Ihr Aufenthalt im SLK-Kliniken GmbH - Klinikum am Plattenwald


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für SLK-Kliniken GmbH - Klinikum am Plattenwald

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Gallenblasensteine
231
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
174
Entfernung Gallenblase
172
Leistenbruchoperation
121
Operation am Darm
80
Darmkrebs
78
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
77
Laparoskopische Operation Leistenbruch
64
Darmspiegelung
40
Operation am Anus
23
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
23
Wundversorgung bei chronischen Wunden
23
Operation an der Schilddrüse
17
Hämorrhoiden
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
74
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
63
Sonstige Obturation des Darmes
56
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
55
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis
55
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
48
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
44
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess
34
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
31
Ileus, nicht näher bezeichnet
26
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
175
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
162
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
115
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
69
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
60
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal
57
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
47
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums: Explorative Laparotomie
42
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
42
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch
38
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
842
Durchblutungsstörungen der Beine
466
Geschwür Fuß / Bein
430
Chronische Beinwunden (Ulcus)
430
Gefäßoperation an den Beinen
378
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
299
Zuckerkrankheit
143
Halsschlagaderverengung
81
Operation bei Hauterkrankungen
63
Krampfaderoperation
55
Erkrankung der Hirngefäße
34
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Elektrische Stimulation von Kerngebieten bei Schmerzen und Bewegungsstörungen (sog. "Funktionelle Neurochirurgie“)
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Shuntzentrum
Transfusionsmedizin
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atherosklerose der Extremitätenarterien
428
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
143
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
112
Verschluss und Stenose der A. carotis
81
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
70
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
65
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
54
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4
52
Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse
46
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
39
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
1.435
Mikrochirurgische Technik
452
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
368
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision eines arteriovenösen Shuntes
181
Endarteriektomie: A. femoralis
166
Intraoperative Blutflussmessung in Gefäßen
158
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes: Innere AV-Fistel (Cimino-Fistel): Ohne Vorverlagerung der Vena basilica
147
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
143
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
138
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
137
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.838
Herzschwäche
919
Verengung der Herzkranzgefäße
659
Herzrhythmusstörungen
612
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
551
Implantation eines Herzschrittmachers
544
Bluthochdruck
441
Herzinfarkt
352
Durchblutungsstörungen der Beine
332
Chronische Beinwunden (Ulcus)
331
Geschwür Fuß / Bein
331
Lungenentzündung
180
Chronische Atemwegserkrankung
110
Herzklappenerkrankungen
90
Schlaganfall
49
Darmspiegelung
45
Zuckerkrankheit
36
Schwindel
31
Nierenversagen/Nierenschwäche
30
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atherosklerotische Herzkrankheit
650
Linksherzinsuffizienz
448
Vorhofflimmern, paroxysmal
344
Atherosklerose der Extremitätenarterien
329
Sonstige Formen der Angina pectoris
250
Instabile Angina pectoris
234
Synkope und Kollaps
225
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
219
Benigne essentielle Hypertonie
186
Präkordiale Schmerzen
130
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
1.310
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
913
Native Computertomographie des Schädels
597
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
547
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
395
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
387
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
381
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
382
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
369
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
372
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
57
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.314
Herzinfarkt
123
Herzschwäche
67
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
51
Implantation eines Herzschrittmachers
30
Herzrhythmusstörungen
28
Chronische Atemwegserkrankung
24
Operation Magengeschwür
16
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Schmerztherapie
Shuntzentrum
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
73
Instabile Angina pectoris
38
Linksherzinsuffizienz
33
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
27
Somnolenz
20
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
20
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand
18
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
13
Präkordiale Schmerzen
12
Vergiftung: Benzodiazepine
10
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.560
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
665
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
553
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
384
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
305
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
221
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
207
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
173
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
176
Einfache endotracheale Intubation
164
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
25
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
523
Darminfektion
178
Lungenentzündung
168
Nierenversagen/Nierenschwäche
160
Magenentzündung (Gastritis)
153
Zuckerkrankheit
152
Operation am Darm (bei Polypen)
104
Gallenblasensteine
94
Bauchspeicheldrüsenentzündung
82
Alkoholsucht
72
Inkontinenz
69
Magengeschwür
49
Herzschwäche
49
Operation Magengeschwür
44
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
42
Chronische Atemwegserkrankung
38
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
36
Nierenentzündung, allgemein
33
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
30
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
22
Bauchspeicheldrüsenkrebs
21
Schielbehandlung
16
Hämorrhoiden
15
Harnleiter- und Nierensteine
10
Prostatakrebs
10
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Dialyse
Endoskopie
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Shuntzentrum
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet
158
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
128
Sonstige Obturation des Darmes
90
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
71
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
66
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
65
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet
62
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet
51
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen
50
Volumenmangel
49
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.291
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
684
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
465
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
361
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
346
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
343
Native Computertomographie des Schädels
322
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
287
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
226
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
195
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
42
Krankenpflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bandscheibenvorfall
655
Bandscheibenbeschwerden
655
Operation an der Wirbelsäule
280
Fraktur Wirbelsäule
256
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
232
Arthrose des Kniegelenkes
189
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
144
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
114
Fraktur Becken
106
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
77
Arthrose des Hüftgelenkes
75
Wirbelsäulenbruch Operation
65
Knochenschwund
65
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
65
Knochenbruch (Fraktur)
46
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
34
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
14
Erkrankung Nerven / Muskeln
13
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
12
Deformierung von Fingern und Zehen
10
Fraktur Schädel
8
Fraktur Hals(wirbelsäule)
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Minimalinvasive Endoprothetik
Septische Konochenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
305
Sonstige primäre Gonarthrose
184
Gehirnerschütterung
149
Lumboischialgie
115
Distale Fraktur des Radius
86
Fraktur eines Lendenwirbels
86
Pertrochantäre Fraktur
83
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
78
Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen
77
Schenkelhalsfraktur
76
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
599
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
477
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
324
Native Computertomographie des Schädels
310
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An den Gelenken der Lendenwirbelsäule
304
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
259
Komplexe Akutschmerzbehandlung
201
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
192
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
169
Mikrochirurgische Technik
167
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
32
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Lymphographie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Radiojodtherapie
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Szintigraphie
Teleradiologie
Therapie mit offenen Radionukliden
Tumorembolisation
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten
11
Hyperthyreose mit diffuser Struma
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie bis 1,2 GBq I-131: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
16
Resorptions- und Exkretionstests mit Radionukliden: Radiojod-2-Phasentest
11
Szintigraphie der Schilddrüse
11
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
141
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
45
Darmkrebs
43
Operation am Darm
38
Darmspiegelung
27
Gefäßoperation an den Beinen
22
Operation Magengeschwür
19
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Narkosearten: Intubationsnarkose, Larynxmaskennarkose, Maskennarkose, Regionalanästhesie, TIVA (totale intravenöse Anästhesie)
Postoperative Schmerztherapie: Katheterverfahren epidural sowie bei peripheren Nerven, PCA-Pumpe, epidurale Neurostimulation, intrathekale Medikamentenpumpe
Sepsistherapie, Dilationstracheotomie, Thoraxdrainagen, Beatmungstherapien, Nierenersatzverfahren, kontinuierlich u. intermittierend (CiCa-Hämofiltration)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Radikulopathie
55
Lumboischialgie
31
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
21
Gelenkschmerz
18
Schmerzen in den Extremitäten
11
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems
9
Somnolenz
8
Kreuzschmerz
8
Atherosklerose der Extremitätenarterien
7
Trigeminusneuralgie
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.170
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
513
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
355
Native Computertomographie des Schädels
236
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
227
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
173
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
133
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon weniger als 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
129
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
98
Einfache endotracheale Intubation
87
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
24
Fachärzte (ohne Belegärzte)
14
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
46
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
307
Operation an der Gebärmutter
150
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
72
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
71
Gebärmutterentfernung
70
Risikoschwangerschaft
70
Operation am Eierstock
53
Gebärmuttertumor (gutartig)
39
Schwangerschaftskomplikationen
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Inkontinenzchirurgie
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
226
Spontangeburt eines Einlings
81
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
37
Intramurales Leiomyom des Uterus
33
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
26
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
23
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus
19
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren
17
Gutartige Neubildung des Ovars
16
Leichte Hyperemesis gravidarum
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
225
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
211
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
56
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
51
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
39
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
37
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
33
Diagnostische Hysteroskopie
32
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material
28
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
28
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Hebammen
3