Krankenhaus Rummelsberg


Kontakt

Rummelsberg 71, 90592 Schwarzenbruck

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 5,00 EUR pro Tag

Erste halbe Stunde frei.

Hüft TEP

Kompetente Ärzte, OP Prof. Dr. Dr. Drescher , gutes Pflegepersonal, schnelle Mobilisierung, gute Physiotherapie

KnieOp

Das Krankenhaus machte einen sauberen gepflegten Eindruck!Das Essen war gut und reichlich.Die fachgerechte Betreuung durch das freundliche Pflegepersonal lag deutlich über dem Durchschnitt!Der sonstige Service übertraf die Erwartungen!Ich empfehle die Klinik uneingeschränkt weiter!

Ihr Aufenthalt im Krankenhaus Rummelsberg


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Krankenhaus Rummelsberg

   Hüft TEP

R.W. |  2017

Kompetente Ärzte, OP Prof. Dr. Dr. Drescher , gutes Pflegepersonal, schnelle Mobilisierung, gute Physiotherapie


   KnieOp

G.S. |  2016

Das Krankenhaus machte einen sauberen gepflegten Eindruck!
Das Essen war gut und reichlich.
Die fachgerechte Betreuung durch das freundliche Pflegepersonal lag deutlich über dem Durchschnitt!
Der sonstige Service übertraf die Erwartungen!
Ich empfehle die Klinik uneingeschränkt weiter!


Bewertung für Krankenhaus Rummelsberg

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Erwin Lenz

Telefon: 09128 - 504 - 3451
Telefax: 09128 - 504 - 1288
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. Uwe Vieweg

Telefon: 09128 - 504 - 3469
Telefax: 09128 - 504 - 3471
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dr. med. Wolf Robert Drescher

Telefon: 09128 - 504 - 3459
Telefax: 09128 - 504 - 3220
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. h.c. Dr. med. univ. Walter Michael Strobl

Telefon: 09128 - 504 - 3240
Telefax: 09128 - 504 - 3270
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Martinus Richter

Telefon: 09128 - 504 - 3450
Telefax: 09128 - 504 - 3260
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
2.376
Knochenbruch (Fraktur)
1.783
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
1.357
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
834
Operation an der Wirbelsäule
800
Operationen am Fuß
733
Arthrose des Kniegelenkes
532
Arthrose des Hüftgelenkes
455
Arthrose im Schultergelenk
354
Stammzelltransplantation
339
Bandscheibenbeschwerden
323
Bandscheibenvorfall
323
Deformierung von Fingern und Zehen
273
Operation an Nerven
185
Wundversorgung bei chronischen Wunden
169
Wirbelsäulenbruch Operation
164
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
135
Knochenschwund
102
Fraktur Wirbelsäule
101
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
76
Fraktur Becken
73
Bandverletzung Kniegelenk
67
Infektion des Knochenmark
66
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
60
Operation bei Hauterkrankungen
59
Operationen an der Hand
52
Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule
38
Erkrankung Nerven / Muskeln
33
Fraktur am Fuß
30
Operation bei Kieferbruch
25
Querschnittslähmung
13
Fußprothese Implantation
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen eines Vertrages zur Integrierten Versorgung nach § 140b SGB V
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arteriographie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Elektrische Stimulation von Kerngebieten bei Schmerzen und Bewegungsstörungen (sog. "Funktionelle Neurochirurgie“)
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Kinderneurochirurgie
Kinderorthopädie
Kindertraumatologie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Native Sonographie
Neuropädiatrie
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
330
Sonstige sekundäre Gonarthrose
256
Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke
251
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
238
Spinal(kanal)stenose
233
Sonstige primäre Gonarthrose
226
Sonstige Spondylose
133
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
131
Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben)
130
Läsionen der Rotatorenmanschette
129
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
4.661
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
2.929
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie: Debridement einer Sehne: Unterschenkel
1.763
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
1.176
Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide: Tenolyse, mehrere Sehnen: Fuß
917
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
683
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Debridement: Metatarsophalangealgelenk
592
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes: Synovialektomie, total: Metatarsophalangealgelenk
577
Knochentransplantation und -transposition: Transplantation von Spongiosa, autogen: Metatarsale
556
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle Resektion: Tarsale
549
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
38
Fachärzte (ohne Belegärzte)
20
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
83
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4
Krankenpflegehelfer
7

Klinik für Neurologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. Martin Winterholler

Telefon: 09128 - 504 - 3437
Telefax: 09128 - 504 - 3154
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schüttellähmung
422
Epilepsie Krampfleiden
363
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
258
Schlaganfall
204
Multiple Sklerose
147
Schlafstörungen
132
Schwindel
62
Querschnittslähmung
38
Polyneuropathie
35
Hirnwasserabflussstörung
30
Erkrankung Nerven / Muskeln
25
Myasthenia gravis
23
Bandscheibenbeschwerden
22
Bandscheibenvorfall
22
Kopfschmerz
19
Hirnentzündung
18
Erkrankung der Hirngefäße
18
Gesichtsnervenlähmung
18
Migräne
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung
310
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
209
Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert
169
Sonstige Polyneuritiden
164
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
135
Schlafapnoe
128
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
87
Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien
68
Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf
64
Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf
52
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
768
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
763
Native Computertomographie des Schädels
737
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
603
Neurographie
514
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
512
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
439
Elektromyographie (EMG)
391
Registrierung evozierter Potentiale: Motorisch
313
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
278
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
37
Krankenpflegehelfer
4

Klinik für Innere Medizin und Akutgeriatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. Heinrich Dorner

Telefon: 09128 - 504 - 3423
Telefax: 09128 - 504 - 3428
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
90
Lungenentzündung
60
Bluthochdruck
51
Zuckerkrankheit
41
Darmspiegelung
34
Chronische Atemwegserkrankung
26
Schwindel
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Physikalische Therapie
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Linksherzinsuffizienz
38
Volumenmangel
37
Synkope und Kollaps
32
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
26
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
21
Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen
18
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
18
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
17
Benigne essentielle Hypertonie
16
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
115
Native Computertomographie des Schädels
99
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
90
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
77
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
67
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
60
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
41
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
33
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
32
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
30
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13






Details