HNO-Klinik Bogenhausen Dr.Gaertner GmbH



Als Privatklinik wird die HNO-Klinik Dr. Gaertner nicht von einem städtischen Träger, wie z.B. der Sadt München, sondern von der Familie Gaertner geführt. Das verleiht der Klinik eine wunderbar familiäre Antmosphäre. Das Wohl unserer Patienten ist Ziel und Ansporn für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik.

Die HNO-Klinik Dr. Gaertner ist ein Akutkrankenhaus, inkl. der Notfallversorgung. Die Klinik ist im Krankenhausbedarfsplan des Freistaats Bayern aufgenommen. Die Privatklinik Dr. Gaertner ist für Patienten aller Krankenkassen - gesetzlich und privat - offen. Ebenso für Selbstzahler.

Aufenthalt

Habe mich nicht gefühlt wie in einer Klinik, sondern wie bei Freunden, warme gemütliche Atmosphäre.Wurde gut umsorgt und das Essen war sehr gut.

Ihr Aufenthalt im HNO-Klinik Bogenhausen Dr.Gaertner GmbH


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für HNO-Klinik Bogenhausen Dr.Gaertner GmbH

   Aufenthalt

S.R. |  Dezember 2016

Habe mich nicht gefühlt wie in einer Klinik, sondern wie bei Freunden, warme gemütliche Atmosphäre.
Wurde gut umsorgt und das Essen war sehr gut.


Bewertung für HNO-Klinik Bogenhausen Dr.Gaertner GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde


Das MVZ ist als ambulante Praxis für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde die erste Anlaufstelle für Betroffene. Hier erfolgt durch eine kompetentes Team aus Ärzten die Diagnosestellung und ambulante Behandlung der Erkrankung im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich wie zum Beispiel Ohrenschmerzen, Stimm-, Sprach- und Schluckstörungen oder Infektionen im Rachen-bereich.

Wir sind darauf bedacht, neben den konservativen Verfahren der HNO-Heilkunde, die zur Linderung der Symptome führen und Chronifizierungen vorbeugen, unseren Patienten auch alternative Heilungsmöglichkeiten der naturheilkundlichen Medizin näher zu bringen.


Chefarzt der Abteilung



Herr Dr. med. Franz Kotz



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Karin Simeria

Telefon: 089 - 998902 - 141
Telefax: 089 - 998902 - 25
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Nasennebenhöhlenentzündung
1.436
Erkrankung der oberen Atemwege
1.431
Operation an den Nasennebenhöhlen
806
Operation an der Nase
633
Chronische Mandelentzündung
421
Polypen
420
Operation an den Rachenmandeln
361
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
111
Operation am Mittelohr
93
Operation am Trommelfell
85
Polypenoperation
51
Chronische Mittelohrenzündung
35
Operation am Mittel- und Innenohr
29
Schlafstörungen
18
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
laterale Parotidektomie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Pansinusitis
452
Nasenseptumdeviation
409
Sonstige chronische Sinusitis
390
Chronische Tonsillitis
222
Hyperplasie der Gaumenmandeln
153
Erworbene Deformität der Nase
80
Hypertrophie der Nasenmuscheln
74
Chronische Sinusitis maxillaris
61
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
44
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
806
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
421
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
219
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Partiell, transoral
98
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
95
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
68
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx: Exzision, mikrolaryngoskopisch
53
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
50
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
39
Operationen an der Kieferhöhle: Endonasal
29
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Operationstechnische Assistenz
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schwerhörigkeit
157
Schwindel
71
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Naturheilkunde
Psychosomatische Komplexbehandlung
Psychosomatische Tagesklinik
Schwindeldiagnostik/-therapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Tinnitus aurium
1.122
Idiopathischer Hörsturz
107
Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet
28
Neuropathia vestibularis
23
Ménière-Krankheit
22
Peritonsillarabszess
19
Ototoxischer Hörverlust
15
Lärmschädigungen des Innenohres
6
Hörverlust, nicht näher bezeichnet
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Multimodale Komplexbehandlung bei sonstiger chronischer Erkrankung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
685
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
297
Therapeutische Injektion: Sonstige
160
Multimodale psychotherapeutische Komplexbehandlung im Liaisondienst: Mehr als 10 Stunden
48
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
45
Multimodale psychotherapeutische Komplexbehandlung im Liaisondienst: 2 bis unter 5 Stunden
29
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5

Behandlungseinheit für Schlafmedizin (BeSCH)


Ein Drittel seinen Lebens verbringt der Mensch im Zustand des Schlafes. Jeder fünfte Patient in der Praxis eines Internisten, Allgemeinarztes oder HNO-Arztes leidet an ausgeprägten Schlafstörungen. Dies kann Grund vielfältiger, ungeklärter Ursachen von Gesundheitsrisiken und Folgeschäden sein. Beispielsweise können arterielle Hypertonie, pulmonale Hypertonie, Herzinsuffizienz, geistige und körperliche Leistungs-minderung und psychische Erkrankungen angeführt werden.

Im Vordergrund stehen die Tagesschläfrigkeit und daraus resultierenden Einschränkungen am Arbeitsplatz, bei der Fahrtüchtigkeit oder in anderen sozialen Anforderungs-situationen.


Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Robert Gerritsen

Telefon: 089 - 998902 - 89
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlafstörungen
379
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
274
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Schlafapnoe
363
Ein- und Durchschlafstörungen
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Kardiorespiratorische Polysomnographie
274
Kardiorespiratorische Polygraphie
101
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Pflegeassistenten
2

Behandlungseinheit für Schwindeltherapie (BeST)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Karl-Friedrich Hamann

Telefon: 089 - 998902 - 20
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schwindel
49
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Schwindel und Gleichgewichtserkrankungen
konservative HNO-Behandlungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Neuropathia vestibularis
16
Ménière-Krankheit
15
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1