Klinik Tettnang GmbH

Kontakt

Emil-Münch-Straße 16, 88069 Tettnang

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,00 EUR pro Stunde
Maximal 0,00 EUR pro Tag

Beim Krankenhaus steht ein großer Parkplatz für Patienten und Besucher zur Verfügung. Die Nutzung ist kostenlos. Direkt am Haupteingang sind Kurzzeitparkplätze für das Bringen und Abholen von Patienten.

Ihr Aufenthalt im Klinik Tettnang GmbH














Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinik Tettnang GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Klinik für Gastroenterologie, Onkologie, Endokrinologie und Diabetologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Zentrumsdirektor Herr Prof. Dr. med. Christian Arnold. Herr Dr. med. Holger Sauer

Telefon: 07542 - 531101
Telefax: 07542 - 531169
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
192
Lungenentzündung
98
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
80
Herzrhythmusstörungen
70
Alkoholsucht
54
Darminfektion
50
Schwindel
33
Operation bei Hauterkrankungen
29
Geschwür Fuß / Bein
26
Chronische Beinwunden (Ulcus)
26
Operation am Darm (bei Polypen)
22
Operation Magengeschwür
13
Epilepsie Krampfleiden
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen von DMP
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Synkope und Kollaps
63
Volumenmangel
59
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet
44
Erysipel [Wundrose]
42
Sonstige bakterielle Pneumonie
42
Akute Zystitis
36
Vorhofflimmern, paroxysmal
28
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
28
Sepsis, nicht näher bezeichnet
27
Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet
26
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
325
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
268
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
253
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
156
Native Computertomographie des Schädels
143
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
116
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
109
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
72
Lagerungsbehandlung: Sonstige
63
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
62
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Zentrumsdirektor Herr PD Dr. med. Thorsten Lehmann. Herr Notker Hackenbruch

Telefon: 07542 - 531220
Telefax: 07542 - 531210
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
235
Entfernung Gallenblase
234
Wundversorgung bei chronischen Wunden
126
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
76
Hämorrhoiden
74
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
62
Leistenbruchoperation
47
Laparoskopische Operation Leistenbruch
46
Hauttumor (gutartig/bösartig)
34
Erkrankung Nerven / Muskeln
33
Karpaltunnelsyndrom
33
Darmkrebs
28
Operation am Darm
28
Erkrankung der Brust(drüse)
19
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Portimplantation
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hämorrhoiden 3. Grades
62
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän
24
Analabszess
23
Peritoneale Adhäsionen
23
Karpaltunnel-Syndrom
22
Ileus, nicht näher bezeichnet
19
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
18
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
16
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
16
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
854
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
339
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
214
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
207
Native Computertomographie des Schädels
193
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
168
Komplexe Akutschmerzbehandlung
143
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
134
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch, epifaszial (anterior)
127
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
110
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädische Chirurgie und Endoprothetik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Zentrumsdirektor Herr Prof. Dr. med. Eugen Winter. Herr Dr. med. Edmund Weber

Telefon: 07542 - 531201
Telefax: 07542 - 531229
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
1.963
Operation an der Wirbelsäule
853
Knochenbruch (Fraktur)
388
Bandscheibenbeschwerden
352
Bandscheibenvorfall
352
Operationen an der Hand
284
Deformierung von Fingern und Zehen
177
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
169
Operationen am Fuß
126
Operation an Nerven
80
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
76
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
48
Schädelbasisbruch
28
Kieferbruch
28
Fraktur Schädel
28
Fraktur am Fuß
26
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
25
Fettabsaugung
25
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
20
Wirbelsäulenbruch Operation
18
Fraktur Becken
13
Brustoperation, plastisch
13
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
264
Hallux valgus (erworben)
139
Gehirnerschütterung
127
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
79
Sonstige primäre Rhizarthrose
62
Fraktur des Außenknöchels
38
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
23
Sonstige Hammerzehe(n) (erworben)
21
Nasenbeinfraktur
21
Lumboischialgie
17
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell
399
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
327
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
313
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
197
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Gelenkmobilisation [Arthrolyse]: Metatarsophalangealgelenk
192
Osteosyntheseverfahren: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage
177
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
169
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 2 Segmente
140
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Hemilaminektomie LWS: 1 Segment
131
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes: Osteotomie: Os metatarsale I, distal
125
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
570
Risikoschwangerschaft
192
Operation an der Gebärmutter
155
Operation am Eierstock
148
Inkontinenz
140
Gebärmutterentfernung
109
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
109
Ausschabung bei Fehlgeburt
75
Gebärmuttertumor (gutartig)
72
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
72
Gebärmutterschleimhautwucherung
28
Schwangerschaftskomplikationen
23
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
19
Operation bei Inkontinenz
17
Schwangerschaftsdiabetes
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
515
Zystozele
261
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
140
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
85
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
75
Gutartige Neubildung des Ovars
54
Spontangeburt eines Einlings
53
Intramurales Leiomyom des Uterus
50
Rektozele
41
Sonstige Wehenschwäche
34
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
590
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
386
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
347
Zystostomie: Perkutan
258
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
214
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Hinterwandplastik (bei Rektozele): Ohne alloplastisches Material
213
Diagnostische Urethrozystoskopie
191
Suprapubische (urethrovesikale) Zügeloperation [Schlingenoperation]: Mit alloplastischem Material: Adjustierbar
177
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
165
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Mit alloplastischem Material
154
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Hebammen
1
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
418
Nasennebenhöhlenentzündung
203
Erkrankung der oberen Atemwege
203
Chronische Mandelentzündung
97
Polypen
86
Operation am Mittelohr
52
Operation an den Nasennebenhöhlen
43
Operation an den Rachenmandeln
38
Polypenoperation
34
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Laserchirurgie
Mittelohrchirurgie
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
151
Hyperplasie der Gaumenmandeln
44
Chronische Pansinusitis
25
Hyperplasie der Rachenmandel
23
Chronische Tonsillitis
19
Chronische Sinusitis maxillaris
18
Epistaxis
18
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet
11
Peritonsillarabszess
8
Zentrale Perforation des Trommelfells
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
178
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
131
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
73
Operationen an der Kieferhöhle: Fensterung über mittleren Nasengang
43
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
39
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
34
Tonsillektomie mit Adenotomie: Sonstige
33
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
25
Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle: Infundibulotomie
18
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
18
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1