Hunsrück Klinik kreuznacher diakonie


Kontakt

Holzbacher Straße 1, 55469 Simmern

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,00 EUR pro Stunde
Maximal 0,00 EUR pro Tag

Patienten und Besuchern stehen 350 klinikeigene Parkplätze kostenlos zur Verfügung.

Klasse

Weiter so !!!!!!

Ihr Aufenthalt im Hunsrück Klinik kreuznacher diakonie


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Hunsrück Klinik kreuznacher diakonie

   Klasse

M.T. |  Dezember 2017

Weiter so !!!!!!


Bewertung für Hunsrück Klinik kreuznacher diakonie

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Medic/IFM Temeschburg Stana Bugarschi

Telefon: 06761 - 81 - 1399
Telefax: 06761 - 97097
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Ralf Lippel

Telefon: 06761 - 81 - 1399
Telefax: 06761 - 970972
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Polypen
151
Chronische Mandelentzündung
151
Operation an der Nase
130
Nasennebenhöhlenentzündung
66
Erkrankung der oberen Atemwege
66
Operation am Mittelohr
64
Polypenoperation
49
Operation an den Nasennebenhöhlen
25
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Tonsillitis
73
Hyperplasie der Rachenmandel
46
Nasenseptumdeviation
41
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
31
Chronische Pansinusitis
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
70
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
66
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
61
Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
57
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
49
Tonsillektomie mit Adenotomie: Sonstige
29
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
25
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
7
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Urologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Katja Kiess

Telefon: 06761 - 81
Telefax: 06761 - 81 - 1210
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Andreas Weis

Telefon: 06761 - 81
Telefax: 06761 - 81 - 1210
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
151
Operation an der Prostata
77
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
76
Prostatavergrößerung
70
Prostatakrebs
55
Harnblasenerkrankung
13
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Ureterstein
91
Prostatahyperplasie
70
Bösartige Neubildung der Prostata
55
Nierenstein
49
Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet
24
Blasenhalsobstruktion
10
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
8
Akute Zystitis
8
Bösartige Neubildung: Hintere Harnblasenwand
7
Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
144
Messung des Urethradruckprofils
85
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion
76
Andere Manipulationen am Harntrakt: Sonstige
69
Native Computertomographie des Beckens
67
Native Computertomographie des Abdomens
66
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
64
Transrektale Biopsie an männlichen Geschlechtsorganen: Stanzbiopsie der Prostata: 20 und mehr Zylinder
51
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Niere
51
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren: In die Harnblase
45
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Eindimensionale Dopplersonographie
Eingriffe am Perikard
Intensivmedizin
Native Sonographie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
21
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
15
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
8
Schäden durch elektrischen Strom
7
Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
416
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage: Sonstige
160
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
91
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
62
Native Computertomographie des Schädels
61
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
52
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
46
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
36
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
31
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
27
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
25
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
191
Alkoholsucht
135
Schizophrenie
129
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychiatrische Tagesklinik
Psychoonkologie
Psychosomatische Komplexbehandlung
Psychosomatische Tagesklinik
Spezialsprechstunde
Versorgungsverpflichtung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Paranoide Schizophrenie
123
Anpassungsstörungen
86
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
77
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
76
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
45
Organische affektive Störungen
27
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
27
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom
26
Mittelgradige depressive Episode
26
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
683
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 3 Therapieeinheiten pro Woche
594
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
588
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
578
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
553
Intensivbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei erwachsenen Patienten mit 1 Merkmal
515
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie: Behandlungsbereich A1 (Regelbehandlung)
510
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Spezialtherapeuten: 1 Therapieeinheit pro Woche
467
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
423
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 2 bis 3 Therapieeinheiten pro Woche
364
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
7
Gesundheits Krankenpfleger
33
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1

Allgemeine Psychiatrie/Tagesklinik (für teilstationäre Pflegesätze)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Winfried Oberhausen

Telefon: 06761 - 81 - 1340
Telefax: 06761 - 81 - 1239
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Psychiatrische Tagesklinik
Psychosomatische Tagesklinik
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
475
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Psychologen: 2 Therapieeinheiten pro Woche
394
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
251
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
222
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
135
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie: Behandlungsbereich A6 (Tagesklinische Behandlung)
130
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
120
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 4 bis 5 Therapieeinheiten pro Woche
98
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 3 bis 4 Therapieeinheiten pro Woche
96
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 5 bis 6 Therapieeinheiten pro Woche
95
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
364
Darmspiegelung
322
Herzrhythmusstörungen
248
Magenentzündung (Gastritis)
221
Lungenentzündung
189
Herzinfarkt
181
Darminfektion
172
Schwindel
139
Operation am Darm (bei Polypen)
110
Alkoholsucht
94
Implantation eines Herzschrittmachers
68
Schlaganfall
51
Darmerkrankung Polypen
40
Operation Magengeschwür
37
Inkontinenz
37
Magengeschwür
37
Lungenkrebs
37
Kopfschmerz
27
Bauchspeicheldrüsenkrebs
18
Tumor des Lymphsystem
17
Hämorrhoiden
15
Harnleiter- und Nierensteine
14
Migräne
14
Schlafstörungen
12
Prostatakrebs
11
Gürtelrose
10
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Schlafmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
164
Synkope und Kollaps
158
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
137
Sonstige akute Gastritis
118
Vorhofflimmern, paroxysmal
97
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
95
Volumenmangel
86
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
86
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
84
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
81
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
693
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
528
Kardiorespiratorische Polysomnographie
364
Native Computertomographie des Schädels
353
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
302
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
274
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
207
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
180
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Ersteinstellung
175
Ganzkörperplethysmographie
172
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
38
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
123
Entfernung Gallenblase
91
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
91
Arthrose des Kniegelenkes
70
Arthrose des Hüftgelenkes
66
Fraktur Becken
56
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
43
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
39
Leberkrebs
37
Operation an der Leber (bei Krebs)
35
Fraktur Wirbelsäule
34
Operation an der Wirbelsäule
34
Lungenkrebs
30
Darmkrebs
27
Operation am Darm
27
Bandscheibenvorfall
23
Bandscheibenbeschwerden
23
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
22
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
16
Fraktur Schädel
8
Deformierung von Fingern und Zehen
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
80
Sonstige primäre Gonarthrose
50
Sonstige primäre Koxarthrose
49
Fraktur des Außenknöchels
32
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge
27
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
25
Obstipation
24
Prellung der Hüfte
22
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
20
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
102
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
96
Native Computertomographie des Abdomens
94
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
94
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
85
Native Computertomographie des Schädels
84
Native Computertomographie des Beckens
80
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
79
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
79
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
72
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0

Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


bis 30.06.2017PD Dr. med. habil. Hans Walter Eibach

Telefon: 06761 - 81 - 1321
Telefax: 06761 - 81 - 1252
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


ab 01.07.2017Dr. med. Kay Goerke

Telefon: 06761 - 81 - 1321
Telefax: 06761 - 81 - 1252
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
444
Risikoschwangerschaft
356
Ausschabung bei Fehlgeburt
86
Brustkrebs
75
Operation an der Gebärmutter
73
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
67
Gebärmutterentfernung
66
Operation am Eierstock
54
Schwangerschaftskomplikationen
48
Fehlgeburt
38
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
24
Gebärmutterkrebs
11
Schwangerschaftsdiabetes
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Reproduktionsmedizin
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
375
Spontangeburt eines Einlings
67
Übertragene Schwangerschaft
43
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
42
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
38
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
38
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
34
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
33
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
28
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
28
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
377
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
227
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
205
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane
192
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
109
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
97
Diagnostische Hysteroskopie
95
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
87
Episiotomie und Naht: Episiotomie
76
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
74
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
5
Hebammen
5
Krankenpflegehelfer
1