Stationäre Aufenthalt

Sehr gutes Ärzteteam, Stationsbelegschaft einfach Super

Ihr Aufenthalt im Krankenhaus Herrenberg


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge

Patientenbewertungen für Krankenhaus Herrenberg

   Stationäre Aufenthalt

U.M. |  April 2018

Sehr gutes Ärzteteam, Stationsbelegschaft einfach Super


Bewertung für Krankenhaus Herrenberg

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Klinik für Innere Medizin mit Gastroenterologie, Kardiologie und Palliativmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Chefarzt Dr. med. Uwe Helber

Telefon: 07032 - 16 - 31701
Telefax: 07032 - 16 - 31790
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Ltd. Arzt Dr. med. Marc Lohrengel

Telefon: 07032 - 16 - 31700
Telefax: 07032 - 16 - 31790
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Geschäftsführender Chefarzt Dr. med. Alexis Wolf

Telefon: 07032 - 16 - 31300
Telefax: 07032 - 16 - 31390
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
218
Lungenentzündung
149
Herzrhythmusstörungen
139
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
88
Darminfektion
75
Herzinfarkt
62
Operation am Darm (bei Polypen)
56
Alkoholsucht
54
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
39
Inkontinenz
35
Schwindel
32
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
28
Lungenkrebs
27
Harnleiter- und Nierensteine
24
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
24
Schlaganfall
22
Bauchspeicheldrüsenkrebs
19
Operation Magengeschwür
17
Prostatakrebs
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
129
Volumenmangel
103
Synkope und Kollaps
86
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
54
Vorhofflimmern, paroxysmal
53
Vorhofflimmern, persistierend
53
Präkordiale Schmerzen
53
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
51
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
47
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
47
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
370
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
364
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
278
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
215
Native Computertomographie des Thorax
210
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
197
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
187
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
173
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
159
Native Computertomographie des Abdomens
149
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
28
Krankenpflegehelfer
0

Klinik für Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Chefarzt Dr. med. Michael Jugenheimer

Telefon: 07032 - 16 - 31601
Telefax: 07032 - 16 - 31691
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Walther Wenzel

Telefon: 07032 - 16 - 31201
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Dirk Ruhe

Telefon: 07032 - 16 - 31201
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Krampfaderoperation
192
Durchblutungsstörungen der Beine
110
Entfernung Gallenblase
104
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
104
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
101
Fistel am Anus
101
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
101
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
99
Operation am Anus
96
Darmspiegelung
82
Hämorrhoiden
79
Leistenbruchoperation
70
Laparoskopische Operation Leistenbruch
66
Arthrose des Hüftgelenkes
58
Arthrose des Kniegelenkes
57
Wundversorgung bei chronischen Wunden
57
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
55
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
49
Fraktur Becken
39
Implantation eines Herzschrittmachers
27
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
25
Darmkrebs
23
Operation am Darm
23
Knochenbruch (Fraktur)
22
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
20
Fraktur Wirbelsäule
20
Harnleiter- und Nierensteine
18
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
16
Bandscheibenbeschwerden
15
Deformierung von Fingern und Zehen
10
Fraktur Schädel
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Endokrine Chirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schrittmachereingriffe
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
223
Gehirnerschütterung
127
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
108
Sonstige primäre Koxarthrose
58
Sonstige primäre Gonarthrose
54
Hämorrhoiden 3. Grades
53
Analfistel
51
Chronische Analfissur
45
Lumboischialgie
44
Analabszess
41
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
270
Native Computertomographie des Abdomens
157
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
149
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
126
Native Computertomographie des Schädels
109
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
103
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
102
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
99
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
99
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
85
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
26
Krankenpflegehelfer
1

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ines Vogel

Telefon: 07032 - 16 - 31401
Telefax: 07032 - 16 - 31490
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
986
Risikoschwangerschaft
722
Operation an der Gebärmutter
119
Operation am Eierstock
89
Schwangerschaftskomplikationen
88
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
80
Gebärmutterentfernung
79
Ausschabung bei Fehlgeburt
46
Gebärmuttertumor (gutartig)
41
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
41
Operation bei Inkontinenz
20
Fehlgeburt
18
Schwangerschaftsdiabetes
17
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
16
Gebärmutterkrebs
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Spezialsprechstunde
Hebammenkreißsaal
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
934
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
251
Übertragene Schwangerschaft
158
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
121
Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene
121
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
113
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
84
Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene
66
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz mit Mekonium im Fruchtwasser
62
Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt
54
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Audiometrie
1.208
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
878
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
809
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
575
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
437
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
384
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
369
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
280
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
215
Episiotomie und Naht: Episiotomie
182
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
8
Hebammen
16

Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Winfried Schürmann

Telefon: 07032 - 16 - 31501
Telefax: 07032 - 16 - 31591
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzrhythmusstörungen
38
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Stationäre Akutschmerz-Therapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
37
Vorhofflimmern, persistierend
17
Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
14
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
9
Vorhofflimmern, paroxysmal
8
Vorhofflattern, atypisch
8
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
7
Supraventrikuläre Tachykardie
4
Synkope und Kollaps
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
717
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
113
Native Computertomographie des Schädels
98
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
91
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
91
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
78
Native Computertomographie des Thorax
54
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
52
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
42
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
41
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
3