Überblick

Adresse und Besuchszeiten

AdresseJosefstraße 3,
46045 Oberhausen
Besuchszeiten0 bis 23 Uhr

Digitale Terminanfrage - einfach, schnell und kostenfrei

Termine trotz Coronavirus?
Wir können helfen!

So funktionierts:

  1. Einfach Behandlungswunsch eintragen
  2. Bei Absage automatisch auf die Warteliste setzen lassen
  3. Rückmeldung erhalten, sobald sich die Situation beruhigt hat
EU-Fond
IBB
sectigo SSL
HIPAA-Compliant

Statistik

Größe des Krankenhauses

Betten: 199
Fälle: 9.919
Trägerschaft: privat

Patientenhygiene & Sicherheit

21 von 29 Kriterien
Welche Kriterien sind wichtig?

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Bewertungen

-

Gesamtnote

 

Es sind leider noch keine Bewertungen vorhanden.
Sie hatten bereits einen Aufenthalt in dieser Klinik?


Fachabteilungen

Über die Klinik

HELIOS St. Elisabeth Klinik Oberhausen in der Josefstraße 3 ist ein kleines Krankenhaus in Oberhausen. Mit einer Kapazität von 199 Betten werden in den spezialisierten Fachabteilungen pro Jahr etwa 9.919 medizinische Fälle behandelt und therapiert.

Besondere Ausstattung

Die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich. Weitere Hotelleistungen sind möglich, diese können Sie beim Personal erfragen. Für Patienten und/oder Besucher, die aufgrund von Allergien besondere Bedürfnisse haben, gibt es allergenarme Zimmer.

Spezielle Therapieformen / Weiterbildungsangebote

  • Sporttherapie/Bewegungstherapie
  • Spezielle Entspannungstherapie
  • Ergotherapie/Arbeitstherapie
  • Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
  • Atemgymnastik/-therapie

Verpflegung

HELIOS St. Elisabeth Klinik Oberhausen berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten im Sinne von Kultursensibilitat. Es wird eine Diät- und Ernährungsberatung angeboten.

Unterstützung

Das Klinikum verfügt über eine Seelsorge für Patienten, die seelische Unterstützung benötigen. Für christliche Patienten gibt es zudem einen Andachtsraum.

Barrierefreiheit

HELIOS St. Elisabeth Klinik Oberhausen verfügt über einen rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen.

Für Nicht-Muttersprachler gibt es bei Bedarf einen Dolmetscherdienst. Zudem kann hier auch durch fremdsprachiges Personal behandelt werden.

Allgemein-, Viszeralchirurgie, Koloproktologie

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Prof. Dr. med. Mike Ralf LangenbachMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Magen-Darm-Chirurgie
  • Thorakoskopische Eingriffe
  • Spezialsprechstunde

Besondere Austattung

  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Tumorchirurgie
  • Proktologie

Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Dr. med. Dirk MüllerMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Naturheilkunde
  • Notfallmedizin
  • Palliativmedizin

Besondere Austattung

  • Wundmanagement
  • Anästhesiologie
  • Master

Dermatologie

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Prof. Dr. med. Alexander KreuterMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde

Besondere Austattung

  • Master
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Schmerzmanagement

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Dr. med. Volker Grevenig, Stefan Ostermann, Frank Guyenz, Stella Grünwald, Florian VeelkenMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen

Besondere Austattung

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
  • Schlafmedizin
  • Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege

Innere Medizin

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Dr. med. Ingo BöckerMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
  • Endoskopie
  • Duplexsonographie

Besondere Austattung

  • Leitung von Stationen oder Funktionseinheiten
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Intensivpflege und Anästhesie

Orthopädie und Unfallchirurgie

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Dr. med. Klaus FindtMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
  • Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens

Besondere Austattung

  • Arthroskopische Operationen
  • Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
  • Amputationschirurgie

Pneumologie

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Sahmir KujovicMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Intensivmedizin

Besondere Austattung

  • Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)

Wirbelsäulenchirurgie

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Dr. med. Oliver SchindlerMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
  • Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
  • Wirbelsäulenchirurgie

Besondere Austattung

  • Privatambulanz
  • Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
  • Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen