Ueberblick

Patientenbewertungen

4

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Über die Klinik

Adresse Aufderhöher Straße - 169,
42699 42699
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

28.44

Auslastung Ärzte

hoch

Anzahl Pfleger

128.67

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Schmerzmanagement
  • Dekubitusmanagement
  • Wundmanagement

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
  • Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • Konventionelle Röntgenaufnahmen

Besondere Austattung

  • Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)
  • Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
  • Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch]

 

ICD.Code J96.11

793 Fälle pro Jahr

Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom

 

ICD.Code G47.31

766 Fälle pro Jahr

Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV

 

ICD.Code J44.10

300 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)

 

ICD.Code C34.1

172 Fälle pro Jahr

Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV

 

ICD.Code J44.00

169 Fälle pro Jahr

Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV

 

ICD.Code J44.11

140 Fälle pro Jahr

Sonstige Veränderungen der Lunge

 

ICD.Code J98.4

130 Fälle pro Jahr

Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose

 

ICD.Code J84.1

126 Fälle pro Jahr

Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale

 

ICD.Code J45.0

119 Fälle pro Jahr

Akute Entzündung der unteren Atemwege, vom Arzt nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code J22

103 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Ganzkörperplethysmographie

 

OPS Code 1-710

6752 Fälle pro Jahr

Bestimmung der CO-Diffusionskapazität

 

OPS Code 1-711

3171 Fälle pro Jahr

Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen

 

OPS Code 1-620.00

2675 Fälle pro Jahr

Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus

 

OPS Code 1-843

1142 Fälle pro Jahr

Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung: Kontrolle oder Optimierung einer früher eingeleiteten häuslichen Beatmung: Nicht invasive häusliche Beatmung

 

OPS Code 8-716.10

1127 Fälle pro Jahr

Kardiorespiratorische Polysomnographie

 

OPS Code 1-790

972 Fälle pro Jahr

Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-222

901 Fälle pro Jahr

Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung

 

OPS Code 8-706

791 Fälle pro Jahr

Patientenschulung: Basisschulung

 

OPS Code 9-500.0

704 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 2

 

OPS Code 9-984.7

686 Fälle pro Jahr