Ihr Aufenthalt im Klinikum am Steinenberg














Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikum am Steinenberg

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
581
Epilepsie Krampfleiden
197
Schwindel
160
Migräne
55
Kopfschmerz
35
Gesichtsnervenlähmung
24
Hirntumor
13
Myasthenia gravis
7
Hirnentzündung
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Neurologische Frührehabilitation
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schwindeldiagnostik/-therapie
Stroke Unit
Ultraschalluntersuchungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
274
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
126
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien
67
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien
64
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal)
63
Schwindel und Taumel
54
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
48
Hypästhesie der Haut
45
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
44
Neuropathia vestibularis
43
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
1.115
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
919
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
722
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden
392
Neurographie
376
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
325
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
246
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
183
Registrierung evozierter Potentiale: Motorisch
142
Therapeutische Injektion: Systemische Thrombolyse
124
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
21
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Native Sonographie
Notfallmedizin
Palliativmedizin
Transfusionsmedizin
"Leitender Notarzt" für den Rettungsdienst im Landkreis Reutlingen
Ambulante Schmerztherapie
Anästhesiologische Betreuung des perinatologischen Zentrums
Ärztliche Besetzung Notfallwagen
Aufbau der leitenden Notarztgruppe mit Sach- und Fachaufsicht über den Notarztstandort, QM Notfallmedizin
Betreuung von 2 Aufwachstationen mit insgesamt 16 Betten
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirnverletzungen
Echokardiographie
Eigenblutentnahme vor großen Eingriffen
Hausinterner Reanimationsdienst
Intensivstation mit 20 Betten für alle operativen Abteilungen
Interdisziplinäre Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzsymtomen
Interdisziplinäres Schmerzkolloquium
Invasive anästhesiologische Techniken
Invasive und Nicht-Invasisve Beatmungstechniken
Kardiozirkulatorisches Monitoring (PICCO, Swan-Ganz-Katheter)
Kinderanästhesien (mit Regionalverfahren)
Kombinationsnarkosen (Voll- und Regionalanästhesie)
Neuromonitoring (Dopplersonografie, Hirndruckmessung, BIS, EEG)
Neuromuskuläres Monitoring (MMG, Accekerometrie)
Nierenersatzverfahren, Hämofiltration, Dialyse
Patientenmonitoring (PICCO, kont. HZV, EEG, BIS, Aortenflussmessung, Mechannomygraphie, Accelerographie)
Periphere Schmerztherapie (PCA, periphere Kathetertechniken und Peridualkatetheterbetreuung)
Regionalanästhesien (periphere Blockanden, thorakaler PDK, CSE, Spinale, Kaudale)
Versorgung aller operativen und nicht-operativen Disziplinen in 12 OP-Sälen und 7 Interventionsräumen
Vollnarkosen (Ein-Lungen-Beatmung, Larynxmaske, TIVA, TCI, kontrollierte Hypotension)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
13
Traumatische subdurale Blutung
13
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung
11
Traumatische subarachnoidale Blutung
10
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
2.491
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
642
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
391
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
243
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
129
Einfache endotracheale Intubation
121
Komplexe Akutschmerzbehandlung
102
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
85
Injektion eines Medikamentes an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: Am lumbalen Grenzstrang
84
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 185 bis 368 Aufwandspunkte
70
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
39
Fachärzte (ohne Belegärzte)
20
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
36
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
767
Chemotherapie
474
Lungenentzündung
254
Operation am Darm (bei Polypen)
187
Alkoholsucht
175
Lungenkrebs
165
Darminfektion
98
Magenkrebs
88
Magenentzündung (Gastritis)
84
Bauchspeicheldrüsenkrebs
82
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
80
Magengeschwür
78
Leberkrebs
74
Inkontinenz
72
Tumor des Lymphsystem
71
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
68
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
58
Operation Magengeschwür
56
Magenspiegelung
51
Herzrhythmusstörungen
44
Speiseröhrenkrebs
44
Schielbehandlung
32
Operation bei Hauterkrankungen
28
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
26
Darmerkrankung Polypen
25
Prostatakrebs
16
Leberentzündung
15
Bauchspeicheldrüsenentzündung
14
Nierentumor, Nierenkrebs
12
Hirntumor
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen von DMP
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen und HIV-assoziierten Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Geriatrische Tagesklinik
Intensivmedizin
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Notfallmedizin
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Portimplantation
Psychoonkologie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
117
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
114
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
88
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
71
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
64
Bösartige Neubildung des Rektums
60
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
58
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
58
Volumenmangel
50
Sonstige Eisenmangelanämien
48
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.537
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
948
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
495
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
364
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
363
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
353
Endosonographie des Duodenums
290
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
286
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
283
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
245
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
26
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
44
Krankenpflegehelfer
7
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
390
Operation an der Prostata
267
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
216
Prostatavergrößerung
168
Prostatakrebs
149
Inkontinenz
118
Chemotherapie
90
Operation an der Niere (bei Krebs)
62
Nierenentzündung, allgemein
60
Nierentumor, Nierenkrebs
49
Operation an der Prostata (bei Krebs)
37
Harnblasenerkrankung
27
Hodentumor
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Duplexsonographie
Endosonographie
Kinderurologie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Neuro-Urologie
Prostatazentrum
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Diagnostik und Therapie der Benignen Prostatahyperplasie: Mittels TUR-P, Laservaporisation, TURIS-System
Inkontinenztherapie bei Frau und Mann: Sämtliche operative Bänder-, Schlingen-, Botox-Injektionen und Implantation artefizieller Sphinkter
Medikamentöse Tumortherapie: Sämtliche medikamentösen, hormonablativen und Chemotherapie – Verfahren werden durchgeführt. Zertifiziertes Prostatakarzinomzentrum
Minimalinvasive Nierenteilresektion
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Ureterstein
234
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
201
Prostatahyperplasie
168
Bösartige Neubildung der Prostata
149
Nierenstein
135
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
96
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
62
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
62
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose
60
Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand
57
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Urographie: Retrograd
744
Diagnostische Urethrozystoskopie
667
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
349
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
301
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
279
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
202
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Entfernung
197
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion mit Trokarzystostomie
184
Diagnostische Ureterorenoskopie
97
Perkutan-transrenale Nephrotomie, Nephrostomie, Steinentfernung, Pyeloplastik und ureterorenoskopische Steinentfernung: Entfernung eines Steines mit Desintegration (Lithotripsie): Ureterorenoskopisch
83
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
12
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
688
Operation an der Wirbelsäule
397
Bandscheibenbeschwerden
255
Bandscheibenvorfall
255
Operation an Nerven
38
Fraktur Hals(wirbelsäule)
12
Hirntumor
11
Operation an den Hirngefässen
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Kinderneurochirurgie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Stroke Unit
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
188
Lumboischialgie
121
Kreuzschmerz
44
Traumatische subdurale Blutung
43
Traumatische subarachnoidale Blutung
29
Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung
24
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
22
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
20
Fraktur des 2. Halswirbels
11
Gehirnerschütterung
10
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
444
Inzision des Spinalkanals: Dekompression
278
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
249
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
230
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
200
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe
150
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell
130
Reoperation
87
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
54
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Spondylophyt
47
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
9
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
3
Pflegehelfer
0

Belegabteilung Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Johannes Bochinger

Telefon: 07121 - 200
Telefax: 07121 - 200 - 4425
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Christian Ritzmann

Telefon: 07121 - 200
Telefax: 07121 - 200 - 4425
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Dr. med. Dirk Eizenberger

Telefon: 07121 - 200
Telefax: 07121 - 200 - 4425
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Frau Dr. med. Zeynep Bursa-Zanetti

Telefon: 07121 - 200
Telefax: 07121 - 200 - 4425
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
620
Erkrankung der oberen Atemwege
377
Nasennebenhöhlenentzündung
375
Operation an den Nasennebenhöhlen
142
Polypen
84
Chronische Mandelentzündung
84
Operation an den Rachenmandeln
70
Operation am Mittelohr
41
Operation am Trommelfell
30
Chronische Mittelohrenzündung
22
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Pansinusitis
145
Chronische Sinusitis ethmoidalis
115
Nasenseptumdeviation
85
Chronische Tonsillitis
74
Chronische Sinusitis maxillaris
26
Chronische epitympanale Otitis media
20
Cholesteatom des Mittelohres
7
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx
5
Hyperplasie der Rachenmandel
5
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
298
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
161
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
151
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
141
Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle: Ethmoidektomie, endonasal: Ohne Darstellung der Schädelbasis
107
Operationen an der Kieferhöhle: Fensterung über mittleren Nasengang
92
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
67
Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle: Ethmoidektomie, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis
20
Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und Rekonstruktion der Gehörknöchelchen): Tympanoplastik mit Attikotomie oder Attikoantrotomie: Ohne Implantation einer Prothese
17
Andere Operationen am äußeren Ohr: Entnahme von Ohrknorpel zur Transplantation
13
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.966
Herzinfarkt
528
Herzrhythmusstörungen
503
Implantation eines Herzschrittmachers
179
Lungenentzündung
89
Herzklappenerkrankungen
42
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Formen der Angina pectoris
746
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
322
Vorhofflimmern, paroxysmal
306
Sonstige Brustschmerzen
255
Instabile Angina pectoris
227
Synkope und Kollaps
196
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
160
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand
109
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
82
Supraventrikuläre Tachykardie
52
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.626
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
1.473
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
886
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
861
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
674
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie
545
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel, Druckmessung in der Aorta und Aortenbogendarstellung
441
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
409
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
256
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
214
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
21
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
48
Krankenpflegehelfer
6
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
150
Lungenentzündung
125
Alkoholsucht
62
Nierenentzündung, allgemein
59
Epilepsie Krampfleiden
35
Asthma bronchiale
30
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
27
Zahnoperation
26
Operation am Mund (bei Krebs)
26
Migräne
25
Kopfschmerz
10
Fraktur Schädel
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Kinderradiologie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Psychosomatische Komplexbehandlung
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Sozialpädiatrisches Zentrum
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
187
Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet
137
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
89
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
82
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
62
Akute tubulointerstitielle Nephritis
57
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae
40
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet
33
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
31
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
30
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
1.999
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.076
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern: Komplexbehandlung auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 4 Behandlungstage
174
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
163
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
162
Intravenöse Anästhesie
112
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
82
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck [CPAP]: Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
77
Offenhalten der oberen Atemwege: Durch nasopharyngealen Tubus
68
(Analgo-)Sedierung
43
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
38
Krankenpflegehelfer
3
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
376
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
376
Darmkrebs
284
Operation am Darm
284
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
280
Leistenbruchoperation
115
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
104
Laparoskopische Operation Leistenbruch
100
Schilddrüsenoperation
96
Operation an der Schilddrüse
96
Wundversorgung bei chronischen Wunden
86
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
67
Operation Magengeschwür
60
Operation an der Bauchspeicheldrüse
26
Operation an der Leber (bei Krebs)
23
Magenkrebs
23
Operation an der Lunge
22
Zwerchfellbruch Operation
20
Bauchspeicheldrüsenkrebs
19
Zwerchfellbruch
16
Hämorrhoiden
11
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
11
Magenkrebsoperation
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Sämtliche Operationen gut- oder bösartiger Erkrankungen gemäß des Spektrums eines Schwerpunktklinikums
Sämtliche Operationen gut- oder bösartiger Erkrankungen gemäß des Spektrums eines Schwerpunktklinikums
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Rektums
163
Ileus, nicht näher bezeichnet
91
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
59
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
52
Sonstige Obturation des Darmes
48
Nichttoxische mehrknotige Struma
47
Pilonidalzyste mit Abszess
46
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
39
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
38
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
34
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
321
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
289
Anwendung eines Klammernahtgerätes: Lineares Klammernahtgerät, offen chirurgisch, für die intrathorakale oder intraabdominale Anwendung
252
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
216
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
210
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
199
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums: Explorative Laparotomie
163
Komplexe Akutschmerzbehandlung
141
Anwendung eines Klammernahtgerätes: Lineares Klammernahtgerät, laparoskopisch oder thorakoskopisch, für die intrathorakale oder intraabdominale Anwendung
133
Anwendung eines Klammernahtgerätes: Zirkuläres Klammernahtgerät für die Anwendung am Gastrointestinaltrakt und am Respirationstrakt
111
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
19
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
4
Operationstechnische Assistenz
4
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
247
Operationen an der Hand
138
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
106
Arthrose des Hüftgelenkes
85
Fraktur Becken
83
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
76
Operation an der Wirbelsäule
73
Knochenbruch (Fraktur)
70
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
67
Arthrose des Kniegelenkes
58
Fraktur Wirbelsäule
45
Fraktur am Fuß
33
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
17
Kieferbruch
16
Fraktur Schädel
16
Schädelbasisbruch
16
Operation bei Kieferbruch
12
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Diagnostik und Therapie von Verletzungen und verschleissbedingten Erkrankungen der Wirbelsäule
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
450
Sonstige primäre Koxarthrose
75
Sonstige primäre Gonarthrose
56
Fraktur des Außenknöchels
55
Prellung des Thorax
35
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
29
Fraktur des Femurschaftes
26
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
25
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert
24
Prellung der Hüfte
22
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe Akutschmerzbehandlung
184
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
163
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
149
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
126
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
124
Therapeutische Spülung eines Gelenkes: Hüftgelenk
100
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
98
Therapeutische Injektion: Bänder, Sehnen oder Bindegewebe
91
Minimalinvasive Technik: Sonstige
90
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Halswirbelsäule
88
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
22
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
2
Operationstechnische Assistenz
5
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
1.596
Risikoschwangerschaft
658
Operation an der Gebärmutter
314
Brustkrebs
228
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
180
Gebärmutterentfernung
177
Operation am Eierstock
177
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
137
Gebärmuttertumor (gutartig)
130
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
84
Geburt durch Kaiserschnitt
69
Schwangerschaftskomplikationen
58
Ausschabung bei Fehlgeburt
47
Gebärmutterkrebs
45
Operation bei Inkontinenz
36
Gebärmutterschleimhautwucherung
24
Eierstockkrebs
22
Fehlgeburt
22
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Mammachirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Pränataldiagnostik und -therapie
Psychoonkologie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urogynäkologie
Ästhetische Operationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.349
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
319
Spontangeburt eines Einlings
209
Hoher Scheidenriss unter der Geburt
187
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
163
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
156
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
138
Nach dem Termin Geborenes, nicht zu schwer für das Gestationsalter
138
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
121
Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene
109
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
1.622
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
491
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
463
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
400
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
307
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
304
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
282
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
259
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
247
Episiotomie und Naht: Episiotomie
181
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
16
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4
Hebammen
16
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
1.004
Operationen einer Halsschlagaderverengung
446
Gefäßoperation an den Beinen
251
Halsschlagaderverengung
65
Krampfaderoperation
62
Durchblutungsstörungen der Beine
39
Erkrankung der Hirngefäße
26
Schlaganfall
20
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Shuntzentrum
Spezialsprechstunde
Hämodialyse-Shuntchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
67
Verschluss und Stenose der A. carotis
65
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
53
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
46
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
31
Erysipel [Wundrose]
30
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
27
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
25
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität
23
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Oberschenkel
376
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Unterschenkel
292
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Modellier- oder Doppellumenballons: 2 oder mehr Modellierballons
262
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Modellier- oder Doppellumenballons: 1 Modellierballon
212
Art des Transplantates: Alloplastisch
169
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
161
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Andere Gefäße abdominal und pelvin
108
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
101
Art des Transplantates: Xenogen
87
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision einer Anastomose
86
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
13
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
3
Operationstechnische Assistenz
3
Pflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Endokrine Chirurgie
Endoskopie
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Hochvoltstrahlentherapie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mammachirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Prostatazentrum
Psychoonkologie
Psychosomatische Komplexbehandlung
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Tumorchirurgie
Wundheilungsstörungen
Interdisziplinäre Studienzentrale
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Behandlung von Protheseninfektionen nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für EndoProthetik
Endoprothetische Frakturversorgung
Primäre Implantation von Schulter-, Hüft- und Kniegelenksprothesen
Wechseloperationen bei Lockerungen
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Blutdepot-Verwaltung
Endokrinologie
Hämatologie
Hämostaseologie
Immunologie
Infektionsserologie
Klinische Chemie
Krankenhaushygiene
Mikrobiologie
Molekularbiologie
POCT-Koordination
Therapeutisches Drug Monitoring
Toxikologie
Transfusionsmedizin
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Dermatopathologie
Extragenital-Zytologie
Gastroenteropathologie
Gynäkologische Zytologie
Gynäkopathologie
Hämatopathologie
Immunhistologie und –zytologie
Molekularpathologie (SiSH bei Mamma- und MagenkarznomHPV-in-situ-Hybridisierung, Mikrosatelliteninstabilität)
Obduktion
Pathologie des HNO- und MKG-Bereichs
Pathologie des Respirationstraktes
Uropathologie
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Psychoonkologie
Einzel-/Paar- und Familiengespräche
Entspannungs-/imaginative Verfahren
Gruppenangebote
Informationsvermittlung
Krisenintervention
OP-Begleitung
Palliative Begleitung
Psychoedukation
Ressourcenorientierte Therapie
Trauerbegleitung
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
19
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Szintigraphie
Tumorembolisation
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
11.484
Native Computertomographie des Schädels
3.643
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
1.507
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
1.387
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.348
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
1.324
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
972
Native Computertomographie des Beckens
889
Native Computertomographie des Abdomens
791
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
743
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6