Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikum Osnabrück GmbH

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Allgemeinanästhesien
Innerklinische Notfallmedizin
Intensivmedizinische Behandlung
Leitungsanästhesien, Regionalanästhesien
Lokalanästhesien
Patientenkontrollierte i.v. Schmerztherapie durch PCA-Pumpen
Peridualanästhesie als Katheterverfahren zur Schmerzlinderung bei Geburten
Regionalanästhesiologische Verfahren zur Schmerztherapie (als Single-shot- oder Katheterverfahren)
Rückenmarksnahe Anästhesie
Rückenmarksnahe Anästhesie bei geplanten Kaiserschnitten
Schmerztherapie bei akuten postoperativen oder posttraumatischen Schmerzen bei Erwachsenen und Kindern
Schmerztherapie bei chronischen Schmerzen
Stationäre multimodale Schmerztherapie
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
36
Fachärzte (ohne Belegärzte)
19
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bestimmung von Prognosefaktoren
Diagnostische Histopathologie
Diagnostische Zytopatholgie
DNA-Zytophotometrie
Immunhistologische Untersuchungen
Klinische Sektionen
Pathologie gutartiger und bösartiger Tumoren und deren Vorstufen
Überregionaler Kompetenzverbund
Virusdiagnostik
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endovaskuläre Behandlung von Hirnarterienaneurysmen, zerebralen und spinalen Gefäßmissbildungen
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Phlebographie
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sonographie mit Kontrastmittel
Szintigraphie
Teleradiologie
Tumorembolisation
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Brustkrebs
296
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
54
Erkrankung der Brust(drüse)
54
Brustoperation, plastisch
44
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
57
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
49
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
25
Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse
14
Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse
9
Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse
9
Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse
8
Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität
8
Carcinoma in situ der Milchgänge
7
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Mamma
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von bis zu 25% des Brustgewebes (bis zu 1 Quadranten)
33
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von mehr als 25% des Brustgewebes (mehr als 1 Quadrant)
22
Mammareduktionsplastik: Mit gestieltem Brustwarzentransplantat
21
(Modifizierte radikale) Mastektomie: Mit Resektion der M. pectoralis-Faszie
20
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
16
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch tumoradaptierte Mammareduktionsplastik
15
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
14
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
8
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
6
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Lokale Exzision: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von bis zu 25% des Brustgewebes (bis zu 1 Quadranten)
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Pflegehelfer
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Fußchirurgie
Handchirurgie
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Onkologische Tagesklinik
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Szintigraphie
Transfusionsmedizin
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
24 Stunden-Notfallbereitschaft
Aufnahmestation
Chest Pain Unit
Zulassung zum Schwerstverletztenartenverfahren der Berufsgenossenschaften
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
32
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
544
Entfernung Gallenblase
542
Gallenblasensteine
478
Leistenbruchoperation
298
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
282
Darmkrebs
202
Operation am Darm
202
Leberkrebs
126
Operation an der Schilddrüse
118
Schilddrüsenoperation
118
Lungenkrebs
114
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
110
Wundversorgung bei chronischen Wunden
110
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
102
Operation an der Leber (bei Krebs)
64
Fistel am Anus
64
Hämorrhoiden
58
Bauchspeicheldrüsenkrebs
52
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
50
Operation Magengeschwür
48
Bauchspeicheldrüsenentzündung
46
Operation am Anus
44
Magenkrebsoperation
44
Magenkrebs
42
Zwerchfellbruch
38
Operation an der Bauchspeicheldrüse
38
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
36
Gallenblasenentzündung
26
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
26
Operation an der Lunge
26
Speiseröhrenkrebs
22
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Behandlung von Verletzungen am Herzen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Speiseröhrenchirurgie
Thorakoskopische Eingriffe
Transplantationschirurgie
Tumorchirurgie
Colon Fast Track Chirurgie
Darmkrebszentrum
Endosonographie
Hernienchirurgie
HIPEC-Zentrum
Pankreaskrebszentrum
Proktologische Eingriffe
Spiegelung der Atemwege (Bronchoskopie)
Spiegelung des Mittelfellraumes (Mediastinum)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
138
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
124
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
67
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
66
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis
62
Bösartige Neubildung des Rektums
52
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess
48
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
47
Analabszess
36
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
33
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
254
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch (Schlingen)ligatur
132
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch
66
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal
65
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
46
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung: Anteriore Resektion: Laparoskopisch mit Anastomose
30
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
24
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion: Exzision
24
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
24
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
22
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
40
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
3.736
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
2.212
Bandscheibenbeschwerden
1.626
Bandscheibenvorfall
1.626
Knochenbruch (Fraktur)
834
Operationen an der Hand
786
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
452
Arthrose des Kniegelenkes
420
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
340
Fraktur Wirbelsäule
312
Bandverletzung Kniegelenk
304
Operationen am Fuß
244
Arthrose des Hüftgelenkes
228
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
214
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
180
Operation an Nerven
154
Deformierung von Fingern und Zehen
132
Arthrose im Schultergelenk
120
Operation bei Hauterkrankungen
116
Fraktur Becken
110
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
74
Wirbelsäulenbruch Operation
74
Fraktur am Fuß
68
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
64
Knochenschwund
56
Wundversorgung bei chronischen Wunden
54
Erkrankung Nerven / Muskeln
52
Karpaltunnelsyndrom
42
Fraktur Hals(wirbelsäule)
26
Zahnoperation
24
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
20
Hirntumor
16
Schielbehandlung
14
Infektion des Knochenmark
14
Schädelbasisbruch
10
Kieferbruch
10
Fraktur Schädel
10
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
585
Spinal(kanal)stenose
248
Sonstige primäre Gonarthrose
188
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
155
Distale Fraktur des Radius
105
Sonstige primäre Koxarthrose
99
Gehirnerschütterung
99
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
87
Spondylolisthesis
77
Schenkelhalsfraktur
70
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
1.261
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
825
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell
802
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
744
Native Computertomographie des Schädels
714
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
643
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
327
Komplexe Akutschmerzbehandlung
291
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
290
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
250
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
22
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
60
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
3
Pflegehelfer
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Durchblutungsstörungen der Beine
830
Geschwür Fuß / Bein
620
Chronische Beinwunden (Ulcus)
620
Operationen einer Halsschlagaderverengung
384
Gefäßoperation an den Beinen
306
Halsschlagaderverengung
230
Krampfaderoperation
204
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
82
Schlaganfall
62
Zuckerkrankheit
56
Operation an Nerven
40
Erkrankung der Hirngefäße
34
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Schrittmachereingriffe
Operative Behandlung von Carotisstenosen
Subclaviastenosen
Wundbehandlung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Atherosklerose der Extremitätenarterien
304
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
118
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
95
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
77
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
65
Verschluss und Stenose der A. carotis
62
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
54
Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien
52
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen
26
Vorbereitung auf die Dialyse
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
116
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen: Crossektomie und Stripping: V. saphena magna
70
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision eines vaskulären Implantates
42
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel
41
Perkutan-transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent: Andere Gefäße abdominal und pelvin
35
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes: Innere AV-Fistel (Cimino-Fistel): Ohne Vorverlagerung der Vena basilica
32
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen: A. femoralis: Femoropopliteal, oberhalb des Kniegelenkes
30
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen: A. femoralis: Femoropopliteal, unterhalb des Kniegelenkes
28
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision eines arteriovenösen Shuntes
27
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen: A. iliaca und viszerale Arterien: Iliofemoral
23
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
29
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
2

Klinik für Allgemeine Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Hepatologie, Stoffwechselkrankheiten, Endokrinologie, Rheumatologie, Infektiologie (Medizinische Klinik II)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med Bernhard Högemann

Telefon: 0541 - 405 - 6301
Telefax: 0541 - 405 - 6319
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.288
Magenentzündung (Gastritis)
366
Darminfektion
358
Alkoholsucht
234
Operation am Darm (bei Polypen)
210
Lungenentzündung
190
Zuckerkrankheit
188
Schielbehandlung
154
Bauchspeicheldrüsenentzündung
142
Inkontinenz
94
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
78
Gallenblasensteine
76
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
70
Operation Magengeschwür
64
Chronische Atemwegserkrankung
52
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
50
Operation bei Hauterkrankungen
48
Magengeschwür
48
Darmerkrankung Polypen
40
Bauchspeicheldrüsenkrebs
38
Leberkrebs
38
Nierenversagen/Nierenschwäche
30
Herzschwäche
24
Nierenentzündung, allgemein
24
Hämorrhoiden
22
Lungenkrebs
22
Erkrankung Nerven / Muskeln
22
Magenkrebs
22
Leberentzündung
22
Prostatakrebs
16
Speiseröhrenkrebs
12
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
12
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
10
Zahnoperation
10
Zwerchfellbruch
10
Sarkoidose
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Intensivmedizin
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Native Sonographie
Spezialsprechstunde
Anlage von Ernährungssonden (PEG)
Blutstillungsverfahren, Sklerosierungen, Fibrinklebung
Cholangioskopien (Spiegelung der Gallengänge)
Diabetesberatung und -schulung, Ernährungsberatung
Diagnostische und interventionelle Sonografie
Endokrinologische Funktionstests
Endoskopisch-retrograde Cholangio-Pankreatikografie
Endoskopische Eingriffe bei Kindern
Endoskopische Papillotomien
Endoskopische Therapie beim Zenker`schen Divertikel
Endoskopische Therapie von Frühkarzinomen (Krebs im Frühstadium)
Endoskopische Therapie von Steinen im Gallengang und Bauchspeicheldrüsengang
Endosonographie
Funktionsteste (H2 Atemteste, 24-Stunden-Metrie)
Gallenableitung durch die Haut nach außen
Kapselendoskopie
Knochenmarkspunktionen
Koloskopien (Spiegelungen des Dickdarms)
Laparoskopie einschl. Minilaparoskopie (Bauchspiegelung)
Magenspiegelungen (Gastroskopien)
Pneumatische Dilatationen (Aufweitungen)
Polypektomien (Entfernungen von Polypen)
Single-Ballon-Enteroskopie
Spiegelung der Atemwege (Bronchoskopie)
Spiegelungen des Enddarms (Rektoskopien)
Stenoseaufdehnung mittels Bougie (Bougierung)
Stentimplantationen (Implantation von Gefäß und Hohlgangstützen)
Stoßwellenzertrümmerung von Steinen im Gallengang/ Bauchspeicheldrüsengang (Pankreasgang)
Therapie der Hepatitis B und C
Tumorabtragungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
123
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
82
Sonstige akute Gastritis
62
Akute Zystitis
61
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
57
Obstipation
56
Akute hämorrhagische Gastritis
53
Sonstige Obturation des Darmes
49
Erysipel [Wundrose]
47
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
47
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Intravenöse Anästhesie
1.221
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
902
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
511
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
409
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
357
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
259
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
247
Native Computertomographie des Schädels
244
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
205
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
181
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
44
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
4
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
2.330
Risikoschwangerschaft
2.140
Operation an der Gebärmutter
430
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
388
Gebärmutterentfernung
370
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
266
Gebärmuttertumor (gutartig)
252
Operation am Eierstock
230
Schwangerschaftskomplikationen
194
Fehlgeburt
170
Gebärmutterschleimhautwucherung
124
Ausschabung bei Fehlgeburt
104
Geburt durch Kaiserschnitt
92
Schwangerschaftsdiabetes
72
Gebärmutterkrebs
48
Eierstockkrebs
30
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
20
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Beckenbodenchirurgie der weiblichen Inkontinenz
Betreuung und Versorgung von Frühgeburten
Brusterhaltende Therapie bei Mammakarzinomen
Familienorientierte Geburtshilfe
Gynäkologische Onkologie
Minimal-invasive Operationen des kleinen Beckens
Wiederherstellende Chirurgie nach Brustamputationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.045
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
231
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
117
Neugeborenes mit sonstigem niedrigem Geburtsgewicht
116
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
112
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind
107
Übertragene Schwangerschaft
98
Spontangeburt eines Einlings
94
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
73
Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz
64
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
1.139
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
272
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
229
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
186
Episiotomie und Naht: Episiotomie
166
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
120
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
117
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
95
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
93
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
92
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
33
Hebammen
17
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
436
Schlaganfall
260
Lungenentzündung
156
Inkontinenz
120
Herzschwäche
110
Operation bei Hauterkrankungen
102
Lungenkrebs
100
Fraktur Wirbelsäule
76
Prostatakrebs
70
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
64
Darmspiegelung
52
Darmkrebs
52
Operation am Darm
52
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
48
Chronische Atemwegserkrankung
40
Bauchspeicheldrüsenkrebs
40
Nierentumor, Nierenkrebs
38
Darminfektion
36
Nierenversagen/Nierenschwäche
34
Knochenschwund
34
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
30
Zuckerkrankheit
30
Schüttellähmung
28
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
26
Magenkrebs
22
Durchblutungsstörungen der Beine
20
Epilepsie Krampfleiden
18
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
14
Hirntumor
14
Zahnoperation
12
Fraktur Becken
12
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
12
Operation Magengeschwür
12
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
10
Magenkrebsoperation
10
Tumor des Lymphsystem
10
Erkrankung Nerven / Muskeln
10
Mundkrebs
10
Speiseröhrenkrebs
4
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Eindimensionale Dopplersonographie
Native Sonographie
Demenz, Delir, Depression
Diagnose und Therapie des Sturzsyndroms
Konservative Frühbehandlung von Verletzungen unterschiedlicher Körperregionen
Osteoporose
Spezielle palliativmedizinische Angebote
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
72
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
60
Pertrochantäre Fraktur
58
Delir bei Demenz
54
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
50
Linksherzinsuffizienz
41
Bösartige Neubildung der Prostata
35
Schenkelhalsfraktur
35
Volumenmangel
29
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
933
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
549
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
392
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
267
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
220
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
218
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA)
215
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
198
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
194
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
191
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
59
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
2.272
Chemotherapie
1.922
Lungenkrebs
346
Tumor des Lymphsystem
252
Blutkrebs, Lymphknotenkrebs
168
Magenkrebs
126
Stammzelltransplantation
88
Leberkrebs
88
Brustkrebs
80
Hodgkin-Krankheit
78
Eierstockkrebs
76
Bauchspeicheldrüsenkrebs
74
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
62
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
58
Gebärmutterkrebs
54
Hodentumor
46
Darmspiegelung
44
Lungenentzündung
40
Lymphom
38
Speiseröhrenkrebs
26
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
24
Prostatakrebs
22
Nierentumor, Nierenkrebs
18
Zahnoperation
16
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Bestimmung zur ambulanten Behandlung nach § 116b SGB V
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Spezialsprechstunde
Antikörpertherapie
Autologe Stammzellentransplantation
Blutersatz
Chemotherapie, Immuntherapie
Diagnostik und Therapie bösartiger Tumoren des Urogenitaltrakts
Entnahme eigener Blutstammzellen
Immunphänotypisierung mittels Durchflusszytophotometer
Knochenmarkdiagnostik
Spezielle Schmerztherapien
Tumorzentren
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
94
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
64
Bösartige Neubildung des Rektums
51
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
49
Multiples Myelom
45
Akute myeloblastische Leukämie [AML]
41
Bösartige Neubildung des Ovars
38
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
31
Intrahepatisches Gallengangskarzinom
29
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
28
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
873
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
246
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
227
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
215
Native Computertomographie des Schädels
193
Native Computertomographie des Thorax
184
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
135
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
128
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
125
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
115
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
30
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.168
Herzrhythmusstörungen
890
Herzschwäche
774
Herzinfarkt
572
Bluthochdruck
394
Implantation eines Herzschrittmachers
378
Lungenentzündung
370
Chronische Atemwegserkrankung
348
Verengung der Herzkranzgefäße
208
Nierenversagen/Nierenschwäche
186
Darmspiegelung
104
Herzklappenerkrankungen
66
Chemotherapie
50
Inkontinenz
48
Schwindel
44
Zahnoperation
34
Operation am Darm (bei Polypen)
24
Schlaganfall
22
Nierenentzündung, allgemein
22
Erkrankung Nerven / Muskeln
12
Erkrankung der Hirngefäße
8
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Abklärung von Herzklappenfehlern
Angiologische Diagnostik
Behandlung des akuten Herzinfarktes
Bildgebende Verfahren der Kardiologie
Blutstillungsverfahren, Sklerosierungen, Fibrinklebung
Chest Pain Unit
Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik von Herzmuskel- und Herzbeutelerkrankungen
Diagnostische Herzkatheteruntersuchungen
Diagnostische und interventionelle Sonografie
Funktionsteste (H2 Atemteste, 24-Stunden-Metrie)
Intensivmedizinische Verfahren und Therapien
Kardiologische Abklärung von Schlaganfallursachen
Koronare Implantation von Gefäßstützen (Stents)
Schrittmacherimplantationen, Defibrillatorimplantationen
Spezielle Funktionsdiagnostik mit Kipptisch-Untersuchungen
Versorgung überwachungspflichtiger Patienten
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Linksherzinsuffizienz
371
Instabile Angina pectoris
201
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
191
Vorhofflimmern, paroxysmal
191
Benigne essentielle Hypertonie
153
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
115
Sonstige Formen der Angina pectoris
111
Atherosklerotische Herzkrankheit
96
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
94
Vorhofflimmern, persistierend
88
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
1.266
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
882
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
727
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
527
Native Computertomographie des Schädels
458
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
445
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
370
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
267
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: ABT-578-(Zotarolimus-)freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit Polymer
260
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
237
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
25
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
55
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
2.674
Operation am Mund (bei Krebs)
1.040
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
872
Fraktur Schädel
248
Schädelbasisbruch
248
Kieferbruch
248
Operation bei Kieferbruch
184
Kiefergelenkerkrankungen
150
Mundkrebs
146
Operation an Nerven
66
Wundversorgung bei chronischen Wunden
50
Nasennebenhöhlenentzündung
38
Erkrankung der oberen Atemwege
36
Lippen-Kiefer-Gaumenspaltenoperation
24
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte, Hasenscharte
22
Trigeminusneuralgie, Gesichtsschmerz
20
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
20
Hauttumor (gutartig/bösartig)
18
Operation am Mittelohr
10
Tumor der Speicheldrüse
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Plastische Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Tumorchirurgie
Ästhetische Chirurgie
Dentale Implantologie
Dentoalveoläre Chirurgie
Diagnostik von Systemerkrankungen, Präkanzerosen und Tumorerkrankungen der Mundhöhle, des Gesichtsschädels und der Gesichtshaut
Entzündungen ausgehend vom Zahnsystem
Erkrankungen der Kiefer- und der Gesichtsnerven
Fehlbildungen im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Kieferhöhlenerkrankungen
Mikrochirurgische Wiederherstellung der Nervfunktion
Schmerzsyndrome und Funktionsstörungen des Kiefergelenks
Schnarchassoziierte Schlafstörungen
Unfall und plastische Wiederherstellungschirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische apikale Parodontitis
289
Phlegmone und Abszess des Mundes
115
Unterkieferfraktur
109
Entzündliche Zustände der Kiefer
99
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
61
Fraktur des Orbitabodens
60
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers
40
Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses
36
Radikuläre Zyste
27
Nasenbeinfraktur
22
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Gingivaplastik: Lappenoperation
319
Native Computertomographie des Schädels
146
Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen: Operative Blutstillung
122
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
101
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Mehrere Zähne des Ober- und Unterkiefers
98
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
82
Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen: Maßnahmen zur Okklusionssicherung an Maxilla und Mandibula
69
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Ein Zahn
66
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
65
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
63
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
1.912
Epilepsie Krampfleiden
922
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
444
Schwindel
350
Multiple Sklerose
266
Erkrankung der Hirngefäße
222
Migräne
216
Schüttellähmung
132
Bandscheibenbeschwerden
126
Bandscheibenvorfall
126
Kopfschmerz
114
Operationen einer Halsschlagaderverengung
106
Alkoholsucht
96
Halsschlagaderverengung
92
Gesichtsnervenlähmung
62
Polyneuropathie
58
Hirnentzündung
52
Zuckerkrankheit
50
Myasthenia gravis
46
Erkrankung Nerven / Muskeln
34
Schielbehandlung
32
Alzheimer Krankheit
28
Hirntumor
26
Schielen
26
Darmspiegelung
24
Bewegungsstörung
22
Chemotherapie
20
Hirnwasserabflussstörung
20
Gürtelrose
18
Querschnittslähmung
12
Zahnoperation
10
Trigeminusneuralgie, Gesichtsschmerz
10
Sarkoidose
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
24 Stunden-Notfallbereitschaft
Bewegungsstörungen und Botulinumtoxintherapie
Diagnostik und moderne Immuntherapie der Multiplen Sklerose
Epilepsie
Intensivmedizinische Behandlung
Konsiliarische Betreuung aller Fachdisziplinen des Krankenhauses
Kooperation mit dem Schlafzentrum
Liquordiagnostik
Neurophysiologische Diagnostik
Neuropsychologische Diagnostik
Schlaganfallzentrum
Spezielle Therapieverfahren
Telemedizin
Videoendoskopische Schluckdiagnostik
weitere Kooperationen der Klinik für Neurologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
465
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet
236
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
215
Sonstiger Hirninfarkt
126
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
114
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
112
Zerebrales Aneurysma und zerebrale arteriovenöse Fistel
93
Epilepsie, nicht näher bezeichnet
84
Migräne mit Aura [Klassische Migräne]
82
Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal)
68
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
3.501
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
1.840
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
1.637
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
1.637
Andere Magnetresonanz-Spezialverfahren
1.422
Andere Computertomographie-Spezialverfahren
1.421
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
988
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
677
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
650
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
577
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
30
Fachärzte (ohne Belegärzte)
14
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
68
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
6
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
54
Schlaganfall
42
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante neurologische Frührehabilitation
Neurologische Frührehabilitation der Phasen B und C
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
7
Umschriebene Hirnverletzung
6
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien
5
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien
4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
4
Traumatische subarachnoidale Blutung
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
410
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
103
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
88
Andere Computertomographie-Spezialverfahren
83
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
72
Intravenöse Anästhesie
62
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
61
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
57
Arteriographie der intrakraniellen Gefäße
41
Arteriographie der Gefäße des Halses
40
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
28
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
804
Harnleiter- und Nierensteine
624
Operation an der Prostata
532
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
360
Operation an der Niere (bei Krebs)
254
Nierenentzündung, allgemein
218
Prostatavergrößerung
198
Prostatakrebs
190
Nierentumor, Nierenkrebs
162
Inkontinenz
156
Operation an der Prostata (bei Krebs)
154
Schielbehandlung
70
Harnblasenerkrankung
60
Nierenversagen/Nierenschwäche
56
Störung der Geschlechtsidentität
44
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
20
Leistenbruchoperation
16
Hodentumor
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Inkontinenzchirurgie
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Ambulante Operationen
Andrologie
Diagnostik und Therapie der interstitiellen Cystitis (Blasenentzündung)
Diagnostik und Therapie von Tumorerkrankungen
Geschlechtsangleichende Operationen bei Transsexualität
Infektiologie
Interventionelle Radiologie des Harntraktes
Mikrochirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
378
Ureterstein
179
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
112
Nierenstein
100
Prostatahyperplasie
99
Bösartige Neubildung der Prostata
95
Akute tubulointerstitielle Nephritis
93
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
81
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken
77
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
77
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Abdomens
622
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
403
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
385
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
255
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
221
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
205
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Ureter
203
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Niere
199
Diagnostische Urethrozystoskopie
177
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
175
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
33
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
3

Klinik für Urologie 2



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Götz Cubick

Telefon: 0541 - 60081 - 470
Telefax: 0541 - 60081 - 480
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Stefan Bierer

Telefon: 05422 - 42850
Telefax: 05422 - 45159
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Thomas Köpke

Telefon: 0541 - 47069
Telefax: 0541 - 49980 - 480
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med. Jörg Niebur

Telefon: 0541 - 60081 - 470
Telefax: 0541 - 60081 - 480
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Prostata
190
Prostatavergrößerung
132
Harnleiter- und Nierensteine
130
Operation an der Prostata (bei Krebs)
78
Harnblasenerkrankung
36
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
30
Operation an der Niere (bei Krebs)
10
Hodentumor
10
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand
104
Prostatahyperplasie
66
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
33
Chronische Prostatitis
25
Nierenstein
23
Ureterstein
23
Gutartige Neubildung: Harnblase
17
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
17
Hydrozele, nicht näher bezeichnet
15
Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
144
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
55
Diagnostische Urethrozystoskopie
47
Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung: Entfernung eines Steines, ureterorenoskopisch, mit Desintegration (Lithotripsie)
32
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
30
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
28
Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra: Urethrotomia interna, unter Sicht
21
Endoskopische Entfernung von Steinen, Fremdkörpern und Tamponaden der Harnblase: Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade, transurethral
20
Operation einer Hydrocele testis
15
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Niere
14
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
1