenk
33
Operation an Nerven
23
Fraktur am Fuß
21
Fraktur Wirbelsäule
19
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
168
Primäre Gonarthrose, beidseitig
150
Primäre Koxarthrose, beidseitig
133
Sonstige primäre Gonarthrose
132
Sonstige primäre Koxarthrose
99
Sonstige Spondylose
99
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
79
Läsionen der Rotatorenmanschette
77
Impingement-Syndrom der Schulter
72
Lumboischialgie
70
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe Akutschmerzbehandlung
541
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
334
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
300
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
266
Therapeutische Injektion: Sonstige
256
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
249
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
220
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Synovialektomie, total: Hüftgelenk
189
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
181
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]: Hüftgelenk
172
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
32
Krankenpflegehelfer
4
Pflegehelfer
1