Katholisches-Karl-Leisner-Klinikum gGmbH Standort St.-Antonius-Hospital

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Katholisches-Karl-Leisner-Klinikum gGmbH Standort St.-Antonius-Hospital

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Katholisches-Karl-Leisner-Klinikum gGmbH Standort St.-Antonius-Hospital

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Allgemeinanästhesien (totale intravenöse Anästhesien und „lachgasfreie“ Inhalations- anästhesien mit neuesten Inhalationsanästhetika unter Verwendung moderner Muskel- relaxantien und Opioidanalgetika
Anästhesiologische Intensivmedizin mit differenzierter Beatmungstherapie
Atemwegsmanagement
Hausinternes Reanimationsmanagement
Kombinationsanästhesien
Perioperative Schmerztherapie mittels patientenkontrollierter Verfahren (PCIA, PCEA) sowie kontinuierliche und diskontinuierliche periphere Katheteranalgesieverfahren
Plexusanästhesien und periphere Nervenblockaden, intravenöse Regionalanästhesien
Regionalanästhesien (rückenmarksnahe Regionalanästhesien einschließlich thorakaler Periduralanästhesien, Kaudalanästhesien bei Kindern)
Tumor- und chronische Schmerztherapie
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
28
Operationstechnische Assistenz
11
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
206
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
179
Fraktur Wirbelsäule
177
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
172
Implantation eines Herzschrittmachers
123
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
98
Fraktur Becken
87
Arthrose des Hüftgelenkes
82
Arthrose des Kniegelenkes
82
Wundversorgung bei chronischen Wunden
60
Bandverletzung Kniegelenk
51
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
43
Operationen an der Hand
42
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
38
Knochenbruch (Fraktur)
35
Leistenbruchoperation
34
Operation an Nerven
28
Bandscheibenvorfall
22
Bandscheibenbeschwerden
22
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
20
Zahnoperation
17
Kieferbruch
15
Fraktur Schädel
15
Arthrose im Schultergelenk
15
Erkrankung Nerven / Muskeln
15
Schädelbasisbruch
15
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
11
Fraktur Hals(wirbelsäule)
5
Deformierung von Fingern und Zehen
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Tumorchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Behandlung rheumatischer degenerativer Erkrankungen
Endoprothetik
Gelenk- und Weichteilsonographie
Im Rahmen einer Kooperation mit einer niedergelassenen ortsständigen neurochirurgischen Praxis werden seit Juli 2009 im Konsiliarverfahren neurochirurgische operative Leistungen vorgenommen.
Kinderchirurgie
Mikrochirurgie der kleinen Blutgefäße und der peripheren Nerven
Plastisch Rekonstruktive Chirurgie mit Mikrochirurgie: Rund–um–die–Uhr- Replantationsdienst
Polytraumaversorgung
Proktologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
220
Schenkelhalsfraktur
110
Spinal(kanal)stenose
98
Distale Fraktur des Radius
95
Sonstige primäre Gonarthrose
79
Sonstige Spondylose mit Radikulopathie
77
Sonstige primäre Koxarthrose
71
Pertrochantäre Fraktur
68
Fraktur eines Lendenwirbels
58
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
57
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
154
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
152
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
119
Mikrochirurgische Technik
115
Inzision des Spinalkanals: Dekompression
101
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
101
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
101
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Wirbelbogen (und angrenzende Strukturen)
99
Minimalinvasive Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule (zur Schmerztherapie): Facetten-Thermokoagulation oder Facetten-Kryodenervation: 3 oder mehr Segmente
73
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Duokopfprothese: Zementiert
63
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Operationstechnische Assistenz
15

Belegabteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Lothar Bleckmann

Telefon: 02821 - 490 - 1652
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Drs. J.K. Verbeek-Wolthuys

Telefon: 02821 - 490 - 1651
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
293
Chronische Mandelentzündung
178
Polypen
162
Nasennebenhöhlenentzündung
128
Erkrankung der oberen Atemwege
127
Operation an den Rachenmandeln
85
Operation an den Nasennebenhöhlen
62
Operation am Mittelohr
58
Fraktur Schädel
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Akupunktur
Audiologische- und neurophysiologische Untersuchungen
Behandlung des akuten und chronische Tinnitus
Diagnostik und Therapie des akuten und chronischen Tinnitus
Endonasale mikroskopische Nasennebenhöhlen-Chirurgie
Endonasale, mikrochirurgische Eingriffe an den Tränenwegen
Entfernung angeborener Missbildungen (z. B. Fisteln, Cysten)
Fremdkörperentfernung aus den Luftwegen
Plastische Operationen und Korrekturen am äußeren Ohr
Schnarchdiagnostik und Therapie mit Nasenchirurgie und Gaumensegelplastik
Stimmverbessernde Operationen
Störungen des Hör- und Gleichgewichtssinnes. Konservative Therapieformen des Hörsturzes, des Vestibularausfalls, der Facialisparese (Gesichtslähmung)
UPP (Uvula-paltinale Plastik = Gaumensegelplastik) bei Rhonchopathie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
75
Chronische Tonsillitis
71
Nasenseptumdeviation
66
Chronische Pansinusitis
58
Hyperplasie der Rachenmandel
16
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
11
Nasenbeinfraktur
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
118
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
72
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
70
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
63
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Lateralisation
63
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
62
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Submuköse Resektion
36
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
30
Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
26
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
17
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Operationstechnische Assistenz
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
824
Risikoschwangerschaft
580
Operation an der Gebärmutter
208
Operation am Eierstock
147
Brustkrebs
137
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
100
Gebärmutterentfernung
88
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
84
Ausschabung bei Fehlgeburt
81
Schwangerschaftskomplikationen
75
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
60
Fehlgeburt
54
Gebärmutterschleimhautwucherung
54
Gebärmuttertumor (gutartig)
52
Darmspiegelung
26
Gebärmutterkrebs
20
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
18
Operation bei Inkontinenz
13
Schwangerschaftsdiabetes
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Harninkontinenztherapie, inklusive Bandeinlage (Obtape) und Beckenbodenchirurgie
Kolposuspensionen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
672
Spontangeburt eines Einlings
144
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
109
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
97
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind
85
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
66
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
64
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
62
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
49
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
45
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane
791
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
716
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
710
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
492
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
153
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
135
Episiotomie und Naht: Episiotomie
125
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
116
Inzision der Mamma: Drainage
107
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
104
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Operationstechnische Assistenz
6
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bluthochdruck
558
Zuckerkrankheit
263
Alkoholsucht
219
Darmspiegelung
185
Lungenentzündung
146
Chronische Atemwegserkrankung
101
Nierenversagen/Nierenschwäche
93
Darminfektion
92
Magenentzündung (Gastritis)
87
Herzschwäche
77
Schwindel
75
Inkontinenz
58
Gallenblasensteine
32
Operation am Darm (bei Polypen)
26
Asthma bronchiale
23
Schlaganfall
23
Bauchspeicheldrüsenentzündung
20
Operation Magengeschwür
18
Epilepsie Krampfleiden
11
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
24 h Akutversorgung bei gastrointestinalen Blutungen und sonstigen endoskopischen Notfällen
Betreuungen der ambulanten Herzsportgruppen in Kleve
Diagnostik und Therapie von Kollagenosen und Vaskulitiden
Diagnostische und interventionelle Bronchoskopie (Lungenspiegelung)
Diagnostische und therapeutische Organpunktionen
Endoskopie: ÖGD, Coloskopie, ERCP, Proktoskopie
Endosonographie ggf. mit Punktion
Gastrointestinale Funktionsdiagnostik:H2-Atemteste, pH-Metrie und Manometrie
Gastrozystische Drainagen bei Pankreaspseudozysten sowie endoskopische Nekrosektomie bei nekrotisierender oder abszedierender Pankreatitis
Immunadsorption / Plasmapherese, Lipidapherese
Interventionelle Verfahren wie Polypektomie, Bougierung, Tubus-/Stentimplantation, Gallenwegs-/Pankreasgang-Endoprothetik, Dilatationsbehandlung, APC, Mucosektomie, Chromoendoskopie
Nierenbiopsien
Nierenersatztherapien (Dialyse, Hämofiltration, Peritonealdialyse)
Pädiatrische Endoskopie
PTC mit Einlage von Drainagen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
519
Benigne essentielle Hypertonie
271
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
104
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
97
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet
91
Synkope und Kollaps
86
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
63
Volumenmangel
62
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
62
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
60
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
14.841
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
390
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
325
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
152
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
126
Patientenschulung: Basisschulung
98
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
87
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
84
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
82
Kardiorespiratorische Polygraphie
74
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
30
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.039
Herzschwäche
791
Herzrhythmusstörungen
640
Bluthochdruck
634
Herzinfarkt
470
Verengung der Herzkranzgefäße
192
Herzklappenerkrankungen
130
Chronische Atemwegserkrankung
69
Schwindel
37
Lungenentzündung
32
Implantation eines Herzschrittmachers
24
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Physikalische Therapie
(IABP) Mechanische notfallmäßige Kreislaufunterstützung
24-Stunden interventionelle Akutversorgung eines Herzinfarktes mittels Ballondilatation und Stentversorgung
Ablationen am Herzen bei bestimmten Rhythmusstörungen
Biventrikuläre Defibrillatoren
Biventrikuläre Herzschrittmacher
Diagnostik und Therapie entzündlicher Herzerkrankungen
Elektrophysiologische Untersuchungen am Herzen
Herzinsuffizienztherapie mit biventrikulärer Stimulation
ICD (Defibrillator) Therapie
Kardiologische Intensivmedizin und Beatmungstherapie
Thrombusaspiration mit Katheter beim Herzinfarkt
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Präkordiale Schmerzen
456
Linksherzinsuffizienz
386
Benigne essentielle Hypertonie
293
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
268
Instabile Angina pectoris
243
Atherosklerotische Herzkrankheit
191
Vorhofflimmern, persistierend
189
Sonstige Formen der Angina pectoris
174
Vorhofflimmern, paroxysmal
162
Aortenklappenstenose
95
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
1.057
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
774
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
381
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
255
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
238
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
229
Arteriographie der Gefäße des Beckens
202
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
182
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
176
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
173
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
24
Operationstechnische Assistenz
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
197
Lungenentzündung
56
Schwindel
40
Nierenentzündung, allgemein
37
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
34
Schwindsucht /Tuberkulose
32
Chronische Mandelentzündung
28
Asthma bronchiale
21
Epilepsie Krampfleiden
21
Kopfschmerz
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Abklärung des Herz-Kreislaufsystems (EKG, Belastungs-EKG, Phonokardiogramm, 24 h-EKG und -Blutdruckmessung, Echokardiographie mit Farb-, Puls-, CW-Doppleruntersuchung
Gastroenterologischer Schwerpunkt: pH-Metrie, Gastroskopie, Koloskopie
Liquordiagnostik
Neurologischer Schwerpunkt: EEG mit Provoka-tion (Hyperventilation, Photostimulation), Schlaf-EEG, Polysomnographie, Spiral-CT, MRT, MRT-Angiographie
Pulmonologie/ Allergologie: Lungenfunktions-messungen, Allergieabklärung (RAST, Haut-Prick-Test, Provokations-Test)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
103
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
79
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
63
Akutes Abdomen
56
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
53
Neugeborenes mit sonstigem niedrigem Geburtsgewicht
49
Synkope und Kollaps
49
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
43
Sonstige vor dem Termin Geborene
41
Fieberkrämpfe
38
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
621
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
180
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
133
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
114
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
82
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
47
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
38
Kardiorespiratorische Polysomnographie
34
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP): Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
30
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
26
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
30
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Lymphographie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Szintigraphie
Teleradiologie
CT-gesteuerte Interventionen (Histologie-gewinnungen, Punktionen, Drainagen und Sympathikolysen
Digitales Röntgen
Gezielte und schnelle Notfallversorgung bei Kopf- und Hirnverletzungen sowie Schlaganfall-Erkrankungen durch teleradiologische Vernetzung zu operativen, interventionell tätigen externen Einrichtungen
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
1.138
Native Computertomographie des Abdomens
625
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
444
Urographie: Retrograd
431
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
337
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
241
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
238
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems
234
Native Computertomographie der peripheren Gefäße
206
Arteriographie der Gefäße des Beckens
202
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
543
Operation an der Prostata
256
Prostatavergrößerung
211
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
161
Prostatakrebs
160
Inkontinenz
111
Harnblasenerkrankung
96
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
60
Operation an der Niere (bei Krebs)
55
Nierentumor, Nierenkrebs
29
Operation an der Prostata (bei Krebs)
27
Nierenentzündung, allgemein
24
Leistenbruchoperation
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Bipolare TUR-Prostata
ESWL (Steinzertrümmerung mit Ultraschall). Externes Gerät wird zur Verfügung gestellt
Harnblasendruckmessungen bei Harninkontinenz
Lasertherapie
Urostomaversorgung
Vaporisation der Prostata
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Ureterstein
328
Prostatahyperplasie
211
Nierenstein
188
Bösartige Neubildung der Prostata
160
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
128
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
104
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
96
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
82
Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase
72
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
62
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Urethrozystoskopie
676
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
484
Urographie: Retrograd
429
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
309
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
260
Endosonographie der männlichen Geschlechtsorgane: Transrektal
246
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
224
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
200
Transrektale Biopsie an männlichen Geschlechtsorganen: Stanzbiopsie der Prostata: Weniger als 20 Zylinder
156
Zystostomie: Perkutan
155
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Operationstechnische Assistenz
8