Krankenhaus Saarlouis vom DRK

Kontakt

Vaubanstraße 25, 66740 Saarlouis

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 6,00 EUR pro Tag

Auf dem Gelände des Krankenhauses befindet sich ein gebührenpflichtiger Parkplatz für MitarbeiterInnen, PatientInnen und Besucher. Die Kosten sind bei zusammenhängender mehrtägiger Nutzung auf maximal 20,00 € begrenzt.

Ihr Aufenthalt im Krankenhaus Saarlouis vom DRK









Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Krankenhaus Saarlouis vom DRK

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Leitender Abteilungsarzt Dr. Ulrich Berg

Telefon: 06831 - 171 - 418
Telefax: 06831 - 171 - 443
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Chefarzt Dr. Jürgen Spröder

Telefon: 06831 - 171 - 418
Telefax: 06831 - 171 - 443
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
189
Entfernung Gallenblase
188
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
188
Schilddrüsenoperation
65
Operation an der Schilddrüse
65
Operationen einer Halsschlagaderverengung
62
Wundversorgung bei chronischen Wunden
54
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
53
Darmkrebs
49
Operation am Darm
49
Leistenbruchoperation
48
Gefäßoperation an den Beinen
46
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
45
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
41
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
38
Durchblutungsstörungen der Beine
36
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
19
Fraktur Becken
15
Erkrankung der Hirngefäße
11
Fraktur Wirbelsäule
10
Fraktur Schädel
9
Deformierung von Fingern und Zehen
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
191
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
62
Nichttoxische mehrknotige Struma
41
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
38
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
33
Fraktur des Außenknöchels
28
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
26
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
26
Prellung des Thorax
22
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
21
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
174
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Offen chirurgisch, epifaszial (anterior)
122
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
77
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
67
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
65
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation
55
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, total
47
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal [TEP]
45
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
45
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Duokopfprothese: Zementiert
44
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
28
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Pflegeassistenten
1

Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Johannes Bettscheider

Telefon: 06831 - 171419
Telefax: 06831 - 171462
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
843
Risikoschwangerschaft
475
Brustkrebs
429
Operation an der Gebärmutter
345
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
308
Gebärmutterentfernung
299
Operation am Eierstock
244
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
186
Gebärmuttertumor (gutartig)
153
Ausschabung bei Fehlgeburt
118
Fehlgeburt
87
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
65
Eierstockkrebs
56
Gebärmutterschleimhautwucherung
53
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
43
Schwangerschaftskomplikationen
42
Chemotherapie
42
Gebärmutterkrebs
35
Geburt durch Kaiserschnitt
24
Wundversorgung bei chronischen Wunden
20
Operation bei Inkontinenz
20
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
14
Unfruchtbarkeit bei der Frau
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Geburtshilfliche Operationen
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
705
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
198
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
147
Spontangeburt eines Einlings
126
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
103
Intramurales Leiomyom des Uterus
92
Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene
90
Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt]
63
Übertragene Schwangerschaft
62
Gutartige Neubildung des Ovars
57
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
531
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
515
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
496
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
266
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
205
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
194
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von mehr als 25% des Brustgewebes (mehr als 1 Quadrant)
155
Episiotomie und Naht: Episiotomie
153
Diagnostische Hysteroskopie
149
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
137
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
10
Hebammen
7
Pflegeassistenten
2

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Leitender Arzt Dr. Hans-Michael Lamberty

Telefon: 06831 - 171 - 340
Telefax: 06831 - 171 - 367
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Chefarzt Dr. Eric-Thorsten Sternheim,

Telefon: 06831 - 171 - 412
Telefax: 06831 - 171 - 136
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Chefarzt Dr. Jürgen Lehmann

Telefon: 06831 - 171 - 454
Telefax: 06831 - 171 - 367
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
617
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
429
Operation am Darm (bei Polypen)
417
Schlaganfall
268
Lungenentzündung
259
Epilepsie Krampfleiden
150
Alkoholsucht
147
Schwindel
131
Herzrhythmusstörungen
92
Magenentzündung (Gastritis)
84
Lungenkrebs
76
Operation Magengeschwür
53
Darminfektion
50
Bauchspeicheldrüsenentzündung
49
Implantation eines Herzschrittmachers
46
Inkontinenz
44
Leberkrebs
43
Bauchspeicheldrüsenkrebs
38
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
30
Migräne
28
Darmerkrankung Polypen
26
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
26
Gesichtsnervenlähmung
21
Asthma bronchiale
20
Kopfschmerz
18
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
18
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
14
Speiseröhrenkrebs
13
Hämorrhoiden
13
Prostatakrebs
13
Leberentzündung
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
146
Synkope und Kollaps
134
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
132
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
104
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
80
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
77
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
74
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
73
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
69
Sonstige Obturation des Darmes
68
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.111
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
909
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
717
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
413
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
393
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
374
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten
306
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
253
Endosonographie des Ösophagus
250
Endosonographie des Magens
248
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
33
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
53
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
2
Pflegeassistenten
2
Pflegehelfer
1

Intensivmedizin und Anästhesie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Matthias Klein

Telefon: 06831 - 171451
Telefax: 06831 - 171270
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Dialyse
Elektrophysiologie
Endoskopie
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Transfusionsmedizin
Interdisziplinäre Intensivmedizin unter anästhesiologischer Leitung.
Tracheotomie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.335
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
208
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
104
Einfache endotracheale Intubation
85
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
67
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
34
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
29
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle: Großlumig
28
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation
27
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen eines großlumigen Katheters zur extrakorporalen Blutzirkulation
25
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
35

Neurochirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Jamil Sakhel

Telefon: 06831 - 171396
Telefax: 06831 - 460549
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
139
Operation an der Wirbelsäule
117
Bandscheibenvorfall
43
Bandscheibenbeschwerden
43
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der peripheren Nerven
Wirbelsäulenchirurgie
Nerventransplantationen bei Zustand nach Nervenverletzungen. Entfernung von Nerventumoren
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
41
Karpaltunnel-Syndrom
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Minimalinvasive Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule (zur Schmerztherapie): Facetten-Thermokoagulation oder Facetten-Kryodenervation: 3 oder mehr Segmente
41
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Spondylophyt
36
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
29
Plastische Operationen an Rückenmark und Rückenmarkhäuten: Spinale Duraplastik
28
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell
27
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 2 Segmente
15
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision von extraforaminal gelegenem Bandscheibengewebe
9
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
7
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Ohne bildgebende Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
5
Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 3 Segmente
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3

Urologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Kurt Niklas,Dr. med. Georg Block,Astrid Zell

Telefon: 06831 - 171143
Telefax: 06831 - 171499
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Prostatakrebs
47
Prostatavergrößerung
45
Nierenentzündung, allgemein
38
Operation an der Prostata
36
Harnleiter- und Nierensteine
19
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urogynäkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
77
Bösartige Neubildung der Prostata
47
Prostatahyperplasie
45
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
37
Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand
35
Akute tubulointerstitielle Nephritis
25
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Prostata
20
Harnverhaltung
20
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
19
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
17
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
252
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
108
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren: Stufenbiopsie
94
Diagnostische Urethrozystoskopie
65
Diagnostische Endoskopie der Harnwege durch Inzision und intraoperativ: Zystoskopie
63
Zystostomie: Perkutan
36
Transurethrale und perkutan-transrenale Erweiterung des Ureters: Einlegen eines Stents, transurethral: Einlegen eines permanenten sonstigen Stents
33
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion
32
Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra: Urethrotomia interna, ohne Sicht
26
Ureterotomie, perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung: Entfernung eines Steines, ureterorenoskopisch
24
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
6
Pflegeassistenten
0






Details