Ihr Aufenthalt im Klinikum Wetzlar-Braunfels









Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Klinikum Wetzlar-Braunfels

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.005
Herzrhythmusstörungen
475
Implantation eines Herzschrittmachers
327
Herzinfarkt
317
Lungenentzündung
137
Alkoholsucht
100
Magenentzündung (Gastritis)
93
Herzklappenerkrankungen
63
Schwindel
61
Darminfektion
61
Operation am Darm (bei Polypen)
32
Schielbehandlung
22
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Shuntzentrum
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
244
Synkope und Kollaps
222
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
211
Vorhofflimmern, paroxysmal
190
Sonstige Formen der Angina pectoris
85
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
84
Vorhofflimmern, persistierend
81
Instabile Angina pectoris
74
Supraventrikuläre Tachykardie
65
Volumenmangel
63
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
6.139
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
1.075
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
590
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
434
Hämofiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
353
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie
327
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
316
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs ohne Anker
302
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Sirolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit Polymer
268
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt: Bei implantiertem Schrittmacher
188
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
29
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
83
Krankenpflegehelfer
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.680
Operation am Darm (bei Polypen)
248
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
214
Entfernung Gallenblase
214
Alkoholsucht
203
Magenentzündung (Gastritis)
154
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
153
Herzrhythmusstörungen
141
Darminfektion
115
Lungenentzündung
97
Herzinfarkt
96
Darmerkrankung Polypen
81
Operation Magengeschwür
63
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
60
Magengeschwür
59
Inkontinenz
53
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
49
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
48
Bauchspeicheldrüsenentzündung
45
Leberkrebs
38
Bauchspeicheldrüsenkrebs
36
Lungenkrebs
29
Speiseröhrenkrebs
23
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
19
Zwerchfellbruch
17
Leberentzündung
14
Schwindel
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Diagnostik und Therapie des Schlaganfalls
Hepatologie
Intensivmedizin
Proktologie
Sonstige im Bereich Innere Medizin
Stationäre und ambulante diagnostische Maßnahmen bei Verdacht auf Vorliegen einer Erkrankung aus dem hämato-onkologischen Bereich
Tumornachsorge inkl. Sonographie des Abdomens und des Retroperitoneums
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
100
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
97
Sonstige akute Gastritis
95
Alkoholische Leberzirrhose
93
Synkope und Kollaps
80
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
78
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
66
Vorhofflimmern, paroxysmal
65
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
63
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
52
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
3.150
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
1.891
Urographie: Retrograd
939
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
859
Diagnostische Urethrozystoskopie
793
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
616
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
527
Endosonographie des Pankreas
416
Endosonographie der Gallenwege
375
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
335
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
24
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
56
Krankenpflegehelfer
6
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
44
Magenentzündung (Gastritis)
38
Lungenentzündung
30
Schwindel
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Volumenmangel
46
Synkope und Kollaps
28
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
27
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
20
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
20
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
18
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
16
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet
13
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
12
Erysipel [Wundrose]
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
150
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
66
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
44
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 43 bis 71 Aufwandspunkte
34
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
26
Psychosoziale Interventionen: Sozialrechtliche Beratung: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
13
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 72 bis 100 Aufwandspunkte
11
Andere Operationen am Darm: Injektion: Endoskopisch
8
Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment
7
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
77
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
48
Fraktur Becken
34
Fraktur Wirbelsäule
23
Lungenentzündung
22
Schlaganfall
22
Arthrose des Hüftgelenkes
20
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
13
Operation am Darm
10
Darmkrebs
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
158
Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert
102
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
19
Sonstige primäre Gonarthrose
14
Fraktur des Os sacrum
14
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
12
Sonstige primäre Koxarthrose
12
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
10
Volumenmangel
9
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
1.034
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
995
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
213
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
86
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
67
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 43 bis 71 Aufwandspunkte
45
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal
32
Anwendung eines Navigationssystems
30
Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment
28
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
26
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
4
Gesundheits Krankenpfleger
25
Krankenpflegehelfer
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
193
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
155
Native Computertomographie des Schädels
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Naturheilkunde
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psoriasis-Arthropathie
6
Lumboischialgie
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
9
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
363
Lungenkrebs
299
Tumor des Lymphsystem
75
Leberkrebs
68
Bauchspeicheldrüsenkrebs
58
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
35
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
34
Prostatakrebs
13
Nierentumor, Nierenkrebs
12
Speiseröhrenkrebs
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Psychoonkologie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Palliativ-Medizinische Betreuung
Spezialisierte, ambulante Palliativversorgung
Stationäre und ambulante diagnostische Maßnahmen bei Verdacht auf Vorliegen einer Erkrankung aus dem hämato-onkologischen Bereich
Stationäre und ambulante medikamentöse Tumortherapie (Chemotherapie, Immuntherapie, Hormontherapie, Targeted-Therapie) inkl. supportiver Maßnahmen (z.B. Schmerztherapie, Transfusionen)
Tumornachsorge inkl. Sonographie des Abdomens und des Retroperitoneums
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
98
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
71
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
66
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
53
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
31
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
26
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge
26
Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet
23
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
21
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
143
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
124
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
102
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
97
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
96
Nicht komplexe Chemotherapie: 3 Tage: 2 Medikamente
72
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 3 Tage: 2 Medikamente
61
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
49
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
47
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Bis zu 6 Behandlungstage
39
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
15
Krankenpflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
1.842
Chemotherapie
229
Speiseröhrenkrebs
61
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
33
Lungenkrebs
24
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie
Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Hochvoltstrahlentherapie
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
Native Sonographie
Oberflächenstrahlentherapie
Durchführung ambulante Chemotherapie
IGRT
IMRT
Kombinierte Radio-Chemotherapie
Palliativ-Medizinische Betreuung
Spezialisierte, ambulante Palliativversorgung
Stationäre und ambulante Chemotherapie, Immuntherapie, Hormontherapie, Targeted-Therapie inkl. supportiver Maßnahmen.
Stationäre und ambulante medikamentöse Tumortherapie (Chemotherapie, Immuntherapie, Hormontherapie, Targeted-Therapie) inkl. supportiver Maßnahmen (z.B. Schmerztherapie, Transfusionen)
Tumornachsorge inkl. Sonographie des Abdomens und des Retroperitoneums
VMAT
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Rektums
110
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes
42
Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel
38
Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet
24
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
17
Bösartige Neubildung: Anus, nicht näher bezeichnet
15
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
11
Bösartige Neubildung: Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend
8
Bösartige Neubildung: Abdominaler Ösophagus
7
Bösartige Neubildung: Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
1.078
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung
763
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung
114
Nicht komplexe Chemotherapie: 5 Tage: 1 Medikament
102
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC)
99
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Fixationsvorrichtung, einfach
81
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung
71
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
45
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
31
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
29
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Krankenpflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
381
Epilepsie Krampfleiden
184
Schwindel
158
Migräne
60
Bandscheibenvorfall
50
Bandscheibenbeschwerden
50
Gesichtsnervenlähmung
35
Kopfschmerz
31
Polyneuropathie
24
Hirnentzündung
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen eines Vertrages zur Integrierten Versorgung nach § 140a Absatz 1 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Stroke Unit
Diagnostik und Therapie des Schlaganfalls
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
169
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
117
Neuropathia vestibularis
98
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
72
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal)
68
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
41
Spannungskopfschmerz
39
Migräne mit Aura [Klassische Migräne]
35
Fazialisparese
35
Kopfschmerz
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
989
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden
457
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
395
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
257
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
245
Neurographie
228
Elektromyographie (EMG)
114
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
91
Quantitative Bestimmung von Parametern
78
Registrierung evozierter Potentiale: Visuell (VEP)
52
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmkrebs
213
Operation am Darm
213
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
123
Leistenbruchoperation
117
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
93
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
67
Entfernung Gallenblase
64
Wundversorgung bei chronischen Wunden
55
Leberkrebs
51
Operation an der Leber (bei Krebs)
44
Gallenblasenentzündung
40
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
28
Lungenkrebs
27
Laparoskopische Operation Leistenbruch
27
Operation am Anus
27
Hämorrhoiden
22
Operation Magengeschwür
18
Operation an der Bauchspeicheldrüse
15
Magenkrebsoperation
15
Bauchspeicheldrüsenkrebs
14
Speiseröhrenkrebs
11
Operation an der Schilddrüse
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Endokrine Chirurgie
Endosonographie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mammachirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Proktologie
Tumornachsorge inkl. Sonographie des Abdomens und des Retroperitoneums
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Rektums
92
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
62
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
46
Akute Cholezystitis
39
Obstipation
38
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
32
Pilonidalzyste mit Abszess
32
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
30
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
29
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
29
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
170
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums: Relaparotomie
151
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
130
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
113
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
107
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch, epifaszial (anterior)
91
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
87
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums: Second-look-Laparotomie (programmierte Relaparotomie)
77
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal [TEP]
69
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums: Anlegen eines temporären Bauchdeckenverschlusses
57
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
26
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
285
Gefäßoperation an den Beinen
113
Durchblutungsstörungen der Beine
80
Krampfaderoperation
71
Wundversorgung bei chronischen Wunden
58
Halsschlagaderverengung
23
Erkrankung der Hirngefäße
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Schrittmachereingriffe
Spezialsprechstunde
Karotischirurgie
Sonstige im Bereich Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
49
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
30
Verschluss und Stenose der A. carotis
23
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
23
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
20
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
18
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration
17
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
17
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien
11
Infektion des Amputationsstumpfes
10
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung von Rekanalisationssystemen zur perkutanen Passage organisierter Verschlüsse: Sonstige
353
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs ohne Anker
307
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
131
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der verwendeten Ballons: Ein medikamentenfreisetzender Ballon an anderen Gefäßen
121
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
103
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
77
Amputation und Exartikulation Fuß: Zehenamputation
65
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der verwendeten Ballons: Zwei medikamentenfreisetzende Ballons an anderen Gefäßen
55
Reoperation
54
Revision eines Amputationsgebietes: Fußregion
53
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
16
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
677
Operation an der Wirbelsäule
558
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
173
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
101
Operation an der Wirbelsäule
89
Arthrose des Kniegelenkes
75
Fraktur Becken
72
Arthrose des Hüftgelenkes
65
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
53
Bandscheibenvorfall
47
Bandscheibenbeschwerden
47
Operation bei Kieferbruch
45
Knochenbruch (Fraktur)
43
Fraktur Wirbelsäule
40
Operationen an der Hand
40
Fraktur am Fuß
38
Wirbelsäulenbruch Operation
31
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
26
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
18
Deformierung von Fingern und Zehen
11
Fraktur Schädel
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Kindertraumatologie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Physikalische Therapie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Sonstige im Bereich Orthopädie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Impingement-Syndrom der Schulter
124
Läsionen der Rotatorenmanschette
97
Gehirnerschütterung
82
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
65
Fraktur des Außenknöchels
53
Sonstige primäre Gonarthrose
49
Lumboischialgie
28
Fraktur des Os sacrum
27
Fraktur des Humerusschaftes
27
Kreuzschmerz
26
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
652
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Humeroglenoidalgelenk
231
Minimalinvasive Technik: Sonstige
166
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
137
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
130
Anwendung eines Navigationssystems
126
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Einlegen eines Medikamententrägers: Hüftgelenk
111
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
101
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
99
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Akromioplastik mit Durchtrennung des Ligamentum coracoacromiale
98
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
36
Krankenpflegehelfer
4
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
560
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
287
Prostatavergrößerung
117
Operation an der Prostata
108
Prostatakrebs
89
Nierenentzündung, allgemein
74
Inkontinenz
57
Harnblasenerkrankung
50
Operation an der Niere (bei Krebs)
45
Nierentumor, Nierenkrebs
41
Chemotherapie
22
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Dialyse
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Prostatazentrum
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Durchführung ambulante Chemotherapie
Palliativ-Medizinische Betreuung
Stationäre und ambulante Chemotherapie, Immuntherapie, Hormontherapie, Targeted-Therapie inkl. supportiver Maßnahmen.
Tumornachsorge inkl. Sonographie des Abdomens und des Retroperitoneums
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Ureterstein
353
Nierenstein
163
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
139
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
130
Prostatahyperplasie
117
Bösartige Neubildung der Prostata
89
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
86
Akute tubulointerstitielle Nephritis
73
Akute Zystitis
73
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
57
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
492
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
451
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
339
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Entfernung
236
Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung: Extraktion mit Dormia-Körbchen
223
Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung: Steinreposition
190
Zystostomie: Perkutan
167
Anwendung eines flexiblen Ureterorenoskops
161
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Fluoreszenzgestützt mit Hexaminolävulinsäure
104
Perkutan-transrenale Nephrotomie, Nephrostomie, Steinentfernung, Pyeloplastik und ureterorenoskopische Steinentfernung: Entfernung eines Steines: Ureterorenoskopisch
99
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
19
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
815
Risikoschwangerschaft
246
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
207
Operation an der Gebärmutter
193
Brustkrebs
188
Gebärmutterentfernung
181
Operation am Eierstock
162
Geburt durch Kaiserschnitt
142
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
105
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
85
Gebärmuttertumor (gutartig)
81
Schwangerschaftskomplikationen
76
Ausschabung bei Fehlgeburt
64
Gebärmutterkrebs
45
Fehlgeburt
38
Eierstockkrebs
32
Operation bei Inkontinenz
14
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
12
Schwangerschaftsdiabetes
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen von DMP
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Spezialsprechstunde
Dysplasiesprechstunde
Stationäre und ambulante Chemotherapie, Immuntherapie, Hormontherapie, Targeted-Therapie inkl. supportiver Maßnahmen.
Stationäre und ambulante medikamentöse Tumortherapie (Chemotherapie, Immuntherapie, Hormontherapie, Targeted-Therapie) inkl. supportiver Maßnahmen (z.B. Schmerztherapie, Transfusionen)
Tumornachsorge inkl. Sonographie des Abdomens und des Retroperitoneums
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
562
Spontangeburt eines Einlings
251
Geburt eines Einlings durch Schnittentbindung [Sectio caesarea]
142
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
94
Gutartige Neubildung des Ovars
64
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
51
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet
49
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
43
Mit der Schwangerschaft verbundener Zustand, nicht näher bezeichnet
43
Bösartige Neubildung: Endometrium
38
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
540
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Neugeborenen und Kleinkindern: Sonographie des Körperstammes
456
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
256
Psychosoziale Interventionen: Sozialrechtliche Beratung: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
179
Biopsie ohne Inzision am Endometrium: Diagnostische fraktionierte Kürettage
126
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
101
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von bis zu 25% des Brustgewebes (bis zu 1 Quadranten)
91
Konisation der Cervix uteri: Konisation
88
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
88
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
75
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
7
Hebammen
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Wundversorgung bei chronischen Wunden
203
Operationen an der Hand
127
Hauttumor (gutartig/bösartig)
94
Operation an Nerven
63
Karpaltunnelsyndrom
32
Erkrankung Nerven / Muskeln
32
Fettabsaugung
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Ästhetische Dermatologie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Mammachirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Septische Knochenchirurgie
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Wundheilungsstörungen
Sonstige im Bereich Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
52
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
27
Läsion des N. ulnaris
20
Sonstige primäre Rhizarthrose
18
Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses
13
Trichilemmalzyste
13
Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk
9
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges
8
Karpaltunnel-Syndrom
8
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien: Fasziokutaner Lappen: Kopf und Hals
85
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Ohne primären Wundverschluss, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf
61
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
41
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit primärem Wundverschluss: Sonstige Teile Kopf
40
Temporäre Weichteildeckung: Durch alloplastisches Material, kleinflächig: Sonstige Teile Kopf
36
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
33
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien: Fasziokutaner Lappen: Hand
33
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Arm
30
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Z-Plastik, großflächig: Hand
26
Temporäre Weichteildeckung: Durch alloplastisches Material, großflächig: Sonstige Teile Kopf
24
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chronische Mandelentzündung
61
Polypen
61
Operation an den Rachenmandeln
54
Operation an der Nase
48
Nasennebenhöhlenentzündung
31
Erkrankung der oberen Atemwege
31
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Tonsillitis
59
Nasenseptumdeviation
26
Hypertrophie der Nasenmuscheln
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
53
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
18
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
17
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
8
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
7
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Lateralisation
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
0
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Dialyse
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Endoprothetik
Endoskopische Operationen
Fußchirurgie
Geburtshilfliche Operationen
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Gynäkologische Chirurgie
Handchirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mammachirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Portimplantation
Prostatazentrum
Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Urogynäkologie
Wirbelsäulenchirurgie
Anästhesie
Intensivmedizin
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
1.025
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
309
Einfache endotracheale Intubation
234
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
170
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 185 bis 368 Aufwandspunkte
158
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation
118
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen eines großlumigen Katheters zur extrakorporalen Blutzirkulation
96
Intravenöse Anästhesie
62
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 369 bis 552 Aufwandspunkte
53
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 553 bis 1104 Aufwandspunkte: 553 bis 828 Aufwandspunkte
41
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
27
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
57
Krankenpflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
528
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Kinderradiologie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Lymphographie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Optische laserbasierte Verfahren
Phlebographie
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Spezialsprechstunde
Szintigraphie
Teleradiologie
Tumorembolisation
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
2.999
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
2.415
Native Computertomographie des Abdomens
2.033
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.642
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
1.285
Native Computertomographie des Thorax
487
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
484
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
418
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
385
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
354
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Herstellung homologer Blutkomponenten
Möglichkeit der Eigenblutspende
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3