Krankehaus Barmherzige Brüder Regensburg

Kontakt

Prüfeninger Str. 86, 93049 Regensburg

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,50 EUR pro Stunde
Maximal 2,50 EUR pro Tag

Wochenkarte 10 €; Kurzzeitparkplatz gesonderte Kosten.

Ihr Aufenthalt im Krankehaus Barmherzige Brüder Regensburg


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Krankehaus Barmherzige Brüder Regensburg

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Klinik für Plastische, Hand- und wiederherstellende Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. med. Marcus Spies

Telefon: 0941 - 369 - 2261
Telefax: 0941 - 369 - 2265
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen an der Hand
492
Knochenbruch (Fraktur)
81
Operation an Nerven
72
Wundversorgung bei chronischen Wunden
69
Fettabsaugung
59
Karpaltunnelsyndrom
31
Erkrankung Nerven / Muskeln
31
Hauttumor (gutartig/bösartig)
18
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
16
Brustoperation, plastisch
16
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
12
Erkrankung der Brust(drüse)
11
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Rekonstruktive Brustchirurgie
Rekonstruktive Mikrochirurgie
Replantationszentrum/Hand Trauma Center (FESSH)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand
44
Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand
34
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
32
Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell)
26
Überschüssige und erschlaffte Haut und Unterhaut
22
Karpaltunnel-Syndrom
20
Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell)
18
Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger
18
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
18
Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
164
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
135
Mikrochirurgische Technik
100
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven Hand
60
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
53
Spezielle Verbandstechniken: Kontinuierliche Sogbehandlung mit Pumpensystem bei einer Vakuumtherapie: Bis 7 Tage
49
Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Strecksehnen Langfinger
46
Spezielle Verbandstechniken: Kontinuierliche Sogbehandlung mit Pumpensystem bei einer Vakuumtherapie: 8 bis 14 Tage
46
Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Beugesehnen Langfinger
45
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Kleinflächig: Hand
41
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
10
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Gastroenterologie und interventionelle Endoskopie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Oliver Pech

Telefon: 0941 - 369 - 2051
Telefax: 0941 - 369 - 2055
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.483
Operation am Darm (bei Polypen)
689
Darminfektion
233
Darmerkrankung Polypen
158
Alkoholsucht
145
Operation Magengeschwür
107
Leberkrebs
87
Bauchspeicheldrüsenentzündung
72
Magenentzündung (Gastritis)
72
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
69
Magenspiegelung
63
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
60
Magengeschwür
59
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
47
Lungenentzündung
45
Speiseröhrenkrebs
43
Chemotherapie
40
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
37
Magenkrebs
36
Bauchspeicheldrüsenkrebs
35
Lungenkrebs
31
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
26
Leberentzündung
25
Operation an der Leber (bei Krebs)
23
Hämorrhoiden
18
Zenker Divertikel
11
Sarkoidose
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Endoskopie
Intensivmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
185
Schmerzen im Bereich des Oberbauches
95
Verschluss des Gallenganges
75
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
73
Obstipation
63
Alkoholische Leberzirrhose
59
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
46
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
46
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
44
Leberzellkarzinom
41
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking]
9.730
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
2.609
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
898
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
669
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
442
Endosonographie des Pankreas
361
Endosonographie des Retroperitonealraumes
347
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: Stufenbiopsie
340
Endosonographie des Magens
323
Andere Operationen am Darm: Injektion: Endoskopisch
311
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
21
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
30
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Krankenpflegehelfer
3
Pflegehelfer
2

Klinik für Anästhesie und Kinderanästhesie (Klinik St. Hedwig)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Gregor Badelt

Telefon: 0941 - 369 - 5101
Telefax: 0941 - 369 - 5103
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anästhesie bei Früh- und Reifgeborenen
Anästhesien bei Risikoschwangerschaften und Kaiserschnittentbindungen
Anlage von zentralen Venenkathetern in allen Altersgruppen
Betreuung Aufwachraum
Betreuung Tagesklinik
Diagnostische Bronchoskopien (flexibel und starr) inklusive Fremdkörperentfernung bei Kindern
Geburtshilfliche Anästhesie
Intensivtherapie von urologischen Adoleszenten und operativ gynäkologischen / geburtshilflichen Patientinnen
Kinderanästhesie
Operativ-gynäkologische Anästhesie
Postoperative Schmerztherapie
Therapie und Betreuung von Patienten mit chronischen Schmerzen
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
1.065
Balancierte Anästhesie
240
(Analgo-)Sedierung
229
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
223
Komplexe Akutschmerzbehandlung
156
Inhalationsanästhesie
25
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
5

Klinik für Gefäßchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Markus Steinbauer

Telefon: 0941 - 369 - 2221
Telefax: 0941 - 369 - 2223
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
790
Gefäßoperation an den Beinen
412
Krampfaderoperation
169
Halsschlagaderverengung
102
Durchblutungsstörungen der Beine
98
Erkrankung der Hirngefäße
30
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
24
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Duplexsonographie
Interventionelle Radiologie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Phlebographie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Shuntzentrum
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Verbrennungschirurgie
Behandlung von Funktionellen Gefäßsyndromen (TOS, Entrepment)
Gefäßzentrum
Hyperhidrosisbehandlung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Verschluss und Stenose der A. carotis
98
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
77
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
69
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
50
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
46
Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse
27
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität
20
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
15
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
12
Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
362
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
206
Arteriographie der Gefäße des Beckens
183
Endarteriektomie: A. femoralis
164
Art des Transplantates: Alloplastisch
145
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
120
Art des Transplantates: Xenogen
120
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
117
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
114
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
109
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
21
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1

Klinik für Geriatrische Rehabilitation



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Cornel Sieber

Telefon: 0941 - 369 - 2601
Telefax: 0941 - 369 - 2603
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Cornel Sieber

Telefon: 0941 - 369 - 2001
Telefax: 0941 - 369 - 2005
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dott./Univ. Padua Bernhard Stoiber

Telefon: 0941 - 369 - 2601
Telefax: 0941 - 369 - 2603
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Fraktur Becken
11
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Abstimmung der erforderlichen sozialmedizinischen Betreuung im Einzelfall nach Verlauf des Genesungsprozesses
Enge, individuell abgestimmte Zusammenarbeit verschiedener Therapeuten auf die jeweiligen Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
11
Sonstige primäre Koxarthrose
10
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
8
Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet
6
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
5
Fraktur des Femurschaftes
5
Synkope und Kollaps
5
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
4
Subtrochantäre Fraktur
4
Koxarthrose, nicht näher bezeichnet
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
4
Gesundheits Krankenpfleger
8
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
0

Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Franz-Xaver Stigler

Telefon: 0941 - 369 - 2351
Telefax: 0941 - 369 - 2362
E-Mail



Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Anästhesien in ausgewählten konservativen Kliniken
Anästhesien in den operativen Kliniken
Operative Intensivmedizin
Operative Wachstation
Schmerzambulanz und Tagesklinik
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
2.296
Intravenöse Anästhesie
1.105
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Wechsel
95
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
45
Balancierte Anästhesie
28
Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden
10
Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Bis 24 Stunden
6
Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 72 bis 144 Stunden
6
Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 72 bis 144 Stunden
5
Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 24 bis 72 Stunden
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
60
Fachärzte (ohne Belegärzte)
24
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
81
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4

Klinik für Kinderchirurgie (Klinik St. Hedwig)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv. Doz. Christian Knorr

Telefon: 0941 - 369 - 5301
Telefax: 0941 - 369 - 5305
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Leistenbruchoperation
91
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
88
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
49
Knochenbruch (Fraktur)
31
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
26
Wundversorgung bei chronischen Wunden
26
Operation bei Kieferbruch
19
Fraktur Becken
17
Operation am Darm
16
Darmkrebs
16
Fraktur Schädel
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Endoskopische Operationen
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Gynäkologische Chirurgie
Handchirurgie
Kinderchirurgie
Kinderorthopädie
Kindertraumatologie
Kinderurologie
Laserchirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mediastinoskopie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Portimplantation
Pränataldiagnostik und -therapie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Septische Knochenchirurgie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Thorakoskopische Eingriffe
Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
Traumatologie
Tumorchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Wundheilungsstörungen
Brustwandkorrekturen (Trichter-, Kielbrust)
Ductusligaturen
Hydrocephaluschirurgie
Zwerchfellhernien
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
538
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
60
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
52
Pectus excavatum
30
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
29
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert
27
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
22
Hirschsprung-Krankheit
18
Fraktur des Femurschaftes
17
Obstipation
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Darmspülung
92
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
85
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Radiusschaft
64
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch intramedullären Draht: Ulnaschaft
61
Verschluss einer Hernia inguinalis: Offen chirurgisch, ohne plastischen Bruchpfortenverschluss: Mit hoher Bruchsackunterbindung und Teilresektion
59
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Radius distal
51
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
39
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
28
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage: Humerus distal
24
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
21
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
15
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegeassistenten
1

Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Bernd Füchtmeier

Telefon: 0941 - 369 - 2251
Telefax: 0941 - 369 - 2255
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
505
Arthrose des Hüftgelenkes
246
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
227
Arthrose des Kniegelenkes
220
Knochenbruch (Fraktur)
203
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
158
Fraktur Becken
113
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
83
Operation an der Wirbelsäule
66
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
55
Operation an Nerven
53
Fraktur am Fuß
40
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
39
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
38
Fraktur Wirbelsäule
34
Operation bei Hauterkrankungen
28
Deformierung von Fingern und Zehen
25
Operationen am Fuß
21
Fraktur Hals(wirbelsäule)
17
Fraktur Schädel
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
224
Sonstige primäre Gonarthrose
195
Gehirnerschütterung
153
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
101
Fraktur des Außenknöchels
82
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
68
Fraktur des Femurschaftes
55
Läsionen der Rotatorenmanschette
47
Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette
43
Verletzung der Achillessehne
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
361
Minimalinvasive Technik: Sonstige
293
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
227
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
191
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
167
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
154
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
149
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
144
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Zementiert
132
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
116
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
25
Fachärzte (ohne Belegärzte)
16
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
49
Krankenpflegehelfer
3
Pflegehelfer
1

Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Geriatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Cornel Sieber

Telefon: 0941 - 369 - 2001
Telefax: 0941 - 369 - 2005
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Cornelius Bollheimer

Telefon: 0941 - 369 - 2001
Telefax: 0941 - 369 - 2005
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Cornelius Bollheimer

Telefon: 0941 - 369 - 2001
Telefax: 0941 - 369 - 2005
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Ute Hoffmann

Telefon: 0941 - 369 - 2001
Telefax: 0941 - 369 - 2005
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Inkontinenz
222
Operation bei Hauterkrankungen
180
Lungenentzündung
152
Herzrhythmusstörungen
33
Schwindel
32
Lympherkrankungen
30
Chemotherapie
29
Nierenentzündung, allgemein
28
Chronische Beinwunden (Ulcus)
23
Geschwür Fuß / Bein
23
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
20
Erkrankung der Nebenniere
15
Gutartiger Tumor Nebenschilddrüse
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Dialyse
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
222
Volumenmangel
171
Erysipel [Wundrose]
146
Synkope und Kollaps
90
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
75
Hypoosmolalität und Hyponatriämie
63
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
43
Orthostatische Hypotonie
42
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
42
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
39
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
410
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
251
Patientenschulung: Basisschulung
231
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
195
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
161
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Hydrokolloidverband
161
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
154
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
151
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
128
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
113
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
23
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Altenpfleger
4
Gesundheits Krankenpfleger
38
Krankenpflegehelfer
5
Pflegehelfer
1

Klinik für Kardiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Ralf Lehmann

Telefon: 0941 - 369 - 2101
Telefax: 0941 - 369 - 2107
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
2.229
Herzinfarkt
560
Herzrhythmusstörungen
219
Implantation eines Herzschrittmachers
110
Herzklappenerkrankungen
99
Schwindel
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Ventrikelseptumverschlüssen
Diagnostik und Therapie von Vorhofseptumverschlüssen
Mitralvalvuloplastie
Septumablation bei HOCM
Vorhofohrverschlüsse als Alternative zur Antikoagulationstherapie bei Vorhofflimmern
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
380
Sonstige Formen der Angina pectoris
253
Sonstige Brustschmerzen
189
Instabile Angina pectoris
172
Vorhofflimmern, paroxysmal
112
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand
83
Synkope und Kollaps
83
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
77
Kardiomegalie
57
Aortenklappenstenose
55
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
1.757
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.245
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
1.210
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
1.085
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
920
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
902
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel
621
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
512
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Einlegen eines medikamentenfreisetzenden Stents: Ein Stent in eine Koronararterie
464
Arteriographie der Gefäße des Beckens
332
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
23
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
36
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
0

Klinik für Neurologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Hendrik-Johannes Pels

Telefon: 0941 - 369 - 2401
Telefax: 0941 - 369 - 2404
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jan Kiefer

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Candida Matthis-Nahr

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
545
Epilepsie Krampfleiden
396
Schwindel
256
Kopfschmerz
133
Migräne
93
Bandscheibenbeschwerden
86
Bandscheibenvorfall
86
Gesichtsnervenlähmung
58
Multiple Sklerose
41
Polyneuropathie
27
Hirnentzündung
22
Schielen
22
Erkrankung Nerven / Muskeln
16
Erkrankung der Hirngefäße
13
Gürtelrose
12
Myasthenia gravis
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Diagnostik und Therapie degenerativer und akuter Erkrankungen der Wirbelsäule, des Bandscheibenapparates mit Beteiligung des Rückenmarks und der Nervenwurzeln
Erstellung neurologischer Gutachten/spezielle Expertise bei durch Zecken hervorgerufenen Erkrankungen
Langzeit Video-/ EEG-Monitoring
Nervenultraschall
Vagus-Nerv-Stimulation zur Epilepsiebehandlung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
251
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
230
Kopfschmerz
133
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
125
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome
112
Synkope und Kollaps
109
Kreuzschmerz
104
Schwindel und Taumel
101
Lumboischialgie
82
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen
70
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
1.236
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
1.062
Neurographie
605
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
471
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
343
Elektromyographie (EMG)
342
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
317
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden
202
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
189
Registrierung evozierter Potentiale: Visuell (VEP)
177
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
20
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
37
Krankenpflegehelfer
4
Pflegehelfer
1

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Oliver Schwandner

Telefon: 0941 - 369 - 2281
Telefax: 0941 - 369 - 2286
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Pompiliu Piso

Telefon: 0941 - 369 - 2201
Telefax: 0941 - 369 - 2206
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Claudius Fauser

Telefon: 0941 - 5993870
Telefax: 0941 - 59938738
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Darm
357
Darmkrebs
357
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
344
Entfernung Gallenblase
335
Leberkrebs
210
Lungenkrebs
203
Operation am Anus
160
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
152
Fistel am Anus
140
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
130
Operation an der Leber (bei Krebs)
94
Magenkrebsoperation
89
Schilddrüsenoperation
88
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
87
Operation an der Schilddrüse
87
Hämorrhoiden
86
Wundversorgung bei chronischen Wunden
84
Leistenbruchoperation
68
Darmerkrankung Polypen
63
Operation Magengeschwür
63
Laparoskopische Operation Leistenbruch
59
Magenkrebs
59
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
56
Operation an der Bauchspeicheldrüse
47
Chemotherapie
41
Zwerchfellbruch
35
Gallenblasenentzündung
31
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
30
Operation am Eierstock
30
Gebärmutterentfernung
26
Bauchspeicheldrüsenkrebs
22
Zwerchfellbruch Operation
21
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
15
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
13
Speiseröhrenkrebs
12
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
11
Operation an der Nebenschildrüse (bei gutartigem Geschwulst)
8
Gutartiger Tumor Nebenschilddrüse
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Chirurgische Intensivmedizin
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Hernienchirurgie
Milzchirurgie
minimalinvasive roboterassistierte Operationen
Peritonektomie mit hyperthermer intraperitonealer Chemotherapie
Proktologie Konservative und operative Proktologie (eigene, in die Klinik für VCH integrierte Abteilung für Proktologie)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums
182
Analabszess
141
Bösartige Neubildung des Rektums
121
Analfistel
101
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
76
Pilonidalzyste mit Abszess
61
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
55
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
39
Hämorrhoiden 3. Grades
39
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
352
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
342
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
315
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums: Explorative Laparotomie
310
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
268
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
184
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion: Inzision
166
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
162
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss: Am offenen Abdomen (dorsoventrale Lavage)
155
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
140
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
23
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
47
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
2

Klinik für Thoraxchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Hans-Stefan Hofmann

Telefon: 0941 - 369 - 2231
Telefax: 0941 - 369 - 2236
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Lunge
175
Lungenkrebs
174
Leberkrebs
68
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Eingriffe am Perikard
Lungenchirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Thorakoskopische Eingriffe
Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
Tumorchirurgie
Hypertherme intrapthorakale Chemoperfusion (HITHOC)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
46
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert
40
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
40
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
36
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura
32
Pyothorax ohne Fistel
20
Sonstiger Spontanpneumothorax
14
Mesotheliom der Pleura
14
Traumatischer Pneumothorax
11
Traumatischer Hämatothorax
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anwendung eines Klammernahtgerätes: Lineares Klammernahtgerät, laparoskopisch oder thorakoskopisch, für die intrathorakale oder intraabdominale Anwendung
80
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle: Kleinlumig, dauerhaftes Verweilsystem
58
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand: Pleurolyse, thorakoskopisch
58
Pleurektomie: Pleurektomie, partiell, thorakoskopisch: Lokal
57
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
49
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
45
Atypische Lungenresektion: Keilresektion, einfach, thorakoskopisch: Ohne Lymphadenektomie
44
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
44
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand: Pleurolyse, offen chirurgisch
43
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
40
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Pflegehelfer
1

Klinik für Herzrhythmusstörungen



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Klaus Kurzidim

Telefon: 0941 - 369 - 2141
Telefax: 0941 - 369 - 2145
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzrhythmusstörungen
977
Implantation eines Herzschrittmachers
211
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
33
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Elektrophysiologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Vorhofflimmern, paroxysmal
377
Vorhofflimmern, persistierend
231
Supraventrikuläre Tachykardie
163
Ventrikuläre Extrasystolie
94
Vorhofflattern, typisch
87
Vorhofflattern, atypisch
74
Sick-Sinus-Syndrom
61
Vorhofflimmern, permanent
38
Ventrikuläre Tachykardie
38
Synkope und Kollaps
37
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt: Bei implantiertem Schrittmacher
1.141
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie
902
Kardiales Mapping: Rechter Vorhof
809
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, kathetergestützt: Bei Tachykardien mit schmalem QRS-Komplex oder atrialen Tachykardien
659
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
591
Kardiales Mapping: Rechter Ventrikel
534
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt: Bei implantiertem Kardioverter/Defibrillator (ICD)
384
Kardiales Mapping: Linker Vorhof
357
Transseptale Linksherz-Katheteruntersuchung: Sondierung des Vorhofseptums
353
Transseptale Linksherz-Katheteruntersuchung: Druckmessung
352
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Neurochirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Adolf Müller

Telefon: 0941 - 369 - 2301
Telefax: 0941 - 369 - 2306
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
1.998
Operation an der Wirbelsäule
870
Bandscheibenbeschwerden
258
Bandscheibenvorfall
258
Wirbelsäulenbruch Operation
127
Hirntumor
67
Operation an Nerven
34
Operation an den Hirngefässen
25
Hirnwasserabflussstörung
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Spezialsprechstunde
Wirbelsäulenchirurgie
Interdisziplinäre Diagnostik und Therapie von intracraniellen Aneurysmen
Neurochirurgische Konsiliartätigkeit in der neurologischen Frührehabilitation
Telemedizinische Konsiliartätigkeit für andere Krankhäuser
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
199
Gutartige Neubildung: Hirnhäute
54
Traumatische subdurale Blutung
52
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
38
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
30
Lumboischialgie
28
Traumatische subarachnoidale Blutung
25
Bösartige Neubildung: Frontallappen
23
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen
22
Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
1.053
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
403
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment
341
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
299
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
270
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Laminotomie LWS: 1 Segment
208
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe
192
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Hemilaminektomie LWS: 1 Segment
188
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
170
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
162
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
21
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Augenheilkunde (Belegabteilung)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Andreas Remky

Telefon: 0941 - 5043
Telefax: 0941 - 5043 - 2911
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. med. Wolfgang Herrmann

Telefon: 0941 - 5043
Telefax: 0941 - 5043 - 2911
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Grauer Star Operation
307
Operation an der Linse
300
Operation bei Netzhautablösung
266
Grüner Star (Glaukom)
129
Grüner Star (Glaukom) Operation
63
Netzhautablösung
21
Hauttumor (gutartig/bösartig)
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anpassung von Sehhilfen
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Laserchirurgie des Auges
Plastische Chirurgie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige senile Kataraktformen
243
Primäres Weitwinkelglaukom
93
Degeneration der Makula und des hinteren Poles
41
Sonstiger Netzhautgefäßverschluss
22
Pterygium
18
Netzhautablösung mit Netzhautriss
18
Primäres Engwinkelglaukom
14
Cataracta senilis, Morgagni-Typ
13
Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert
12
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
289
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum: Nahtlose transkonjunktivale Vitrektomie mit Einmalinstrumenten
163
Therapeutische Injektion: Auge
73
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung epiretinaler Membranen: Andere Gase
54
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Laser-Retinopexie
53
Andere Operationen an der Retina: Injektion von Medikamenten in den hinteren Augenabschnitt
46
Messung des Augeninnendruckes: Tages- und Nachtdruckmessung über 24 Stunden
41
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung epiretinaler Membranen: Luft
38
Senkung des Augeninnendruckes durch filtrierende Operationen: Gedeckte Goniotrepanation oder Trabekulektomie: Mit Einbringen von Medikamenten zur Fibrosehemmung
31
Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea: Durch flächige Laserkoagulation
28
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Krankenpflegehelfer
0

Klinik für Kinderurologie in Kooperation mit der Universität Regensburg (Klinik St. Hedwig)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Wolfgang Rösch

Telefon: 0941 - 369 - 5453
Telefax: 0941 - 369 - 5455
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harntrakt Fehlbildung
172
Leistenbruchoperation
136
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
14
Operation an der Niere (bei Krebs)
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Duplexsonographie
Endoskopische Operationen
Inkontinenzchirurgie
Kindertraumatologie
Kinderurologie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Nierenchirurgie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nondescensus testis, einseitig
118
Ekstrophie der Harnblase
55
Glanduläre Hypospadie
41
Nondescensus testis, beidseitig
38
Atresie und (angeborene) Stenose des Ureters
38
Angeborene Urethralklappen im hinteren Teil der Harnröhre
28
Penile Hypospadie
25
Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux
24
Pyonephrose
19
Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux
19
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Urethrozystoskopie
160
Orchidopexie: Mit Funikulolyse
157
Zystostomie: Perkutan
104
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig: Leisten- und Genitalregion
100
Andere Operationen am Penis: Sonstige
87
Mikrochirurgische Technik
67
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Intraoperativ
62
Reoperation
58
Plastische Rekonstruktion bei männlicher Hypospadie: Schaftaufrichtung und Chordektomie
58
Urodynamische Untersuchung: Blasendruckmessung
57
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
11

Klinik für Strahlentherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Michael Allgäuer

Telefon: 0941 - 369 - 2451
Telefax: 0941 - 369 - 2456
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
5.260
Chemotherapie
168
Speiseröhrenkrebs
55
Lungenkrebs
53
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie
Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Hochvoltstrahlentherapie
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
Spezialsprechstunde
Extracranielle Stereotaxie
IMRT-Bestrahlungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes
49
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
46
Bösartige Neubildung des Rektums
40
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
22
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
16
Bösartige Neubildung: Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
16
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
13
Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel
13
Bösartige Neubildung: Ösophagus, oberes Drittel
13
Bösartige Neubildung: Thorakaler Ösophagus
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung
3.647
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
653
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
558
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
400
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
397
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung
360
Native Computertomographie des Schädels
327
Sonstige Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden: Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen: Hohe Dosisleistung
267
Native Computertomographie des Thorax
231
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC)
221
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Nuklearmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Nils Zorger

Telefon: 0941 - 369 - 2501
Telefax: 0941 - 369 - 25
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hamid-Reza Lighvani

Telefon: 0941 - 369 - 2550
Telefax: 0941 - 369 - 2534
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
148
Schilddrüsenkrebs
139
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Native Sonographie
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Radiojodtherapie
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Szintigraphie
Therapie mit offenen Radionukliden
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung der Schilddrüse
139
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma
61
Hyperthyreose mit diffuser Struma
53
Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten
33
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung
15
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge
8
Intrahepatisches Gallengangskarzinom
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörper-Szintigraphie mit Radiojod: Mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
124
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie bis 1,2 GBq I-131: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
112
Szintigraphie der Lunge: Perfusions- und Ventilationsszintigraphie
96
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems: Mehr-Phasen-Szintigraphie
55
Szintigraphie der Schilddrüse
55
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie über 1,2 bis unter 5 GBq I-131: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
49
Szintigraphie der Nieren: Dynamisch
35
Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörper-Szintigraphie mit Radiojod: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
33
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie mit 5 und mehr GBq I-131: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
31
Radiojodtherapie: Radiojodtherapie über 1,2 bis unter 5 GBq I-131: Mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
22
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Krankenpflegehelfer
0

Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (Belegabteilung)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Candida Matthis-Nahr

Telefon: 0941 - 5993870 - 2280
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jan Kiefer

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Sven Herkenhoff

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Claudius Fauser

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Erich Gahleitner

Telefon: 0941 - 54730 - 2280
Telefax: 0941 - 52988 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Candida Matthis-Nahr

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jürgen Ußmüller

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
283
Nasennebenhöhlenentzündung
168
Erkrankung der oberen Atemwege
168
Operation am Mittelohr
101
Operation an den Nasennebenhöhlen
88
Operation am Trommelfell
38
Chronische Mittelohrenzündung
33
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
26
Operation am Mittel- und Innenohr
21
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
18
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
18
Tumor der Speicheldrüse
16
Kehlkopfentfernung, teilweise
7
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Cochlearimplantation
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Pädaudiologie
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Extranasaler Verschluss von Liquorfisteln
Phoniatrie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische Pansinusitis
81
Nasenseptumdeviation
60
Chronische mesotympanale eitrige Otitis media
21
Chronische Tonsillitis
16
Gutartige Neubildung: Parotis
14
Bösartige Neubildung: Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend
9
Sonstige Krankheiten der Stimmlippen
8
Chronische Mastoiditis
7
Nichttoxische mehrknotige Struma
7
Chronische Sinusitis maxillaris
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
139
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
114
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
76
Diagnostische Laryngoskopie: Mikrolaryngoskopie
27
Diagnostische Pharyngoskopie: Direkt
22
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Entnahme von Faszie zur Transplantation: Kopf und Hals
20
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik)
20
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
19
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx: Exzision, mikrolaryngoskopisch
18
Andere Operationen am äußeren Ohr: Entnahme von Ohrknorpel zur Transplantation
15
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Krankenpflegehelfer
0

Belegarzt Gynäkologie (Klinik St. Hedwig)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Susanne Meyringer

Telefon: 0941 - 45999
Telefax: 0941 - 45990
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Günther Gerl

Telefon: 0941 - 45999
Telefax: 0941 - 45990
E-Mail



Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1

Institut für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hamid Reza Lighvani

Telefon: 0941 - 369 - 2509
Telefax: 0941 - 369 - 2534
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Nils Zorger

Telefon: 0941 - 369 - 2501
Telefax: 0941 - 369 - 25
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
872
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endovaskuläre Behandlung von Hirnarterienaneurysmen, zerebralen und spinalen Gefäßmissbildungen
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Teleradiologie
Tumorembolisation
Interdisziplinäre Diagnostik und Therapie von intracraniellen Aneurysmen
Nierenarterienablation
SIRT
TIPS
Uterusmyomembolisation
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
5.868
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
2.112
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
1.925
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
1.577
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
1.013
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
981
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
670
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
649
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
487
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
485
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
18
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie im Kindes- und Jugendalter (Belegabteilung - Klinik St. Hedwig)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Dr. Tobias Nitsche

Telefon: 0941 - 5851 - 050
Telefax: 0941 - 5851 - 055
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Dr. Joachim Lachner

Telefon: 0941 - 5851 - 050
Telefax: 0941 - 5851 - 055
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Dr. Joachim Friesenecker

Telefon: 0941 - 5851 - 050
Telefax: 0941 - 5851 - 055
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Dr. Koord Smolka

Telefon: 0941 - 5851 - 050
Telefax: 0941 - 5851 - 055
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Anpassung von Sehhilfen
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Zahnheilkunde
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Dentale Implantologie
Dentoalveoläre Chirurgie
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Endodontie
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Kraniofaziale Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Septische Knochenchirurgie
Behandlung von Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten inkl. der Korrektur von Spätfolgen
Dermatochirurgie des Kopfhalsgebietes
Kiefergelenkschirurgie
Kieferrekonstruktionen mit autogenem oder alloplastischem Material
Korrektur von Bissfehlstellungen in Kooperation mit der Kieferorthopädie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Zahnkaries, nicht näher bezeichnet
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1

Notfallzentrum



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Felix Rockmann

Telefon: 0941 - 369 - 2341
Telefax: 0941 - 369 - 2342
E-Mail



Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akutversorgung
Kooperation in Chest Pain Unit
Kooperationspartner im Gefäßzentrum
Kooperationspartner im Schlaganfallzentrum
Kooperationspartner im Traumazentrum
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
25

Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe - Lehrstuhl für Gynäkologie und Geburtshilfe - Schwerpunkt Geburtshilfe der Universität Regensburg (Klinik St. Hedwig)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Birgit Seelbach-Göbel

Telefon: 0941 - 369 - 5201
Telefax: 0941 - 369 - 5215
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
1.958
Risikoschwangerschaft
1.644
Schwangerschaftskomplikationen
151
Operation am Eierstock
131
Operation an der Gebärmutter
118
Schwerhörigkeit
110
Brustkrebs
95
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
67
Gebärmuttertumor (gutartig)
64
Fehlgeburt
59
Ausschabung bei Fehlgeburt
58
Geburt durch Kaiserschnitt
38
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
32
Schwangerschaftsdiabetes
27
Gebärmutterentfernung
26
Gebärmutterschleimhautwucherung
22
Gebärmutterkrebs
14
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.776
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
413
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
260
Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt
258
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
235
Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Fetus
206
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
202
Diabetes mellitus in der Familienanamnese
171
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
165
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
157
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
2.218
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
1.668
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
874
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
702
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Sonstige
518
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
511
Manipulation am Fetus vor der Geburt: Sonstige
510
Partus mit Manualhilfe
489
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
437
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
407
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
24
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
13
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1

Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin (Kinder-Uni-Klinik Ostbayern (KUNO) - Lehrstuhl für Kinderheilkunde und Jugendmedizin der Universität Regensburg (Klinik St. Hedwig)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Michael Melter

Telefon: 0941 - 369 - 5801
Telefax: 0941 - 369 - 5802
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Hugo Segerer

Telefon: 0941 - 369 - 5401
Telefax: 0941 - 369 - 5442
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Hugo Segerer

Telefon: 0941 - 369 - 5401
Telefax: 0941 - 369 - 5442
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Michael Kabesch

Telefon: 0941 - 369 - 5801
Telefax: 0941 - 369 - 5802
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenentzündung
396
Darminfektion
375
Darmspiegelung
123
Epilepsie Krampfleiden
111
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
99
Chronische Mandelentzündung
80
Kopfschmerz
68
Alkoholsucht
61
Magenentzündung (Gastritis)
47
Migräne
46
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
46
Asthma bronchiale
37
Nierenentzündung, allgemein
32
Inkontinenz
32
Chronische Mittelohrenzündung
29
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
25
Schwindel
25
Gesichtsnervenlähmung
17
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen und HIV-assoziierten Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von bullösen Dermatosen
Diagnostik und Therapie von Dermatitis und Ekzemen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von papulosquamösen Hautkrankheiten
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Immunologie
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Kindertraumatologie
Mukoviszidosezentrum
Native Sonographie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonographie mit Kontrastmittel
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Versorgung von Mehrlingen
Wundheilungsstörungen
KUNO Kinder-Notfallzentrum, Zentrum für Notfallmedizin im Kindes- und Jugendalter
KUNO-Kinderleberzentrum; Zentrum f. Kindergastroenterologie u. Kinderhepatologie, zertifiziert Bayerischen Landesärztekammer (BLAK-Zentrum) u. Gesellschaft für Päd. Gastroenterologie u. Ernährung GPGE
Pädiatrisches diabetologisches Zentrum
Pädiatrisches Ultraschallzentrum
SEK-KUNO Zentrum für seltene Erkrankungen im Kindesalter im Zentrum für seltene Erkrankungen Regensburg (ZSER)
Zentrum für pädiatrische Pneumologie und Allergologie
Zentrum für pädiatrische Sonographie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
287
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
201
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
176
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
173
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
108
Enteritis durch Rotaviren
103
Synkope und Kollaps
103
Akute Laryngitis
96
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe
85
Übelkeit und Erbrechen
81
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
743
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
623
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
537
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
441
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
430
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
424
Darmspülung
332
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
327
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
249
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
199
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
40
Fachärzte (ohne Belegärzte)
23
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
93
Pflegeassistenten
5

Klinik Hals-Nasen-Ohrenheilkunde im Kindes- und Jugendalter (Belegabteilung - Klinik St. Hedwig)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr med. Matthias Weikert

Telefon: 0941 - 297070
Telefax: 0941 - 2970729
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jürgen Ußmüller

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jan Kiefer

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Claudius Fauser

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Candida Matthis-Nahr

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Michael Schneider

Telefon: 0941 - 42292
Telefax: 0941 - 42258
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Katharina Dalles

Telefon: 0941 - 54730
Telefax: 0941 - 52988
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Joachim Fuhrmann

Telefon: 0941 - 297070
Telefax: 0941 - 2970729
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Sven Herkenhoff

Telefon: 0941 - 5993870 - 2880
Telefax: 0941 - 59938738 - 2881
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


MUDr. Jozef Hromada

Telefon: 0941 - 52059
Telefax: 0941 - 565278
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chronische Mandelentzündung
203
Polypen
203
Polypenoperation
157
Operation am Mittelohr
155
Operation an den Rachenmandeln
58
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Cochlearimplantation
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Pädaudiologie
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
HNO-Operationen bei Kindern mit Gerinnungsstörungen
Phoniatrie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hyperplasie der Rachenmandel
126
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
33
Chronische Tonsillitis
28
Hyperplasie der Gaumenmandeln
16
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Adenotomie (ohne Tonsillektomie): Primäreingriff
150
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
83
Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
66
Diagnostische Rhinoskopie
65
Diagnostische Laryngoskopie: Direkt
65
Diagnostische Pharyngoskopie: Direkt
63
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
45
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Partiell, transoral
42
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres: Mittelohr
18
Lasertechnik: Dioden-Laser
8
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
5
Operationstechnische Assistenz
1

Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie (Belegabteilung)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Dr. Joachim Friesenecker

Telefon: 0941 - 5851 - 050
Telefax: 0941 - 5851 - 055
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Dr. Koord Smolka

Telefon: 0941 - 5851 - 050
Telefax: 0941 - 5851 - 055
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Dr. Tobias Nitsche

Telefon: 0941 - 5851 - 050
Telefax: 0941 - 5851 - 055
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Dr. Joachim Lachner

Telefon: 0941 - 5851 - 050
Telefax: 0941 - 5851 - 055
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
99
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
76
Kiefergelenkerkrankungen
44
Hauttumor (gutartig/bösartig)
39
Wundversorgung bei chronischen Wunden
39
Fraktur Schädel
20
Schädelbasisbruch
20
Kieferbruch
20
Operation am Mund (bei Krebs)
11
Mundkrebs
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Anpassung von Sehhilfen
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Zahnheilkunde
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Dentale Implantologie
Dentoalveoläre Chirurgie
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Endodontie
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Kraniofaziale Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Septische Knochenchirurgie
Behandlung von Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten inkl. der Korrektur von Spätfolgen
Dermatochirurgie des Kopfhalsgebietes
Kiefergelenkschirurgie
Kieferrekonstruktionen mit autogenem oder alloplastischem Material
Korrektur von Bissfehlstellungen in Kooperation mit Kierferorthopädie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
28
Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses
17
Anomalien des Zahnbogenverhältnisses
16
Sonstige Zahnkaries
14
Verbliebene Zahnwurzel
9
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers
9
Stärkere Anomalien der Kiefergröße
7
Karies mit freiliegender Pulpa
5
Fraktur des Orbitabodens
5
Nasenbeinfraktur
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit primärem Wundverschluss: Sonstige Teile Kopf
34
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
20
Osteotomie zur Verlagerung des Untergesichtes: Mit Kontinuitätsdurchtrennung am aufsteigenden Mandibulaast
18
Osteotomie zur Verlagerung des Mittelgesichtes: In der Le-Fort-I-Ebene in einem Stück: Ohne Distraktion
15
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Sequesterotomie (z.B. bei Kieferosteomyelitis): Mit Debridement und Drainage
14
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Mehrere Zähne des Ober- und Unterkiefers
12
Zahnextraktion: Einwurzeliger Zahn
9
Osteotomie zur Verlagerung des Mittelgesichtes: In der Le-Fort-I-Ebene in zwei Stücken: Mit Distraktion
8
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
7
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Ein Zahn
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Krankenpflegehelfer
0

Klinik für Palliativmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Roland Braun

Telefon: 0941 - 369 - 2651
Telefax: 0941 - 369 - 2655
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenkrebs
51
Bauchspeicheldrüsenkrebs
24
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
21
Prostatakrebs
14
Speiseröhrenkrebs
2
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
23
Bösartige Neubildung der Prostata
14
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
14
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
13
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
12
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
10
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
9
Bösartige Neubildung des Rektums
8
Bösartige Neubildung des Ovars
7
Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz
7
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
124
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Bis zu 6 Behandlungstage
122
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
47
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
45
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
27
Spezialisierte stationäre palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage
22
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
22
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle
17
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
13
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax: Pleurahöhle
10
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12

Klinik für Urologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Wolfgang Leicht

Telefon: 0941 - 369 - 2850
Telefax: 0941 - 369 - 2851
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
140
Prostatavergrößerung
105
Operation an der Prostata
93
Prostatakrebs
83
Inkontinenz
79
Harnleiter- und Nierensteine
53
Operation an der Niere (bei Krebs)
50
Nierentumor, Nierenkrebs
32
Nierenentzündung, allgemein
27
Harnblasenerkrankung
22
Operation an der Prostata (bei Krebs)
19
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Prostatazentrum
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen der Harnblase
Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen der Niere
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
126
Prostatahyperplasie
105
Bösartige Neubildung der Prostata
83
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
68
Pyonephrose
63
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
54
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
43
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
40
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
31
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Urographie: Retrograd
332
Diagnostische Urethrozystoskopie
276
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
268
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
251
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
180
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
101
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Entfernung
85
Zystographie
78
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
66
Anwendung eines OP-Roboters: Komplexer OP-Roboter
60
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Pneumologie und Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Michael Pfeifer

Telefon: 0941 - 369 - 2761
Telefax: 0941 - 369 - 2765
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenentzündung
235
Lungenkrebs
175
Sarkoidose
33
Asthma bronchiale
31
Chemotherapie
29
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Intensivmedizin
Schlafmedizin
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
133
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale
94
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
62
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge
49
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose
45
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
45
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
34
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
33
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert
28
Dyspnoe
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Ganzkörperplethysmographie
2.146
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
2.079
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode
2.079
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
690
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
541
Kardiorespiratorische Polygraphie
367
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren: Lymphknoten, mediastinal
310
Transbronchiale Endosonographie
301
Spiroergometrie
256
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen: Lunge
194
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
28
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0

Klinik für Onkologie und Hämatologie



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
1.950
Lungenkrebs
778
Tumor des Lymphsystem
213
Magenkrebs
161
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
110
Bauchspeicheldrüsenkrebs
99
Brustkrebs
58
Eierstockkrebs
56
Lungenentzündung
50
Leberkrebs
42
Hodgkin-Krankheit
34
Speiseröhrenkrebs
28
Stammzelltransplantation
27
Nierentumor, Nierenkrebs
26
Prostatakrebs
23
Gebärmutterkrebs
20
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
17
Hodentumor
12
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Onkologische Tagesklinik
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stammzelltransplantation
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
321
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
180
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
123
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
99
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
95
Bösartige Neubildung: Corpus ventriculi
64
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
58
Bösartige Neubildung des Ovars
56
Bösartige Neubildung des Rektums
56
Mantelzell-Lymphom
45
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
445
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
303
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 2 Tage: 2 Medikamente
300
Nicht komplexe Chemotherapie: 2 Tage: 2 Medikamente
273
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
263
Nicht komplexe Chemotherapie: 3 Tage: 2 Medikamente
238
Andere Immuntherapie: Mit Immunmodulatoren
185
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark
159
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
124
Applikation von Medikamenten, Liste 1: Rituximab, intravenös: 650 mg bis unter 750 mg
118
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
31
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0

akutgeriatrische Tagesklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Cornel Sieber

Telefon: 0941 - 369 - 2001
Telefax: 0941 - 369 - 2005
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schwindel
11
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Geriatrische Tagesklinik
Intensivmedizin
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
35
Sonstiger chronischer Schmerz
24
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
24
Synkope und Kollaps
11
Schwindel und Taumel
10
Kreuzschmerz
7
Depressive Episode, nicht näher bezeichnet
6
Nicht näher bezeichnete Demenz
6
Lumboischialgie
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
2.310
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
897
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Basisbehandlung
84
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
58
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
55
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mehr als 4 Stunden
53
Patientenschulung: Basisschulung
10
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
2

schmerztherapeutische Tagesklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Franz-Xaver Stigler

Telefon: 0941 - 369 - 2351
Telefax: 0941 - 369 - 2362
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Klaus Hanshans

Telefon: 0941 - 369 - 3691
Telefax: 0941 - 369 - 3695
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Klaus Hanshans

Telefon: 0941 - 369 - 3691
Telefax: 0941 - 369 - 3695
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumboischialgie
8
Kopfschmerz
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe Akutschmerzbehandlung
1.256
Multidisziplinäre algesiologische Diagnostik
545
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon mindestens 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
28
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage: Mindestens 42 bis höchstens 55 Therapieeinheiten, davon mindestens 10 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
23
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage: Bis zu 41 Therapieeinheiten
19
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Bis zu 20 Therapieeinheiten
15
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 21 Behandlungstage: Bis zu 83 Therapieeinheiten
11
Multimodale schmerztherapeutische Kurzzeitbehandlung
7
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3

Klinik für Urologie (Belegabteilung)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Michael Semmelmann

Telefon: 09404 - 951111
Telefax: 09404 - 951199
E-Mail



Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hydrozele, nicht näher bezeichnet
10
Prostatahyperplasie
9
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
7
Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose
5
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
14
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1

Details