Klinikum Starnberg

Das Klinikum Starnberg ist ein kommunales Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und versorgt derzeit jährlich ca. 20.747 Patienten.

Es verfügt über eine interdisziplinäre Notaufnahme in der alle medizinischen Disziplinen rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Als erstes Krankenhaus im Landkreis haben wir bereits im Jahr 2005 die "KTQ®-Zertifizierung" erhalten. Rezertifiziert wurde das Klinikum im Februar 2008, im Juli 2011 und im Oktober 2014.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Menschen, die sich vertrauensvoll in unsere Obhut begeben. Wir verstehen Krankheit als ein gestörtes Zusammenwirken körperlicher und seelischer Funktionen. Entsprechend ganzheitlich gestalten wir die Behandlung unter Berücksichtigung der sozialen Aspekte. Unsere Patienten sollen sich in unserer Klinik geborgen fühlen in der Sicherheit, optimal betreut zu werden. Um dies zu gewährleisten, arbeiten alle Mitarbeiter Hand in Hand zusammen. Jeder trägt durch gewissenhafte Erfüllung seiner Aufgaben seinen Anteil zum Wohlbefinden und zur Genesung unserer Patienten bei. Das Berücksichtigen der Bedürfnisse und Wünsche unserer Patienten bei der Betreuung und Behandlung ist uns ein Hauptanliegen.

 

Ihr Aufenthalt im Klinikum Starnberg


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikum Starnberg

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Innere Medizin incl. Neurologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Christoph W. Siebold

Telefon: 08151 - 666878
Telefax: 08151 - 666878 - 1
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Markus Beer

Telefon: 08151 - 18 - 2240
Telefax: 08151 - 18 - 2243
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Peter Trenkwalder

Telefon: 08151 - 18 - 2240
Telefax: 08151 - 18 - 2243
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Andreas Rüchardt

Telefon: 08151 - 18 - 2240
Telefax: 08151 - 18 - 2243
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
213
Lungenentzündung
144
Schlaganfall
107
Alkoholsucht
88
Schwindel
79
Inkontinenz
50
Darminfektion
48
Epilepsie Krampfleiden
40
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
37
Magenentzündung (Gastritis)
30
Herzrhythmusstörungen
28
Migräne
11
Bauchspeicheldrüsenkrebs
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Intensivmedizin
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schmerztherapie
Stroke Unit
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
71
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
65
Erysipel [Wundrose]
50
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
50
Synkope und Kollaps
48
Sepsis, nicht näher bezeichnet
43
Volumenmangel
36
Benigner paroxysmaler Schwindel
34
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
33
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
30
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
481
Native Computertomographie des Schädels
474
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
413
Ganzkörperplethysmographie
205
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
191
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
189
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
186
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
175
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
146
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
139
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
31
Krankenpflegehelfer
0
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
3

Kardiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Markus Beer

Telefon: 08151 - 18 - 2240
Telefax: 08151 - 18 - 2243
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Florian Krötz

Telefon: 08151 - 18 - 2535
Telefax: 08151 - 18 - 2584
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Peter Trenkwalder

Telefon: 08151 - 18 - 2240
Telefax: 08151 - 18 - 2243
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dirk Beuckelmann

Telefon: 08151 - 18 - 2535
Telefax: 08151 - 18 - 2584
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.264
Herzrhythmusstörungen
383
Herzinfarkt
204
Implantation eines Herzschrittmachers
113
Darmspiegelung
72
Herzklappenerkrankungen
68
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Schrittmachereingriffe
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Instabile Angina pectoris
167
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
152
Sonstige Formen der Angina pectoris
152
Vorhofflimmern, paroxysmal
120
Vorhofflimmern, persistierend
112
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
88
Synkope und Kollaps
62
Mitralklappeninsuffizienz
40
Sonstige Brustschmerzen
40
Supraventrikuläre Tachykardie
38
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.183
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie und Druckmessung im linken Ventrikel
792
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
527
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
468
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
459
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
446
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie
319
Ganzkörperplethysmographie
271
Intravenöse Anästhesie
261
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
214
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Nierenentzündung, allgemein
27
Harnleiter- und Nierensteine
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Dialyse
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute tubulointerstitielle Nephritis
22
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
17
Nierenstein
14
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4
13
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3
9
Nicht näher bezeichnete Nierenkolik
7
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
7
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Abdomens
31
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
24
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
23
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren: Niere
19
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
17
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
11
Diagnostische Urethrozystoskopie
10
Urographie: Retrograd
8
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
8
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 43 bis 71 Aufwandspunkte
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
96
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Endoskopie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
16
Sonstige Obturation des Darmes
10
Sonstige akute Gastritis
9
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
8
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
8
Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung
7
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
7
Alkoholische Leberzirrhose
5
Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung
5
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
193
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
56
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
44
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
38
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
34
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
33
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
30
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
24
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: Stufenbiopsie
18
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
18
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1

Palliativmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Peter Trenkwalder

Telefon: 08151 - 18 - 2240
Telefax: 08151 - 18 - 2243
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Silke Weich

Telefon: 08151 - 18 - 2240
Telefax: 08151 - 18 - 2243
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Wolfgang Schweiger

Telefon: 08151 - 18 - 2240
Telefax: 08151 - 18 - 2243
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenkrebs
20
Bauchspeicheldrüsenkrebs
10
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Schmerztherapie
Ethikkonferenz
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
7
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
6
Bösartige Neubildung der Prostata
5
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
5
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
5
Leberzellkarzinom
4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
4
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA)
61
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
25
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 43 bis 71 Aufwandspunkte
17
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
14
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage
11
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
10
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
9
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
9
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
9
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle: Aszitespunktion
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Leistenbruchoperation
175
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
156
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
116
Entfernung Gallenblase
116
Operation am Darm
47
Darmkrebs
47
Wundversorgung bei chronischen Wunden
38
Darmspiegelung
38
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
20
Operation Magengeschwür
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
85
Sonstige Obturation des Darmes
51
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
36
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
29
Pilonidalzyste mit Abszess
19
Sonstige Appendizitis
17
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
16
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän
15
Analabszess
13
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
281
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
153
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
122
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
112
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal [TEP]
99
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch, epifaszial (anterior)
78
Komplexe Akutschmerzbehandlung
65
Verschluss einer Hernia inguinalis: Offen chirurgisch, mit plastischem Bruchpfortenverschluss
59
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
52
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
45
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegeassistenten
0
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schilddrüsenoperation
577
Operation an der Schilddrüse
576
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
464
Gutartiger Tumor Nebenschilddrüse
104
Operation an der Nebenschildrüse (bei gutartigem Geschwulst)
84
Schilddrüsenkrebs
47
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Endokrine Chirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nichttoxische mehrknotige Struma
262
Primärer Hyperparathyreoidismus
103
Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten
93
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma
61
Bösartige Neubildung der Schilddrüse
47
Hyperthyreose mit diffuser Struma
30
Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten
9
Sonstige Hyperthyreose
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
588
Thyreoidektomie: Ohne Parathyreoidektomie
215
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Replantation einer Nebenschilddrüse: Orthotop
123
Hemithyreoidektomie: Ohne Parathyreoidektomie
100
Thyreoidektomie: Mit Parathyreoidektomie
94
Partielle Nebenschilddrüsenresektion: Exzision von erkranktem Gewebe
79
Hemithyreoidektomie: Mit Parathyreoidektomie
58
Andere partielle Schilddrüsenresektion: Subtotale Resektion, einseitig mit Hemithyreoidektomie der Gegenseite
47
Minimalinvasive Technik: Sonstige
46
Thyreoidektomie: Reexploration mit Thyreoidektomie
33
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegeassistenten
0
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
42
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
41
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
39
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
34
Fraktur Becken
32
Fraktur Wirbelsäule
24
Bandscheibenbeschwerden
13
Fraktur Schädel
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Wirbelsäulenchirurgie
Wundheilungsstörungen
Versorgung Schwerverletzer
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
262
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
35
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
33
Fraktur des Außenknöchels
29
Prellung des Thorax
25
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
23
Lumboischialgie
19
Kreuzschmerz
16
Fraktur des Os pubis
12
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
305
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
153
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
140
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
125
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
55
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal
54
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
51
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
41
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel
33
Native Computertomographie des Beckens
32
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
7
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
920
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
713
Operation an der Wirbelsäule
565
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
233
Arthrose des Hüftgelenkes
230
Arthrose des Kniegelenkes
153
Operationen am Fuß
125
Bandscheibenvorfall
107
Bandscheibenbeschwerden
107
Knochenbruch (Fraktur)
79
Deformierung von Fingern und Zehen
73
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
40
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
30
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
27
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Endoprothetik
Fußchirurgie
Schulterchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
173
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
105
Sonstige primäre Gonarthrose
104
Läsionen der Rotatorenmanschette
97
Hallux valgus (erworben)
52
Sonstige sekundäre Gonarthrose
39
Sonstige sekundäre Koxarthrose
24
Impingement-Syndrom der Schulter
16
Hallux rigidus
13
Sonstige dysplastische Koxarthrose
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
210
Minimalinvasive Technik: Sonstige
184
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
160
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
154
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
151
Komplexe Akutschmerzbehandlung
148
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell
145
Inzision des Spinalkanals: Dekompression
144
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Kniegelenk
141
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Knorpelglättung (Chondroplastik): Kniegelenk
138
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
8
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
0
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Mammachirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum: Plastische Rekonstruktion der Bauchwand
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Eierstock
223
Operation an der Gebärmutter
154
Brustkrebs
148
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
130
Ausschabung bei Fehlgeburt
122
Gebärmutterentfernung
121
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
67
Risikoschwangerschaft
64
Gebärmuttertumor (gutartig)
58
Gebärmutterschleimhautwucherung
43
Gebärmutterkrebs
41
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
38
Fehlgeburt
34
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
32
Operation bei Inkontinenz
30
Schwangerschaftskomplikationen
26
Eierstockkrebs
24
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen von DMP
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sexuell übertragbaren Krankheiten (Venerologie)
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Mammachirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Psychoonkologie
Reproduktionsmedizin
Spezialsprechstunde
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Wundheilungsstörungen
Kinder- und Jugendgynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
68
Gutartige Neubildung des Ovars
63
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
47
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
43
Bösartige Neubildung: Endometrium
38
Leichte Hyperemesis gravidarum
38
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
32
Intramurales Leiomyom des Uterus
29
Polyp des Corpus uteri
27
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
26
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)
91
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
81
Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
77
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von bis zu 25% des Brustgewebes (bis zu 1 Quadranten)
68
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
66
Reoperation
61
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material
57
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Uterusfixation: Vaginal, ohne alloplastisches Material, mit Fixation am Lig. sacrospinale oder Lig. sacrotuberale
53
Zystostomie: Perkutan
53
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung: Am Peritoneum des weiblichen Beckens: Endoskopisch (laparoskopisch)
49
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
2.212
Risikoschwangerschaft
597
Geburt durch Kaiserschnitt
53
Schwangerschaftskomplikationen
30
Schwangerschaftsdiabetes
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
2.111
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
296
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
271
Sekundäre Wehenschwäche
199
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
190
Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt
181
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
170
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch Mekonium im Fruchtwasser
113
Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene
90
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser
88
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
2.371
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
2.186
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
1.555
Patientenschulung: Basisschulung
1.478
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
1.000
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
784
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
572
Komplexe Akutschmerzbehandlung
568
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
502
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
488
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
16
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4
Hebammen
1
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
303
Lungenentzündung
128
Darmspiegelung
86
Nierenentzündung, allgemein
70
Magenentzündung (Gastritis)
54
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
40
Chronische Mandelentzündung
26
Kopfschmerz
14
Chronische Mittelohrenzündung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Neonatologie
Neugeborenenscreening
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
854
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
263
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet
157
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
152
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
87
Akute tubulointerstitielle Nephritis
69
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
66
Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen
55
Synkope und Kollaps
50
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
48
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
2.472
Intravenöse Anästhesie
238
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
203
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 4 Behandlungstage
157
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung
114
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
103
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
94
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
81
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
77
Darmspülung
67
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
14
Pflegeassistenten
1
Pflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige vor dem Termin Geborene
11
Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen
11
Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
233
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
177
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
165
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
42
Patientenschulung: Basisschulung
41
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen: Einzelinfusion (1-5 Einheiten)
39
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck [CPAP]: Bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag)
34
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
22
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Assistierte Beatmung bei Neugeborenen
21
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen: Atemunterstützung durch Anwendung von High-Flow-Nasenkanülen [HFNC-System]
17
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
15
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen an der Hand
61
Erkrankung Nerven / Muskeln
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
15
Karpaltunnel-Syndrom
13
Bursitis olecrani
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
26
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
15
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
14
Synovialektomie an der Hand: Sehnen und Sehnenscheiden, partiell: Beugesehnen Handgelenk
12
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen: Einzeitige Mehrfacheingriffe an Mittelhand- und/oder Fingerstrahlen: Zwei Mittelhand- und/oder Fingerstrahlen
10
Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger: Fasziektomie mit mehreren Neurolysen: Mehrere Finger
9
Reoperation
5
Operationen an Bändern der Hand: Inzision: Bänder der Interphalangealgelenke der Langfinger
4
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln: Totale Resektion eines Schleimbeutels: Oberarm und Ellenbogen
4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Prostata
158
Prostatavergrößerung
109
Prostatakrebs
52
Harnleiter- und Nierensteine
38
Harnblasenerkrankung
31
Operation an der Prostata (bei Krebs)
26
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
23
Leistenbruchoperation
16
Nierentumor, Nierenkrebs
15
Operation an der Niere (bei Krebs)
11
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Prostatazentrum
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Prostatahyperplasie
109
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
75
Bösartige Neubildung der Prostata
52
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
34
Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand
32
Sonstige Harnröhrenstriktur
28
Sonstige chronische Zystitis
27
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
27
Nierenstein
19
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
18
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
287
Diagnostische Urethrozystoskopie
255
Reoperation
169
Urographie: Retrograd
146
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion
129
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
115
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Intraoperativ
102
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, einmalig
96
Diagnostische Ureterorenoskopie
90
Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra: Urethrotomia interna, ohne Sicht
81
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Darm
11
Darmkrebs
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Anästhesieversorgung
Hämatologie
Notfallmanagement
Schwerpunkt Narkosen Kinder
Spezielle Schmerztherapie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
77
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
48
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
31
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
30
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen: Normales Plasma: 1 TE bis unter 6 TE
28
Native Computertomographie des Schädels
22
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 185 bis 368 Aufwandspunkte
22
Einfache endotracheale Intubation
18
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
17
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
16
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
14
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Endoskopie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
9
Andere Operationen am Darm: Clippen: Endoskopisch
8
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes: Exzision, endoskopisch: Polypektomie von 1-2 Polypen mit Schlinge
6
Andere Operationen am Darm: Injektion: Endoskopisch
5
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
5
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
846
Erkrankung der oberen Atemwege
356
Nasennebenhöhlenentzündung
355
Operation an den Nasennebenhöhlen
239
Polypen
71
Chronische Mandelentzündung
71
Operation an den Rachenmandeln
39
Operation am Mittelohr
15
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Laserchirurgie
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Pansinusitis
211
Nasenseptumdeviation
137
Chronische Tonsillitis
28
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
27
Hyperplasie der Rachenmandel
15
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
8
Gutartige Neubildung: Parotis
5
Hypertrophie der Nasenmuscheln
4
Sonstige Krankheiten des Rachenraumes
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
266
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
262
Lasertechnik: Neodym-YAG-Laser
247
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
238
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
116
Reoperation
95
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Medialisation
85
Operationen an der Kieferhöhle: Fensterung über mittleren Nasengang
67
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Lateralisation
41
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
40
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Brustoperation, plastisch
11
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
10
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Plastische Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere plastische Rekonstruktion der Mamma: Sonstige
8
Reoperation
5
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut: Abtragen von Fettgewebe: Bauchregion
4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum: Plastische Rekonstruktion der Bauchwand
4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
0