Ihr Aufenthalt im Klinik Lilienthal GmbH


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinik Lilienthal GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Günter Hagemann

Telefon: 04298 - 271 - 427
Telefax: 04298 - 271 - 394
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Peter Rempel

Telefon: 04298 - 271 - 427
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Martin Reuther

Telefon: 04298 - 271 - 427
Telefax: 04298 - 271 - 394
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzrhythmusstörungen
802
Herzschwäche
326
Bluthochdruck
264
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
263
Chronische Beinwunden (Ulcus)
212
Geschwür Fuß / Bein
212
Durchblutungsstörungen der Beine
211
Implantation eines Herzschrittmachers
185
Lungenentzündung
125
Alkoholsucht
86
Darmspiegelung
83
Chronische Atemwegserkrankung
83
Schwindel
70
Zuckerkrankheit
55
Gallenblasensteine
53
Darminfektion
49
Herzinfarkt
44
Inkontinenz
40
Schlaganfall
33
Magenentzündung (Gastritis)
27
Operation am Darm (bei Polypen)
22
Bauchspeicheldrüsenentzündung
21
Operation Magengeschwür
18
Epilepsie Krampfleiden
16
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
14
Harnleiter- und Nierensteine
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
12
Erkrankung der Hirngefäße
9
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, persistierend
345
Vorhofflimmern, paroxysmal
242
Atherosklerose der Extremitätenarterien
211
Supraventrikuläre Tachykardie
190
Volumenmangel
147
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet
131
Linksherzinsuffizienz
114
Rechtsherzinsuffizienz
93
Vorhofflattern, typisch
85
Synkope und Kollaps
82
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.429
Intravenöse Anästhesie
796
Kardiales Mapping: Linker Vorhof
643
Anwendung eines Navigationssystems
596
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
523
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
458
Transseptale Linksherz-Katheteruntersuchung: Sondierung des Vorhofseptums
457
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
446
Ablative Maßnahmen bei Tachyarrhythmie: Ablation mit Hilfe dreidimensionaler, elektroanatomischer Mappingverfahren: Linker Vorhof
445
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
428
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
33
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
33
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Leistenbruchoperation
171
Gallenblasensteine
92
Wundversorgung bei chronischen Wunden
90
Laparoskopische Operation Leistenbruch
82
Entfernung Gallenblase
66
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
66
Hauttumor (gutartig/bösartig)
63
Operation bei Hauterkrankungen
50
Darmkrebs
40
Operation am Darm
37
Durchblutungsstörungen der Beine
32
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
24
Hämorrhoiden
24
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
22
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Portimplantation
Tumorchirurgie
Wundheilungsstörungen
Sonstiges
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
84
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
31
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
25
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
24
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis
24
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän
21
Erysipel [Wundrose]
20
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
20
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
18
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
133
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Composite-Material
129
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
103
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
76
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal
74
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
57
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
53
Native Computertomographie des Schädels
52
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
50
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
44
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Operationstechnische Assistenz
1

Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Jan Leugering

Telefon: 04298 - 271 - 409
Telefax: 04298 - 271 - 393
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Ingmar Bock-Lürsen

Telefon: 04298 - 271 - 409
Telefax: 04298 - 271 - 393
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Henning Jansen

Telefon: 04298 - 271 - 371
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
633
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
101
Wundversorgung bei chronischen Wunden
98
Fraktur Wirbelsäule
92
Leistenbruchoperation
90
Laparoskopische Operation Leistenbruch
82
Bandverletzung Kniegelenk
70
Operation bei Hauterkrankungen
58
Arthrose des Hüftgelenkes
55
Hauttumor (gutartig/bösartig)
53
Arthrose des Kniegelenkes
52
Bandscheibenbeschwerden
38
Bandscheibenvorfall
38
Knochenbruch (Fraktur)
29
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
29
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
27
Fraktur Becken
22
Darmkrebs
17
Deformierung von Fingern und Zehen
8
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Intensivmedizin
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
52
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet
50
Sonstige primäre Gonarthrose
40
Schenkelhalsfraktur
39
Sonstige Meniskusschädigungen
38
Pertrochantäre Fraktur
36
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
35
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
31
Fraktur eines Lendenwirbels
31
Distale Fraktur des Radius
30
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
133
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Composite-Material
129
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
103
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Resektion an einem Fettkörper (z.B. Hoffa-Fettkörper): Kniegelenk
101
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
88
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
76
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
75
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal
74
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
73
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Resektion einer Plica synovialis: Kniegelenk
61
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
33
Operationstechnische Assistenz
1






Details