Ihr Aufenthalt im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg














Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Pädiatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Oliver Bartelt

Telefon: 03338 - 694810
Telefax: 03338 - 694844
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
40
Hirnhautentzündung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Kindertraumatologie
Neonatologie
Neugeborenenscreening
Versorgung von Mehrlingen
Diagnostik und Therapie von cerebralen Anfallsleiden
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Fremdkörper im Verdauungstrakt, Teil nicht näher bezeichnet
75
Harnverhaltung
47
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen
30
Obstipation
20
Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung
19
Depressive Episode, nicht näher bezeichnet
17
Unguis incarnatus
16
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis
16
Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen
16
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
29
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
22
Darmspülung
21
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
17
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
17
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
16
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
14
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
14
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck [CPAP]: Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
12
(Analgo-)Sedierung
10
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Michael Zänker

Telefon: 03338 - 694410
Telefax: 03338 - 694445
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
272
Lungenentzündung
189
Darminfektion
81
Nierenentzündung, allgemein
79
Magenentzündung (Gastritis)
67
Alkoholsucht
57
Operation am Darm (bei Polypen)
45
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
45
Magengeschwür
30
Chemotherapie
30
Asthma bronchiale
20
Schwindel
12
Operation Magengeschwür
12
Harnleiter- und Nierensteine
11
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
10
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
10
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
109
Synkope und Kollaps
91
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
90
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
83
Gehirnerschütterung
71
Sepsis, nicht näher bezeichnet
54
Akute tubulointerstitielle Nephritis
51
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
49
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
45
Obstipation
37
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
577
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
263
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
259
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
258
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
240
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
188
Native Computertomographie des Schädels
175
Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
164
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
164
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
138
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
42
Krankenpflegehelfer
11
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
0

Kardiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Univ.-Professor Dr. med. Christian Butter

Telefon: 03338 - 694610
Telefax: 03338 - 694644
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
2.226
Herzrhythmusstörungen
730
Herzklappenerkrankungen
589
Implantation eines Herzschrittmachers
579
Herzinfarkt
410
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
155
Bypassoperation
66
Darmspiegelung
30
Verengung der Herzkranzgefäße
30
Zahnoperation
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Elektrophysiologie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Schrittmachereingriffe
Barorezeptorstimulation bei Herzinsuffizienz, Herzklappenersatz und -rekonstruktion mittels Katheter
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Formen der Angina pectoris
554
Vorhofflimmern, persistierend
343
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
294
Aortenklappenstenose
274
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz
174
Sonstige Brustschmerzen
134
Vorhofflattern, typisch
131
Vorhofflimmern, paroxysmal
112
Mitralklappeninsuffizienz
100
Präkordiale Schmerzen
81
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
2.009
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
1.273
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
1.009
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
915
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
803
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
788
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Polymerdichtung mit äußerer Sperrscheibe
776
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Modellier- oder Doppellumenballons: 2 oder mehr Modellierballons
429
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie
425
Computertomographie des Herzens mit Kontrastmittel: In Ruhe
422
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
33
Fachärzte (ohne Belegärzte)
18
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
64
Krankenpflegehelfer
6
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegehelfer
0

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Christof Schulz

Telefon: 03338 - 694310
Telefax: 03338 - 694344
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
196
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
196
Leistenbruchoperation
115
Laparoskopische Operation Leistenbruch
113
Wundversorgung bei chronischen Wunden
91
Darmspiegelung
87
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
51
Schilddrüsenoperation
50
Operation an der Schilddrüse
50
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
43
Darmkrebs
41
Operation am Darm
41
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
29
Fraktur Becken
24
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
21
Fraktur Wirbelsäule
13
Schädelbasisbruch
11
Kieferbruch
11
Fraktur Schädel
11
Hämorrhoiden
10
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Portimplantation
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
105
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
33
Erysipel [Wundrose]
31
Prellung des Thorax
27
Nichttoxische mehrknotige Struma
23
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
21
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
20
Fraktur des Außenknöchels
20
Bösartige Neubildung des Rektums
18
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
250
Native Computertomographie des Schädels
191
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
190
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
185
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
155
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
154
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
147
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
104
Native Computertomographie des Beckens
94
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
92
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Krankenpflegehelfer
6
Operationstechnische Assistenz
3
Pflegehelfer
0

Herzchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Univ.-Professor Dr. med. Johannes Albes

Telefon: 03338 - 694510
Telefax: 03338 - 694544
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bypassoperation
501
Herzklappenerkrankungen
303
Herzinfarkt
265
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
60
Implantation eines Herzschrittmachers
45
Operationen einer Halsschlagaderverengung
30
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Behandlung von Verletzungen am Herzen
Chirurgie der angeborenen Herzfehler
Chirurgie der Komplikationen der koronaren Herzerkrankung: Ventrikelaneurysma, Postinfarkt-VSD, Papillarmuskelabriss, Ventrikelruptur
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Eingriffe am Perikard
Herzklappenchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Koronarchirurgie
Lungenchirurgie
Lungenembolektomie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schrittmachereingriffe
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
216
Sonstige Formen der Angina pectoris
179
Aortenklappenstenose
101
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz
81
Angeborene Aortenklappeninsuffizienz
65
Mitralklappeninsuffizienz
59
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert
34
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
31
Mitralklappenprolaps
28
Aortenklappeninsuffizienz
27
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anlegen eines aortokoronaren Bypass: Bypass einfach: Mit autogenen Arterien
468
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum
372
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Brustwand und Rücken
305
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
270
Anlegen eines aortokoronaren Bypass: Bypass zweifach: Mit autogenen Venen ohne externes Stabilisierungsnetz
262
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
226
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
225
Native Computertomographie des Thorax
211
Ersatz von Herzklappen durch Prothese: Aortenklappe: Durch Xenotransplantat (Bioprothese)
177
Anlegen eines aortokoronaren Bypass: Bypass einfach: Mit autogenen Venen ohne externes Stabilisierungsnetz
160
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
33
Fachärzte (ohne Belegärzte)
21
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
97
Krankenpflegehelfer
8
Operationstechnische Assistenz
4
Pflegehelfer
0

Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Uwe Hartung

Telefon: 03338 - 694710
Telefax: 03338 - 694744
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
624
Risikoschwangerschaft
148
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
88
Operation an der Gebärmutter
88
Gebärmutterentfernung
82
Operation am Eierstock
55
Gebärmuttertumor (gutartig)
33
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
33
Schwangerschaftskomplikationen
20
Operation bei Inkontinenz
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
471
Spontangeburt eines Einlings
107
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
92
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
57
Geburt eines Einlings durch Zangen- oder Vakuumextraktion
41
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
35
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
30
Übertragene Schwangerschaft
27
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
26
Hoher Scheidenriss unter der Geburt
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
468
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
365
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
130
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
123
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
84
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
81
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
76
Episiotomie und Naht: Episiotomie
75
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
64
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
58
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
0

Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Georg Fritz

Telefon: 03338 - 694110
Telefax: 03338 - 694144
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
80
Bypassoperation
45
Implantation eines Herzschrittmachers
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
521
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
460
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
351
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
310
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
300
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
251
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
234
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
196
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Kombinierte funktionsorientierte physikalische Therapie
183
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen: Prothrombinkomplex: 1.500 IE bis unter 2.500 IE
174
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Details