Überblick

Adresse und Besuchszeiten

AdresseKreiskrankenhaus 4,
39387 Oschersleben / OT Neindorf
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Online
Terminanfrage

Fragen Sie jetzt mit wenigen Klicks Ihren Wunschtermin an - wir kümmern uns um den Rest.

  • Einfach
  • Bequem
  • Kostenfrei

Verschlüsselte Datenübertragung

sectigo SSL

Statistik

Größe des Krankenhauses

Betten: 184
Fälle: 9.887
Trägerschaft: privat

Patientenhygiene & Sicherheit

23 von 29 Kriterien
Welche Kriterien sind wichtig?

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Bewertungen

4

Gesamtnote

Wertschätzung dem Patienten gegenüber

Tesoro , Oschersleben / OT Neindorf, September 2020
In diesem recht gut überschaubarem Krankenhaus fühlte ich mich sofort gut aufgehoben. Das Klinikpersonal war sehr freundlich und dem Patienten  [...]

Fachabteilungen

Über die Klinik

HELIOS Bördeklinik in der Kreiskrankenhaus 4 ist ein kleines Krankenhaus in Oschersleben / OT Neindorf. Mit einer Kapazität von 184 Betten werden in den spezialisierten Fachabteilungen pro Jahr etwa 9.887 medizinische Fälle behandelt und therapiert.

Besondere Ausstattung

Die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich. Für Patienten und/oder Besucher, die aufgrund von Allergien besondere Bedürfnisse haben, gibt es allergenarme Zimmer.

Spezielle Therapieformen / Weiterbildungsangebote

  • Sporttherapie/Bewegungstherapie
  • Ergotherapie/Arbeitstherapie
  • Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
  • Atemgymnastik/-therapie

Verpflegung

HELIOS Bördeklinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten im Sinne von Kultursensibilitat. Es wird eine Diät- und Ernährungsberatung angeboten.

Unterstützung

Das Klinikum verfügt über eine Seelsorge für Patienten, die seelische Unterstützung benötigen. Für christliche Patienten gibt es zudem einen Andachtsraum.

Barrierefreiheit

HELIOS Bördeklinik verfügt über einen rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen.

Für Nicht-Muttersprachler gibt es bei Bedarf einen Dolmetscherdienst. Zudem kann hier auch durch fremdsprachiges Personal behandelt werden.

Chefarzt

Dr. med. Slawomir Sielecki

Diagnostische Radiologie/Neuroradiologie

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Versorgungsschwerpunkte

  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
  • Spezialsprechstunde
  • Phlebographie

Chefarzt

Dipl. med. Iris Sopora

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
  • Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
  • Intensivmedizin

Chefarzt

Dr. med. Heike Bien

Klinik für Chirurgie und Orthopädie

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
  • Rheumachirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane

Chefarzt

Prof. Dr. med. habil. Steffen Rickes

Klinik für Geriatrie

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Schwindeldiagnostik/-therapie

Chefarzt

Dr. med. Rossen Vassilev

Klinik für Urologie

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Versorgungsschwerpunkte

  • Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
  • Diagnostik und Therapie von Urolithiasis

Chefarzt

Prof. Dr. med. habil. Steffen Rickes

Zentrum für Innere Medizin

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
  • Dialyse
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren

Bewertungen

Wertschätzung dem Patienten gegenüber

Tesoro , Oschersleben / OT Neindorf, 2020

In diesem recht gut überschaubarem Krankenhaus fühlte ich mich sofort gut aufgehoben. Das Klinikpersonal war sehr freundlich und dem Patienten  [...]