Ueberblick

Patientenbewertungen

4.5

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Besonders kinderfreundlich
Erweitertes Verpflegungsangebot
Allergenarme Zimmer
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Müllroser Chaussee - 7,
15236 Frankfurt (Oder)
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

11.43

Auslastung Ärzte

hoch

Anzahl Pfleger

11.48

Auslastung Pflege

hoch

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Palliative Care

Besonderheiten

Besonderheiten

Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Inkontinenzchirurgie
  • Geburtshilfliche Operationen
  • Gynäkologische Chirurgie

Besondere Austattung

  • Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse
  • Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck
  • Verfahren zur Eröffnung von Hirngefäßen bei Schlaganfällen

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Einling, Geburt im Krankenhaus

 

ICD.Code Z38.0

560 Fälle pro Jahr

Entbindung ohne Komplikationen

 

ICD.Code O80

293 Fälle pro Jahr

Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden

 

ICD.Code O42.0

107 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse

 

ICD.Code C50.4

48 Fälle pro Jahr

Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff

 

ICD.Code O34.2

48 Fälle pro Jahr

Intramurales Leiomyom des Uterus

 

ICD.Code D25.1

43 Fälle pro Jahr

Schwangerschaft, die über den erwarteten Geburtstermin hinausgeht

 

ICD.Code O48

38 Fälle pro Jahr

Geburtshindernis durch Beckenendlage

 

ICD.Code O64.1

31 Fälle pro Jahr

Geburtshindernis durch Missverhältnis zwischen Fetus und Becken, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code O65.4

30 Fälle pro Jahr

Mit der Schwangerschaft verbundener Zustand, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code O26.9

27 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane

 

OPS Code 3-05d

690 Fälle pro Jahr

Diagnostische Vaginoskopie

 

OPS Code 1-670

680 Fälle pro Jahr

Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung

 

OPS Code 9-262.0

559 Fälle pro Jahr

Überwachung und Leitung einer normalen Geburt

 

OPS Code 9-260

359 Fälle pro Jahr

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

 

OPS Code 8-930

234 Fälle pro Jahr

Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär

 

OPS Code 5-749.11

208 Fälle pro Jahr

Lagerungsbehandlung: Lagerung im Spezialbett

 

OPS Code 8-390.0

165 Fälle pro Jahr

Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär

 

OPS Code 5-749.10

131 Fälle pro Jahr

Andere Sectio caesarea: Resectio

 

OPS Code 5-749.0

125 Fälle pro Jahr

Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]

 

OPS Code 5-730

108 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Evangelisches Krankenhaus Lutherstift Frankfurt (Oder)/Seelow Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 5.81 km

    Entfernung

Betten: 90
Fälle: 3.264
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Standort Frankfurt (Oder) Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 5.81 km

    Entfernung

Betten: 80
Fälle: 1.398
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen