Krankenhaus der Augustinerinnen


Kontakt

Jakobstrasse 27-31, 50678 Köln

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 0,00 EUR pro Stunde
Maximal 0,00 EUR pro Tag

Klinikeigene Parkplätze sind nicht vorhanden. In unmittelbarer Nähe sind jedoch zwei gebührenpflichtige Parkzonen vorhanden.

Werde zufrieden das KH Verlassen

Bin mit meiner Behandlung sehr zufrieden. Das Pflegepersonal war immer freundlich und hilfsbereit selbst das Essen war nicht so schlecht.

Ihr Aufenthalt im Krankenhaus der Augustinerinnen


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Krankenhaus der Augustinerinnen

   Werde zufrieden das KH Verlassen

S.F. |  Dezember 2017

Bin mit meiner Behandlung sehr zufrieden. Das Pflegepersonal war immer freundlich und hilfsbereit selbst das Essen war nicht so schlecht.


Bewertung für Krankenhaus der Augustinerinnen

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
160
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
160
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
85
Operation an der Leber (bei Krebs)
82
Darmkrebs
75
Operation am Darm
75
Darmspiegelung
49
Lungenkrebs
45
Wundversorgung bei chronischen Wunden
41
Leistenbruchoperation
40
Leberkrebs
40
Operation an der Lunge
36
Operation an der Bauchspeicheldrüse
33
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
31
Laparoskopische Operation Leistenbruch
29
Operation Magengeschwür
28
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
21
Bauchspeicheldrüsenkrebs
18
Speiseröhrenkrebs
15
Hämorrhoiden
13
Operation an der Schilddrüse
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mammachirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Nierenchirurgie
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schrittmachereingriffe
Speiseröhrenchirurgie
Thorakoskopische Eingriffe
Tumorchirurgie
Allgemein: Akutschmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
24
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän
20
Analfistel
19
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge
18
Bösartige Neubildung des Rektums
15
Erysipel [Wundrose]
14
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
14
Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel
13
Sonstige Appendizitis
13
Pilonidalzyste mit Abszess
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Zystostomie: Perkutan
144
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
127
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
123
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
87
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
81
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
73
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
73
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
49
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch, epifaszial (anterior)
48
Diagnostische Proktoskopie
42
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
66
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
45
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
41
Fraktur Becken
39
Wundversorgung bei chronischen Wunden
36
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
35
Knochenbruch (Fraktur)
24
Fraktur am Fuß
23
Fraktur Wirbelsäule
18
Fraktur Schädel
12
Schädelbasisbruch
12
Kieferbruch
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Allgemein: Akutschmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
50
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
34
Fraktur des Außenknöchels
33
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert
21
Fraktur der Mittelfußknochen
16
Verletzung der Achillessehne
13
Subtrochantäre Fraktur
12
Fraktur des Humerusschaftes
11
Fraktur des Os pubis
10
Fraktur des Femurschaftes
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
85
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal
53
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Duokopfprothese: Zementiert
36
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Sprunggelenkes: Naht der Syndesmose
33
Offene Reposition einer Gelenkluxation: Durch Schraube: Oberes Sprunggelenk
29
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch Platte: Fibula distal
28
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch Platte: Fibula distal
26
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch Schraube: Fibula distal
23
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch Schraube: Tibia distal
22
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch Schraube: Fibula distal
21
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
757
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
575
Arthrose des Hüftgelenkes
487
Arthrose des Kniegelenkes
335
Knochenbruch (Fraktur)
212
Operation an der Wirbelsäule
127
Operation an der Wirbelsäule
108
Deformierung von Fingern und Zehen
98
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
49
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
36
Operationen am Fuß
21
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen eines Vertrages zur Integrierten Versorgung nach § 140a Absatz 1 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Endoprothetik
Fußchirurgie
Kinderorthopädie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Akutschmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
444
Sonstige primäre Gonarthrose
328
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
75
Hallux valgus (erworben)
69
Sonstige dysplastische Koxarthrose
29
Läsionen der Rotatorenmanschette
22
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
18
Impingement-Syndrom der Schulter
17
Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße
17
Hallux rigidus
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
382
Knochentransplantation und -transposition: Transplantation von Spongiosa, autogen: Becken
312
Offen chirurgische Operationen an der Patella und ihrem Halteapparat: Teilresektion der Patella
277
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Endoprothese mit erweiterter Beugefähigkeit: Zementiert
255
Entnahme eines Knochentransplantates: Spongiosa, eine Entnahmestelle: Femur proximal
200
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
111
Minimalinvasive Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule (zur Schmerztherapie): Facetten-Thermokoagulation oder Facetten-Kryodenervation: 3 oder mehr Segmente
106
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Debridement: Hüftgelenk
101
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels: Hüftgelenk
100
Arthroskopische Gelenkoperation: Gelenkspülung mit Drainage, aseptisch: Kniegelenk
93
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
29
Krankenpflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Eierstock
138
Operation an der Gebärmutter
136
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
77
Gebärmutterentfernung
75
Ausschabung bei Fehlgeburt
66
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
61
Gebärmuttertumor (gutartig)
53
Gebärmutterschleimhautwucherung
38
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
30
Gebärmutterkrebs
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Urogynäkologie
Akutschmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gutartige Neubildung des Ovars
43
Intramurales Leiomyom des Uterus
29
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
25
Bösartige Neubildung: Endometrium
17
Endometriose des Beckenperitoneums
15
Follikelzyste des Ovars
15
Carcinoma in situ: Endozervix
14
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet
14
Endometriose des Ovars
14
Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert
14
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Hysteroskopie
63
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)
61
Biopsie ohne Inzision am Endometrium: Diagnostische fraktionierte Kürettage
54
Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch)
50
Konisation der Cervix uteri: Konisation
33
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
32
Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri: Zervixabrasio
31
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie)
31
Salpingektomie: Total: Endoskopisch (laparoskopisch)
28
Insufflation der Tubae uterinae: Chromopertubation
27
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
5
Krankenpflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
1.772
Risikoschwangerschaft
452
Geburt durch Kaiserschnitt
93
Schwangerschaftskomplikationen
71
Fehlgeburt
50
Schwangerschaftsdiabetes
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Endokrinologie
Pränataldiagnostik und -therapie
Akutschmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.564
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
234
Spontangeburt eines Einlings
201
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
169
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
124
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
118
Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt
95
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
93
Geburt eines Einlings durch Schnittentbindung [Sectio caesarea]
93
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet
70
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
1.693
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
1.590
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
741
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
331
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
300
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
299
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
279
Episiotomie und Naht: Episiotomie
196
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
194
Andere Sectio caesarea: Resectio
153
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
15
Hebammen
16
Krankenpflegehelfer
3
Pflegehelfer
1

Allgemeine Innere Medizin / Gastroenterologie / Infektiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Mark Oette

Telefon: 0221 - 3308 - 1340
Telefax: 0221 - 3308 - 1339
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
516
Darminfektion
105
Alkoholsucht
103
Schielbehandlung
102
Operation am Darm (bei Polypen)
100
Magenentzündung (Gastritis)
95
Inkontinenz
84
Bauchspeicheldrüsenentzündung
66
Operation Magengeschwür
55
Magenspiegelung
50
Chemotherapie
46
Schwindel
39
Leberkrebs
29
Epilepsie Krampfleiden
23
Schlaganfall
22
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
21
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
11
Bauchspeicheldrüsenkrebs
11
Speiseröhrenkrebs
8
HIV-Erkrankung / AIDS
7
Sarkoidose
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Schmerztherapie
Akutschmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Synkope und Kollaps
94
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
84
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
52
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
51
Sonstige chronische Pankreatitis
43
Volumenmangel
40
Ösophagusverschluss
36
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
34
Sonstige akute Gastritis
30
Erysipel [Wundrose]
29
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.209
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
615
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
292
Endosonographie des Ösophagus
286
Endosonographie des Pankreas
286
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
277
Endosonographie der Gallenwege
276
Endosonographie des Retroperitonealraumes
268
Endosonographie der Blutgefäße
263
Endosonographie des Magens
256
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
29
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
1.887
Lungenentzündung
214
Lungenkrebs
138
Schielbehandlung
74
Chemotherapie
57
Herzrhythmusstörungen
46
Asthma bronchiale
20
Schlafstörungen
10
Sarkoidose
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Intensivmedizin
Schmerztherapie
Akutschmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige bakterielle Pneumonie
45
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
44
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
44
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
42
Vorhofflimmern, paroxysmal
30
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet
30
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
28
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
27
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
24
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Kardiorespiratorische Polysomnographie
1.887
Ganzkörperplethysmographie
1.195
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
1.009
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Ersteinstellung
453
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität
303
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Kontrolle oder Optimierung einer früher eingeleiteten nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie
218
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
194
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
184
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
133
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung: Kontrolle oder Optimierung einer früher eingeleiteten häuslichen Beatmung
128
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
40
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Gero Quante

Telefon: 0221 - 3308 - 1552
Telefax: 0221 - 3308 - 1558
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Gisela Misgeld

Telefon: 0221 - 3308 - 1552
Telefax: 0221 - 3308 - 1558
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Stephan Leuwer

Telefon: 0221 - 3308 - 1552
Telefax: 0221 - 3308 - 1558
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv. Doz. Dr. med. Ronald Matthias

Telefon: 0221 - 3308 - 1552
Telefax: 0221 - 3308 - 1558
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Uwe Parpat

Telefon: 0221 - 3308 - 1552
Telefax: 0221 - 3308 - 1558
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
451
Nasennebenhöhlenentzündung
248
Erkrankung der oberen Atemwege
248
Chronische Mandelentzündung
157
Polypen
156
Operation an den Nasennebenhöhlen
124
Operation am Mittelohr
75
Operation an den Rachenmandeln
74
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Allegemein: Akutschmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
131
Chronische Pansinusitis
111
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
81
Chronische Tonsillitis
58
Hyperplasie der Gaumenmandeln
11
Hyperplasie der Rachenmandel
6
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
6
Peritonsillarabszess
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
224
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
219
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
101
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik
86
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
62
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage
53
Parazentese [Myringotomie]: Ohne Legen einer Paukendrainage
20
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, radikal
13
Palatoplastik: Velopharyngoplastik
12
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Sanierung der Sinus maxillaris, ethmoidalis et sphenoidalis, transmaxillo-ethmoidal
9
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Krankenpflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Eigenblutversorgung
Komplexe Akutschmerzbehandlung
Komplexe Behandlung auf der Intensivstation
Nierenersatztherapie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
1.068
Komplexe Akutschmerzbehandlung
730
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
572
Subarachnoidale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
520
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße: Sonstige
359
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
314
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
289
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
193
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
141
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An den Gelenken der Lendenwirbelsäule
139
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Interventionelle Radiologie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Quantitative Bestimmung von Parametern
Teleradiologie
Tumorembolisation
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
2.998
Native Computertomographie des Schädels
714
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
666
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
636
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
599
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
550
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems
433
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
350
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
291
Native Computertomographie des Thorax
245
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4