Ueberblick

Patientenbewertungen

1

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Wilhelm-Breckow-Allee - 20,
51643 Gummersbach
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

1.01

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

1.19

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Diabetes
  • Dekubitusmanagement
  • Entlassungsmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Septische Knochenchirurgie
  • Handchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand

Besondere Austattung

  • Harnflussmessung
  • Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)
  • Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Sonstige primäre Rhizarthrose

 

ICD.Code M18.1

38 Fälle pro Jahr

Benigne essentielle Hypertonie

 

ICD.Code I10.0

37 Fälle pro Jahr

Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand

 

ICD.Code S66.1

36 Fälle pro Jahr

Phlegmone an Fingern und Zehen

 

ICD.Code L03.0

31 Fälle pro Jahr

Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]

 

ICD.Code M72.0

28 Fälle pro Jahr

Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels

 

ICD.Code S61.0

26 Fälle pro Jahr

Distale Fraktur des Radius

 

ICD.Code S52.5

23 Fälle pro Jahr

Fraktur eines sonstigen Fingers

 

ICD.Code S62.6

22 Fälle pro Jahr

Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell)

 

ICD.Code S68.1

21 Fälle pro Jahr

Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten

 

ICD.Code L03.1

18 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Mikrochirurgische Technik

 

OPS Code 5-984

32 Fälle pro Jahr

Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Beugesehnen Langfinger

 

OPS Code 5-840.61

15 Fälle pro Jahr

Amputation und Exartikulation Hand: Fingeramputation

 

OPS Code 5-863.3

15 Fälle pro Jahr

Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal

 

OPS Code 5-794.k6

12 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems

 

OPS Code 3-205

10 Fälle pro Jahr

Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven Hand

 

OPS Code 5-044.4

9 Fälle pro Jahr

Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Totale Resektion eines Knochens: Karpale

 

OPS Code 5-782.6a

9 Fälle pro Jahr

Osteosyntheseverfahren: Durch winkelstabile Platte

 

OPS Code 5-786.k

9 Fälle pro Jahr

Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Kleinflächig: Hand

 

OPS Code 5-896.09

9 Fälle pro Jahr

Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Hand

 

OPS Code 5-900.09

9 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Zentrum für Seelische Gesundheit Marienheide -Klinik Marienheide- Kartenansicht
  • 1

    Gesamtnote

  • 6.71 km

    Entfernung

Betten: 177
Fälle: 2.788
Trägerschaft:
öffentlich

Patientensicherheit & Hygiene 20 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Herz-Jesu-Krankenhaus  Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 11.29 km

    Entfernung

Betten: 70
Fälle: 1.222
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 1

    Gesamtnote

  • 11.93 km

    Entfernung

Betten: 265
Fälle: 8.354
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 13.41 km

    Entfernung

Betten: 20
Fälle: 141
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 4 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Helios Klinik Wipperfürth  Kartenansicht
  • 4

    Gesamtnote

  • 15.32 km

    Entfernung

Betten: 131
Fälle: 6.960
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 20 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Kreiskrankenhaus Waldbröl Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 16.48 km

    Entfernung

Betten: 320
Fälle: 9.146
Trägerschaft:
öffentlich

Patientensicherheit & Hygiene 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen