Ihr Aufenthalt im Klinikum Nordfriesland gGmbH, Inselklinik Föhr-Amrum














Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Klinikum Nordfriesland gGmbH, Inselklinik Föhr-Amrum

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Klinikum Nordfriesland gGmbH, Inselklinik Föhr-Amrum

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Thomas Wander

Telefon: 04681 - 48 - 4113
Telefax: 04681 - 50 - 378
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Clemens von Reusner

Telefon: 04681 - 48 - 4113
Telefax: 04681 - 50 - 378
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzrhythmusstörungen
61
Darmspiegelung
32
Lungenentzündung
32
Schwindel
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Schwindeldiagnostik/-therapie
Teleradiologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, paroxysmal
48
Synkope und Kollaps
39
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
29
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
26
Volumenmangel
22
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
19
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
17
Supraventrikuläre Tachykardie
14
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis
14
Erysipel [Wundrose]
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
65
Native Computertomographie des Schädels
50
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
47
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
38
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
28
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
26
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
22
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
21
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
18
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
17
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
1

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Jörn Harder

Telefon: 04681 - 48 - 4113
Telefax: 04681 - 50 - 378
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Andreas Müller

Telefon: 04681 - 48 - 4113
Telefax: 04681 - 50 - 378
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Arthroskopische Operationen
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sexuell übertragbaren Krankheiten (Venerologie)
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Teleradiologie
Traumatologie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
25
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
15
Erysipel [Wundrose]
14
Lumboischialgie
12
Obstipation
9
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
7
Sonstige Obturation des Darmes
6
Ileus, nicht näher bezeichnet
6
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
6
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch (Schlingen)ligatur
8
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
7
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
6
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
2

Frauenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Juliane Engel

Telefon: 04681 - 48
Telefax: 04681 - 50 - 378
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Details