Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Katharinen-Hospital - gGmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.116
Operation am Darm (bei Polypen)
637
Chemotherapie
215
Gallenblasensteine
214
Magenentzündung (Gastritis)
211
Schielbehandlung
199
Lungenentzündung
198
Zuckerkrankheit
196
Chronische Atemwegserkrankung
175
Lungenkrebs
169
Darminfektion
156
Bauchspeicheldrüsenentzündung
126
Magenspiegelung
125
Operation Magengeschwür
123
Leberkrebs
116
Alkoholsucht
115
Darmerkrankung Polypen
87
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
59
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
57
Herzschwäche
54
Bauchspeicheldrüsenkrebs
49
Inkontinenz
49
Magengeschwür
46
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
42
Magenkrebs
40
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
35
Nierenversagen/Nierenschwäche
34
Leberentzündung
33
Tumor des Lymphsystem
22
Speiseröhrenkrebs
15
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
15
Hämorrhoiden
14
Schwangerschaftsdiabetes
11
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
11
Hypophysentumor (Akromegalie)
6
Sarkoidose
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Duplexsonographie
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Onkologische Tagesklinik
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Labormedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
170
Sonstige akute Gastritis
163
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
115
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
102
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
95
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger
94
Obstipation
76
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis
70
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
59
Cholangitis
54
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
2.140
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
740
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
645
Patientenschulung: Basisschulung
493
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
463
Endosonographie des Pankreas
345
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
320
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
295
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes: Exzision, endoskopisch: Exzision ohne weitere Maßnahmen
273
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
270
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
20
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
50
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
2.625
Herzschwäche
2.464
Herzrhythmusstörungen
1.125
Bluthochdruck
606
Herzinfarkt
422
Verengung der Herzkranzgefäße
408
Implantation eines Herzschrittmachers
398
Herzklappenerkrankungen
156
Chronische Atemwegserkrankung
119
Lungenentzündung
103
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
93
Nierenversagen/Nierenschwäche
80
Schwindel
41
Schlafstörungen
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Linksherzinsuffizienz
1.087
Sonstige Formen der Angina pectoris
601
Instabile Angina pectoris
517
Vorhofflimmern, paroxysmal
385
Atherosklerotische Herzkrankheit
292
Rechtsherzinsuffizienz
290
Vorhofflimmern, persistierend
241
Benigne essentielle Hypertonie
234
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
216
Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz
128
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
2.495
Ganzkörperplethysmographie
1.246
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
1.140
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
949
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
921
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
879
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
798
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
626
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
527
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, kathetergestützt: Bei Tachykardien mit schmalem QRS-Komplex oder atrialen Tachykardien
418
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
28
Fachärzte (ohne Belegärzte)
16
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
102
Krankenpflegehelfer
5
Pflegehelfer
0

Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie und Handchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Ulrich Mittelkötter

Telefon: 02303 - 100 - 7010
Telefax: 02303 - 100 - 7150
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Olivia Dahlmann

Telefon: 02303 - 100 - 1846
Telefax: 02303 - 100 - 1896
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Gallenblasensteine
245
Operationen an der Hand
235
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
232
Entfernung Gallenblase
225
Operation am Darm
222
Darmkrebs
205
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
182
Schilddrüsenoperation
155
Operation an der Schilddrüse
144
Operation an Nerven
134
Leistenbruchoperation
126
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
121
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
110
Wundversorgung bei chronischen Wunden
109
Erkrankung Nerven / Muskeln
95
Karpaltunnelsyndrom
94
Implantation eines Herzschrittmachers
93
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
56
Harnleiter- und Nierensteine
55
Fraktur Wirbelsäule
53
Gallenblasenentzündung
39
Hämorrhoiden
39
Operation an der Bauchspeicheldrüse
38
Bauchspeicheldrüsenkrebs
38
Darmerkrankung Polypen
35
Inkontinenz
32
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
30
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
29
Operation am Anus
27
Operation an der Leber (bei Krebs)
25
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
23
Operation Magengeschwür
22
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
15
Magenkrebsoperation
12
Bauchspeicheldrüsenentzündung
12
Zwerchfellbruch Operation
11
Zwerchfellbruch
10
Operation an der Nebenschildrüse (bei gutartigem Geschwulst)
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mammachirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Nierenchirurgie
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Sonographie mit Kontrastmittel
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Sonstige im Bereich Chirurgie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
174
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
127
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
112
Obstipation
91
Karpaltunnel-Syndrom
82
Nichttoxische mehrknotige Struma
73
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
73
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
71
Harnstein, nicht näher bezeichnet
50
Distale Fraktur des Radius
50
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
202
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
129
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch
117
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
107
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
94
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
82
Hemithyreoidektomie: Ohne Parathyreoidektomie
63
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
44
Simultane Appendektomie: Während einer Laparotomie aus anderen Gründen
40
Partielle Resektion des Dickdarmes: Sigmaresektion: Offen chirurgisch mit Anastomose
37
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
57
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
3
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
1.064
Risikoschwangerschaft
816
Operation an der Gebärmutter
378
Brustkrebs
292
Operation am Eierstock
224
Gebärmutterentfernung
220
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
198
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
159
Ausschabung bei Fehlgeburt
91
Schwangerschaftskomplikationen
91
Gebärmuttertumor (gutartig)
89
Fehlgeburt
61
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
59
Gebärmutterkrebs
42
Schielbehandlung
39
Inkontinenz
38
Geburt durch Kaiserschnitt
36
Gebärmutterschleimhautwucherung
31
Operation bei Inkontinenz
31
Hormonstörungen bei Frauen
31
Schwangerschaftsdiabetes
30
Eierstockkrebs
29
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
28
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
11
Operation am Darm
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Neugeborenenscreening
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Versorgung von Mehrlingen
Senkungsoperationen
Vor- und nachstationäre Betreuung von Patientinnen mit gynäk. Erkrankungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
826
Spontangeburt eines Einlings
223
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
166
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
100
Übertragene Schwangerschaft
66
Gutartige Neubildung des Ovars
62
Intramurales Leiomyom des Uterus
59
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind
59
Oligohydramnion
53
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
51
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
936
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
531
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
497
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
415
Episiotomie und Naht: Episiotomie
210
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
182
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
181
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
175
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
149
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
149
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Hebammen
9
Krankenpflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Wundversorgung bei chronischen Wunden
614
Krampfaderoperation
375
Hauttumor (gutartig/bösartig)
361
Durchblutungsstörungen der Beine
204
Schuppenflechte
84
Neurodermitis
43
Gürtelrose
40
Chronische Beinwunden (Ulcus)
34
Geschwür Fuß / Bein
34
Operation bei Hauterkrankungen
33
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Dermatochirurgie
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von bullösen Dermatosen
Diagnostik und Therapie von Dermatitis und Ekzemen
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von papulosquamösen Hautkrankheiten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen
Spezialsprechstunde
Wundheilungsstörungen
Diagnostik und Therapie von phlebologischen Erkrankungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
180
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
131
Erysipel [Wundrose]
63
Psoriasis vulgaris
59
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung
49
Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem
41
Sonstige Urtikaria
39
Angioneurotisches Ödem
39
Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses
31
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert
29
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
171
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Exzision, lokal, ohne primären Wundverschluss: Sonstige Teile Kopf
132
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Exhairese (als selbständiger Eingriff): Seitenastvarize
126
Multimodale dermatologische Komplexbehandlung: Ganzkörper-Dermatotherapie (mindestens 2 x tägl.), Balneotherapie und/oder Lichttherapie
121
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Crossektomie und Stripping: V. saphena magna
119
Multimodale dermatologische Komplexbehandlung: Ganzkörper-Dermatotherapie (mindestens 2 x tägl.)
95
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Dehnungsplastik, großflächig: Sonstige Teile Kopf
80
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut: Rumpf
73
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
72
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
72
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bandscheibenvorfall
28
Bandscheibenbeschwerden
28
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Ärztliche und Organisatorische Leitung der Interdisziplinären Intensivstation
Diagnostik von Schmerzer-krankungen und multimo-dale Therapie
Evaluation, Aufklärung und Prämedikation
Narkoseleistung
Notfallmedizin
Postoperative Schmerztherapie
Prämedikation
Spezialsprechstunde
Spezielle Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumboischialgie
72
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
9
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
6
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
6
Zervikobrachial-Syndrom
6
Trigeminusneuralgie
4
Sonstiger chronischer Schmerz
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe Akutschmerzbehandlung
1.564
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
387
Einfache endotracheale Intubation
225
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
110
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Bis zu 20 Therapieeinheiten
28
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon weniger als 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
28
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage: Bis zu 41 Therapieeinheiten
25
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
12
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik: Einfach
9
Multidisziplinäre algesiologische Diagnostik
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10

Palliativmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Boris Hait

Telefon: 02303 - 100 - 3800
Telefax: 02303 - 100 - 3808
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Martin Kelbel

Telefon: 02303 - 100 - 6010
Telefax: 02303 - 100 - 6020
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenkrebs
59
Schielbehandlung
35
Prostatakrebs
29
Bauchspeicheldrüsenkrebs
14
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
12
Speiseröhrenkrebs
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Beratung und Erstellung ei-nes symptom-orientierten Therapieplanes
Erstellung eines individuellen Konzeptes für jeden Patienten
Fort- und Weiterbildung im Bereich Pallia-tivmedizin bzw. Palliative Pflege (Palliative Care)
Häusliche palliative Beratung und Koordination
Interdisziplinäre Begleitung in fortgeschrit-tenen Phasen einer unheilbaren Erkrankung
Mitbetreuung des sozialen Umfeldes des Patienten als wichtigen Faktor für den Er-halt der Lebensqualität des Betroffenen, ggfs. auch über den Tod des Patienten hinaus.
Multimodale Schmerztherapie bei Schwerstkranken, hauptsächlich onkologischen Patienten
Multiprofessionelle Symptomkontrolle bei Schwerstkranken, hauptsächlich onkologischen Patienten
Öffentlichkeitsarbeit für Förderung und Aufklärung im Bereich der Palliativmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung der Prostata
29
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
24
Bösartige Neubildung des Ovars
11
Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen
10
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes
10
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
9
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
8
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge
8
Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet
7
Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
375
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mehr als 4 Stunden
92
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
78
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
65
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
55
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Bis zu 20 Therapieeinheiten
44
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung
40
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung
35
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
28
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC)
12
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Teleradiologie
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Brustdrüse
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arteriographie der Gefäße des Beckens
1.838
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.035
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
810
Native Computertomographie des Schädels
734
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
192
Native Computertomographie des Thorax
179
Native Computertomographie des Abdomens
162
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel
160
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
119
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
111
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3

Hals-, Nasen- und Ohren-Heilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. med. Gerd Borkowski

Telefon: 02303 - 16020
Telefax: 02303 - 256588
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Robin Banerjee

Telefon: 02303 - 16020
Telefax: 02303 - 256588
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Nicole Selter

Telefon: 02303 - 16020
Telefax: 02303 - 256588
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
93
Erkrankung der oberen Atemwege
63
Nasennebenhöhlenentzündung
59
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
56
Operation am Mittelohr
26
Operation an den Nasennebenhöhlen
23
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
12
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hypertrophie der Nasenmuscheln
25
Nasenseptumdeviation
22
Larynxödem
11
Chronische Laryngitis
10
Chronische Pansinusitis
9
Cholesteatom des Mittelohres
8
Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes
8
Gutartige Neubildung: Große Speicheldrüse, nicht näher bezeichnet
5
Chronische mesotympanale eitrige Otitis media
5
Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Laryngoskopie: Mikrolaryngoskopie
40
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
31
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
29
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx: Exzision, mikrolaryngoskopisch
24
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
21
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
21
Tamponade einer Nasenblutung
21
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
10
Resektion einer Speicheldrüse: Parotidektomie, partiell: Ohne intraoperatives Fazialismonitoring
9
Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und Rekonstruktion der Gehörknöchelchen): Tympanoplastik mit Attikotomie oder Attikoantrotomie: Mit Implantation einer alloplastischen Prothese
8
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase
21
Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose
6
Sonstige Miktionsstörungen
5
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Prostata
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, einmalig
26
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
22
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
16
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren: Niere
13
Zystostomie: Perkutan
9
Diagnostische Urethrozystoskopie
8
Operationen am Präputium: Zirkumzision
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0