Ihr Aufenthalt im Klinikm Esslingen GmbH


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikm Esslingen GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
1.026
Darmspiegelung
653
Chemotherapie
336
Lungenentzündung
211
Operation am Darm (bei Polypen)
158
Inkontinenz
138
Blutkrebs, Lymphknotenkrebs
127
Magenentzündung (Gastritis)
118
Alkoholsucht
116
Zuckerkrankheit
115
Darminfektion
111
Lungenkrebs
100
Herzschwäche
100
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
82
Bauchspeicheldrüsenentzündung
71
Leberkrebs
63
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
62
Bauchspeicheldrüsenkrebs
59
Tumor des Lymphsystem
57
Bluthochdruck
54
Gallenblasensteine
50
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
45
Magengeschwür
41
Operation Magengeschwür
40
Darmerkrankung Polypen
40
Magenkrebs
39
Chronische Atemwegserkrankung
38
Nierenversagen/Nierenschwäche
33
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
28
Speiseröhrenkrebs
28
Prostatakrebs
23
Herzrhythmusstörungen
22
Harnleiter- und Nierensteine
22
Nierenentzündung, allgemein
20
Nierentumor, Nierenkrebs
11
Darmkrebs
11
Operation am Darm
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Native Sonographie
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Darmkrebszentrum DKG-zertifiziert
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
130
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
76
Alkoholische Leberzirrhose
68
Erysipel [Wundrose]
55
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
50
Volumenmangel
49
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
48
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger
48
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber
46
Akute myeloblastische Leukämie [AML]
44
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
1.109
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.005
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
580
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
510
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
465
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
425
Native Computertomographie des Schädels
315
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
286
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
268
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
260
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
28
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
56
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
258
Lungenentzündung
96
Alkoholsucht
89
Epilepsie Krampfleiden
66
Nierenentzündung, allgemein
62
Darmspiegelung
46
Chronische Mandelentzündung
46
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
40
Magenentzündung (Gastritis)
37
Asthma bronchiale
34
Inkontinenz
30
Schwindel
19
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
19
Migräne
14
Kopfschmerz
13
Gesichtsnervenlähmung
12
Chronische Mittelohrenzündung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Sozialpädiatrisches Zentrum nach § 119 SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Sozialpädiatrisches Zentrum
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Kindertraumatologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Neugeborenes mit sonstigem niedrigem Geburtsgewicht
135
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege
97
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
87
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
87
Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
67
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
58
Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen
55
Akute tubulointerstitielle Nephritis
52
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
45
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
44
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.317
Patientenschulung: Basisschulung
662
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
543
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
272
(Analgo-)Sedierung
217
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
189
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
171
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
147
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
147
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
143
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
24
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Netzhautablösung
953
Grauer Star Operation
383
Operation an der Linse
350
Netzhautablösung
144
Grüner Star (Glaukom)
65
Grüner Star (Glaukom) Operation
44
Zuckerkrankheit
38
Tränenwegverengung
28
Tränenwegverengung Operation
14
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Plastische Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Degeneration der Makula und des hinteren Poles
240
Katarakt, nicht näher bezeichnet
129
Seröse Netzhautablösung
117
Glaukom, nicht näher bezeichnet
61
Sonstige Netzhautablösungen
27
Glaskörperblutung
24
Luxation der Linse
20
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen
19
Netzhautblutung
15
Stenose und Insuffizienz der Tränenwege
14
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
733
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum: Nahtlose transkonjunktivale Vitrektomie mit Einmalinstrumenten
457
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über sklero-kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
313
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Kryopexie
158
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung epiretinaler Membranen: Luft
155
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
100
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
66
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung netzhautabhebender Membranen: Andere Gase
60
Reoperation
58
Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea: Durch flächige Laserkoagulation
57
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Leistenbruchoperation
104
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
72
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
71
Darminfektion
31
Wundversorgung bei chronischen Wunden
23
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
22
Fraktur Wirbelsäule
17
Fraktur Becken
15
Fraktur Schädel
12
Harntrakt Fehlbildung
12
Kieferbruch
12
Schädelbasisbruch
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Kinderchirurgie
Kindertraumatologie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
661
Obstipation
56
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
52
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
37
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
29
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
25
Fraktur des distalen Endes des Humerus
24
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
21
Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
17
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.158
Darmspülung
208
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
180
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch (Schlingen)ligatur
58
(Analgo-)Sedierung
47
Exzision im Bereich der Epididymis: Morgagni-Hydatide
34
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Ulnaschaft
29
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
26
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Radiusschaft
25
Entfernung von Osteosynthesematerial: Marknagel: Ulnaschaft
21
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
10
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
173
Wirbelsäulenbruch Operation
161
Bandscheibenbeschwerden
139
Bandscheibenvorfall
139
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
47
Fraktur Wirbelsäule
31
Knochenschwund
29
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Handchirurgie
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Spinal(kanal)stenose
94
Lumboischialgie
52
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
45
Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen
44
Sonstige Spondylose mit Radikulopathie
37
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
27
Instabilität der Wirbelsäule
25
Spondylolisthesis
23
Sonstige Spondylose
20
Fraktur eines Lendenwirbels
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An den Gelenken der Lendenwirbelsäule
188
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
165
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
106
Magnetresonanz-Myelographie
87
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
75
Knochenersatz an der Wirbelsäule: Transplantation von Spongiosa(spänen) oder kortikospongiösen Spänen (autogen)
75
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Halswirbelsäule
53
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
48
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
46
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
46
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Krankenpflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Versorgung von Mehrlingen
Perinatalzentrum Level 1
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
7
Neugeborenes mit sonstigem niedrigem Geburtsgewicht
5
Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
4
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
4
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
272
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
104
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
92
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
86
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP): Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
85
Offenhalten der oberen Atemwege: Durch nasopharyngealen Tubus
85
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen: Einzelinfusion (1-5 Einheiten)
81
Patientenschulung: Basisschulung
73
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
54
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
50
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
25
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
392
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Psychoonkologie
Psychosomatische Komplexbehandlung
Psychosomatische Tagesklinik
Psychische Faktoren bei körperlichen Erkrankungen
Traumaambulanz
Traumaspezifische Tagesklinik
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
137
Mittelgradige depressive Episode
66
Posttraumatische Belastungsstörung
38
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
34
Anorexia nervosa
29
Bulimia nervosa
18
Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung
17
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
12
Anhaltende Schmerzstörung
10
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst]
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Bis 2 durch Spezialtherapeuten erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
1.724
Mehr als 4 bis 6 durch Ärzte erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
1.062
Bis 2 durch Pflegefachpersonen erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
912
Mehr als 2 bis 4 durch Pflegefachpersonen erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
811
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
658
Mehr als 6 bis 8 durch Ärzte erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
626
Mehr als 2 bis 4 durch Ärzte erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
584
Mehr als 4 bis 6 durch Pflegefachpersonen erbrachte Therapieeinheiten/Woche bei der psychosomatisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung bei psychischen, psychosomatischen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
446
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit mehr als 2 bis 4 Therapieeinheiten pro Woche
271
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie: Behandlungsbereich A6 (Tagesklinische Behandlung)
252
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
19
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Gallenblasensteine
364
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
300
Entfernung Gallenblase
297
Darmspiegelung
284
Leistenbruchoperation
275
Darmkrebs
185
Laparoskopische Operation Leistenbruch
176
Operation am Darm
152
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
125
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
90
Operation am Anus
83
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
72
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
70
Wundversorgung bei chronischen Wunden
66
Hämorrhoiden
65
Schilddrüsenoperation
57
Operation an der Schilddrüse
52
Operation am Darm (bei Polypen)
49
Fistel am Anus
49
Darmerkrankung Polypen
42
Magenkrebsoperation
32
Magenkrebs
25
Zwerchfellbruch Operation
22
Leberkrebs
22
Operation an der Leber (bei Krebs)
22
Operation Magengeschwür
19
Operation an der Bauchspeicheldrüse
17
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
16
Bauchspeicheldrüsenentzündung
16
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
14
Zwerchfellbruch
13
Speiseröhrenkrebs
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Transplantationschirurgie
Tumorchirurgie
Darmkrebszentrum DKG-zertifiziert
Pankreaszentrum DKG-zertifiziert
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
178
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis
116
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
86
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
75
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
61
Bösartige Neubildung des Rektums
55
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
49
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
47
Hämorrhoiden 3. Grades
46
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
45
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
437
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
359
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie)
315
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
248
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
245
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
221
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal
161
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
124
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
114
Komplexe Akutschmerzbehandlung
111
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
25
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
2.016
Risikoschwangerschaft
667
Brustkrebs
381
Operation an der Gebärmutter
301
Operation am Eierstock
201
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
196
Gebärmutterentfernung
166
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
147
Schwangerschaftskomplikationen
125
Ausschabung bei Fehlgeburt
113
Gebärmuttertumor (gutartig)
110
Geburt durch Kaiserschnitt
90
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
89
Gebärmutterschleimhautwucherung
65
Fehlgeburt
59
Eierstockkrebs
42
Schwangerschaftsdiabetes
38
Gebärmutterkrebs
31
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
26
Schielbehandlung
23
Operation am Darm
20
Darmspiegelung
20
Darmkrebs
16
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
14
Brustoperation, plastisch
13
Operation bei Inkontinenz
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Pränataldiagnostik und -therapie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.376
Spontangeburt eines Einlings
576
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
170
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
130
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
115
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
104
Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz
102
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
99
Geburt eines Einlings durch Schnittentbindung [Sectio caesarea]
90
Intramurales Leiomyom des Uterus
79
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
1.500
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
1.486
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
1.183
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
485
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
363
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
336
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
335
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
331
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
301
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
257
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6
Hebammen
18
Krankenpflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Erkrankung der oberen Atemwege
77
Nasennebenhöhlenentzündung
76
Operation an den Nasennebenhöhlen
63
Chronische Mandelentzündung
26
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Mittelohrchirurgie
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet
59
Nasenseptumdeviation
17
Hyperplasie der Rachenmandel
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
63
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
13
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Submuköse Resektion
11
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
2.903
Herzschwäche
833
Herzrhythmusstörungen
644
Bluthochdruck
505
Schielbehandlung
447
Verengung der Herzkranzgefäße
444
Lungenentzündung
360
Herzinfarkt
311
Implantation eines Herzschrittmachers
286
Chronische Atemwegserkrankung
226
Lungenkrebs
207
Herzklappenerkrankungen
145
Darmspiegelung
133
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
122
Alkoholsucht
91
Chemotherapie
70
Nierenversagen/Nierenschwäche
55
Durchblutungsstörungen der Beine
49
Geschwür Fuß / Bein
49
Chronische Beinwunden (Ulcus)
49
Halsschlagaderverengung
41
Darminfektion
38
Magenentzündung (Gastritis)
35
Inkontinenz
30
Operation am Darm (bei Polypen)
21
Schwindel
15
Operation Magengeschwür
10
Sarkoidose
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Diagnostik und Therapie von erworbenen Herzklappenerkrankungen
Lungenkrebszentrum DKG-zertifiziert
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atherosklerotische Herzkrankheit
439
Instabile Angina pectoris
369
Vorhofflimmern, paroxysmal
353
Linksherzinsuffizienz
315
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
218
Benigne essentielle Hypertonie
212
Rechtsherzinsuffizienz
203
Synkope und Kollaps
161
Sonstige Formen der Angina pectoris
152
Sonstige bakterielle Pneumonie
132
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
1.247
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
885
Ganzkörperplethysmographie
787
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
776
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
742
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
734
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
731
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
695
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
677
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Sirolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme ohne Polymer
661
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
30
Fachärzte (ohne Belegärzte)
17
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
76
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
249
Schilddrüsenkrebs
75
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Radiojodtherapie
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Szintigraphie
Therapie mit offenen Radionukliden
Mammographie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma
75
Bösartige Neubildung der Schilddrüse
75
Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten
45
Hyperthyreose mit diffuser Struma
40
Gutartige Neubildung der Schilddrüse
7
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung
4
Nichttoxische mehrknotige Struma
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie bis 1,2 GBq I-131: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
176
Szintigraphie der Schilddrüse
26
Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörper-Szintigraphie mit Radiojod: Mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
25
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie über 1,2 bis unter 5 GBq I-131: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
22
Resorptions- und Exkretionstests mit Radionukliden: Radiojod-2-Phasentest
21
Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörper-Szintigraphie mit Radiojod: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
19
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
11
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie mit 5 und mehr GBq I-131: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
9
Native Computertomographie des Thorax
8
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
74
Operationen einer Halsschlagaderverengung
53
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
16
Operation an der Leber (bei Krebs)
11
Darmkrebs
11
Operation am Darm
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Intensivmedizin
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Pertrochantäre Fraktur
4
Atherosklerose der Extremitätenarterien
4
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
237
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
226
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
172
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
158
Native Computertomographie des Schädels
138
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
127
Einfache endotracheale Intubation
120
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
113
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
109
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
102
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
31
Fachärzte (ohne Belegärzte)
20
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
58
Krankenpflegehelfer
2
Operationstechnische Assistenz
6
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
763
Durchblutungsstörungen der Beine
613
Chronische Beinwunden (Ulcus)
554
Geschwür Fuß / Bein
554
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
379
Gefäßoperation an den Beinen
370
Operation an der Lunge
197
Lungenkrebs
135
Krampfaderoperation
108
Halsschlagaderverengung
79
Erkrankung der Hirngefäße
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Eingriffe am Perikard
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Lungenchirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Carotischirurgie
Chirurgie von entzündlichen Lungen- und Brustfellerkrankungen
Chirurgie von Lungenmetastasen
Lungenkrebszentrum DKG-zertifiziert
Operative und endovaskuläre Gefäßrekonstruktionen
Pneumothorax
Therapie von Bronchialkarzinomen
Thoraxtrauma
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atherosklerose der Extremitätenarterien
551
Verschluss und Stenose der A. carotis
74
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
56
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
49
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
47
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
35
Pyothorax ohne Fistel
17
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
16
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
12
Sonstiger Spontanpneumothorax
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
382
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
344
Arteriographie der Gefäße des Beckens
222
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
220
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel
153
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel
150
Komplexe Akutschmerzbehandlung
150
Endarteriektomie: A. femoralis
149
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Unterschenkel
110
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
108
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
10
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
431
Schwindel
250
Epilepsie Krampfleiden
152
Multiple Sklerose
80
Migräne
55
Schüttellähmung
36
Operationen einer Halsschlagaderverengung
33
Gesichtsnervenlähmung
25
Kopfschmerz
20
Erkrankung der Hirngefäße
20
Hirntumor
18
Erkrankung Nerven / Muskeln
16
Hirnwasserabflussstörung
10
Gürtelrose
10
Hirnentzündung
9
Myasthenia gravis
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Frührehabilitation
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Neurologische Palliativmedizin
Schwindelsyndrome und Gleichgewichtsdiagnostik
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
156
Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik
109
Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig)
89
Neuropathia vestibularis
88
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
84
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien
83
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien
72
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
66
Migräne mit Aura [Klassische Migräne]
37
Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen
37
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Neurographie
1.964
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
1.812
Native Computertomographie des Schädels
1.573
Elektromyographie (EMG)
1.207
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
1.004
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
918
Quantitative Bestimmung von Parametern
853
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
823
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
773
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
541
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
19
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
256
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
187
Arthrose des Hüftgelenkes
143
Fraktur Wirbelsäule
120
Arthrose des Kniegelenkes
117
Fraktur Becken
78
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
77
Knochenschwund
57
Operationen an der Hand
55
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
54
Bandscheibenbeschwerden
53
Bandscheibenvorfall
53
Schielbehandlung
48
Bandverletzung Kniegelenk
35
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
32
Knochenbruch (Fraktur)
32
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
25
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
18
Fraktur Schädel
8
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Traumatologie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Nerven- und Nervenwurzelkompressionssyndrome
Thorakoskopische Wirbelfrakturversorgung
Zertifiziertes Endoprothetikzentrum (DGOOC, DGOU)
Zertifiziertes regionales Traumazentrum (DGU)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
296
Sonstige primäre Koxarthrose
135
Sonstige primäre Gonarthrose
114
Schenkelhalsfraktur
99
Pertrochantäre Fraktur
89
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
78
Läsionen der Rotatorenmanschette
65
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
64
Distale Fraktur des Radius
62
Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels
40
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
430
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
384
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
182
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
150
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
147
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
142
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
128
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
127
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
111
Komplexe Akutschmerzbehandlung
104
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
58
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Psychiatrische Tagesklinik
Psychosomatische Tagesklinik
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Mittelgradige depressive Episode
48
Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung
13
Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens
10
Emotionale Störung mit Trennungsangst des Kindesalters
10
Soziale Phobien
8
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
7
Akute Belastungsreaktion
7
Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters
6
Anpassungsstörungen
6
Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit mehr als 6 bis 8 Therapieeinheiten pro Woche
109
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Jugendlichen mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit mehr als 2 bis 4 Therapieeinheiten pro Woche
107
Einzelbetreuung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Mindestens 1 bis zu 2 Stunden pro Tag
107
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit mehr als 2 bis 4 Therapieeinheiten pro Woche
96
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
90
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
85
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit mehr als 4 bis 6 Therapieeinheiten pro Woche
82
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Jugendlichen mit durch Ärzte und/oder Psychologen erbrachten Therapieeinheiten: Regelbehandlung mit mehr als 6 bis 8 Therapieeinheiten pro Woche
75
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
73
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
72
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
7
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
6